your psychedelic community
   Werbung
kratom.eu


LdT-Forum

LdT-Forum » Drogen » Sonstige chemische Drogen » Schon wieder GBL


Seite 1 (Beiträge 1 bis 3 von 3)

AutorBeitrag
» Thread-Erstellerin «
Abwesende Träumerin



dabei seit 2003
359 Forenbeiträge

  Geschrieben: 16.02.04 19:08
Ich hätte hier ein Produkt mit Butyrolacetone, Acetamide MEA und Lactamide MEA und D-Limonene.
Sagen Euch die Zusatzstoffe irgendwas? Der Typ von der Firma der weiß wieviel da drin ist ist bis März nicht erreichbar. Na super...
 
Abwesender Träumer

dabei seit 2003
1.032 Forenbeiträge

  Geschrieben: 16.02.04 20:35
Acetamid und Lactamid sind soweit ich weiss Zusatzstoffe die Glanz in Kosmetikprodukten bewirken.

Acetamid ist gesundheitsschädlich und krebserregend. Die Toxizität selbst hält sich in Grenzen, jedoch Stoffe die kanzerogen sind, sind dies meist auch schon in geringen Mengen. Wegen dem Zeug wäre ich mit dem Produkt vorsichtig.

Lactamid (Milchsäureamid) hingegen ist unbedenklich, zumindest in geringen Mengen.

D-Limonen ((R)-1-methyl-4-(1-methylethenyl)cyclohexen) ist ein natürliches Lösungsmittel aus der Rinde von Citrus-Gewächsen. Ebenfalls gesundheitsschädlich, jedoch in geringen Mengen verträglich.


Acetamid würde mir schon zu denken geben...
It’s easy to see
» Thread-Erstellerin «
Abwesende Träumerin



dabei seit 2003
359 Forenbeiträge

  Geschrieben: 17.02.04 03:49
Danke! Schade, das wär echt billig gewesen...
 

Seite 1 (Beiträge 1 bis 3 von 3)

LdT-Forum » Drogen » Sonstige chemische Drogen » Schon wieder GBL











Impressum   Kontakt   Nutzungsbedingungen