your psychedelic community
   Werbung
kratom.eu


LdT-Forum

LdT-Forum » Drogen » Sonstige biogene Drogen » Opium - Sammelthread


Seite (Beiträge 1 bis 15 von 163) »

AutorBeitrag
» Thread-Ersteller «
Abwesender Träumer



dabei seit 2009
51 Forenbeiträge
1 Tripberichte
1 Langzeit-TB

  Geschrieben: 07.01.10 03:09
zuletzt geändert: 03.02.14 12:16 durch Clovenhoof (insgesamt 2 mal geändert)
Also, ich suche seit einer weile einen Tripbericht über eine Opiumerfahrung, doch finde ich immer nur irgendendwelche Opiuide Berichte, doch nie von der Droge Opium an sich einen Tripbericht...

Auch auf andere Internet Seiten nicht, habe jetzt seit ner weile im I-net gesucht doch nur einen einzigen gefunden, der ganzschön nutzloß ist...

Kann mir jemand weiterhelfen?

Lg
The Shadow

__________________________________________________________________________________________________________________________________
__________________________________________________________________________________________________________________________________

Zum Opium-Sammelthread erklärt. Bitte hier posten wenn es um allgemeine Fragen dazu geht.




¿Fantasie?Seifenblasen¿ ... oder Quellen der Inspiration?
Kommentar von The Specialist (Traumland-Faktotum), Zeit: 02.02.2014 18:38

Titel geändert, zum Sammelthread erklärt, Verlinkungen eingefügt + gepinnt
 
Ex-Träumer
  Geschrieben: 07.01.10 04:36
Durchsuche das Forum einmal nach den alten Blaumohn-Threads, da müsste am meisten über die Opium Wirkung zu finden sein.
 
» Thread-Ersteller «
Abwesender Träumer



dabei seit 2009
51 Forenbeiträge
1 Tripberichte
1 Langzeit-TB

  Geschrieben: 07.01.10 04:49
Hatte ich auch schon pa mahl, aber mir geht es halt um die direkte Wirkung von Opium in seiner Rein Form, und nicht um Blaumohn, da in Blaumohn etliche andere Wirkstoffe enthalten sind, und nur wenn überhaupt etwas Morphine enthalten..

Aber trotzdem Danke. ;-)

Ist den Opium so wenig verbreitet, oder warum gibt es keine Berichte darüber???

Wenn jemand einen kennt würde mich sehr freuen...


¿Fantasie?Seifenblasen¿ ... oder Quellen der Inspiration?
Abwesender Träumer



dabei seit 2009
437 Forenbeiträge

  Geschrieben: 07.01.10 08:53
Ja ich schätze mal daran wirds liegen. Aber Opium ist ja auch nur ein Gemisch aus verschiedenen Opioiden.
Morphin-Tripberichte werden wohl am nächsten dran sein, was die Rauscherfahrung angeht.
 
Abwesender Träumer



dabei seit 2009
410 Forenbeiträge
1 Tripberichte

MSN
  Geschrieben: 07.01.10 09:25
Hier steht ein bischen was zur Wirkung:  http:// www.land-der-traeume.de/langzeit_lesen.php?id=383
"Der letzte Feind, der besiegt werden wird, ist der Tod."
Abwesende Träumerin



dabei seit 2006
702 Forenbeiträge
2 Tripberichte
1 Galerie-Bilder

  Geschrieben: 07.01.10 12:11
was willste denn wissen zum thema opium?
womit hast du denn erfahrungen - also soll ich es in der beschreibung eher mit gras vergleichen oder mit anderen opioiden?
the basic nature of the universe is love - aldous huxley
Abwesender Träumer



dabei seit 2009
260 Forenbeiträge

  Geschrieben: 07.01.10 12:26

gwen schrieb:
was willste denn wissen zum thema opium?
also soll ich es in der beschreibung eher mit gras vergleichen oder mit anderen opioiden?



Natürlich "mit anderen Opiaten" vergleichbar.
 
Abwesender Träumer



dabei seit 2009
143 Forenbeiträge

  Geschrieben: 07.01.10 14:54
zuletzt geändert: 07.01.10 14:57 durch DerblondeGaucho (insgesamt 1 mal geändert)
Jo, Blaumohn ist richtigiges Opium, nur eben Oral aufgenommen. Nebenbei ich konnte es heute im Supermarkt nicht lassen und hab mir wieder eine Packung gekauft, obwohl die ja jezt normal nicht mehr wirken, weil sie gewaschen werden, aber man weiss ja nie, die Sorte hatte ich noch nicht probiert.

Geraucht wirkt das aber sicher noch mal anders, ajo die guten alten Blaumohnzeiten :/.

Die Herstellung von Rauchopium ist recht aufwendig, für Privatleute, und sonst wird meist Heroin daraus gemacht schätze ich. Gibt aber sicher Berichte im Netz.
 
Abwesender Träumer



dabei seit 2009
243 Forenbeiträge

  Geschrieben: 07.01.10 16:06
zuletzt geändert: 07.01.10 16:09 durch insaHne (insgesamt 1 mal geändert)
Hm also eigentlich gibt es hier im LdT n' ziemlich guten LZ über Opium:
Hier

oh sry, hab übersehen, dass der Link schon gepostet wurde.Aber der Bericht ist meiner Meinung nach n' sehr guter Überblick
 
Abwesender Träumer



dabei seit 2010
51 Forenbeiträge
1 Tripberichte

  Geschrieben: 07.01.10 17:00
Wieso was ist denn passiert mit Blaumohn und wieso steht das hier nicht mehr drin?

Zitat:
Jo, Blaumohn ist richtigiges Opium, nur eben Oral aufgenommen. Nebenbei ich konnte es heute im Supermarkt nicht lassen und hab mir wieder eine Packung gekauft, obwohl die ja jezt normal nicht mehr wirken, weil sie gewaschen werden, aber man weiss ja nie, die Sorte hatte ich noch nicht probiert


Man kann Blaumohn im Supermarkt kaufen??

 
Abwesender Träumer

dabei seit 2009
835 Forenbeiträge
1 Galerie-Bilder

ICQ Skype
  Geschrieben: 07.01.10 17:16
ja wurde schon gesagt: niemand prodouziert mehr Opium weil man mit Heroin mehr Geld machen kann. Doppelt so hohe wirkung und stärkere Sucht...

Und selber kann man es sich nicht machen weil man dazu einen speziellen Pilz braucht (sh. Chandoo)

mfg M3ph
Long live the almighty Bunghole!
Abwesender Träumer



dabei seit 2010
51 Forenbeiträge
1 Tripberichte

  Geschrieben: 07.01.10 17:17

M3phisto schrieb:
ja wurde schon gesagt: niemand prodouziert mehr Opium weil man mit Heroin mehr Geld machen kann. Doppelt so hohe wirkung und stärkere Sucht...

Und selber kann man es sich nicht machen weil man dazu einen speziellen Pilz braucht (sh. Chandoo)

mfg M3ph


Danke, aber wieso steht das nicht mehr auf LdT? Die Droge ist ja nicht verschwunden.
 
User gesperrt



dabei seit 2007
169 Forenbeiträge

  Geschrieben: 07.01.10 18:46
zuletzt geändert: 07.01.10 18:46 durch mohn06 (insgesamt 1 mal geändert)
wenn ihr mohn anpflanzen wollt kauft euch lieber weismohn anstatt blaumohn......

es ist potenter !
 
Abwesender Träumer



dabei seit 2007
699 Forenbeiträge
7 Tripberichte
1 Langzeit-TB

  Geschrieben: 07.01.10 19:12
man bekommt mohnsamen von papaver somniferum.a) zum anbau, sind nämlich semilegal...und b) beim lebensmitteldealer. da steht sogar drauf, dass man davon keine größeren mengen verspeisen sollte. ein uralter trick für so eine opium-tunke ist, einfach die samen in alkohol einzulegen und diese prozedur widerholen bis sich der opiat-gehalt im schnappes des konsumierens lohnt. lol allerdings ist der turn verglichen mit echtem opium eher farblos, kann aber durchaus sehr intensiv sein. im netz wimmelt es von erfahrungsberichten - hier doch sicher auch? (zum faul grad zum nachgucken)
Ein Elefant ist ein Gedicht, geschrieben in Tonnen, statt in Worten
Ex-Träumer
  Geschrieben: 07.01.10 19:19
Man sollte potente Samen nehmen, die vom Lebensmittelhändler gehen auch zu 70% OK.

Wenn man umbedingt sein Material verarbeitet, sollte man es mit Lösungsmitteln trennen, nicht erhitzen und das ganze auf einer Glasplatte trocknen und mit einer Rasierklinge zusammenschaben und dann Opiumkugeln rollen.

Opium ist die beste Droge, laut einem bekannten Iraner.

 

Seite (Beiträge 1 bis 15 von 163) »

LdT-Forum » Drogen » Sonstige biogene Drogen » Opium - Sammelthread










Impressum   Kontakt   Nutzungsbedingungen