your psychedelic community
   Werbung
kratom.eu


LdT-Forum

LdT-Forum » Drogen » Sonstige chemische Drogen » Sibutramin


Seite 1 (Beiträge 1 bis 9 von 9)

AutorBeitrag
» Thread-Ersteller «
Abwesender Träumer



dabei seit 2008
246 Forenbeiträge
1 Tripberichte

  Geschrieben: 11.09.09 20:41
Sibutramin ist laut Wikipedia zumindest chemisch gesehen ein Amphetaminderivat.
Könnte das auf ein gewisses Missbrauchspotential hinweisen? :-)
 
Ex-Träumer
  Geschrieben: 11.09.09 20:51
so wie es klingt soll es eher den appetit zügeln, ist eben auch nur ein derivat.
auch die NW sind anscheinend nicht zu unterschätzen
ob eine rauschwirkung erzeugt werden kann bezweifel ich deswegen, da wahrscheinlich bei zu hoher dosierung die nebenwirkungen zu stark sind
 
Ex-Träumer
  Geschrieben: 11.09.09 20:58
zuletzt geändert: 11.09.09 21:42 durch (insgesamt 2 mal geändert)
Sibutramin wirkt dem Ephedrin sehr ähnlich finde ich, aber etwas aggressiver, jedoch tritt wenig bis keine Euphorie auf, jedenfalls nicht mehr als bei Koffein.Amfepramon ist da deutlich besser.
 
Abwesender Träumer

dabei seit 2004
127 Forenbeiträge
1 Tripberichte

  Geschrieben: 12.09.09 18:03
Sibutramin is doch in diesem Abnehm Mittelchen für 60 ocken oder?
 
Ex-Träumer
  Geschrieben: 12.09.09 18:21
Ja genau, dieses Mittelchen welches billigst hergestellt wird und mit dem man aus einer Vorstellung dem Schönheitsideal entsprechen zu müssen Millionen von Euros den Pharmakonzernen in den Rachen wirft.
 
Abwesende Träumerin

dabei seit 2010
7 Forenbeiträge

  Geschrieben: 21.06.10 15:33
zuletzt geändert: 21.06.10 15:41 durch Diamante (insgesamt 1 mal geändert)
also,
ich habe gute Erfahrung damit gemacht:
bei 30 mg täglich
ist man wach, (Schlafstörungen treten häufig auf)
kriegt man Herzrasen und Herzrhythmusstörungen
bisschen euphorisch ist man auch, und sogar unruhig oder leicht hyperaktiv,
man bekommt so gut wie kein Hungergefühl mehr....
und macht leicht abhängig.....




Abwesender Träumer



dabei seit 2007
1.016 Forenbeiträge
3 Tripberichte
1 Galerie-Bilder

Homepage
  Geschrieben: 22.06.10 01:40

Diamante schrieb:
also,
ich habe gute Erfahrung damit gemacht:
bei 30 mg täglich
ist man wach, (Schlafstörungen treten häufig auf)
kriegt man Herzrasen und Herzrhythmusstörungen
bisschen euphorisch ist man auch, und sogar unruhig oder leicht hyperaktiv,
man bekommt so gut wie kein Hungergefühl mehr....
und macht leicht abhängig....



das hört sich aber nicht nach guten Erfahrungen an xD
Lieber arm dran, als Arm ab!
Abwesende Träumerin

dabei seit 2010
7 Forenbeiträge

  Geschrieben: 22.06.10 07:23
zuletzt geändert: 22.06.10 09:27 durch Diamante (insgesamt 1 mal geändert)
na ja
abgenomen habe ich und zwar über 20 kg
und das bisschen euphorisch oder die unruhe und die leichte hyperaktivität kann man ertragen.... ich gehe joggen, und dann bin ich müde und kann sehr gut schlafen
und die Tachykardie versuche ich auch zu kontrollieren, in dem ich langsam und tief atme, und es klappt.....
also
das gegen 20 kg
sehr gerne!
Traumländer



dabei seit 2010
507 Forenbeiträge
1 Tripberichte
3 Galerie-Bilder

Homepage
  Geschrieben: 22.06.10 09:11
Sibutramin, mh?Hatte mal welche von den blauen Caps, ich glaube mit 15mg.Wirken dem Ephedrin sehr ähnlich, die hauptwirkung ist aber sehr kalt und unbefriedigend.Meine Meinung dazu ist: lohnt sich nicht.
Es genügt nicht, keine Gedanken zu haben...
... man muss auch unfähig sein, sie auszudrücken.

Seite 1 (Beiträge 1 bis 9 von 9)

LdT-Forum » Drogen » Sonstige chemische Drogen » Sibutramin











Impressum   Kontakt   Nutzungsbedingungen