your psychedelic community
   Werbung
kratom.eu


LdT-Forum

LdT-Forum » Drogen » Ecstasy & Upper auf Amphetaminbasis » Seltsame Amphetaminpaste


Seite 1 (Beiträge 1 bis 2 von 2)

AutorBeitrag
kl4 Thread-Ersteller
Abwesender Träumer


dabei seit 2013
34 Forenbeiträge

  Geschrieben: 15.12.13 22:30


Erst mal sorry, dass ich dafür einen neuen Thread erstelle, aber die verlinkten im angepinnten Thread sind leider fast alle uralt.

Zum Thema:
Bisher habe ich mein Amphetamin immer als Paste, mal mehr, mal weniger feucht, erhalten. Diese hab ich dann einfach über der Heizung auf einem Teller ausgebreitet und getrocknet, was meist schon nach kurzer Zeit fertig war, so dass ein weißes, etwas klumpiges aber ganz trockenes Pulver zurückgeblieben ist, was man perfekt ziehen kann.

Jetzt habe ich Paste erhalten, die deutlich feuchter ist als alles, was ich vorher hatte. Sie riecht deutlich stärker nach diesem typischen "Amingeruch" und lässt sich auch nach mehreren Stunden auf der Heizung nicht richtig trocknen. Es wird stattdessen eine gelb-bräunliche Masse daraus, die immer noch sehr stark riecht und sich kaum kleinmachen lässt. Beim Ziehen brennt es extrem stark für einige Sekunden und bringt die Nase zum Laufen, anstatt sie eher auszutrocknen, wie ich es sonst kenne. Es ist trotzdem ziemlich potent/deutlich stärker als ich es bisher kannte.

Meine Frage: Was könnte der Grund für die Verfärbung und Restfeuchtigkeit und das starke Brennen sein? Eigentlich würde das doch eher auf Verunreinigungen/schlampige Synthese hindeuten, oder? Aber warum wirkt es dann so stark? Und sollte ich wegen des starken Brennens beunruhigt sein?

Laut Händler (und der hat gerade für sein Speed sehr viele positive Bewertungen gekriegt) handelt es sich um ungestrecktes Speed mit einer Reinheit von ca. 70% (mehr sei wegen des Synthesevorgangs nicht möglich). Ich würde mich freuen, wenn jemand eine Erklärung parat hat.

Lg, kl4
 

Clovenhoof
Ex-Träumer
Avatar

dabei seit 2004
10.635 Forenbeiträge

  Geschrieben: 15.12.13 22:41


Ein Thread wird durch deinen Post wieder aus der Versenkungen geholt, insofern besteht keine Notwendigkeit ein neues Thema aufzumachen. Abgesehen davon wurde deine Frage auch schon bereits des öfteren diskutiert. Lies dich bitte zunächst ein.
 


Seite 1 (Beiträge 1 bis 2 von 2)

LdT-Forum » Drogen » Ecstasy & Upper auf Amphetaminbasis » Seltsame Amphetaminpaste


Mitglieder-Login
User:
Passwort: 
Merken?  
Anmelden & Mitmachen
Passwort vergessen

Suchfunktion
 

Mitreden im Forum

Als Gast kannst Du in allen Bereichen des Forums lesen. Schreiben dürfen aber nur Mitglieder. Wenn Du also mitdiskutieren möchtest, dann logge Dich als Mitglied ein. Solltest Du noch kein Mitglied sein, so kannst Du Dich kostenlos anmelden.


Werbung
Kratom kaufen auf Kratom.eu

Neuigkeiten
»  Das LdT wird sicherer!
»  Das LdT-Tutorial

TV-Tipp
Phase 3 | video.kunst.zeit

Phase 3 | video.kunst.zei...

Phase 3 - Galerie für Sehen und Hören
Für alle, die nicht schlafen wollen, hat ARD-alpha immer in der Nacht von Freitag auf Samstag ein ganz spezielles Betthupferl im Fernsehen: Phase 3 | video.kunst.zeit. Zu sehen und zu hören gibt es die Crème de...

morgen, 00:30 auf ARD-ALPHA
(mehr)

Aktuell im Forum
»  Moringa Oleifera - der "Wunderbaum"
»  Phenethylamine (2C-x) - Sammelthread
»  Codein
»  bk-2C-X
»  Übersichtsthread synthetische Cannabinoide
»  Rosenwurz (Rhodiola rosea)
»  Flubromazolam
»  3-MMC (3-Methylmethcathinon(e))
»  Kratom-Sammelthread
»  Vorstellung: Thai-Kratom.de
»  MDA/MDMA gleichzeitig?
»  Der "Erkenntnis-des-Tages" Thread
»  LZ: Meine persönlichen Erfahrungen mit Drogen + Bewertung
»  TB: Jetzt wird nicht geschlafen
»  Entzug - Normal oder brauch ich Hilfe?

Neue Tripberichte
»  Meine erste Traumreise
»  Starke Halluzination nach vermeintlicher Überdosis
»  Jetzt wird nicht geschlafen
»  MDMA ala Blauer Superman <3
»  20-30mg 2C-B mit einem Freund, optisch und euphorisch!
»  Auf Spice wurd die Lage zu heiß, Junge!
»  Das erste mal Sunshine- eine wunderschöne Erfahrung
»  ~140-220µg LSD und Lachgas: Ein Solo Trip im Winter.
»  Das erste Mal MDMA (und Hasch) mit Freunden
»  Der heilige Gral

Neue Langzeitberichte
»  Meine persönlichen Erfahrungen mit Drogen + Bewertung
»  Eine Zusammenfassung diverser Erlebnisse @ LSD + Weed
»  Das Leben auf Drogen planen...
»  Ein Übriggebliebener- 5 Jahre
»  Am Wegesrand wächst Gras-Mein Leben mit Cannabis
»  Mein steter Begleiter, Cannabis
»  Psylos das Fahrrad der Psychedelika
»  Feuerzeug-Gas
»  Drogeritis
»  Psyworlds -Ueber Coca-


Impressum   Kontakt   Nutzungsbedingungen