your psychedelic community
   Werbung
kratom.eu


LdT-Forum

LdT-Forum » Drogen » Cannabis & Hanf » Kifferaugen


Seite (Beiträge 1 bis 15 von 31) »

AutorBeitrag
» Thread-Ersteller «
Abwesender Träumer

dabei seit 2004
2 Forenbeiträge

  Geschrieben: 03.11.04 12:52
vor allem dauerkiffer haben doch meistens auch so 'kifferaugen', damit meine ich nicht einfach gerötete augen, sondern.. hm schwer zu beschreiben, aber ich denk mal jeder weiß was gemeint is..
also zu meiner frage: wie kommts eigentlich dazu dass man solche kifferaugen bekommt? und was kann man dagegen machen?
 
Ex-Träumer



dabei seit 2004
255 Forenbeiträge
2 Galerie-Bilder

  Geschrieben: 03.11.04 13:01
Mit Kiffen aufhören :twisted:
"Der, so sich zum Tier macht, befreit sich von dem Leid, ein Mensch zu sein." Dr. Johnson
Abwesender Träumer

dabei seit 2003
292 Forenbeiträge

  Geschrieben: 03.11.04 13:51
meinst du angeschwollene augen?
kommt oft von schimmel im gras oder hasch :roll:
 
Abwesende Träumerin



dabei seit 2003
1.406 Forenbeiträge
1 Tripberichte

ICQ MSN
  Geschrieben: 03.11.04 13:54
ich denke er meint glasige augen
woher das kommt ? kein plan, wahrscheinlich daher, wo auch die roten augen herkommen :roll: :lol:
erstens kommt es anders
und
zweitens als man denkt
Abwesender Träumer

dabei seit 2004
158 Forenbeiträge

  Geschrieben: 03.11.04 14:24
Durch Cannabiskonsum wird der Augeninnendruck gesenkt, daher kommen diese roten Augen und auch die Glasaugen :wink:
 
Abwesende Träumerin



dabei seit 2004
8 Forenbeiträge

  Geschrieben: 03.11.04 15:52
also ich erklär euch das jetz mal mit den roten augen. ich habe gerade das buch "hanf als heilmittel von christian rätsch gelesen.
nun denn: das reine harz (haschisch) enthält vier hauptkomponenten, die cannabinoide (THC) mit 3 varianten, von denen 2 erst bei der lagerung des harzes als affekt entstehen, das cannabidiol (CBD) und das cannabinol (CBN).
das cannabidiol (CBD) hat keine psychoaktive wirkung, ist dafür sedierend und schmerzhemmend.
das cannabinol (CNB) ist leicht psychoaktiv, aber vor allem augeninnenducksenkend und antileptisch wirksam.
das heisst das das CNB für die roten augen verantwortlich ist.

wenn man augentropfen nimmt, zwingt man die augenadern dazu sich zusammenzuziehen (eng werden).
hört sich ungesund an, ist mir aber immer egal. hauptsache wieder weiss!
Visatron, rezeptfrei in der Apotheke...
gegen Rötung, Schwellung, Entzündung und Allergien...
nach 5 minuten ist alles wieder weiß, aber nur einmal in 4-5 Stunden nehmen, weil sich sonst die Pupillen erweitern können...

Hoffe konnte helfen :wink:
Gruß Sandra
Am Morgen ein Joint, und der ´Tag ist dein Freund ;-)
Abwesender Träumer

dabei seit 2003
19 Forenbeiträge

  Geschrieben: 05.11.04 16:27
regelmäßiger augntropfen gebrauch trocknet die augen aus soweit ich weiss.

ich kenns von nem kumpel von mir, dessen augen sehen irgendwie "zugeschwollen" aus, mit augenringen und tränensäcken usw... er kifft auch täglich und das wohl nicht wenig.

ein anderer kumpel kifft zwar auch täglich, aber nicht ganz so viel und nur abends, das dafür aber schon ein paar jahre. der hat meistens nur glasige augen, die sich aber auch nicht groß verändern wenn er kifft.

meine eigenen augen sehen je nach breitheitsgrad immer unterschiedlich aus. komischerweise bekomme ich öfter mal teller vom kiffen, anstatt stecknadelpupillen o_O. in kombination mit roten augen sieht das ganz schön fertig aus :shock:. traue mich dann abends kaum nach hause wenn ich weiss dass meine eltern noch irgendwo rumlaufen.

halb zugefallene, glasige augen, heftig gerötet und auch noch vergrößerte pupillen... so bin ich letztens nach hause gekommen und habe mich noch mit meinem vater über die wiederwahl bushs unterhalten :roll:
 
Abwesender Träumer



dabei seit 2003
142 Forenbeiträge
1 Tripberichte

ICQ
  Geschrieben: 07.11.04 19:17
Das mit den Augen ist halt so eine Sache. Schädlich ist es zwar nicht (nein, es kommt nicht von Schimmel) aber es kann oft echt krass aussehen.

Augentropfen helfen wirklich gut, man fühlt sich dann auch etwas weniger dicht. (Also Achtung! :wink: ) Wie mit jedem Medikament sollte man es nur nehmen, wenn es wirklich notwendig ist.

1 wichtiger Tipp vielleicht noch: UM GOTTES WILLEN NICHT REIBEN! Davon kann es wirklich schlimm werden, aber bestimmt nicht besser!
mfg
tG

Der ganze Ruhm gebührt der Hypnosekröte!
Abwesende Träumerin



dabei seit 2004
290 Forenbeiträge
10 Galerie-Bilder

  Geschrieben: 08.11.04 19:24
redeyephotproduction@irie_800.jpg etwa so? ich krieg immer end schnell rote augen ..oft schon allein schon wenn ich nur ein ma gezogen hab wissen die leute sofort dass ich gekifft hab ich hass das voll so psykomäßige rote augen
Die Wirklichkeit ist farbig, die Wahrheit schwarz-weiß


Abwesender Träumer



dabei seit 2003
1.111 Forenbeiträge
2 Tripberichte
1 Galerie-Bilder

  Geschrieben: 09.11.04 14:10
bekomm mittlerweile nur noch selten rote augen, aber ich finde es sind ja nicht nur die roten augen die einen bekifft aussehen lassen, ich finde die ganze mimik und "gescihtshaltung" schauen da leicht anderst aus.
selbst wenn ich keine roten augen hab, könnt ich mir auch immer genau sogut nen aufkleber "Bekifft" auf die stirn pappen.
die augentropfen helfen ja aber doch auch nur gegen die röte, aber nicht dagegen, das die augen so feucht und glasig sind.
stoned is the way i walk.....
Traumland-Faktotum



dabei seit 2003
1.884 Forenbeiträge
3 Tripberichte

  Geschrieben: 09.11.04 15:53
über was ihr euch gedanken macht ;) mir is das total wurst ob ich rote augen hab oder nich, meistens sindse eh zugedrückt, das merk ich. aber der rest is mir egal und ob das andre leute sehn auch.
Wo wir am Leben gehindert werden, fängt unser Widerstand an!

Das Leben ist eine Krankheit, welche durch Geschlechtsverkehr übertragen wird und immer tödlich endet.
Ex-Träumer
  Geschrieben: 09.11.04 16:15
Ich bekomm fast nie rote Augen glasige hab ich dafür wohl immer. Naja aber is auch einerlei wüsste keinen vernüftigen Grund warum man Augentropfen nehmen sollte. Is ja egal wo man ist die Leute merken das eh nicht.
 
Abwesender Träumer

dabei seit 2004
1.113 Forenbeiträge
6 Tripberichte

  Geschrieben: 09.11.04 17:18
zuletzt geändert: 09.11.04 18:21 durch (insgesamt 1 mal geändert)
Früher waren meine immer eher glasig.
Bei jemandem den ich noch kenne immer ziemlich rot.
Finde auf Dauer sehen die Augen und der Blick ziemlich abgestumpft aus..

€dit: Tippfehler :)
 
Abwesende Träumerin



dabei seit 2004
290 Forenbeiträge
10 Galerie-Bilder

  Geschrieben: 09.11.04 17:28

Totenmond schrieb:
Ich bekomm fast nie rote Augen glasige hab ich dafür wohl immer. Naja aber is auch einerlei wüsste keinen vernüftigen Grund warum man Augentropfen nehmen sollte. Is ja egal wo man ist die Leute merken das eh nicht.


mir is das nich so egal ich geh voll ungern raus wenn ich rote augen hab ..ich mein sind dreads schon gefährlich genug und dann auch noch rote augen bist du nen gefundenes fressen für die polizei ..da bin ich nich so scharf drauf
Die Wirklichkeit ist farbig, die Wahrheit schwarz-weiß


Abwesender Träumer



dabei seit 2003
117 Forenbeiträge
2 Tripberichte

  Geschrieben: 09.11.04 18:37
Serwas

also ich bekomm die ärgsten Roten und Glasigen Augen wenn ich was wirklich gutes rauche :twisted:
auf alle Fälle hat mir ein guter Freund Augentropfen aus Ungarn gegeben welche mit Enzymen arbeitet ( ne art künstliche Tränenflüssigkeit und n paar zusätzliche Enzyme).
das Zeug is echt klasse.
Ausserdem kannst du es wirklich lang benutzen ohne eventuelle Schädigungen zu beobachten wie es bei manchen Österreichischen Produkten der Fall ist.
Also ich brauchs sowieso nur zum Autofahren.

Kann ich nur jedem empfehlen das Problem ist nur dass es dieses Produkt in Österreich/Deutschland nicht gibt :wink:
-Der Sinn des Lebens ist es den Weg eines Zieles zu gehen-

Seite (Beiträge 1 bis 15 von 31) »

LdT-Forum » Drogen » Cannabis & Hanf » Kifferaugen











Impressum   Kontakt   Nutzungsbedingungen