your psychedelic community
   Werbung
kratom.eu


LdT-Forum

LdT-Forum » Drogen » Chemische Halluzinogene » Lachgas (N2O) - Sammelthread


Seite (Beiträge 1 bis 15 von 391) »

AutorBeitrag
» Thread-Ersteller «
Abwesender Träumer



dabei seit 2007
128 Forenbeiträge
3 Galerie-Bilder

  Geschrieben: 03.02.08 23:09
zuletzt geändert: 16.08.14 14:14 durch The Specialist (insgesamt 4 mal geändert)
Moin Moin

ich hab mal ein parr fragen zu lachgass . ein kolege hat neulichdavon angefangen das das ja so leicht zu bekommen ist . nun zu meinen fragen
1. was erwartet mich bei einem lachgasstrip ungefähr.
2. wie is das mit der ferfügbarkeit ... habe gehört das es einfach in so sahnekapseln zu kaufen gibt.
3. wie lange wirkt so ein trip ungefär
4. wie leuft das runterkommen ab
5. wie konsumiere ich das gass am besten (lufbalon oder etwas anderes)
6. und dan zum schluss noch wie sieht das mit nebenwirkungen und gefahren des konsumes aus ?

ich hoffe auf viele und schnelle antworten .

MFG: TooHigh

__________________________________________________________________________________________________________________________________
__________________________________________________________________________________________________________________________________

Zum Lachgas-Sammelthread erklärt. Bitte hier posten wenn es um allgemeine Fragen zu Lachgas (N2O) geht.
Bei speziellerem sind die unten aufgeführten Threads zu beachten um dort entsprechend weiterzuschreiben.


Technisches
Interessanter Beitrag von chrismbc über Maskenkonsum mit Selbstgebautem + Erfahrungen
Lachgas und Luftballons
Wie mache ich Lachgas-Kapseln auf?
Haltbarkeit von N2O?
Unreines N2O?
Lachgaskapsler Bauanleitung

Überdosis / letale Dosis
Lachgas Überdosis?
Letale Dosis N2O?

Mischkonsum
Lachgas + Cannabis
Lachgas + Räuchermischungen
Lachgas + MDMA
Lachgas + Ephedrin
Lachgas + DXM
Lachgas + DXM + DHM
Lachgas + Ketamin
Lachgas + Salvia Divinorum
Lachgas + Pilze
Lachgas + Kanna
Lachgas + Trevilor (Venlafaxin)
Lachgas + Antibiotika
Lachgas + Holzrose + Antibiotika
Lachgas + Koffein + Alkohol
Lachgas + Benzos + Citalopram
Lachgas + Ritalin + DHM + Cannabis
Lachgas + Äther + Alkohol + Reboxetin
Lachgas + ? (Empfehlung)

Erfahrungen
Der Versuch einer Erklärung (Wirkungsweise von Lachgas, Erfahrungen, Mischkonsum)
Lachgas wirkt nicht
Lachgas, die Suche nach der Lösung!
Absturz auf Lachgas
Durch Lachgas ohnmächtig - andere Welt
Mit Lachgas von Passanten gesehen und jener rief die Polizei
N2O High Level Experience
Rotstich nach Lachgaskonsum
Rythmus, Beats und Melodien auf Lachgas
Druck & Schmerzen auf den Ohren durch N2O
N2O und Töne
N2O total langweilig?
N2O - Wann ist zuviel?
Nahtoderfahrung durch Lachgas und MXE

Gesundheitliche Aspekte
Hirnschäden durch Lachgas?
Einfrierungen durch Lachgas?
Lachgas schädlich für die Lunge?
Lachgas - Luftanhalten und Sauerstoff
Risiken von Lachgas

Lachgas als Werkzeug
Lachgas geeignet um negative Erinnerungen zu löschen?
hilft Lachgas bei Nikotinentzug?

Sonstiges
Wirkung von Lachgas verstärken
N2O - Alternative Konsummöglichkeiten
Chemie - Inhalation / Exhalation von Lachgas
Große N2O Flaschen?
"Du sollst nicht besudeln eines Mannes Klo mit einem Schwangeren Arsch" zitat : Al bundy
Kommentar von The Specialist (Traumland-Faktotum), Zeit: 01.09.2012 16:51

Titel geändert, zum Sammelthread erklärt, Verlinkungen eingefügt + gepinnt
 
Ex-Träumer
  Geschrieben: 03.02.08 23:15
zuletzt geändert: 03.02.08 23:16 durch ehemaliges Mitglied (insgesamt 1 mal geändert)
TooHigh schrieb:
(...)
1. was erwartet mich bei einem lachgasstrip ungefähr.

Dissoziation, Euphorie.
Zitat:
In der Drogenszene findet Lachgas wegen seiner halluzinogenen Wirkung und der leichten Verfügbarkeit (Druckgaskapseln für Schlagsahne) Verwendung. Das Gas wird in der Regel mittels eines sogenannten Kapslers in Luftballons abgefüllt und aus diesen konsumiert. Der Rausch dauert circa 30 Sekunden bis 3 Minuten an, dessen Wirkung mit starker Euphorie und daraus resultierendem „Lachzwang“, Veränderung der Geräuschwahrnehmung (z. B. starkes Echo), Kribbeln in den Gliedmaßen und traumartigen Halluzinationen beschrieben wird. Bei Einsatz einer Gasmaske kann es zu Sauerstoffmangel kommen, der Bewusstlosigkeit und Atemstillstand hervorrufen kann, und bereits in mehreren Fällen zum Tod des Konsumenten führte. Bei häufigem Konsum besteht wahrscheinlich die Gefahr von temporären Nervenschäden infolge Vitamin-B12-Mangels.

Zitat:
2. wie is das mit der ferfügbarkeit ... habe gehört das es einfach in so sahnekapseln zu kaufen gibt.

sahnekaps24erp.00842000.jpg
Zitat:
3. wie lange wirkt so ein trip ungefär

Zwischen 30 Sekunden und zwei Minuten..
Zitat:
4. wie leuft das runterkommen ab

Die Wirkung lässt nach.. keine negativen Effekte, wie ich finde..

Zitat:
5. wie konsumiere ich das gass am besten (lufbalon oder etwas anderes)

Jo, aus der Kapsel in n Luftballon, dann einatmen und so lange wie möglich in der Lunge behalten, dann wieder in den Luftballon ausatmen. Beliebig wiederholen.

Zitat:
6. und dan zum schluss noch wie sieht das mit nebenwirkungen und gefahren des konsumes aus ?

Hm, die größten Gefahren sind eigentlich, dass du durch den Rausch hinfällst und dir die Birne oder so anschlägst. Dazu noch eine Unterversorgung mit Sauerstoff, da man durch das Einatmen des Lachgases das 'reguläre' Atmen gerne vergisst. Könnte zur Bewusstlosigkeit führen.
Zitat:
Bei der Verwendung von großen Gasflaschen in engen, geschlossenen Räumen besteht geringe Erstickungsgefahr. Lachgas ist brandfördernd (Vergleiche: Glimmspanprobe). Daher dürfen bei Verwendung von Lachgas keine offenen Flammen vorhanden sein. Besondere Gefahren beim Missbrauch als Droge: Falls Lachgas direkt aus Kapseln oder Gasflaschen eingeatmet wird, kann es zu Erfrierungserscheinungen an Lippen, Kehlkopf und Bronchien kommen, da aufgrund der Entspannung des unter Druck stehenden Gases eine Abkühlung stattfindet (Joule-Thomson-Effekt). Es besteht eine erhöhte Verletzungsgefahr durch Stürze beim „Wegtreten“. Weitere unangenehme Nebenwirkungen sind leichte Übelkeit und Kopfschmerzen. Bei exzessivem und unsachgemäßen Konsum kann es zudem zu Bewusstlosigkeit und Herzrhythmusstörungen kommen. Schlimmstenfalls droht Tod durch Atemlähmung. Zudem können Lachgaskapseln mit Kohlenstoffdioxid-Kapseln (CO2) verwechselt werden. Bei einer solchen Verwechslung besteht akute Erstickungsgefahr. Um nicht dem Erstickungstod zu erliegen, muss ständige Sauerstoffzufuhr gewährleistet sein.

 
Abwesender Träumer

dabei seit 2007
179 Forenbeiträge
3 Tripberichte

  Geschrieben: 03.02.08 23:18
1.bei 1 kapsel:anderes körpergefühl
2 kapseln: sehr anderes körpergefühl,abdriften in andere welt
3 kapseln: CEVs,OEVs,komplett andere welt,audio hallus
2. sahnekapseln im supermarkt
3. 10 sekunden bis halbe minute
4.gibt es eigentlich nicht,wegen der kurzen wirkungsdauer
5. sahnegerät (gerät zureigentlichen verwendung) mir gummi handschuh
6. bei zu oftem konsum (zb täglich 10 kapseln) vitamin b 12 mangel,bei einmaligem konsum (oder eben jeden monat 10 kapslen) kein problem
 
Administrator



dabei seit 2003
4.386 Forenbeiträge
2 Tripberichte

  Geschrieben: 04.02.08 00:10
stimme meinen vorrednern vollkommen zu, jedoch habe ich bis jetzt nie eine solche euphorie verspürt, dass ich anfangen musste zu lachen ;)
Albert Hofmann: * 11. Januar 1906 Baden, Aargau; † 29. April 2008, Burg im Leimental
Alexander Shulgin: * 17. Juni 1925 in Alameda, Kalifornien; † 2. Juni 2014 in Lafayette, Kalifornien
...dass euer Wirken die Welt verändere
Ex-Träumer
  Geschrieben: 04.02.08 00:18

lamehedgedog schrieb:
1.bei 1 kapsel:anderes körpergefühl
2 kapseln: sehr anderes körpergefühl,abdriften in andere welt
3 kapseln: CEVs,OEVs,komplett andere welt,audio hallus
2. sahnekapseln im supermarkt
(...)


Wie soll man mehr als eine Kapsel in die Lungen kriegen?
 
Administrator



dabei seit 2003
4.386 Forenbeiträge
2 Tripberichte

  Geschrieben: 04.02.08 04:00
zuletzt geändert: 04.02.08 04:02 durch Dado (insgesamt 1 mal geändert)
hehe, gute frage... also ich hab die effekte die er bei 3 kapseln beschreibt auch bei einer... ;) und mehr bekomme ich eben auch nicht in die lunge... dafür dieser eine öfters und lange ;)

Edit:
Ich find deinen Dino (oder was das sein soll) Avatar übrigens total toll! :) Ist mir schon länger aufgefallen *g*
Albert Hofmann: * 11. Januar 1906 Baden, Aargau; † 29. April 2008, Burg im Leimental
Alexander Shulgin: * 17. Juni 1925 in Alameda, Kalifornien; † 2. Juni 2014 in Lafayette, Kalifornien
...dass euer Wirken die Welt verändere
Traumländer



dabei seit 2007
817 Forenbeiträge
1 Tripberichte
1 Langzeit-TB
2 Galerie-Bilder

  Geschrieben: 04.02.08 05:30
Ich schliesse mich auch o.g antworten an:..!:
wobei ich auch schon 2- 2 1/2 minuten "drauf!" war...
mit Weed zusammen finde ich es cool... hau rein und lasses krachen (aber langsam)
:D Greez
Da Snooksn
"Miep mich nicht an, man!"
Alles frei erfunden, erstunken und erlogen.
Administrator



dabei seit 2003
4.386 Forenbeiträge
2 Tripberichte

  Geschrieben: 04.02.08 07:19
Jaa, ich rauch auch meist vorher bissl was. finde das macht die wirkung noch schöner... und auchn bissl länger wenn ich mich nicht irre... vielleicht kommts mir auch nur so vor *g* die zeit einzuschätzen is da manchmal nicht so einfach, aber 3 min kann schonnmal vorkommen...
Albert Hofmann: * 11. Januar 1906 Baden, Aargau; † 29. April 2008, Burg im Leimental
Alexander Shulgin: * 17. Juni 1925 in Alameda, Kalifornien; † 2. Juni 2014 in Lafayette, Kalifornien
...dass euer Wirken die Welt verändere
» Thread-Ersteller «
Abwesender Träumer



dabei seit 2007
128 Forenbeiträge
3 Galerie-Bilder

  Geschrieben: 04.02.08 14:46
vielen dank ersma für eure vielen antworten . ich hab aber noch eine frage und zwar will ich nich gleich 24 kapseln kaufen --- so viel brauch ich ja im leben nicht --- deshalb meine frage kann man die kapseln auch einzeln kaufen ?

MFG: TooHigh
"Du sollst nicht besudeln eines Mannes Klo mit einem Schwangeren Arsch" zitat : Al bundy
Abwesender Träumer

dabei seit 2007
103 Forenbeiträge

  Geschrieben: 04.02.08 15:04
Weniger als 10 Stück/Packung hab ich im Lebensmittelgeschäft bis jetzt noch nicht
gesehen. Das dürfte wohl so die gängige Menge sein.
Und so 24 Kapseln sind schneller weg als du denkst :)

lg genau der
 
Abwesender Träumer



dabei seit 2006
327 Forenbeiträge

  Geschrieben: 04.02.08 15:11
zuletzt geändert: 04.02.08 15:14 durch Pl4nt (insgesamt 1 mal geändert)
Weniger als 5 stk/Packung geht nicht zu kaufen.
Im Real z.B. bekommste ne 5er Packung für 3€.
solltest dir mal anschauen:
lachgasinfo.de
"Jetzt schau Dir an was Du mich hast wieder anrichten lassen."
(Oliver Hardy)

“Ich glaube an die friedliche Koexistenz von Menschen und Fischen” (Goerge W. Bush)


Traumland-Faktotum



dabei seit 2007
2.745 Forenbeiträge
1 Tripberichte

  Geschrieben: 04.02.08 15:30
hehe einmal gepoppt, nie mehr gestoppt sag ich da nur :)

hab bestimmt schon über 300 kapseln plattgemacht^^ hab ich welche da, sind sie auch bald konsumiert^^

wirkung ist toll, aber leider viel zu kurz...

jeder reagiert etwas anders darauf, bei mir absolute schmerzfreiheit, wegdriften in eine schöne gedankenwelt, dh ich vergesse kurz alles und bin wo anders, das merkt man aber erst wenn man wieder "da" ist. gefahren imo gar keine wenn mans nicht übertreibt.

dass einem die kapseln nachm aufstechen duch die gegend fliegen halte ich für fast unmöglich, ist mir noch nie passiert. wenn man nicht ganz doof ist sollte man auch keine verletzungen durch die kalten kapseln haben.. (NICHT die zunge dran halten :D)

finde ne tüte viel besser als einen luftballon. einfach gas in eine plastiktüte und dann kann man auch besser ein und ausatmen ;) lange in der lunge behalten bringt auch nix, einfach ausatmen, tüte ansetzen, normal aus der tüte/in die tüte weiteratmen :)

toll jetz hab ich lust auf kapseln :D

achja in verbindung mit anderen drogen machen sie noch viel mehr spaß, ich sag nur pilze und kapseln :))

N2O can do.

"[11gen] 01:13: herrjeh is das hier löresvergleich in beammeup erfahrungen ?"

"[raphti] 16:59: ich muss sagen seit ich bupre und morphin konsumiere hab ich keine depressionen mehr"
Traumland-Faktotum



dabei seit 2003
2.709 Forenbeiträge

  Geschrieben: 04.02.08 15:51
kiffikiffi schrieb:
dass einem die kapseln nachm aufstechen duch die gegend fliegen halte ich für fast unmöglich, ist mir noch nie passiert. wenn man nicht ganz doof ist sollte man auch keine verletzungen durch die kalten kapseln haben.. (NICHT die zunge dran halten :D)


naja, liegt dann wohl eher weniger an der kapsel als mehr dadrann, dass du bis jetzt glück hattest. da is wirklich ordentlich druck dahinter, auf lachgasinfo findet man das:

Zitat:
Das Teil ist aufgegangen und da der ganze Druck auf einmal rausgeschossen
kam flog die Kapsel explosionsartig in die Luft ... ich hab sie nicht mehr
wiedergefunden ... aber dafür ein kreisrundes Loch in der Werkstattdecke
.. (in der ich das zum Glück gemacht hab´)


http://www.lachgasinfo.de/n2oinfo/kapselgeschoss.html

eigentlich gibts dazu auch schon soviele threads.... sufu..... bitte. cry
Life's too short to be sad
Wishing things you'll never have
You're better off not dreaming of the things to come
Dreams are always ending far too soon
~Caravan - Winter Wine~
Abwesender Träumer



dabei seit 2006
327 Forenbeiträge

  Geschrieben: 04.02.08 16:06
zuletzt geändert: 04.02.08 16:10 durch Pl4nt (insgesamt 1 mal geändert)

kiffikiffi schrieb:
...lange in der lunge behalten bringt auch nix, einfach ausatmen, tüte ansetzen, normal aus der tüte/in die tüte weiteratmen...



Wer es so macht, liebt seine Hirnzellen wohl nicht besonders, weil diese
dadurch wegen Sauerstoffmangel zerstört werden.
Es knallt nach meiner persönlichen Erfahrung besser, wenn man die eine Kapsel( mehr geht sowieso net in die Lunge) einfach drinne behält, bis es der Rausch(oder Atmungsreflex) nicht mehr zulässt.

Achja, zurückatmen und nach dem "wieder normal werden" wieder zu verwenden bringt auch nicht viel, es heisst, das Gas wird nicht verbraucht, aber "altes" Gas wirkt imo net mehr dolle.
"Jetzt schau Dir an was Du mich hast wieder anrichten lassen."
(Oliver Hardy)

“Ich glaube an die friedliche Koexistenz von Menschen und Fischen” (Goerge W. Bush)


» Thread-Ersteller «
Abwesender Träumer



dabei seit 2007
128 Forenbeiträge
3 Galerie-Bilder

  Geschrieben: 04.02.08 16:28
hallo hab jetzt schon ofters auch in unterschidlichen foren und infoseiten gelesen das es gefärlich sein kann die kapselnmit hilfe eines nagels zu öffnen . so nun meine frage wie ist es den am sinvolsten die kapseln zu öffnen und in den ballon zu füllen ?

MFG: TooHigh
"Du sollst nicht besudeln eines Mannes Klo mit einem Schwangeren Arsch" zitat : Al bundy

Seite (Beiträge 1 bis 15 von 391) »

LdT-Forum » Drogen » Chemische Halluzinogene » Lachgas (N2O) - Sammelthread











Impressum   Kontakt   Nutzungsbedingungen