your psychedelic community
   Werbung
kratom.eu


LdT-Forum

LdT-Forum » Drogen & Gesellschaft » Politik & Justiz » Drogentests, Screenings, Nachweisbarkeit - Sammelthread (Immunoassays und Laboruntersuchungen von Urin, Blut, Speichel, Schweiß, Haaren, etc.)


Seite (Beiträge 1 bis 15 von 188) »

AutorBeitrag
Ex-Träumer
  Geschrieben: 10.05.12 16:51
zuletzt geändert: 15.12.19 22:58 durch Neopunk (insgesamt 7 mal geändert)
Ich habe mir vor kurzem von der Firma CLEARTEST(R) einen Drogentest gekauft, darum weil in ganz Ö die Amtsärzte und Polizisten diesen hersteller hernehmen. Ich dachte mir sowas ist schon sehr nützlich wenn der Grenzwert (Cutt-off-point) dabeisteht und man weiss welche Metaboliten einen Drogentest Positiv ausfallen lassen können. Oder gar andere Medikamente, (siehe Sertralin bei Benzodiazepinen, oder Benzoabbauprodukte bei Amphetaminen, aus eigener Erfahrung weiss ich das auch Trazodon bei bestimmen menschen PCP positiv anzeigen lässt...). Ich poste mal, die liste ist nur zur Hälfte vollständig den Rest werde ich nachtragen. Wenn interesse besteht auch wie genau dieser Test funktioniert.

So:

AMPHETAMINE 300

d-Amphetamine
d,l-Amphetamin
l-Amphetamine
3,4-Dimethylendioxyamphetamin (MDA)
p-Hydroxynorephedrine
Phenoylpropanolamine (d,l-Norephedrin)

AMPHETAMINE 1000

d-Amphetamine
d,l-Amphetamine
Phentermine
3,4-Methylendioxyamphetamin (MDA)
Triazolam7-Aminoflunitrazepam
7-Aminonitrazepam
7-Aminoclorazepam

BARBITURATE 300

Secobarbital
Amobarbital
Alphenol
Aprobarbital
Butabarbital
Butethal
Butalbital
Cyclopentobarbital
Pentobarbital
Phenobarbital

BENZODIAZEPINE 200

Alprazolam
D-Hydroxyalprazolam
Bromazepam
Chlordiazepoxide
Clobazam
Clorazepate
Desalkyflurazepam
Diazepam
Estazolam
Flunitrazepam
(+) Lorazepam
Midazolam
Nitrazepam
Oxazepam
Sertraline
Temazepam
Triazolam
7-Aminoflunitrazepam
7-Aminonitrazepam
7-Aminoclonazepam

BENZODIAZEPINE 300

Oxazepam
Alprazolam
D-Hydroxyalprazolam
Bromazepam
Chlordiazepoxide
Clobazam
Clonazepam
Clorazepate
Delorazepam
Desaklylfurazepam
Diazepam
Estazolam
Flunitrazepam
d,l-Lorazepam
RS-Lorazepam glucuronide
Midazolam
Nitrazepam
Norchlordiazepoxide
Nordlazepam
Temazepam
Triazolam

BUPRENORPHIN

Buprenorphin
Norbuprenorphin
Buprenorphine 3-D glucuronide
Norbuprenorphin 3-D l glucorodne

EDDP 100

2-Ethyliden-1,5dimethyl-3,3diphenylidine

EDDP 300

2-Ethyliden-1,5dimethyl-3,3diphenylidine

ECSTASY 500

3,4-Methylendioxymethamphetamin (MDMA)
3,4-Methylendioxyamphetamin (MDA)
3,4-Methylendioxyethylamphetamin (MDEA)

KOKAIN 150

Benzylecgonin
Cocaine
Cocaethylene
Ecgonine
Ecgonine Methyesther

KOKAIN 300

Benzylecgonine
Cocaine
Cocaethylene
Ecgonine
Ecgonine Methylesther

METHADON 300

Methadone
Doxylamine

METHAMPHETAMINE 300

d-Methamphetamine
d,l-Amphetamine
Chloroquine
p-Hydroxymethamphetamine
l-Methamphetamine
3,4-Methylendioxymethamphetamine (MDMA)
Mephentermine
(1R,2S)-(-)Ephedrine
l-Epinephrine
Ephedrin
Fenfluaramine
Trimephobenzamid

METHAMPHETAMINE 500

d-Methamphetamine
d,l-Amphetamine
Chloroquine
p-Hydroxymethamphetamine
l-Methamphetamine
3,4-Methylendioxymethamphetamine (MDMA)
Mephentermine
(1R,2S)-(-)Ephedrine
³-Phenyethylamine
d-Amphetamine
Chloroquine
l-Phenylephrine

METHAMPHETAMINE 1000

D-Methamphetamine
p-Hydroxymethamphetamine
l-Methamphetamine
3,4-Methylendioxymethampetamine (MDMA)

MDA 800

3,4-Methylendioxymethamphetamine (MDA)
d-Amphetamine
d,l-Amphetamine
beta-Phenylethylamine
Phentermine
Tryptamine
Tyramine

MORPHIN 300

Morphine
Codeine
Ethylmorphine
Hydrocodone
Hydromorphone
Levorphanol
6-Monoacetylmorphine (6-MAM)
Morphine 3-8-D glucuronide
Norcodeine
Normorphine
Oxycodone
Oxymorphone
Procaine
Thebaine

OPIATE 2000

Morphine
Codeine
Ethylmorphine
Hydrocodone
Hydromorphone
Levorphanol
6-Monoacetylmorphine (6-MAM)
Morphine 3-8-D glucuronide
Norcodeine
Normorphine
Oxycodone
Oxymorphone
Procaine
Thebaine

PHENCYCLIDIN

Phencyclidin
4-Hydroxyphencyclidine

PROPOXYPHEN

d-Propoxyphene
d-Norpropoxyphen

MARIJUANA 20

1-nor-DELTA^9-THC-9 COOH
Cannabinol
1-nor-DELTA^8-THC-9 COOH
DELTA8-THC
DELTA9-THC

MARIHUANA 50

1-nor-DELTA^9-THC-9 COOH
Cannabinol
1-nor-DELTA^8-THC-9 COOH
DELTA8-THC
DELTA9-THC

TRICYCLISCHE ANTIDEPRESSIVA 1000

Nortryptiline
Nordoxepin
Trimipramine
Amitriptyline
Promazine
Desipramine
Imipramine
Clomipramine
Doxepin
Mapritiline
Promethatzin


P.S.: Bitte Rechtschreibfehler im Threadnamen fixen. :)


Liste ist vollständig trage noch die Cutt-off-Points nach.
 
Kommentar von Neopunk (Moderator), Zeit: 15.12.2019 22:58

gepinnt und umbenannt

Titel zur besseren Suchbarkeit angepasst
 
Abwesende Träumerin



dabei seit 2010
179 Forenbeiträge
3 Tripberichte

  Geschrieben: 11.05.12 08:06
Gerne weitermachen! Gute Arbeit :)
Ein hoch in den Lüften fliegender Vogel deutet auf spirituelle Bewußtheit oder den Teil im Träumenden, der nach Erkenntnis strebt.
Abwesender Träumer



dabei seit 2012
95 Forenbeiträge

  Geschrieben: 09.06.12 09:58
Seh ich richtig, dass die üblichen Tests weder LSA und LSD, noch Psylocybin nachweisen?
Welcher Test wird in Deutschland verwendet? Gibt es da Unterschiede zu dem in Österreich?
In a closed society where everybody's guilty, the only crime is getting caught. In a world of thieves, the only final sin is stupidity.
Abwesender Träumer



dabei seit 2010
1.491 Forenbeiträge
1 Tripberichte

ICQ
  Geschrieben: 09.06.12 11:16
Sind da echt Benzos bei den Amphetaminen? Und die suchen nach PCP und Barbis? Wow die sind ja echt Up2Date :)
Logbucheintrag 6.1.2: An meinem Fenster fliegen Menschen vorbei ...
Ex-Träumer
  Geschrieben: 09.06.12 12:17

pilzfreak schrieb:
Sind da echt Benzos bei den Amphetaminen? Und die suchen nach PCP und Barbis? Wow die sind ja echt Up2Date :)



Ist 1:1 abgeschrieben. :)
 
Abwesender Träumer



dabei seit 2010
1.491 Forenbeiträge
1 Tripberichte

ICQ
  Geschrieben: 09.06.12 15:14
Deswegen schrieb ich auch "die" , statt "du" <3
Logbucheintrag 6.1.2: An meinem Fenster fliegen Menschen vorbei ...
Abwesender Träumer



dabei seit 2010
99 Forenbeiträge

  Geschrieben: 13.06.12 21:39

Mutalisk schrieb:
Seh ich richtig, dass die üblichen Tests weder LSA und LSD, noch Psylocybin nachweisen?
Welcher Test wird in Deutschland verwendet? Gibt es da Unterschiede zu dem in Österreich?




Zitat:
MDA 800

(...)
Tryptamine



Psilocybin (als Pro-Drug von Psilocin) ist ein Tryptamin. Auch wenn es drauf steht, würde ich mir keine Sorgen um die Nachweisbarkeit machen. Allgemein kann man sagen, dass es sehr unwahrscheinlich ist aufgrund von psychoaktiven Ergotaminen und Tryptaminen bei einem Drogentest durchzufallen, es sei denn, es wird spezifisch (und damit teilweise sehr aufwendig) danach gesucht. Erowid sollte im Spezialfall Gewissheit geben.
"One has not only a legal, but a moral responsibility to obey just laws. Conversely, one has a moral responsibility to disobey unjust laws." - Martin Luther King
Abwesender Träumer



dabei seit 2010
1.491 Forenbeiträge
1 Tripberichte

ICQ
  Geschrieben: 13.06.12 23:39
Pilze, LSD und andere Tryptamine sind schon während man noch drauf ist, fast nicht mehr nachweisbar, das ist das Gute daran :)
Logbucheintrag 6.1.2: An meinem Fenster fliegen Menschen vorbei ...
Abwesender Träumer



dabei seit 2010
313 Forenbeiträge

  Geschrieben: 13.06.12 23:52
warum ist denn eigentlich Doxylamin mit aufgeführt? das gibt es doch imho rezeptfrei in der apotheke zu kaufen.
man sagt, die religion sei opium fürs volk....
Abwesender Träumer

dabei seit 2012
111 Forenbeiträge

  Geschrieben: 08.02.13 21:11
Ich kann in der liste jetzt keine phenethylamine finden, meine aber mal gelesen zu haben,dass z.b. 2 cb unter i-welchen amphetaminen angezeigt wird. Kann da aber auvh was verwechseln. Wär nett, wenn jem dazu was sageb könnte. Bin mit hand on, also sry falls ichs vlt irgendwie hätte finden können
 
Moderatorin



dabei seit 2006
3.117 Forenbeiträge
6 Tripberichte
1 Langzeit-TB
1 Galerie-Bilder

  Geschrieben: 22.02.13 21:36
In diesem Thread könnt ihr Diskussionen zur Nachweisbarkeit von RCs nachlesen. Der Thread ist mittlerweile geschlossen da in Zukunft die Informationen hier gesammelt werden sollen.
 
Abwesender Träumer

dabei seit 2013
2 Forenbeiträge

  Geschrieben: 22.02.13 22:45
zuletzt geändert: 23.02.13 13:03 durch BlauerSamt (insgesamt 1 mal geändert)
Hallo,
Weiß jemand wie es mit der Nachweisbarkeit von Ethylphenidate in einem Urintest aussieht?
Konnte leider nichts dazu finden. Danke schon mal :)

Grüsse

BlauerSamt
 
Abwesende Träumerin



dabei seit 2013
30 Forenbeiträge

  Geschrieben: 04.08.13 15:02
zuletzt geändert: 08.08.13 02:43 durch vejala (insgesamt 1 mal geändert)
Weiß jemand etwas über NEB und die nachweisbarkeit im Urin ? Bzw ob der Test auf irgendetwas anderes anspringt.

Muss mich wegen meinem übervorsichtigem Vater unregelmäßig Drogentest unterziehen. Habe mich dieses Wochenende aber darauf eingelassen beim feiern gehen insgesamt ca 150-200 mg NEB nasal zu konsumieren. Freunde meinten, dass da keine Gefahr besteht, weil ja die Summen und Strukturformel garnicht wirklich bekannt wäre.

Würde aber gerne noch ein paar Meinungen einholen. Um ein wenig die Seele zu beruhigen :\

Ich weiß nicht genau was mein Vater alles testet, er schickt mein Urin anonym ins Labor und letztes mal haben sie sogar sehen können dass ich durch Husten irgendwelche Substanzen von hustenstillern im Urin habe... Denke er testet wirklich alles ...bzw man sieht alles und darauf lässt sich schließen ob ich etwas genommen habe...

Würde mich freuen etwas aufgeklärter zu sein :) habe sonst nichts explizit über NEB gefunden...

es ist wirklich wichtig ...

Danke
Feel the Music, live your Dreams and do whatever you think, that is Good for you.
Abwesender Träumer



dabei seit 2007
68 Forenbeiträge
1 Tripberichte
3 Galerie-Bilder

Homepage ICQ MSN Skype
  Geschrieben: 14.08.13 23:35
Mich würde interessieren ob in deutschland die standard 6er tests auf naloxon opiat positiv anschlagen manche englishe foren schreiben ja die mahen aber andere teste dann sagen einige nein und russisch durch google translator is total banane :D
wäre schon cool wenn das einer aus selbsterfahrng oder sicherer quelle wissen würde....


 
Ex-Träumer
  Geschrieben: 18.08.13 11:32
Nyannyan schrieb:
Guten Morgen :)
Ein bekannter von mir hat längere Zeit Räuchermischungen konsumiert, aber
seit 2 Monaten nix mehr...
Weiss jemand wie es mit der Nachweisbarkeit von RMs aussieht?
Danke


Kommt auf die Wirkstoffe und die Art des Tests an. Beim normalen Standarttest sollte da aber nichts passieren.
 

Seite (Beiträge 1 bis 15 von 188) »

LdT-Forum » Drogen & Gesellschaft » Politik & Justiz » Drogentests, Screenings, Nachweisbarkeit - Sammelthread (Immunoassays und Laboruntersuchungen von Urin, Blut, Speichel, Schweiß, Haaren, etc.)











Impressum   Kontakt   Nutzungsbedingungen