your psychedelic community
   Werbung
kratom.eu


LdT-Forum

LdT-Forum » Drogen » Cannabis & Hanf » Der Ultimative Fressflash


Seite (Beiträge 1 bis 15 von 95) »

AutorBeitrag
Ex-Träumer
  Geschrieben: 05.02.07 18:29
... gestern nacht kam mir so der gedanke, ob ich wohl der einzige bin,
der jederzeit dann noch richtig viel "frisst"?

bekommt ihr beim rauchen immernoch so einen mega fressflash?
und wenn nicht? wielange habt ihr geraucht, bis dieser fressflash aufhörte?

ich bin zwar megast bequem - aber auf so einem fressflash bereite ich mir gerne
das köstlichste mahl, was ich grade finden kann. ich habe in der nacht 3 brötchen
mit wurst, käse ect. - eine ofenpizza und eine überbackene frikadelle ...

an anderen malen fresse ich ganze 500g cornflakespackungen (zimt oder schokodinger)
leer. oder ich esse ein halbes kilo schokocrossaints usw. ich kann nichts
dagegen machen. ich muss einfach unglaublich viel essen :D

unterdrückt ihr euren fressflash? habt ihr einen? und was
macht ihr sonst so wenn der megahunger beginnt? :D
 
Abwesender Träumer



dabei seit 2006
273 Forenbeiträge

ICQ
  Geschrieben: 05.02.07 18:35
Oh Jessas...natürlich kenn ich den Fressflash, aber das ist ja echt schon abartig smile
Ne, ich bin in der Richtung ähnlich, ich ess zwar nich unbedingt viel, aber dafür total durcheinander (mal Senf gelöffelt oder Schokolade mit Currypulver probiert?^^).
Also deine Freunde tun mir ja echt leid wenn sie dich bekifft beherrbergen*g*

greets
Wahrheit ist ein bewegliches Heer von Metaphern...kurz: Menschliche Relation!

"Wenn ich so betrunken gewesen wäre könnte ich mich doch daran erinnern!"
Ex-Träumer
  Geschrieben: 05.02.07 18:44
zuletzt geändert: 05.02.07 18:44 durch (insgesamt 1 mal geändert)
... naja meistens haue ich mir auf so einem fressflash dann
still und heimlich ne 250g packung putenfleischwurst ausm
kühlschrank rein, wenn ich zuhause bin :D naja ... mit den
freunden ist das meistens so geregelt, dass sich jeder sein
"fressen" mitbringt. natürlich wird dann auch geteilt usw.

meistens wirds jedoch ins lächerliche gezogen, dass ich derjenige
bin, der am meisten, am gierigsten und am lautesten von
allen frisst, wenn wir auf so einem fressflash sind :D
besonders dieses "alles reinstopfen und noch versuchen zu reden" :DDD
 
Abwesende Träumerin



dabei seit 2006
702 Forenbeiträge
2 Tripberichte
1 Galerie-Bilder

  Geschrieben: 05.02.07 18:48
Wenn's im Vergleich zum Normalen mal richtig geiles Rauchzeug gibt, dann artet der Scheiß-Fressflash auch nach so vielen Jahren immer noch aus. Da werden Mc-Menüs gegessen. Der nach Hause Weg wird mit einem Dunkin Donut versüsst. Dort braucht man dann nochmal was herzhaftes, also kommen noch Sandwiches ins Spiel. Danach dann gerne Vanillpudding, Griespudding oder auch mal Joghurt. Bis eine Stunde später das nächste Sandwich oder auch die Tiefkühlpizza lockt. Eigentlich esse ich schon gerne selbstgekopcht und gesund, aber beim Fressflash muss es schnell und bequem gehen...
Und diese Süßkramschlachten immer: Chips, Chocalate Chips (die Weißen!), Häagen Dasz, Weingummi alles durcheinander...Ich werd' nie mein Wunschgewicht erreichen...
the basic nature of the universe is love - aldous huxley
Ex-Träumer
  Geschrieben: 05.02.07 18:49
Also vom schürren hatte ich nie einen fressflash! Eigentlich nur beim saufen.

Ich machte mir immer lecker pasta*mhhhm*

Einfach nudeln kochen(am besten spaghetti)

Backofen vorheizen!!!

Dann in einer pfanne butter erhitzen und gewürfelte zwiebel und/oder lauch andünsten. Danach auch feine tomatenwürfel und schinken mit anduensten. Das ganze dann mit ungeschlagener sahne aufgiessen.(evtl. etwas ketchup mit dazurühren, schmeckt auch interessant)

Etwas köcheln lassen und gut würzen:

Jeder wies mag;-)

Ich nehm immer

Salz, pfeffer, paprika, viel curry, italienische gewürzmischung: oregano, basilikum...)

Danach einfach die pasta abseiern, in einen tellern geben die sosse drauf uuuunnnnddd obendrauf reibekäse und/oder mozzarella geben und das ganze noch überbacken.


Lasst es euch schmecken!!!


 
Abwesende Träumerin



dabei seit 2007
4.352 Forenbeiträge
9 Galerie-Bilder

  Geschrieben: 05.02.07 18:51
zuletzt geändert: 06.02.07 09:52 durch Penthesilea (insgesamt 3 mal geändert)
Was rauchen ohne Fressflash?? Hab ich zwar hier schon gelesen, kann bei mir aber never ever sein. Ich bekomme IMMER einen, und wehe, ich hab dann nix adäquates daheim.
Es wechseln sich immer Sweets mit was salzigem und Saft dazu ab, und wenn ich dann zu weit runterkomme, rauch ich eben noch einen - wenn ich noch was hab.

Den zu unterdrücken schaffe ich irgendwie echt nicht. Als ich im Krankenhaus war, hatte ich zwar was zu rauchen aber nix Süßes, weil ich nicht als kleine Tonne heimkommen wollte, mensch, war das abartig, ich hab hundertmal in mein Nachtschränkchen geschaut, ob da nicht vielleicht doch was drinne ist.

Bevor ich mir also was blödes reinhaue, hab ich lecker Schoki oder Nutellakram da, Florentiner oder Sesamkrokant, Gummibärchen müssen sowieso immer dabei sein, davon bin ich bestimmt auch latent abhängig, bse-mäßig, oder sogar einen Liter Eiiiiiis, davon kann ich immer essen.

Dazwischen gibts dann vorher lecker gemachten Salat, Chips, Flips oder Salzbrezeln oder en Stück Woscht oder Käse. Ich ärger mich immer ein wenig hinterher wegen dem vollen Bauch und dem Abtörn, aber ich kanns einfach nicht lassen und wenn noch da ist . . . . . . . naja, gehts eben weiter.

Ich ess sowieso sehr gerne eek
 
Ex-Träumer
  Geschrieben: 05.02.07 18:53
zuletzt geändert: 05.02.07 18:55 durch (insgesamt 1 mal geändert)
... bei so einem fressflash kann es mir nicht schnell genug gehen, endlich etwas
köstliches zu essen. großes kochen wäre dann bei mir nicht mehr angebracht.
ich bereite dabei meine brötchen schneller zurecht, als wäre ich megast auf
amphe. ich flitze durch die küche und ALLES, echt ALLES, was man zufällig noch
findet, baut man in sein mahl ein. mmmhh jammy ... da kommen dann häufig
(nüchtern überlegt) die wiederlichsten essenskreationen raus ...
gottseidank sieht man mir das ewige fressen nicht an :DD

also ein fressflash ohne gewünschte nahrungsmittel ist folter! :o)
 
Abwesender Träumer



dabei seit 2005
44 Forenbeiträge

  Geschrieben: 05.02.07 19:21
ich bekomm leider nur noch selten bis gar keinen "fressflash" :(
früher wars nach jedem rauchen, dann hab ich immer abwechselnd
süß und deftig gegessen^^
wir haben son sandwichtoaster, da ging schon ne ganze ganze packung toast für
mich alleine drauf.
wie lange das gedauert hat, das ich keinen mehr bekommen hab, weiss ich nicht genau, aber zzt isses so, das mir nach dem rauchen derbe schlecht wird und ich absolut kein bock auf essen hab.
 
Ex-Träumer
  Geschrieben: 05.02.07 20:36
gestern:
2 tafeln schokolade
4 landjäger mit 6 toastbroten und senf
ne pizza
und 16 schokokekse

sowas is nich schän xD
 
Abwesender Träumer



dabei seit 2006
80 Forenbeiträge

  Geschrieben: 05.02.07 20:40
jo kenn ich noch von früher. auch sehr ausgedehnte "lachflashs", wo man an nem abend 3 stunden dauergelacht hat... det waren noch zeiten, leider geht das irgendwann vorbei, und man is "quasi normal". das einzigste was bei mir immer aufällt sind meine roten augen. ansonsten bin ich nur noch gechillt drauf, und fühl mich gut.
 
Abwesender Träumer



dabei seit 2006
282 Forenbeiträge

  Geschrieben: 05.02.07 20:46
Der Fressflash... Gehöhrt doch dazu ;)

Also ist logo bei schönen Rauch Abenden wird schon voher alles eingekauft mit Freunden !

Das Steifniss Getränk Nr.1 ist zurzeit "Mezzo Mix" - Das schmeckt soo lecker auf Steifniss diese ganzen Erfahrungene ct , geill und auserdem gut um seinen Pelz zu beseitigen also so ein Art AntiPelz ^^

Naja und Essen was passt ne also Süssigkeiten klar - zurzeit viele von den haribo packen mit son jogurht ufos die mit juguhrt gefüllt sind naja und doppelkekse oder kinderriegel , kp gibt ja so viel

z.b. gestern haben ich und paar kumpels gegrillt im garten , schön den abend über geraucht und sein essen weggefuttert aber am tollsten war das gegrillt bzw die toast und würste. wir haben auch fischstäbchen gerillt - sehr lecker :)


also fressflash hatte ich sogar bei meiner ersten THC erfahrung also mein ersten joint vor 2Jahren oder so.... da wusste ich natürlich von den fressflash noch nix ect aber seit dem würd ich sagen habe ich von 10000 mal steifniss sein, 9900 nen fressflash gehabt bzw imma was am start dazu gehabt wegen essen , hunger , lecker ect ect


also das mit 10000 ist nur als veranschaulichung ^^
 
Abwesender Träumer



dabei seit 2005
1.794 Forenbeiträge
1 Tripberichte
10 Galerie-Bilder

  Geschrieben: 05.02.07 20:55
zuletzt geändert: 05.02.07 20:58 durch raindrop (insgesamt 2 mal geändert)
YAAAHH!!! Fressflash ausleben!!! Einfach herrlich. Ich probier dann immer die absurdesten Sachen aus, dass macht mir immer am meisten Spass. Ab und an so Krams aus dem Asia-Laden: Gezuckerte Oliven, getrocknete Jackfrüchte, gesalzene Pflaumen mit Vanillearoma... yam, was es da nicht alles Feines gibt. ^^ Oh ich erinner' mich noch an Sommer, da saß ich mit 'ner Freundin im Park. Jeder ein Tütchen und dann hab' ich sie dazu verleitet diese seltsamen getrockneten Pflaumen zu probierenmrgreen. Also ich fand sie lecker.^^ gibt ja auch noch diese Wasabi-Knusper-Erbsen... die mag ich aber nich so...
Eins! Zwei! Drei! Drogenfrei!
Frei: durch Drogen. :)

Eins, zwei, drei Ballerei! +_+#

Eins, zwei, high x_X
Abwesender Träumer



dabei seit 2007
25 Forenbeiträge

  Geschrieben: 05.02.07 21:13
Also ich hatte bisher eigentlich immer nen Fressflash, aber mein Kumpel ist immernoch der Derbste. Einmal waren wir campen, da hat der sich nachem durchziehen alleine erstmal einen Apfel, eine Tüte Chips, zwei Croisants, eine riesen Tüte Bonbons (Diese Fruchtbonbons ausem Aldi oder so), noch alle möglichen anderen Süßigkeiten und zur Krönung noch ne dopellte Portion kalte Nudeln mit kalter Soße reingehauen. ...Das hat sich aber auch nich lange alles so vertragen und war am nächsten Morgen schlagartig wieder draußen.
Naja, ich ess auch sehr gerne Toasts mit 1-2cm Nutella oder Honig druff...
 
Abwesende Träumerin



dabei seit 2007
121 Forenbeiträge
1 Tripberichte
1 Galerie-Bilder

  Geschrieben: 05.02.07 21:21
Das is ja abartig. Hihi, kenn ich aber auch von früher. Aber ich muss sagen, das hab ich gar nicht mehr. Im Gegenteil. Wenn ich was gekifft habe, mag ich gar nichts mehr essen. Ich muss immer vor dem Kiffen was essen, sonst geht gar nichts mehr. Klar, früher hatte ich das auch, aber jetzt überhaupt nicht mejr. Ist igendwie schade. Diese Fressorgien waren schon lustig. Bei mir hat der Fressflash aufgehört, als ich anfing andere Drogen (Speed, Koks, XTC, GBL, LSD etc) zu konsumieren. Ich kann mit einem mordshunger vor dem Kühlschrank stehen, habe aber überhaupt keine Lust was zu essen. es geht einfach nicht. Habe seither 5kg abgenommen. 2 Kollegen von mir haben auch keinen Fressflash mehr, obwohl die nur kiffen. Die müssen das Zeuigs herunterwürgen. Die essen nur dass sie nicht zusammenklappen. Die haben etwa 12kg abgenommen. Sind echt nur noch Knochengerüste. Kann ich mir irgedwie nicht erklären, warum ich uind andere Leute keinen fressflash mehr haben. Komisch... confused
*Ich lebe lieber in der Illusion der Drogen, als in der Realität dieser Welt*
Abwesender Träumer



dabei seit 2006
108 Forenbeiträge
1 Tripberichte
1 Langzeit-TB

MSN
  Geschrieben: 05.02.07 21:35
Ich hatte eignetlich nie so wirklich oft fress flashs...vieleicht in 20% der fällen wo ich gekift habe und dann auch nur am anfang mit der zeit hat das immer mehr abgenohmen( und ich auch) und besonders in meiner schlimmsten kiffer zeit hab ich einfachnichts mehr ausser ein brötchen morgens und nen bischen abends was gegessen...

mfg
Reality is just a thing for people who cant cope with drugs...

Seite (Beiträge 1 bis 15 von 95) »

LdT-Forum » Drogen » Cannabis & Hanf » Der Ultimative Fressflash











Impressum   Kontakt   Nutzungsbedingungen