your psychedelic community
   Werbung
kratom.eu


LdT-Forum

LdT-Forum » Drogen & Gesellschaft » Der grüne Daumen » Löwenrohr und Damiana


Seite 1 (Beiträge 1 bis 8 von 8)

AutorBeitrag
» Thread-Ersteller «
Abwesender Träumer

dabei seit 2005
16 Forenbeiträge

  Geschrieben: 07.06.05 20:40
Hallo zusammen, hab ein paar fragen,

1. Ist Damiana mehrjärig?

2.Kann mann Damiana und Löwenrohr die blätter behandlen um die wirkung zu verstärken?

3. Bringen es diese Pflanzen überhaupt? :D
 
Ex-Träumer
  Geschrieben: 07.06.05 20:45
Löwenohr sagt mir nichts

Die psychoaktive wirung von daminaa is imo genau null...hab auch in der (hochgepriesenen) kombi mit weed nüschts gemerkt (von wegen wirkung wird verstärkt...)



(nur mal ne dumme frage:)

willst du das zeug anbaun??? wofürn, daminan bekommst du billig fertig zu kaufen..
 
Abwesender Träumer



dabei seit 2005
467 Forenbeiträge

ICQ MSN
  Geschrieben: 07.06.05 21:40
die meinung das damian null bringt ist fürn arsch. Damiana hat auf jeden fall ne wirkung die auch deutlich spürbar ist. Das Prolbem ist nur das du doch ne ordentliche menge rauchen musst und nicht unbedingt jedem der qualm schmeckt (ich z.b. finde den Geschmack ganz ok aber das zeug krazt mir ziemlich im hals). Die wirkung ist nen wirklich leichtes high gefühl was jedoch meiner meinung nach kein placebo ist. Ausserdem habe ich ne gute halbe stunde geilheilt auf so gut wie alles weibliche^^. Aber ich denke mal das der anbau bei damiana wirklich net so empfohlen ist das lohnt einfach net. Und zu löwenohr kann ich leider nix sagen.
Ich spielte mit dem Feuer nun spiele ich mit meinem Leben - Von der Pyrotechnik zu Drogen
Ex-Träumer
  Geschrieben: 07.06.05 21:44

skorpi4 schrieb:

Die psychoaktive wirung von daminaa is imo genau null..



imo= In My Opinion :wink:



finde das zeug zum ofen.mische machen eig. auch recht brauchbar...über den geshcmack lässt sich streiten, ich finds es is einfach nur ne blumenwiese. allerdigns is der rauch unheimlich mild, was für mich als nicht raucher natürlich sehr atracktiv ist..
 
Abwesender Träumer



dabei seit 2004
1.869 Forenbeiträge
2 Tripberichte
1 Langzeit-TB
4 Galerie-Bilder

  Geschrieben: 07.06.05 22:26
Damiana hat definitiv ne Wirkung. Kumpel und ich ham mal ca. 20 Minuten immer jeder nen Head geraucht, Bong gegeben, der andere hat geraucht, wieder zurück gegeben usw. Nach 20min waren wir definitiv dicht (und um 30 heads reicher)
ver
rückt
Abwesender Träumer

dabei seit 2003
710 Forenbeiträge

ICQ
  Geschrieben: 08.06.05 09:17
Löwenohr soll verstärkt werden, durch stecklingsvermehrung über mehrere generationen.
die blüten sind übrigens auch potenter als die blätter!
ansonsten wirkt löwenohr doch auch so!
damiana als auch löwenohr sind mehrjährig!

beides sind übrigens sehr schöne pflanzen!
HMMMMMMMMMMMM, lecker!

Erdbeereis!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

» Thread-Ersteller «
Abwesender Träumer

dabei seit 2005
16 Forenbeiträge

  Geschrieben: 08.06.05 21:11
ja und wie ist das mit den nebenwirkungen, und wie solte mann sie halten?
 
Ex-Träumer
  Geschrieben: 12.06.05 23:16
thema noch mal nach vorne, wie siehts mit den nebenwirkungen aus, total unbedenklich??
 

Seite 1 (Beiträge 1 bis 8 von 8)

LdT-Forum » Drogen & Gesellschaft » Der grüne Daumen » Löwenrohr und Damiana











Impressum   Kontakt   Nutzungsbedingungen