your psychedelic community
   Werbung
kratom.eu


LdT-Forum

LdT-Forum » Drogen » Pharmazeutika » Koffein pur


Seite (Beiträge 1 bis 15 von 58) »

AutorBeitrag
» Thread-Ersteller «
Abwesender Träumer



dabei seit 2003
51 Forenbeiträge

ICQ MSN
  Geschrieben: 17.11.04 17:26
Nabend, hab da ein paar Fragen auf die ich keine Antwort gefunden hab
bezüglich Koffein, vielleicht kann mir hier jemand helfen?

1. Kann man irgendwo in der Apotheke Koffein als reines Pulver oder Tablette
oder so kaufen, ohne jegliche Verschnittstoffe, hab zwar öfters mal was von
"Coffeinum Purum" gehört aber die Rote Liste sagt dazu nur folgendes:


Zitat:


Zus.: 1 Tbl. enth.: Coffein 100 mg.
Weit. Bestandteile: Lactose 1H2O, Natriumcarboxymethylstärke, Magnesiumstearat, Hochdisperses Siliciumdioxid.

10 Tbl. (N1) 1,50 PZN 4006235




was sich für mich jetzt nicht so Ideal anhört.

2. Habe ich dann etwas von einer Extraktionsmethode für Koffein hier
gelesen, hier der quote dazu:


Zitat:


reines coffein kannst dir auch selber machen...
Nimmst Kaffeepulver, oder instant Kaffee und tust das in ein kleines Glasgefäß, so dass der Boden gut bedeckt ist. dann stellst das ganze auf ne Herdplatte und machst das warm. sobald du ein bischen Damppf austeigen siehst, tust nasses Filterpapier auf das Glas, und schaltest die Platte aus. An den Glaswänden kristalisiert dann langsam das coffein aus. wenn das Glas abgekühlt is, kann man das coffein mit dem Finger abwischen, den abschlecken, und ab gehts... icon_eek.gif
Hab ich mal in der Schule gemacht. Am besten gings bei mir mit Instantkaffe.




funktioniert das? Kann man statt eines Glases auch nen Topf oder so
nehmen? Hab eigentlich keine Hitzebeständigen Gläser hier, gehört nicht
zu meinem Standartküchen Utensilien und hab ka wo ich hier in der nähe so
etwas kaufen kann, haben glaub keinen Chemie-bedarf Handel oder sowas
in der Umgebung.

Wenn man nen Topf nehmen kann, was taugt alles als Filterpapier? Normaler
Kaffefilter oder ist der zu dünn?

Hoffe das hier jemand ist der sich etwas mit dem Gebiert auskennt, hab sonst
im Netz nirgends ne Methode zur Extraktion gefunden.

Wie ich das Koffein bekomme ist _relativ_ egal, aber ich hätte gerne ein pures
Pulver und nicht auf dauer Mercks Cocktail.
Danke schon mal im vorraus!
 
Abwesender Träumer



dabei seit 2003
117 Forenbeiträge
2 Tripberichte

  Geschrieben: 17.11.04 17:29
Naja wennst mal eine gewisse Menge an reines Coffein brauchts dann könntest du dir theoretisch was vom Merk oder einenn anderen Chemikalien bestellen.
Also was ich weiß sollte es funktionieren.
Ein Freund von mir hat sich schon mal n kilo reines coffein bestellt aber das is halt in Österreich.
:wink:
-Der Sinn des Lebens ist es den Weg eines Zieles zu gehen-
Abwesende Träumerin



dabei seit 2004
633 Forenbeiträge

ICQ
  Geschrieben: 17.11.04 17:37
Bei den Tabletten sind Coffeinum N "reiner"... sind kleiner, und enthalten afair 2mal so viel Koffein wie Coffeinum Purum.
Ansonsten bekommt man reines Koffein auch in Polen... hab ich gehoert...
~VERPEILT~

hæl? patsu!

† TOT O.o# †
» Thread-Ersteller «
Abwesender Träumer



dabei seit 2003
51 Forenbeiträge

ICQ MSN
  Geschrieben: 17.11.04 18:23
Mhh, naja bis jetzt hab ich die Coffeinum von Merck, 200 mg / Tab
aber sind auch nicht so der Hit find ich, hätte am liebsten reines koffein
und es würd mich vorallem diese extraktionsmethode intressieren, aber hab
darüber nirgendwas was gefunden..

Habe jetzt zusätzlich noch folgendes gefunden:


Zitat:


Koffein (auch Coffein) ist ein zu den Purinen zählendes Alkaloid. Es bildet mit Säuren in Wasser leichtlösliche Salze.




Ich hab mir gedacht ob man das koffein in Kaffe oder Tabs damit lösen oder
irgendwie auskristalisieren kann, was währe wenn man ne coffi in zitronensaft
oder so schmeißen würde, oder versuchen das koffein in Wasser zu lösen?

Hat sonst jemand noch ne idee?
 
Abwesende Träumerin



dabei seit 2004
633 Forenbeiträge

ICQ
  Geschrieben: 17.11.04 20:51
Hm...
Das muesste man sich genauer anschauen... ich mach das mal naechstes Wochenende...

Ansonsten kann man viele Sachen sehr gut mit HCl 17% loesen, allerdings kann es halt sein, dass das dann das Koffein selbst zerstueckelt... wie gesagt, ich versuch das mal rauszukriegen, da ich eigentlich selber reines Koffein brauche.

Der Vorgang, wenn es denn funktioniert, waere wie folgt:

1. Tablette zermahlen
2. In HCl-Loesung packen, zentrifugieren/schuetteln
3. Nach Atomgroesse trennen

Wie gesagt, keine Ahnung, ob das klappt, aber ich versuch's rauszukriegen... wenn das funktioniert, geht es auch mit der Zitronensaeure, wenn auch evtl. schlechter . Ob sich das dann in "versaeuertem" Zustand noch absetzt, weiss ich auch nicht... Zitronensaeure hat ja doch recht grosse Molekuele
~VERPEILT~

hæl? patsu!

† TOT O.o# †
Abwesender Träumer



dabei seit 2003
1.470 Forenbeiträge
2 Tripberichte

  Geschrieben: 18.11.04 18:32
ich habe mal in ner apotheke 20gramm reiness koffein in pulverform bekommen
love is the fundamental nature
Abwesender Träumer

dabei seit 2004
1.113 Forenbeiträge
6 Tripberichte

  Geschrieben: 18.11.04 18:38

psychedelika schrieb:
ich habe mal in ner apotheke 20gramm reiness koffein in pulverform bekommen



Haben die nachgefragt wofür oderso? Würde mich mal interessieren
 
Abwesender Träumer



dabei seit 2003
464 Forenbeiträge

ICQ
  Geschrieben: 18.11.04 18:53
^^ auf was für ideen man kommen kann um an reines koffee zu kommen
=> bei fluka 100g pulverförmiges koffein 18.20 SFr. und 500g für 64.50 SFr (reinheitsgrad =99.0%)
Unkraut ist die Opposition der Natur gegen die Regierung der Gärtner. Deshalb gilt: Je mehr man sich aufregt, um so mehr wächst es :evil:
Ex-Träumer
  Geschrieben: 18.11.04 18:59
OMIKRON CHEMIKALIENVERSAND
50g kosten 6-7 Euro afaik... ist deutsch und legal... einfach googeln.
 
» Thread-Ersteller «
Abwesender Träumer



dabei seit 2003
51 Forenbeiträge

ICQ MSN
  Geschrieben: 18.11.04 20:01

ethno schrieb:


^^ auf was für ideen man kommen kann um an reines koffee zu kommen




naja, so krank find ichs netmal, hab mir halt überlegt ob mir was einfällt wie
ich an reines koffein rankomme da ich nix über ein Pulver gelesen habe
und ich net so gerne bestelle..

Ausserdem hab ich mir Gedacht ist es vielleicht Preisgünstige Methode,
ka was koffein sonst so kostet ^^

Weißt du zufällig wie das reine Koffeinpulver heißt?
Währe noch praktisch, danke schonmal!
 
» Thread-Ersteller «
Abwesender Träumer



dabei seit 2003
51 Forenbeiträge

ICQ MSN
  Geschrieben: 19.11.04 22:16
zuletzt geändert: 19.11.04 23:12 durch (insgesamt 1 mal geändert)
Ich habe mich heute mal schlau gemacht als ich mal ne Stunde zu viel Zeit
hatte, war in 2 Apotheken da ich gedacht hab das es ein Medikament gibt
das verkauft wird, was (wie ich im nachhinein erkannt hab ^^) falsch is, denke
auch net das jeder normale Medikamentuser ne Waage im 0,1g Bereich hat
also net so viel damit anfangen kann, aber gut.

Die ersten beiden hatten garnix, kurz rein, gefragt, wieder raus, aber bei der
3. hatte ich glück, hab nach dem Standart gefrage eben erwähnt das ich
gelesen habe das es einer bekommen hat, er meinte halt das er (war ein
etwas älterer Apotheke, denk mal der Besitzer) es bestellen kann, war aber
etwas zögerlich.

Dann bin ich mit ihm ins Gespräch gekommen, hat mich eben gefragt wofür
und so, wie ich es abwiegen will und das er das ja früher auch gemacht hat
und im nachhinein erkennt das es quatsch war und er mir eher abraten will
etc.

Hab dann auf seine Fragen mal ehrlich geantwortet, n Versuchs wars ja wert
(gut auf die Frage "Was wollen sie denn damit wenn ich fragen darf?" hab ich
natürlich mit Konsumieren geantwortet, so dumm hab ich den net
eingeschätzt ^^)

Halt auf den Stress in der der Schule und wenig Schlaf und halt eben ab und
an ganz praktisch wenn man total kaputt is etc. plädiert, war ein super netter
Mann, das er etwas gezögert hat fand ich sogar netmal so negativ, kam sehr
seriös rüber, ("Ich arbeite schon seit 35 jahren als Apotheker, hab von Lsd etc
alles durchgemacht (ka was das mit dem Beruf zu tun hat :) ) und hab auch
schon Heroin verkauft, aber Koffein als reines Pulver? Noch nie verkauft")
scheint das ganze ziemlich Verantwortungsbewusst zu machen...

Nach 10 minuten hatte ich ihn soweit das er es eingetippt hat und immer
noch etwas zögernd auf die Taste zum bestellen gedrückt hat, mal sehen,
morgen oder Montag hab ich das ganze dann, soll für 25g dann 6-9 Euro
kosten, was natürlich das ganze Recht billig macht, denke mal das wird
ein Lebensvorrat sein ^^.
Hoffe mal das alles klappt, bin nur grad recht happy weil ich so jemand
kooperatives gefunden hab!

edit:
Was ich noch fragen wollte, kann vielleicht mal jemand mit ner Feinwaage
auswiegen wie viel ne Coffeinum wiegt? Hab mal was von 400 mg oder so
gehört, würde mich aber mal intressieren..
 
User dauerhaft gesperrt

dabei seit 2004
882 Forenbeiträge

  Geschrieben: 19.11.04 22:54
ich würde ihn ganz schnell bissle mehr über lsd ausfragen unzo.... und so reines mdma...unzo....... :lol:
 
Ex-Träumer
  Geschrieben: 20.11.04 08:15
Super Apotheker, so einen will ich auch ... wenn ich Coffeinum N kaufe, erwisch ich immer diese blöden Hühnchen: "Aber nur eins am Tag und eigentlich auch nicht öfter als einmal pro Woche ..." Ja ja, bla bla.

Was die Coffeinum wiegen, würde mich aber auch mal interessieren - sind ja wirklich "Monsterdinger", wenn ich die im ganzen schlucke krieg ich Brechreiz ... :?
 
Ex-Träumer
  Geschrieben: 20.11.04 11:13
25g ein Lebensvorrat? Mit ausreichend Toleranz kommst damit nicht ma n Monat aus :twisted:
 
» Thread-Ersteller «
Abwesender Träumer



dabei seit 2003
51 Forenbeiträge

ICQ MSN
  Geschrieben: 22.11.04 21:51
also, 25g reines coffein für 7 euro, extrem preiswert wie ich finde...

Ja gut, du hast recht, es aber ich will eigentlich keine so hohe koffein tolleranz
aufbauen, hat keine Vorteile ^^
 

Seite (Beiträge 1 bis 15 von 58) »

LdT-Forum » Drogen » Pharmazeutika » Koffein pur










Impressum   Kontakt   Nutzungsbedingungen