your psychedelic community
   Werbung
kratom.eu


LdT-Forum

LdT-Forum » Drogen » Sonstige chemische Drogen » Bitte um Anleitung zum Basen von Kokain mit Natron


Seite 1 (Beiträge 1 bis 1 von 1)

AutorBeitrag
» Thread-Ersteller «
Abwesender Träumer

dabei seit 2020
1 Forenbeiträge

  Geschrieben: 09.12.20 20:12
zuletzt geändert: 10.12.20 14:47 durch Neopunk (insgesamt 4 mal geändert)
Hallo, ich habe mich extra angemeldet für diese Frage. Ich hätte gerne von jemand eine detaillierte Anleitung wie ich vorgehen muss. Und zwar normalerweise tue ich immer wenn, ich es Rauchen will (koks)mit Ammoniak machen. da weiß ich auch ganz genau wie es geht. Also wir gehen einfach jetzt auch von einem Kamm aus nach dem Abkochen mit Ammoniak hatte ich immer 0,85bis 0,9 übrig, gehen wir einfach von 1 gramm aus fertig. Nur leider ist heute kein Ammoniak mehr, bekomme erst die Tage wieder. Also nun will ich mit Kaiser Natron also Natriumhydrogencarbonat damit habe ich keine Erfahrung wie man das genau macht, könnte mir das jemand sagen? Wir gehen von 1Gramm koks aus und es ist auf jeden Fall gutes, weiß nun jemand wie viel ich jetzt genau vom Kaiser Natron dem 1g koks hinzufügen muss???? und wie viel ml wasser???? vom Anteil am Kaiser Natron im Verhältnis zum wasser halt ? wie es dann weitergeht würde ich gerne wissen. also ja ich nehme an vermischen und danach etwas Wasser dazu aber ich würde es gerne ganz präzise wissen wie alles funktioniert eibfach wissen wie viel Wasser und wie es genau funktioniert..... wenn mir das jemand Schritt für Schritt erklären könnte, wäre ich sehr dankbar. was man beachten sollte beim heiß machen und. was man beachten sollte. und uns am besten vielleicht auch eine Milliliter Anzahl wie viel Wasser , wie gesagt es geht darum 1 gramm koks zu verarbeiten. Das ist auch das erste Mal wo ich mich auf so ein Forum angemeldet habe ich bin auch eigentlich überhaupt nicht in so Forum unterwegs. aber ich habe einfach keine seriöse vernünftige Anleitung gefunden, und Englisch bin ich überhaupt nicht gut. Also wenn mir jemand vernünftig erklären kann und vor allem Schritt für Schritt und nicht auslösen vor allen die Verhältnisse noch immer dazwischen tut uns wirklich halt jeden Schritt genau erklärt. Weil ich habe einfach nichts gefunden wo vollständig war oder sind immer etwas mit oder war mir zu ungenau. Also wie gesagt ich danke euch würde mich freuen.
 
Kommentar von Neopunk (Moderator), Zeit: 10.12.2020 14:47

Offensichtlich ist es Dir nicht mal wert einen sinnvollen Titel zu verfassen, noch den Text in irgend einer Form für andere lesbar zu machen.
Daher mache ich es mir jetzt auch einfach, und rate Dir eine konzentrierte Lösung von Natron in Wasser anzufertigen und damit genauso zu verfahren, wie Du das mit Ammoniaklösung auch tun würdest.
 

Seite 1 (Beiträge 1 bis 1 von 1)

LdT-Forum » Drogen » Sonstige chemische Drogen » Bitte um Anleitung zum Basen von Kokain mit Natron











Impressum   Kontakt   Nutzungsbedingungen