your psychedelic community
   Werbung
kratom.eu


LdT-Forum

LdT-Forum » Drogen » Sonstige chemische Drogen » ein mal versuchen - ok?


Seite 1 (Beiträge 1 bis 12 von 12)

AutorBeitrag
» Thread-Ersteller «
Traumländer



dabei seit 2003
933 Forenbeiträge
2 Tripberichte

ICQ
  Geschrieben: 21.02.04 18:41
also n Kumpel von mir hat Schmerztabletten verschrieben bekommen, ich hab ihn gefragt wie die heissen, hab ich aber vergessen, ist auf jeden fall Codein drin. Was meint ihr ist das grösste Risiko das ich eingehen würde? also wie verträglich ist das, für meine Leber etc... und sonst eben, wollte halt mal ein Opiat testes, es wäre sicher ne einmalige Aktion aber ich mach mir sorgen wegen Komplikationen und schädigung also was ist so das grösste Problem an der Sache? Abhängigkeit - ok das ist klar aber ich bin mir sicher das ich es nur einmal versuchen will, oder vielleicht 2 mal wenns gut war :D und da es mir angeboten wurde....

Und natürlich auch der psychische aspekt, also akut Angst und so etwas kann ich mir kaum vorstellen also ehm ja wie sieht damit aus?
 
Ex-Träumer
  Geschrieben: 21.02.04 19:45
also rein körperlich wäre das problem das es warscheinlich kein reines codein ist sondern ein mischpräperat, und da mehrere dinge drin sein könnten die deinem magen nicht gut komme und du sie wieder rauskotz :)
 
Abwesender Träumer

dabei seit 2004
93 Forenbeiträge
1 Tripberichte

  Geschrieben: 21.02.04 19:59
Körperlich keine Ahnung, aber solltest wohl wirklich mal schaun, was neben dem Codein in dem Medi noch alles drin ist. Manches ist wirklich schädlich...

Ansonsten wirst du wahrscheinlich keine großen Probleme bekommen, wenn du niedrig dosierst. Für mich war es sehr angenehm, Codein auszuprobieren, inner Mische mit etwas DHM und Alkohol, was zu einer genialen, zwar eher subtilen, aber doch sehr schönen Euphorie führte :)
Kann dir eigentlich nicht allzu viel passieren... wenn du jemanden fragst, der es schon mal ausprobiert hat (keine hohen Dosen, denn dann kann's sicher schlimm werden...), wird dir sagen, dass die Wirkung wirklich nur subtil ist, aber gerade das fand ich schön :wink:


Zitat:

oder vielleicht 2 mal wenns gut war



Oder 3 Mal oder 4 Mal oder... du weißt schon ;) Klar, die Abhängigkeit ist das eine. Pass einfach nur auf, was du sicher tun wirst ^^.

Denke, deiner Leber wird das nicht groß was tun, wenn es ein- oder zweimalig ist und du nicht zu hoch dosierst.
 
» Thread-Ersteller «
Traumländer



dabei seit 2003
933 Forenbeiträge
2 Tripberichte

ICQ
  Geschrieben: 21.02.04 20:10
also das medi heisst Talvosilen, 20mg Codeinphosphat, leider 500mg Paracetamol mit drin. Was ist denn generelll eine angenehme und vertretbare Codeindosis? danke erstmal btw.Und eh alkohol nebenbei?! wieviel meint ihr? Opiate + Alkohol, hm also bei niedrigen Dosen ist die Sache mit der Atmung etc nich so stressig oder?

btw, wo ist die suchfunktion? hab sie bisher noch nie benutzt aber mir fiel ein das ich sie jetzt mal gut hätte nutzen koennen, auch um herauszubekommen was DHM ist :D ...
 
Abwesender Träumer



dabei seit 2003
1.111 Forenbeiträge
2 Tripberichte
1 Galerie-Bilder

  Geschrieben: 21.02.04 20:26
Rechts oben unter dem menue, da gibts nen Link "Forum durchsuchen" ;)

Hab sie aber auch ewig nicht gefunden, bzw. immer übersehen :)
stoned is the way i walk.....
Abwesende Träumerin

dabei seit 2003
245 Forenbeiträge

ICQ
  Geschrieben: 21.02.04 20:34

Hyde schrieb:
Rechts oben unter dem menue, da gibts nen Link "Forum durchsuchen" ;)

Hab sie aber auch ewig nicht gefunden, bzw. immer übersehen :)



..is aber auch winzig klein dargestellt,das muss so n 10cm hoher banner sien damit man die mal sieht ;)
Shemhamforash!
Abwesender Träumer

dabei seit 2004
93 Forenbeiträge
1 Tripberichte

  Geschrieben: 21.02.04 21:17

dawaa schrieb:
also das medi heisst Talvosilen, 20mg Codeinphosphat, leider 500mg Paracetamol mit drin. Was ist denn generelll eine angenehme und vertretbare Codeindosis? danke erstmal btw.Und eh alkohol nebenbei?! wieviel meint ihr? Opiate + Alkohol, hm also bei niedrigen Dosen ist die Sache mit der Atmung etc nich so stressig oder?



Dann lass es lieber sein. 20mg... hmm. Für eine subtile und schöne Wirkung wären schätzungsweise 90 bis 100mg gut. War jedenfalls meine Dosis ;) Allerdings machen mir die 500 mg Paracetamol doch große Sorgen... bis du auf die oben genannte Dosis kommst, brauchste ja dann mehrere Dinger, und das Paracetamol wird dir möglicherweise das Ganze verderben :? Wird dann wohl die Leber angreifen... und zwar heftigst. Das gleicht dann nicht mal die Wirkung des Codeins aus :( Lohnt sich also eher nicht.
Ich habe mir damals Gin in meinen Saft gemischt (weil ich den Geschmack von Gin nicht mag und es selbst im Saft noch gewöhnungsbedürftig schmeckt), nicht allzu viel, weil's ja immerhin 37,5% Alk hat. Bezüglich der Atmung habe ich nichts gemerkt, allerdings bin ich da auch nicht so erfahren, deswegen gebe ich das Wort mal an die weiter, die da mehr Ahnung haben... :wink:
 
Abwesender Träumer

dabei seit 2003
204 Forenbeiträge
3 Tripberichte

  Geschrieben: 22.02.04 02:15
ich habe mal gegen husten Optipect Kodein Forte verschrieben bekommen...
mir gings voll dreckig und ich hatte echt nen monster husten und als ich auf dem dem rezept kodein gelesen habe, verließ ich mit einem lächeln den lieben onkel doktor ^^

ich nehme das hinundwieder mal... meisten aber nur so um die 20-30 tropfen, aber wenn man sich schon einen ordendlich geraucht hat ist es doch eine spürbare wirkungsveränderung des weeds. ist eigendlich ganz nett.
aber ich habe nie so das bedürfnis das nochmal zu machen... mache ich auch nur mal so alle 3-4 wochen
...ich inszeniere mich und verwirkliche mich - für mich selbst...
Traumland-Faktotum



dabei seit 2003
3.065 Forenbeiträge
23 Tripberichte
10 Galerie-Bilder

  Geschrieben: 26.02.04 13:41
Die meisten Menschen finden keinen kontrollierten Umgang mit Opiaten. Aber es ist Möglich. Ich nehm seit 1.5 Jahren alle 1-2 Monate mal Codein, Tramadol, DHC, Tilidin ... was halt da ist :P
"Wetter kann man wegdruffen"

(sagte einst ein guter Freund auf einem Mainfloor irgendwo auf diesem Planeten beim Schlammtanzen)
Abwesende Träumerin

dabei seit 2003
245 Forenbeiträge

ICQ
  Geschrieben: 29.02.04 00:20
relaxed,darf ich fragen woher du tilidin hast?soweit ich mal gelesenhab is es auch wie codein einzustufen,nich? :?
Shemhamforash!
Abwesender Träumer

dabei seit 2003
1.032 Forenbeiträge

  Geschrieben: 29.02.04 09:31
Tilidin ist um EINIGES stärker als Codein, daher wird es i.d.R. auch nur als Tilidin/Naloxon-Gemisch abgegeben. Tilidin ohne Naloxon ist sogar Btm.


Aber wie du da ran gekommen bist würd mich auch intressieren 8)
It’s easy to see
Abwesende Träumerin

dabei seit 2003
245 Forenbeiträge

ICQ
  Geschrieben: 29.02.04 13:03
k-hole,ich meinte gleich einzustufen bezüglich legalität und gesetz...
höhö,eben darum wollen wir doch alle wissen woher man sowas kriegen kann :lol: nee,scherz,eigentlich interessiert es mich nur woher man slches zeugst bekommen könnte...muss nich...
Shemhamforash!

Seite 1 (Beiträge 1 bis 12 von 12)

LdT-Forum » Drogen » Sonstige chemische Drogen » ein mal versuchen - ok?











Impressum   Kontakt   Nutzungsbedingungen