your psychedelic community
   Werbung
kratom.eu


LdT-Forum

LdT-Regional-Forum » Deutschland » Bremen » Bremer Opiat Fans hier ?


Seite 1 (Beiträge 1 bis 9 von 9)

AutorBeitrag
» Thread-Ersteller «
Abwesender Träumer

dabei seit 2013
4 Forenbeiträge

  Geschrieben: 04.06.14 11:01
Hi,
wollte mich mal umhören ob es hier auch Bremer gibt, welche regelmäßig oder unregelmäßig Opiate konsumieren ?
Ich habe meine ersten Erfahrungen vor ca. 4 Jahren mit Tramadol gemacht, zwischendurch immer mal wieder Phasenweise konsumiert und dann vor ca. 1 Jahr auf Kratom umgestiegen. Seitdem konsumiere ich mal mehr, mal weniger häufig Kratom.
Habe aber auch schon (leider nur 1 mal) das Glück gehabt hochpotente Opiate (Fentanyl) zu testen.

Daher würde ich gerne mal Erfahrungen austauschen und Leute kennenlernen denen das Feeling von Opiaten auch so sehr gefällt.

Gruß
 
Abwesender Träumer

dabei seit 2014
10 Forenbeiträge

  Geschrieben: 13.06.14 12:17
Jo gibt es,

Bin ein Fan von Codein und Tillidin.

Tut sehr gut mal das Wochenende mit nem Joint und bissel Codein ausklingen zu lassen.

Gruß
 
Abwesender Träumer



dabei seit 2009
1.032 Forenbeiträge
10 Tripberichte
4 Galerie-Bilder

Homepage
  Geschrieben: 14.06.14 22:20
Nicht direkt aus Bremen, aber aus Osnabrück. Ist ja quasi um die Ecke. ;)
Tilidin, Heroin und Opium wirkten bis jetzt hervorragend. Tramadol brachte bei mir leider nicht die erwünschte Wirkung.

lg Eule
Wir kommen durch den Schornstein rein wie Santa,
doch wir haben Hochsommerzeit und keinen Dezember!
Du studierst gerade Jura im sechsten Semester,
doch heute gibt es Bordstein in deiner Mensa!
Abwesender Träumer



dabei seit 2014
37 Forenbeiträge
1 Tripberichte
10 Galerie-Bilder

Homepage
  Geschrieben: 15.06.14 15:39
zuletzt geändert: 25.06.14 20:38 durch nudelholz (insgesamt 1 mal geändert)
na ja um die ecke wohl n bissi übertrieben.

ich bin HBler , aber leute aus osna hab ich hier noch nie gesichtet.
ihr habt wohl selber noch einigermassenes gift, so hörte ich mal inne entgifte oldenburg.

what u want eigentlich ? willste mal HB angucken, lohnt nicht wirklich kann ich dir sagen, sone assi scene wie hier hab ich selten gesehen, naja , gegen dummheit gibts noch keine medis, oder ?
echt mann , was der bauer nicht kennt...du hast schon probleme rivos an den mann zu bringen. wasn das ey, haste keine dias? echt, fucking dias , langelange inner uk drin und auch nicht besser.

und jeder macht auf dicke hose h dealer, gestreckte scheisse gut genug zum touris abzocken.
echt lachhaft, wenn du dir das mal 15min reinziehst.

okay privat is gut und der preis stimmt, aber so wie in den späten 80igern, als die süddeutschen drogis hier an der tagesordnung waren, das is vorbei.
steintor is auch tote hose, wie heisst das so schön gentrifizierung, die die das viertel zum viertel machten sind tot, inner klapse oder weg.
jetzt siehste tagsüber yuppies mit ihren schreienden blagen rumlaufen und studentenpack, was auf cool macht.

nachts ab 23h kann man sich da nochmal blicken lassen aufn bier oder n schnellen koksknaller in irgendeinem busch drin, bloss nicht mehr in der öffentlichkeit, die hassen die junkies wie die pest.noch mehr als die afros die nachts koks verticken.

und die cops jagen kleine fische, mir is neulich erst einer wegen 0,1g gift hinterhergerannt als gings um olympiamedaillen, halt, halt er er immer gerufen , der spackn und ich aufm fahhrrad und das noch quer übern friedhof.
du kriegst ne fette rechnung wg piss 0,1 g gift, vor 20 jahren habense dich mit 5g laufen lassen ,mann. hau ab und die sache war erledigt.

aber heute,katastrophe
ich kann dir leider nix gutes,schönes,lohnenswertes überHB berichten, da komm ich lieber mal nach osna.

aber eule sorry, ich war mal wieder zu schnell, du talkst ja über tili,tramadol etc und hast jawohl auch gar nicht vor nach HB zu kommen.
auch okay, jetzt hab ich dir meine sicht der dinge berichtet und glaub mir , ich übertreibe nie, eher das gegenteil ist der fall.
es mag patienten geben für die is bremen affengeil mit scene am HBF im bushaltehäuschen und so, ärger mit den cops und den verkehrsbetrieben vorprogrammiert, dümmer gehts nicht.

jedem das seine

*editiert*


sXe
Kommentar von nudelholz (Ex-Träumer), Zeit: 25.06.2014 20:38

1. Verwarnung wegen Beschaffungshinweis.
2. Doppelpost vermeiden, sondern die Bearbeiten-Funktion des eigenen Beitrages verwenden.
 
Abwesender Träumer

dabei seit 2014
10 Forenbeiträge

  Geschrieben: 21.06.14 20:11
zuletzt geändert: 25.06.14 20:47 durch nudelholz (insgesamt 1 mal geändert)
In Bremen gibt es alles und die qualität ist immer gut bis sehr gut. Egal was man braucht.
*editiert*

Die einzigen die in Bremen keine guten kontakte bekommen sind Lappen. Die Scene ist in dieser Stadt immer am brodeln, kenne viele Dealer und keiner hat mir bisher scheiß verkauft.

Am besten geht man immer auf Partys dort trifft man die besten Leute!

 
Kommentar von nudelholz (Ex-Träumer), Zeit: 25.06.2014 20:47

Ebenso Verwarnung wegen Beschaffungsdiskussion. Bitte an die Forenregeln halten! Das LdT ist eine Aufklärungs- und keine Beschaffungsplattform!
 
» Thread-Ersteller «
Abwesender Träumer

dabei seit 2013
4 Forenbeiträge

  Geschrieben: 18.08.14 14:42
naja so einfach wie ihr es beschreibt ist es wohl nicht...
vor allem sehe ich nicht wie ein herkömmlicher Opiat Konsument aus. Wenn man nicht in der Scene drin ist, ist es wirklich schwer was zu bekommen.
Zum Glück gibt es ja noch andere Quellen z.B. übers Netz ;)

Aber wo wir schonmal dabei sind .... ist jemand von euch in ner Substi ?
 
Abwesender Träumer



dabei seit 2014
37 Forenbeiträge
1 Tripberichte
10 Galerie-Bilder

Homepage
  Geschrieben: 08.10.14 18:21
Bremen braucht eine völlig neuorientierte Drogenpolititik.
Die momentanen Zustände, insbesondere was Substitution angeht kann man ja wohl in der Pfeife rauchen.
Mann/Frau wird gedisst bis getno, und das von Allgemeinmedizinern über Psychiater bis hin zu den Krankenhäusern.

Als Drogi hast du hier ganz schlechte Karten, weil zuviele Mongoaktionen einzelner "Patienten" einen regelrechten Hass auf "uns" ausgelöst haben.
Ich bin ich und nicht "uns", es wird nicht mehr differenziert, Schublade zu, fertig.

Um TH zu bekommen musst du quasi Spielchen spielen, mit Ehrlichkeit kommst du nicht weit, sondern wirst , wenn du Pech hast mit 10ml Pola auf die Strasse gesetzt.

Letztendlich sind wir aber auch selbst Schuld an der Situation, weil es einfach zuviele antriebslose Polaleichen gibt, da ist der communication breakdown vorprogrammiert.

Die Stadtkassen sind leer, highend lofts schiessen wie Pilze aus dem Boden, aber fürs Heroinprogramm reicht der Etat nicht mehr.
Dabei hätte gerade HB das Programm echt bitter nötig, bei der Vergangenheit als Hochburg des Gifts.

Fuck off and die oder zieh dein Ding durch, indem du dich so unabhängig wie möglich von dem Ärztegesindel machst, leichter gesagt als getan, aber das ist das einzige was funzt, wenn mann/frau wieder mal klarkommen will in dem Konsumchaos.
sXe
Abwesender Träumer



dabei seit 2015
58 Forenbeiträge

  Geschrieben: 16.12.15 18:58
jap hier auch bremer opi fan ;)
 
Ex-Träumer
  Geschrieben: 16.12.15 21:52
Hier auch :)
 

Seite 1 (Beiträge 1 bis 9 von 9)

LdT-Regional-Forum » Deutschland » Bremen » Bremer Opiat Fans hier ?










Impressum   Kontakt   Nutzungsbedingungen