your psychedelic community
   Werbung
kratom.eu


LdT-Forum

LdT-Forum » Drogen » Sonstige biogene Drogen » opiate und das leid der frau


Seite 1 (Beiträge 1 bis 6 von 6)

AutorBeitrag
» Thread-Ersteller «
Abwesender Träumer

dabei seit 2004
16 Forenbeiträge

  Geschrieben: 21.11.04 09:55
hm...hab da mal ne frage...wird sich wohl eher an die damen hier richten...

es ist ja bekannt, daß der konsum von opiaten die periode beeinflussen kann. bis jetzt habe ich aber nur gehört, daß die regel ausbleiben kann.
ist es aber vielleicht möglich, daß die blutungen durch einen solchen konsum auch mal zu früh einsetzen? und das trotz pille?

und bevor wer fragt...ja die pille wurde regelmäßig genommen und trotz gelegentlicher übelkeit nach dem opiatgenuß ist sie nie in der toilette gelandet... :lol:

:? :? :?

mfg SisterMorphine
You were running at high,
You were sucking at low,
Till the nearly last goodbye,
Oh babe, I dont know why,
So I could cry.
Abwesender Träumer



dabei seit 2003
945 Forenbeiträge
1 Tripberichte

ICQ
  Geschrieben: 21.11.04 10:14
Bin zwar kein Mädchen aber hab das hier mal rausgesucht:

Der Heroinkonsum kann den Monatszyklus beeinträchtigen. Die Menstruation kann sogar völlig ausbleiben, dennoch ist eine Schwangerschaft nicht auszuschließen.
Meine Drogen sind besser als deine!
» Thread-Ersteller «
Abwesender Träumer

dabei seit 2004
16 Forenbeiträge

  Geschrieben: 21.11.04 10:23
hm...naja das mim ausbleiben läßt sich dadurch erklären, daß der körper ja ständig betäubt wird durch die opiate...drum würde das gegenteil, also eben eine zu frühe blutung keinen sinn ergeben. :lol:

aber da ich sonst nix nehm und mein frauenarzt auch nix ungewöhnliches festgestellt hat, kann ich eben nur mehr auf die opiate schieben...

im netz hab ich auch nix gefunden, drum wärs interessant, ob wer schon mal ähnliches erlebt hat...hm
You were running at high,
You were sucking at low,
Till the nearly last goodbye,
Oh babe, I dont know why,
So I could cry.
Abwesende Träumerin



dabei seit 2003
1.406 Forenbeiträge
1 Tripberichte

ICQ MSN
  Geschrieben: 21.11.04 18:17
also ich hab bisher nur einmal codein genommen... die näxte periode kam ganz normal (nehm regelmäßich die pille)

vielleicht kommen die verschiebungen / ausbleiben auch von stress oder anderen psychischen problemen ?!
erstens kommt es anders
und
zweitens als man denkt
Abwesender Träumer



dabei seit 2003
945 Forenbeiträge
1 Tripberichte

ICQ
  Geschrieben: 22.11.04 11:14
Vielleicht ist Codein zu schwach um sowas auszulösen. Oder die Regel verschiebt sich nur bei häufigem gebrauch...
Meine Drogen sind besser als deine!
Traumland-Faktotum



dabei seit 2003
1.884 Forenbeiträge
3 Tripberichte

  Geschrieben: 22.11.04 21:11
hab schon öfters tramadol genommen, war nix, alles so wei immer.
Wo wir am Leben gehindert werden, fängt unser Widerstand an!

Das Leben ist eine Krankheit, welche durch Geschlechtsverkehr übertragen wird und immer tödlich endet.

Seite 1 (Beiträge 1 bis 6 von 6)

LdT-Forum » Drogen » Sonstige biogene Drogen » opiate und das leid der frau










Impressum   Kontakt   Nutzungsbedingungen