your psychedelic community
   Werbung
kratom.eu


LdT-Forum

LdT-Forum » Drogen & Gesellschaft » Politik & Justiz » Wahlumfrage!!!!

Umfrage: Was würdest du wählen bei der bundestagswahl 2009
   (Gestartet: 29.05.2009 18:05 - zeitlich unbegrenzt)

»  CDU/CSU13  
 
»  SPD24  
 
»  Grüne83  
19.7 %
»  Linke104  
24.7 %
»  FDP34  
8.1 %
»  Andere Partein120  
28.5 %
»  Ich geh nicht Wählen43  
10.2 %

Seite (Beiträge 1 bis 15 von 487) »

AutorBeitrag
» Thread-Erstellerin «
User gesperrt

dabei seit 2006
96 Forenbeiträge

  Geschrieben: 29.05.09 18:05
Ich wollte mal eine kleine inoffizielle Wahlumfrage zur bundestagswahl 2009 machen.
mich interessiert wer was wählt und warum?


Ich habe eigentlich immer die spd gewählt doch diesmal gebe ich zum ersten mal den linken meine stimme.
das geschieht aus dem grund weil die schere zwischen arm und reich immer mehr auseinander geht.

grüsse
 
Abwesender Träumer



dabei seit 2006
1.148 Forenbeiträge
1 Tripberichte

  Geschrieben: 29.05.09 18:17
Ich werde sie einer anderen Partei geben, die aber vom denken und handeln den Linken gar nicht so fern sind^^
Blumen sind auch bloß Menschen und keine Tiere
Traumland-Faktotum

dabei seit 2006
2.126 Forenbeiträge
3 Tripberichte

  Geschrieben: 29.05.09 18:33
Ich gehe auch wählen, aber wähle keine der genannten Parteien. Ich streiche alles durch. Für jeden Wähler bekommen die Parteien einen kleinen Betrag, der sich bei vielen Wählern doch schon auszahlt und da ich mit keiner Parteo konform gehe, wird meine Wahl so aussehen. Wenn man nicht wählen geht, heißt es "Die dumme Jugend", wenn viele ihre Wahl ungültig machen, wird überhaupt erstmal nachgedacht, warum das so ist.

Ich war auch beim Europaforum dabei, als es bei mir in der Stadt war, aber das ist ja wohl derselbe Humbug, wie die normalen Wahlversprechen.
 
Ex-Träumer
  Geschrieben: 29.05.09 18:33
Ich werd den Grünlingen meine Stimme geben.
Und zwar weil ich der Meinung bin, das man in Zukunft nur was mit erneuerbaren Energien reißen kann.

 
Abwesender Träumer



dabei seit 2008
48 Forenbeiträge
1 Tripberichte

  Geschrieben: 29.05.09 18:41
zuletzt geändert: 29.05.09 18:42 durch Velvet Cacoon (insgesamt 1 mal geändert)
Piratenpartei, weil die als einzige viele meiner Interessen vertritt.
Liegt aber irgendwie auf der Hand bei 'nem Informatiker ;)
 
User gesperrt



dabei seit 2006
9.128 Forenbeiträge
3 Galerie-Bilder

Homepage ICQ MSN Skype
  Geschrieben: 29.05.09 18:42
Eben wegen der Umweltpolitik und den anderen Ansichten wähle ich fast immer die Linken, wie ja jeder weiss. Nur leider habe ich heute mal die Wahlberechtigungskarte gesucht und nicht gefunden. Muss nochmal genauer suchen. Kann man eventuell auch ohne die Karte zur Wahl gehen?
 
Traumland-Faktotum



dabei seit 2006
3.261 Forenbeiträge
1 Galerie-Bilder

Homepage
  Geschrieben: 30.05.09 05:38
zuletzt geändert: 30.05.09 05:41 durch drizz (insgesamt 1 mal geändert)
Ich bin nur noch frustriert und sehe gar keinen Sinn zu wählen-leider.

Natürlich ist das die Pflicht des Bürgers - zumindest sollte sie es sein, wer aber als "normaler" Bürger noch an diese Politik glaubt,
den bedauere ich.

Ich habe nur gelernt, dass ich soviel Geld verdienen muss wie es nur geht, um mich dann selber durchzuschlagen.

Count Zero schrieb:
Kann man eventuell auch ohne die Karte zur Wahl gehen?


Ja, deswegen verschicken sie diese Karten, weil man sie nämlich gar nicht braucht. lol
 
Ex-Träumer
  Geschrieben: 30.05.09 06:14
ich wunder mich nicht, aber ärger mich beinahe über die grosse bejahung der linken:
angenommen, die linke wäre die regierende partei, würde sie deutschland politisch und wirtschaftlich innerhalb kürzester zeit ins aus befördern.
der gedanke 'links' ist ja nichst schlecht, aber eine partei, die sich ernsthaft dem sozialismus verschrieben hat, ist doch nun mehr als weltfremd, vorallem wenn man bedenkt, dass deutschland vorallem von export lebt.
 
» Thread-Erstellerin «
User gesperrt

dabei seit 2006
96 Forenbeiträge

  Geschrieben: 30.05.09 06:46
zuletzt geändert: 30.05.09 06:46 durch tunnelgoere (insgesamt 1 mal geändert)
das sollen wir alle glauben das die linkspartei nicht regierungsfähig ist.
aber ausprobiert haben wir es noch nicht.
und so wie alle politiker gegen links wettern muss links gut sein weil die angst davor haben.
angst vor den linken haben auch die reichen und die steuern medien etc.
was meint ihr warum links immer so schlecht gemacht wird von den medien, und wem gehören die medien richtig den reichen.
ich wünschte die menschen würden anfangen selbst nachzudenken und nicht das nachreden was in der bild steht.

und für mich ist klar die cdu nicht regierungsfähig welche partei hat heude noch christliche wurzeln?
wer ist überhaupt noch christ?
also ich ned bin ateistin.

grüsse
 
User gesperrt



dabei seit 2006
1.251 Forenbeiträge
1 Galerie-Bilder

  Geschrieben: 30.05.09 07:07
zuletzt geändert: 30.05.09 07:08 durch Hunk (insgesamt 1 mal geändert)

Count Zero schrieb:
Kann man eventuell auch ohne die Karte zur Wahl gehen?



Spätestens wenn die Linke regiert. Dann kommt die Wahlurne zu dir ins Haus (samt Beamten, die drauf schauen, dass du nicht "aus Versehen" an falscher Stelle oder gar kein Kreuz machst). ;-)


tunnelgoere schrieb:
das sollen wir alle glauben das die linkspartei nicht regierungsfähig ist.
aber ausprobiert haben wir es noch nicht.



Der Herr Lafontaine hat schon eindeutig unter Beweis gestellt, dass ihm die Verantwortung bei einer tragenden Position der regierenden Partei zu groß ist. Ist dann ins Saarland in seine Villa verschwunden, wenn ich das noch richtig im Kopf habe.


schrieb:
und so wie alle politiker gegen links wettern muss links gut sein weil die angst davor haben.



Die wettern auch gegen Rechts. Sind die dann auch gut?


schrieb:
angst vor den linken haben auch die reichen und die steuern medien etc.
was meint ihr warum links immer so schlecht gemacht wird von den medien, und wem gehören die medien richtig den reichen.
ich wünschte die menschen würden anfangen selbst nachzudenken und nicht das nachreden was in der bild steht.



Vergiss den militärisch - industriellen Komplex, den Mossad, die Bilderberger und Adolf Hitler seine Ufos nicht! ;-)


schrieb:
und für mich ist klar die cdu nicht regierungsfähig welche partei hat heude noch christliche wurzeln?
wer ist überhaupt noch christ?
also ich ned bin ateistin.



Es ist schon recht komisch, dass in einem säkulären Staat wie dem unseren, eine Partei regiert die sich dick und breit christlich nennt. Ich würde die Kirche ja komplett verbieten, die macht nur mehr Probleme als sie löst.

Ich werde die FDP wählen.
Deal with it!
» Thread-Erstellerin «
User gesperrt

dabei seit 2006
96 Forenbeiträge

  Geschrieben: 30.05.09 07:24

Hunk schrieb:

Spätestens wenn die Linke regiert. Dann kommt die Wahlurne zu dir ins Haus (samt Beamten, die drauf schauen, dass du nicht "aus Versehen" an falscher Stelle oder gar kein Kreuz machst). ;-)



LOL,das glaubst du doch wohl selber nicht, du scheinst sehr viel BILDung zu genießen.

und wer die FDP wählt hat diese wirtschaftskrise nicht verstanden. wer kann in diesen zeiten eine partei wählen die noch marktradikaler ist?
grüsse


 
User gesperrt



dabei seit 2006
1.251 Forenbeiträge
1 Galerie-Bilder

  Geschrieben: 30.05.09 08:17

tunnelgoere schrieb:
LOL,das glaubst du doch wohl selber nicht, du scheinst sehr viel BILDung zu genießen.



Mmh, das Bild-Totschlagargument kommt eigentlich immer von Personen, die sich schwer tun über dem Niveau eben jener Zeitschrift zu diskutieren. Ganz zu Schweigen davon, dass den meisten dieser Personen ein eklatanter Mangel an Humor zu Eigen ist.


tunnelgoere schrieb:
und wer die FDP wählt hat diese wirtschaftskrise nicht verstanden. wer kann in diesen zeiten eine partei wählen die noch marktradikaler ist?
grüsse.



Na, zum Glück hast du sie verstanden. Die Linke zu wählen ist auch ein Zeichen von totalem Durchblick.
Deal with it!
» Thread-Erstellerin «
User gesperrt

dabei seit 2006
96 Forenbeiträge

  Geschrieben: 30.05.09 09:18
zuletzt geändert: 30.05.09 09:20 durch tunnelgoere (insgesamt 1 mal geändert)
du kommst doch hier mit "bild standartargumenten" verdreh das bitte nicht!
die linke wird von bild kritisiert union und fdp dagegen hoch gelobt.
gerade die fdp ist nur ein mehrheitsbeschaffer für die union.
und wenn ich lese das du aus bayern kommst wird mir alles klar.

das gibt nen dickes LOL.
beckstein sagte mal nach 2 mas bier ist man noch fahrtauglich, bier ist grundnahrungsmittel usw das zeigt die bayern werden künstlich besoffen gehalten und kein wunder das wenn sie die droge der dummern konnsumieren.
ja so bennene ich den alkohol.

zum glück wählt deutschland 1998 eher Links als Bürgerlich was mir immer noch hoffnung macht.
erinnerst dich an 2005 wie da die umfragen wahren? union und fdp deutlich vorne teils 60% zusammen.
aber gewonnen hat das linke lager seit 2005 gibts es eine mehrheit für rot-rot-grün.
und daran werden auch die aroganten bayern nichts ändern.

nur weil die spd nicht mit den linken macht hat die cdu was in diesem land zu sagen traurig aber wahr.

grüsse
grüsse


 
User gesperrt



dabei seit 2006
338 Forenbeiträge
1 Tripberichte
7 Galerie-Bilder

  Geschrieben: 30.05.09 09:20

Hunk schrieb:

Mmh, das Bild-Totschlagargument kommt eigentlich immer von Personen, die sich schwer tun über dem Niveau eben jener Zeitschrift zu diskutieren.



Da muss ich dir Recht geben, ein häufig beobachtetes Phänomen.
INOFFIZIELLER 2012 RAP/OSIRIZ

http://www.youtube.com/watch?v=a_fqrA5P4Fw
Traumländer



dabei seit 2007
1.107 Forenbeiträge
3 Tripberichte
1 Galerie-Bilder

  Geschrieben: 30.05.09 09:24
Ich leg mich da nicht feste. Ich geh einfach in die Wahlkabine und rufe: "Sag mal einer stopp!" :D
Be free!


Seite (Beiträge 1 bis 15 von 487) »

LdT-Forum » Drogen & Gesellschaft » Politik & Justiz » Wahlumfrage!!!!











Impressum   Kontakt   Nutzungsbedingungen