LdT-Forum

Seite (Beiträge 1 bis 15 von 21) »

AutorBeitrag
Ex-Träumer
  Geschrieben: 04.04.05 20:32
Moin...

Hab jetzt schon ziemlich oft Pilze gefressen, hauptsächlich letztes Jahr im sommer immer die trockenen Mexikanischen Stropharia Cubensis.

Seitdem ich einmal n bischen viel davon gefressen hab und gekotzt hab, krieg ich keinen einzigen Pilz mehr runter :( Wollte letztes WE mal wieder welche snacken, als ich sie im Mund hatte, kam aber sofort n Würgereiz, geht einfach nicht mehr, auch nich mit Nase zuhalten...

Wie könnt ich auf eine andere Art die Pilze reinbekommen?
 
Abwesender Träumer



dabei seit 2005
490 Forenbeiträge

ICQ
  Geschrieben: 04.04.05 20:46
Also erstmal "frisst" man keine Pilze, das klingt sehr unwürdig den Pilzen gegenüber.

So nun zu alternativen Konsummethoden die da wären :

Trockene Pilze mit Schere, Messer oder Kaffemühle ganz klein schneiden, also Pulver oder sehr kleine Krümel. Dann in eine 5-min. Terrine kippen und geschmack geniessen :wink:

oder

Wie oben, aber das Pulver in Leer-Gelatine Kapseln füllen und schlucken, ist auch gut zum Dosieren geeignet. Man hat z.b 8 Kapseln, man isst erst 4-5 und nach einer Stunde oder nach Bedarf den Rest.

So mach ich das oft, da mir vom Geschmack auch manchmal übel wird bzw. wurde.

Ach ja, man kann die Pilze auch auf nen BigMac oder anderen Burger tun, schmeckt man auch nicht raus.

Bon appetit :D

Mykophil
E for Electro
Abwesender Träumer



dabei seit 2004
2.048 Forenbeiträge
1 Galerie-Bilder

ICQ MSN
  Geschrieben: 04.04.05 21:06
das "pilzgebrösel" :wink: einfach in nen großen bauer "joghurt" tun schmeckt auch sehr gut 8)
Nothing comes between me and my LdT 8)
Abwesender Träumer



dabei seit 2005
490 Forenbeiträge

ICQ
  Geschrieben: 04.04.05 21:11
Ach noch was, durch die zerkleinerten Pilze löst sich das Psilocybin viel schneller wegen der grösseren Oberfläche.
Das merkt man besonders bei der 5-min. Terrinen Methode weil der Wirkstoff sich schon in der Suppe löst , da kann es je nach Mageninhalt und Empfindlichkeit schon nach 10-15 min. losgehen :D
Die Übelkeit wird auch vermindert.
Bei der Suppen Methode sollte das Pulver erst zugeben werden nachdem die Suppe schon Mundwarm abgekühlt ist, sonst kann es zu Wirkstoffverlusten kommen. ( Temperatur empfindlichkeit )

Mykophil
E for Electro
Ex-Träumer
  Geschrieben: 04.04.05 21:24
Gilt nicht eigentlich die Regel "Auf leeren Magen knallen Shrooms am besten" ? Weil ihr beide sagt ich soll das pulver in ne 5-Minuten Terrine oder ins Joghurt einarbeiten ^^

Sind die Kapseln nicht zu klein? Wieviel passt denn in eine Kapsel an Pilz-Pulver rein? Bestimmt nur 0,2g oder so?
 
Abwesender Träumer



dabei seit 2004
2.048 Forenbeiträge
1 Galerie-Bilder

ICQ MSN
  Geschrieben: 04.04.05 21:30
es ging ja auch um den geschmack und wie man ihn überdecken kann :wink:
Nothing comes between me and my LdT 8)
Abwesender Träumer



dabei seit 2005
490 Forenbeiträge

ICQ
  Geschrieben: 04.04.05 21:32
Also in die Kapseln passt schon gut was rein, ich hab am We 0,65 gr. in 2 Kapseln gekriegt, hat gut gewirkt :D Also 0,325 ging maximal, mehr passte nicht, muss man halt ein paar mehr machen.

Mykophil
E for Electro
Abwesender Träumer



dabei seit 2004
2.845 Forenbeiträge
2 Tripberichte

  Geschrieben: 04.04.05 21:56
ich weiß garnicht was ihr habt, ich find pilze lecker *schmatzschmatz*

geht das mit in kapseln packen? ich hab mal gehört, das der wirkstoff erst durch den speichel richtig aus dem pilz kommt...
deshalb hab ich die dinger immer solange wie möglich im mund gekaut und die sud dan runtergeschluckt. auf leeren magen natürlich, damits schneller und heftiger flasht
 
Abwesender Träumer

dabei seit 2004
776 Forenbeiträge
2 Tripberichte

  Geschrieben: 04.04.05 22:02
es macht meiner erfahrung nach einen großen unterschied ob de se kaust oder glei schluckst:

hatte demletzt nen turn mit 3g psylos in jogurt glei runter, das war ungefähr so stark wie 1,5 g gut durchgekaut, was mich natürlich angekäst hat!,

ne alternative is dass ganze zeug zu zerbröseln und mit o-saft innen mixer, 10 min shaken, und dann gehts rund! :wink:
 
Abwesender Träumer

dabei seit 2004
761 Forenbeiträge

  Geschrieben: 04.04.05 22:11
Das ist aber auch nicht das ware da Orangensaft ein natürliches Entgiftungsmittel ist!
 
Traumländer



dabei seit 2005
502 Forenbeiträge

ICQ
  Geschrieben: 04.04.05 22:11
und dann gehts rund, im mixer
the feeling is beautiful

http://www.wer-kennt-wen.de/club/puzbxug1
Abwesender Träumer

dabei seit 2004
776 Forenbeiträge
2 Tripberichte

  Geschrieben: 04.04.05 22:17
also ich war mit dem resultat zufrieden! :wink:

die mengen die in nem 1/4 liter an ascorbinsäure drinne sind sollten nicht sonderlich relevant sein!

sonst nimmste halt wasser oder sonstiges!
 
Traumland-Faktotum



dabei seit 2005
3.127 Forenbeiträge
1 Galerie-Bilder

  Geschrieben: 04.04.05 23:38
´wonach schmecken shrooms eigendlich? gibts da was vergleichbares vom geschmack her?
to heroes, professionals, to those who protected the world from nuclear disaster. in honour of the 20-th anniversary of shelter object construction.
Abwesender Träumer



dabei seit 2004
2.048 Forenbeiträge
1 Galerie-Bilder

ICQ MSN
  Geschrieben: 05.04.05 12:57
wenn du mal in einem wald gestanden hast wo es grade geregnet hat so wie der wald riecht so schmecken pilze

so kommts mir immer vor 8)
Nothing comes between me and my LdT 8)
Ex-Träumer
  Geschrieben: 05.04.05 14:44

Smile schrieb:
´wonach schmecken shrooms eigendlich? gibts da was vergleichbares vom geschmack her?




Frische Pilze schmecken nach meinem Geschmackssinn recht nussig. Nicht gerade sehr angenehm, aber meines erachtens besser als getrocknet.

Getrocknete Pilze schmecken irgendwie so ölig, ein ganz komischer, unbeschreiblicher, wiederlicher geschmack.

Meine Meinung
 

Seite (Beiträge 1 bis 15 von 21) »