your psychedelic community
   Werbung
kratom.eu


LdT-Forum

LdT-Forum » Drogen » Sonstige Drogen » Absinth, schonmal getestet?


Seite (Beiträge 1 bis 15 von 39) »

AutorBeitrag
» Thread-Ersteller «
Abwesender Träumer

dabei seit 2004
272 Forenbeiträge

  Geschrieben: 28.07.04 22:06
Also eigentlich hasse ich Alk, besonders starkes Zeug.. trinkt man das pur? Weil Wodka kann ich auch nur gemischt mit Osaft trinken.. ist das ganz anders als Alk, kriegt man da wirklich Halluzintionen?
Sollte mans über Inet bestellen?

8)
 
User dauerhaft gesperrt

dabei seit 2004
185 Forenbeiträge
1 Tripberichte

ICQ MSN
  Geschrieben: 28.07.04 22:07
Ja das mit dem Absinth würde mich auch sehr interessieren!


Vodka könnte ich pur trinken, garkein Problem! Vodka find ich sowieso den besten Alk auch wenn ich sonst keinen mag hab mich darauf nämlich köstlich amüsiert und war son bisschen Hasch mässig :lol:
 
Abwesende Träumerin



dabei seit 2003
465 Forenbeiträge
7 Tripberichte
1 Galerie-Bilder

  Geschrieben: 28.07.04 22:28
der deutsche ist nicht so doll. ich kann aus Tschechien holen, da ist er stärker. über 70 % ... hab noch keinen getrunken, mein Kumpel findet's lustig. (der hatte mich auch auf Salvia gebracht)..
~~~
zu lieben, zu verlangen, das ist`s wohl, was man Leben nennt... ich versuch, es zu ertragen... - - - a squirrel`s just a RAT with a CUTER outfit *lol*
» Thread-Ersteller «
Abwesender Träumer

dabei seit 2004
272 Forenbeiträge

  Geschrieben: 28.07.04 22:41
lol darf man hier keine externen Links posten, wenn ja, warum nicht?
War einfach eine Seite, wo Absinth beschrieben wurde, was is daran so schlimm?
Ich dachte hier ius man nich so stocksteif und nach Prinzipien, lächerlich :roll:
 
Ex-Träumer
  Geschrieben: 28.07.04 22:43
Ich hab mal mit nem Kumpel einen halben Lieter 70% absinth mit viel Tuhjon (glaub so heißt der Wirkstoff) getrunken. Gemischt haben wir den einfach in andere alkoholische Getränke da das in ner Disco war und man da keine eigenen sachen mitnehmen durfte. Das ergebnis war dann das die gemischten Getränke fast genauso schlimm geschmeckt haben wie der Absinth pur. Ergebnis war bei mir ein sehr guter Rausch zwar keine Halluz aber anders als der normale Alcoholrausch kann mich noch an ein intensives Wärmegefühl erinnern, is schon ne Zeit her. Normal trinkt man Absinth aber nicht so...wirre gedanken... irgendwie anzünden. zucker. wasser. mischen. löffel. ehm weis es nichtmehr genau aber müsste leicht zu finden sein.

Mein Kumpel hat sich übrigends in der Zeit wo ich auf meinem Trip war und das hab ich garnicht mitbekommen ausgekotzt bis zum gehtnichtmehr. Er sagt seitdem und darauf beharrt er das er nie wieder Absinth trinken wird...
 
» Thread-Ersteller «
Abwesender Träumer

dabei seit 2004
272 Forenbeiträge

  Geschrieben: 28.07.04 22:53
Bei Ebay gibts ja sauviel Absinth...

was is z.b. damit:

http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&category=22546&item=3690707355&rd=1

klar is gleich fertig aber will mal wissen, was denn so empfehlenswert ist... will schon so stark wie möglich... psychoaktiv..
 
Abwesende Träumerin



dabei seit 2003
465 Forenbeiträge
7 Tripberichte
1 Galerie-Bilder

  Geschrieben: 28.07.04 22:56
das bei ebay ist ein "guter" ;)
~~~
zu lieben, zu verlangen, das ist`s wohl, was man Leben nennt... ich versuch, es zu ertragen... - - - a squirrel`s just a RAT with a CUTER outfit *lol*
» Thread-Ersteller «
Abwesender Träumer

dabei seit 2004
272 Forenbeiträge

  Geschrieben: 28.07.04 22:57
Such mal noch paar angebote raus plz für mich :twisted:
 
Abwesender Träumer



dabei seit 2004
129 Forenbeiträge

ICQ
  Geschrieben: 28.07.04 23:01
stimmt der deutsche absinth is driss,weil der thujon-gehalt zu niedrig ist.
da is man schon total hacke vom alk bevor man das thujon merkt. :x
mann kann ihn aber einfach stärker machen(stichwort-wermut). :twisted:

zum trinkritual:
man nimmt absinth mit eis,dann einen löffel(gibt sogar spezielle absinth-löffel)mit zucker drauf,den löffel aufs glas legen,ein paar tropfen absinth drauf und anzünden.
Danach den heißen geschmolzenen zucker ins glas geben,umrühren und runter damit.

Geheimtipp:die hardcore-leute können noch ein klein wenig Laudanum auf den zucker träufeln -haben früher (als die grüne fee noch im trend und nicht verboten war) manche leute so praktiziert -is aber glaub ich nich ganz ungefährlich.
n-methylformamid + phenylaceton ergibt methamphetamin!!!
Abwesender Träumer



dabei seit 2003
476 Forenbeiträge

  Geschrieben: 29.07.04 19:32
Also bei uns in Österreich trink ich ab und zu bei ner Sauftour im "Enrico", so heißt das lokal, einen absinth. Schmeckt grässlich und zieht sowas runter. Der haut wirklich rein. Aber von Hallus kann nicht die rede sein, da erstens der Thujon gehalt vermutlich ziemlich niedrig ist und ich ja meistens nur einen oder zwei trinke. Einfach um dem derzeitigen Rausch die Spitze zu geben :)

Ausserdem sollte man, wenn man einen Absinth-Rausch haben möchte, NUR Absinth trinken und nicht mit anderem Alkohol mischen, könnte ganz schön katerig werden ;)
Mfg

Die Zombiegurke (Datura spp.)

"WaNt A teA?" - "G00d sTuFf hErE!"
Abwesende Träumerin

dabei seit 2003
245 Forenbeiträge

ICQ
  Geschrieben: 30.07.04 17:09
öhm,jah,ich hab mal welchen getrunken.mal pur,mal gemischt mit wasser,mal verfeinert mit zucker(einmal einfach so zucker,einmal flambierter)ect. alles ausprobiert,aber mir schmeckt das zeug nicht.ich find das riecht irgendwie nach plastik.nungut.hatte da nen kollegen der schlussendlich alle ausgetrunken hatte. :lol:
Shemhamforash!
Abwesender Träumer



dabei seit 2004
1.644 Forenbeiträge
10 Galerie-Bilder

Homepage ICQ
  Geschrieben: 30.07.04 17:56
ein zwei gläschen reichen schon, auch wenn das thujon niedrig ist, weil um absinth zu erleben muss man ihn verstehen und die richtige einstellung dazu haben. sagen zumindest absinthtrinker, ich hab den leider dann wohl auch noch nicht so richtig verstanden, obwohl absinth wirklich anders ist als andrer alk.. aber eklig isser, und zwar richitg, außer man nimmt deutschen oder tschechischen, da is schonmal das widerliche anis nich drin, was meiner meinung nach das schlimmste am absinth is... buääähhh.....
und in der tschechei is er auch noch schön billig, man darf zwar nur eine flasche mitnehmen (pro person) , aber die kostet dann nur 12 euro und is auch noch ohne anis wie gesagt.
zu empfehlen (wie ich gehört hab) is jedenfalls 'Mata Hari', scheint eine der besten marken zu sein. und es gibt da einen, der fällt irgendwie unter 'bitterspirituosen' und für den gilt deshalb die thujonbeschränkung nicht, der hat dann den gehalt wie die 'grüne fee' im 19ten jahrhundert.
hab ich aber auch bloß gehört...
This is the type of arrant pedantry up with which I will not put.
Abwesender Träumer

dabei seit 2003
197 Forenbeiträge

ICQ
  Geschrieben: 01.08.04 16:06
Also ich liebe Absinth :lol:
Er schmeckt bei richtiger Zubereitung (wozu Absinthglas und -löffel dazugehören) wirklich besser als yedes andere alkoholische Getränk und der Rausch ist angenehmer als ein "normaler" Alkoholrausch. Ich könnte die Wirkung nicht erklären, aber sie ist da und ich emfpinde sie als angenehm.
 
Abwesender Träumer



dabei seit 2004
197 Forenbeiträge
1 Tripberichte

  Geschrieben: 01.08.04 16:55
also wenn man vom absynth hallus bekommt, ist man schon hart an der grenze (wenn man dann nicht aufpasst wacht man schneller im krankenhaus auf mit alkvergiftung als einem lieb ist) ... ansonsten ist der alk einfach teufelszeug :D ich würds mal mit einem extrem starken schnaps vergleichen
Tschö ... mit ö!!!
Ex-Träumer
  Geschrieben: 17.08.04 01:26
Leute, ihr könnt doch nicht Absinth mit irgendeinem starken Fusel vergleichen :evil:

Das kann man wirklich nur mit dem aus Deutschland machen (Tabu und wie der Schrott sonst so heißt), nein, um die richtige Thujon-Wirkung zu spüren braucht man schon einen Absinth mit 40mg Thujon aufwärts und leider sind in Deutschland nur 10 mg erlaubt.

Aber wenn du nie Alkohol trinkst und dann n Absinth, wird dich der Alkohol wahrscheinlich völlig von dem Thujon ablenken.

Thujon macht meiner Meinung nach euphorisch, jedoch auch stark platt. Zudem verpeilt und einfach komisch.
(ein Kollege lag nach ca. ner halben Flasche nur aufm Sofa und bewegte sich nicht mehr, wir dachten er sei weggetreten. Am nächsten Tag erzählte er uns dann, das er alle Gespräche mitverfolgen konnte, bloß leider nicht mehr in der Lage war selber zu sprechen oder sich zu bewegen. Wir hatten aber auch einen mit 75mg).
Halluzinationen treten nur in Form von leichten Optics auf
Und wenn man sich dann so richtig damit wegschießt ====> :messer: Super-Kater
 

Seite (Beiträge 1 bis 15 von 39) »

LdT-Forum » Drogen » Sonstige Drogen » Absinth, schonmal getestet?










Impressum   Kontakt   Nutzungsbedingungen