your psychedelic community
   Werbung
kratom.eu


LdT-Forum

LdT-Forum » Land der Träume » Feedback » Schnelle Hilfe, nein danke! (Wer hilft wenns brennt?)


Seite (Beiträge 1 bis 15 von 17) »

AutorBeitrag
» Thread-Ersteller «
Neuer Träumer

dabei seit 2022

  Geschrieben: 18.04.22 23:54
zuletzt geändert: 19.04.22 00:05 durch NoNameNoGame (insgesamt 1 mal geändert)
Hallo,

ich habe mich gerade hier angemeldet, weil es echt drängt.
Ich hatte gehofft, dass ich hier mal schnelle Hilfe bekomme... Einen direkten Draht.
Ich habe iwelches Pulver und wollte einen Tipp, wie ich herausfinde, ob das, was vor mir liegt auch das ist, was es sein sollte.
Keine Chance hier... Naja tauscht euch weiter aus, aber sagt niemals, dass ihr irgendeinen guten Zweck habt außer Druffi-Stories
auszutauschen...
Ich probiere jetzt mal das eine Pulver und dann evtl das andere. Und an Euch: Danke für nichts!



Edit: Alles gut, das eine war Kirsche und das andere Zitrone :p
 
Traumländer



dabei seit 2012
597 Forenbeiträge

  Geschrieben: 19.04.22 07:33
Wenn man um Mitternacht in ein alterndes Forum schreibt um eine unmögliche Fernanalyse zu bekommen und dann enttäuscht ist, dass man nicht direkt mit jemand sprechen kann sollte man generell seinen Konsumwunsch überdenken. Scheinbar kannst du keinen Tag warten, dies ist bei unbekannten weißen Pulvern allgemein ein gefährliches Mindset. Ich rate zu mehr Geduld, sonst kann das unter Umständen eine einmalige Sache werden. Selbst bei Drugchecking auf Partys in anderen Ländern muss man ein paar Stunden auf das Ergebnis warten und die haben in der Regel einen Gaschromatographen und wir keine telepathischen Fähigkeiten.
"Wenn ein Pechvogel sich im Bett zu Tode vögelt, soll das heißen, dass alle anderen schuldbewußt das Pimpern einzustellen haben?"

Charles Bukowski
Traumländer



dabei seit 2010
68 Forenbeiträge

  Geschrieben: 19.04.22 15:32
Äh, war irgendwas? Merkwürdige Art, sich als Neuling in einem Forum vorzustellen.
Davon abgesehen stimme ich meinem Vorposter vollkommen zu.

PS: Für die Zukunft kannst du dir ja mal die gängigsten Reagenzien zulegen, um zumindest rudimentäre Eigenschaften unbekannter Substanzen abzuprüfen; über Reinheit, Wirkstoffgehalt, etwaige Syntheserückstände, anderweitige Beimischungen etc. kann man damit aber logischerweise auch keine Gewissheit erlangen, da bleibt bestenfalls Drugchecking bei Energy Control oder so, aber dafür braucht man auch Zeit und Geld ...
 
Träumer

dabei seit 2022

  Geschrieben: 20.04.22 22:44
Njoa, vielleicht mal die Politik bezüglich neuen Usern und Chat überdenken, sicherlich wäre ihm da schneller die Antwort gegeben worden dass ne Ferndiagnose unsinnig bis gefährlich ist. Außerdem, denke ich zumindest, ist Aussortieren der unerwünschten User weitaus einfacher wenn sie direkt im Chat die Hosen runterlassen könnten. Aber ist nur so 'n Gedanke und ändern wird sich eh nix, ich hab selten was schlechteres gesehen als die Führung des Forums hier. Vielleicht ist's deshalb nur noch 'n circle jerk ausgewählter User und praktisch gesehen tot...

lol2
 
Abwesender Träumer

dabei seit 2014
45 Forenbeiträge
2 Tripberichte
1 Langzeit-TB

  Geschrieben: 21.04.22 01:35
Vielleicht liegt's auch einfach an der Erwartungshaltung mancher User hier.
Ich glaube die Moderatoren, sowie auch Benutzer wie du und ich sind freiwillig hier und geben von sich aus einen Teil ihrer Freizeit her, um anderen Leuten mit ihrem Wissen möglichst gewissenhaft ihre Fragen beantworten zu können.

Nur weil man einen Thread erstellt oder einen Beitrag schreibt, bedeuted das nicht gleich, dass man in irgendeiner Art und Weise Anspruch darauf hat, diesen beantwortet zu bekommen, geschweige denn das auch noch in einer bestimmten Zeit.

Und statt sich dann vielleicht sogar noch etwas erkenntlich zu zeigen oder wenigstens abzuwarten, da sich Leute trotz der absolut vagen "Fragestellung" immernoch bereit zeigen und versuchen vernünftig zu helfen, kommt dafür stattdessen so ein patziger Beitrag.

Ich empfehle erstmal die Aneignung einer vernünftigen Umgangsform.
Das Forum ist weder für dich alleine da, noch ist dies hier gutefrage.net.
 
Traumländer



dabei seit 2017
126 Forenbeiträge

  Geschrieben: 21.04.22 10:13
Cataclysm schrieb:
Vielleicht liegt's auch einfach an der Erwartungshaltung mancher User hier.
Ich glaube die Moderatoren, sowie auch Benutzer wie du und ich sind freiwillig hier und geben von sich aus einen Teil ihrer Freizeit her, um anderen Leuten mit ihrem Wissen möglichst gewissenhaft ihre Fragen beantworten zu können.

Nur weil man einen Thread erstellt oder einen Beitrag schreibt, bedeuted das nicht gleich, dass man in irgendeiner Art und Weise Anspruch darauf hat, diesen beantwortet zu bekommen, geschweige denn das auch noch in einer bestimmten Zeit.

Und statt sich dann vielleicht sogar noch etwas erkenntlich zu zeigen oder wenigstens abzuwarten, da sich Leute trotz der absolut vagen "Fragestellung" immernoch bereit zeigen und versuchen vernünftig zu helfen, kommt dafür stattdessen so ein patziger Beitrag.
Ich empfehle erstmal die Aneignung einer vernünftigen Umgangsform.
Das Forum ist weder für dich alleine da, noch ist dies hier gutefrage.net.
Das sehe ich ganz genau so!

Der Thread-Ersteller verwechselt offensichtlich ein Forum mit einem kostenlosen Dienstleistungsbetrieb.

Ein großes Dankeschön an alle Moderatoren dafür dass Ihr den Laden aufrecht erhaltet!
 
Träumer

dabei seit 2022

  Geschrieben: 21.04.22 13:35
Ich hab null Ahnung was der Threadersteller sich erwartet hat, aber ich persönlich warte seit über einer Woche auf eine Antwort eines Mods auf eine interne Frage. Der Mod war jedoch seitdem nicht mehr online und meine Frage bleibt ungelesen. Wo zieht man hier die Grenze? Manche Mods verschwinden monatelang... andere Mods beleidigen User (so witzig das auch sein mag...). Man kann mir nicht erzählen dass man das mit "Freiwilligkeit, Freizeit oder Ermessensspielraum" wegerklären kann, wenn ein festes Regelwerk besteht und das für alle gleich gelten soll.

Dann sollte man halt eben so ehrlich sein und das dementsprechend in die "Regeln" mit aufnehmen, dass Mods halt mal wochen- oder monatelang abwesend sind und User ohne Konsequenzen beleidigen dürfen. Aber hier tut man ja immer noch so als wäre das eben nicht der Fall und das ist, sagen wir mal, suboptimal.
 
Traumländer



dabei seit 2017
126 Forenbeiträge

  Geschrieben: 22.04.22 02:08
Der Threadersteller ist einfach nur unverschämt.

Nicht mit jedem Post eines Users bin ich einverstanden. Dasselbe gilt für die Moderatoren und umgekehrt auch für Dich und mich. Das macht in einem Forum ja die Meinungsvielfalt aus. Wenn einem etwas nicht passt kann man es ja glücklicherweise ausdrücken - idealerweise auf respektvolle Weise.

Ohne Moderatoren würde dieses Forum nicht mehr existieren. Daher bin ich dankbar für jeden Freiwilligen, der sich dieser Aufgabe annimmt. Ich habe beispielsweise Pharmer kürzlich kritisiert - das beziehst sich aber ausschließlich auf einen einzelnen Post. Das bedeutet nicht, das ich Pharmers Expertise und Einsatz nicht schätze. Jeder empfindet einen Beitrag - je nach Tagesform - anders. In einem persönlichen Gespräch, in einem anderen Moment, einer anderen Stimmung, hätte ich mich vielleicht über den selben Beitrag totgelacht. Ich gehe davon aus, dass auch meine Beiträge nicht jedem gefallen oder ich nicht immer den richtigen Ton treffe. Grundsätzlich respektiere und schätze ich den Aufwand den alle Mods freiwillig betreiben und bin froh über jeden von ihnen die dieses Forum aufrecht erhalten.
 
Dauer-Träumer

dabei seit 2019
632 Forenbeiträge

  Geschrieben: 22.04.22 09:13
Astronautilus bin voll bei dir !
Auch von mir ein herzliches Danke an alle Moderatoren hier.
Nur eins
unverschämt ok
könnte man so stehen lassen
nur ich gebe zu bedenken
Wie könnte man eine Ferndiagnose geben zu einem Pulver,
dass könnte alles sein. Vom Mehl bis zum Babypuder ....
D.h wer so etwas fragt ist evtl nicht voll bei sich.
Seht es dem User nach
und beschipft ihn nicht.
Na klar hätte er es verdient, aber sind wir nicht alle mal in den Zustand gewesen dummes Zeuch zu posten !
Meiner Meinung nach Schwamm drüber !
Gute Zeit euch allen !!!
 
Träumer

dabei seit 2022

  Geschrieben: 22.04.22 10:22
Na, ihr seid alle länger dabei als ich daher werdet ihr es sicherlich besser wissen. Ich kann nur nach dem urteilen was ich bisher gesehen habe: Mods sind wochenlang nicht anwesend und beleidigen User, andere User bekommen für tatsächliche Beleidigungen eine "mündliche" Verwarnung während ich für "offtopic" ne richtige bekomme. Ich habe mir die Mühe gemacht und die Regeln und den Modleitfaden gelesen und das lässt sich einfach nicht miteinander in Einklang bringen, so sehr man die sonstige "Arbeit" (im Sinne von wenn mal anwesend) auch schätzen mag. Irgendwo hört Dankbarkeit nämlich auch auf, ganz besonders dann wenn ein nachweislicher Regelverstoß einerseits vorliegt der nicht geahndet wird gemäß den Regeln, andererseits aber der "Ermessensspielraum" eines Moderators voll ausgenutzt wird um Beiträge mit einer Verwarnung zu strafen die nachweislich keine Beleidigungen enthalten. Das ist weder nachvollziehbar noch konsequent.

Wie gesagt, dann sollt man halt wenigstens genug Eier haben um das auch zu kommunizeren dass das bestehende Regelwerk je nach User/Mod anders ausgelegt werden kann.
 
Dauer-Träumer



dabei seit 2020
302 Forenbeiträge

  Geschrieben: 22.04.22 13:29
Also wirklich, Leute, das was der Threadersteller hier schreibt und fragt, kann nur krasse Trollerei sein!

Er stellt eine Frage, nach 11 min ist er unzufrieden und beleidigt das Forum und danach meint er, es ist Kirsche und Zitrone.

Was soll das denn sein, außer ein Troll? Spart euch eure Energien lieber ....
Space is only noise if you can see, my friend!
Träumer

dabei seit 2022

  Geschrieben: 22.04.22 13:41
Ich frage mich langsam ob ich hier geshadow-banned bin. Auch wenn ich mein Profil anklicke sieht man rechts oben brettlbreit: 0 Beiträge (und ja, meine Einstellungen sind entsprechend angepasst damit man diese sehen sollte). Andererseits würde es mich auch nicht wundern. Was 'ne shitshow das hier geworden ist freak
 
Traumländer



dabei seit 2006
829 Forenbeiträge
6 Tripberichte

  Geschrieben: 22.04.22 13:58
Anscheinend wars dann doch bloß die Ahoj-Brause am Ende. Stimmt, das ist eigentlich schon genau der vermeintliche "Humor" von jemandem, der mit dem ganzen Thema eigentlich gar nix am Hut hat, aber sich ganz krass vorkommt, wenn er sich ins Drogenforum wagt, um da ein bißchen zu trollen. ^^


@oinkoink

Glaube nicht, dass du geshadowbanned bist. Aber du steigerst dich hier grade auch ein bißchen in was rein, oder?
 
Dauer-Träumer



dabei seit 2020
302 Forenbeiträge

  Geschrieben: 22.04.22 14:33
Das ist hier bei jedem so, oinkoink, und zwar schon seit vielen Monaten.

Sehr schade, wie ich finde, weil man seine letzten Beiträge nicht mehr in den Einstellungen finden kann.
Space is only noise if you can see, my friend!
Traumländerin



dabei seit 2013
93 Forenbeiträge

  Geschrieben: 22.04.22 16:59
oinkoink schrieb:
Ich frage mich langsam ob ich hier geshadow-banned bin. Auch wenn ich mein Profil anklicke sieht man rechts oben brettlbreit: 0 Beiträge (und ja, meine Einstellungen sind entsprechend angepasst damit man diese sehen sollte). Andererseits würde es mich auch nicht wundern. Was 'ne shitshow das hier geworden ist freak


Zum einen ist es bekannt, dass der Beitragszähler nicht mehr funktioniert. Zum anderen stellt sich die Frage, wenn es so eine Shitshow geworden ist, warum du dich dann immer wieder hier anmeldest.

Viele Grüße an Hunk und pastpresentfuture ... :)
 

Seite (Beiträge 1 bis 15 von 17) »

LdT-Forum » Land der Träume » Feedback » Schnelle Hilfe, nein danke! (Wer hilft wenns brennt?)










Impressum   Kontakt   Nutzungsbedingungen