LdT-Forum

Seite (Beiträge 1 bis 15 von 20) »

AutorBeitrag
» Thread-Ersteller «
Abwesender Träumer



dabei seit 2004
462 Forenbeiträge
1 Tripberichte

  Geschrieben: 09.10.05 13:34
Wollte mal fragen ob das jemand schon mal ausprobiert hat und ob dies dann eher in Chaos oder Wunderschönen bunten Trip geendet hat.
Und ob man vielleicht auch guten chancen hat, wenn es der erste Trip wäre.

MFG
SK


- Road Trip into my Soul
cross the streets of Perception -
Traumland-Faktotum



dabei seit 2003
3.065 Forenbeiträge
23 Tripberichte
10 Galerie-Bilder

  Geschrieben: 09.10.05 14:57
ich hab letztes silvester lsd genommen. aufgrund des übelsten cocktails aus allen möglichen substanzen kann ich jedoch kein review dazu geben, da die ganze nacht + die tage davor einfach nur durch waren ^^

der tag an sich ist ja egal, es spielt wohl eher ne rolle WO du/ihr silvester feiern geht wink
"Wetter kann man wegdruffen"

(sagte einst ein guter Freund auf einem Mainfloor irgendwo auf diesem Planeten beim Schlammtanzen)
» Thread-Ersteller «
Abwesender Träumer



dabei seit 2004
462 Forenbeiträge
1 Tripberichte

  Geschrieben: 09.10.05 16:11
Ich dachte halt an sowas wie ne Privatfeier mit leuten, die man auch gut kennt und nicht an ein großes festival, die es ja am Silvester zu genüge gibt.
Da ich noch kein LSD genommen habe, kam mir die Frage halt heute morgen so auf und wollte das gern wissen, da ja die ganzen Böller und Explosionen, vielleicht ne schlechte Atmosphäre geben, weil sich das ja schon ziemlich nach einem Schlachtfeld im Krieg anhört...

sonst noch jemand??? :)

MFG
SK
- Road Trip into my Soul
cross the streets of Perception -
Abwesender Träumer



dabei seit 2003
1.598 Forenbeiträge
1 Tripberichte

ICQ
  Geschrieben: 09.10.05 16:16
solange niemand auf dich mit vogelschreck geschossen schießt, ist alles ok ^^
ok, raketen sind teilweise auch ganz gefährlich, zumal deine freunde etwas mehr alkoholisiert sind ;)
"Liebe ist die Anziehungskraft des Geistes,
wie die Schwerkraft die Anziehungskraft der Körper ist."

Valerie Marie Breton
ॐ ॐ ॐ
Traumland-Faktotum



dabei seit 2003
3.065 Forenbeiträge
23 Tripberichte
10 Galerie-Bilder

  Geschrieben: 09.10.05 17:00
ich würde halt die dosis nicht zu hoch wählen, einen stress und reizübeflutungsgeringen raum als rückzug freihalten und einen deiner freunde darum bitten auf dich aufzupassen / im zweifelsfall sich mit dir zurückzuziehen.
"Wetter kann man wegdruffen"

(sagte einst ein guter Freund auf einem Mainfloor irgendwo auf diesem Planeten beim Schlammtanzen)
Ex-Träumer
  Geschrieben: 09.10.05 19:18

maciej schrieb:
solange niemand auf dich mit vogelschreck geschossen schießt, ist alles ok ^^
ok, raketen sind teilweise auch ganz gefährlich, zumal deine freunde etwas mehr alkoholisiert sind ;)



deshalb ;) selber mit vogelschreck schiessen, ist sicherlich lustig wenn man sich halb verkloppen könnte selber weil man die akkustiks noch richtig laut macht.. ^^ summ. also ich will wenn auf droge dann auf guten cocoain sein zu silvester, aber liegt ja noch in naja weiter ferne ist übertrieben. ^^ lsd wäre, ich denke doch mal halber selbst mord an silvester.. ^^

mfg
underground
 
Abwesender Träumer



dabei seit 2003
1.470 Forenbeiträge
2 Tripberichte

  Geschrieben: 09.10.05 19:28
würd mir folgendes lustig vorstellen: an nem gemüdlichen feuer oder so, in der natur wo man ausblick über ne stadt oder so hat
love is the fundamental nature
Ex-Träumer
  Geschrieben: 09.10.05 21:26
was sicherlich auch geil käme, im heli oder flugzeug mit som boden wo man durch gucken kann. das hätte sicherlich auch was geiles, möglichst alles schön leise im flugzeug, und trotzdem die geilen farben unter einem.. ;)
 
Abwesender Träumer



dabei seit 2003
1.470 Forenbeiträge
2 Tripberichte

  Geschrieben: 10.10.05 15:15
nicht dassde dich dann in nem kriegshubschrauber siehst, wenns unter dir überall explodiert ;)

hängt wohl aber viel von der einstellung und der schwinngung ab
love is the fundamental nature
Ex-Träumer
  Geschrieben: 11.10.05 17:14
das mit dem leise in einem hubschrauber wird wohl nichts ;D
 
Abwesender Träumer



dabei seit 2004
975 Forenbeiträge
2 Tripberichte

  Geschrieben: 11.10.05 17:33
Wie es sich mit LSD + Feuerwerk verhält weis man doch spätestens seit Apocalypse Now.

Übelste Psychosegefahr mrgreen !!!


 
» Thread-Ersteller «
Abwesender Träumer



dabei seit 2004
462 Forenbeiträge
1 Tripberichte

  Geschrieben: 11.10.05 17:42
hä wieso.... hab ich da ne szene übersprungen???

MFG
SK
- Road Trip into my Soul
cross the streets of Perception -
Abwesender Träumer



dabei seit 2004
975 Forenbeiträge
2 Tripberichte

  Geschrieben: 11.10.05 17:56
Dieser Surfer nimmt doch nen Zuckerwürfel bevor die zu dieser umkämpften Brücke kommen und fährt sich dann tierische Filme auf die Leuchtspurmunition und die Leuchtkugeln.

Im restlichen Teil vom Film sieht man den dann nur noch verpeilte, sinnlose Sachen machen.
Wird jetzt nicht explizit drauf hingewiesen, ist aber schon sehr eindeutig!!!
 
» Thread-Ersteller «
Abwesender Träumer



dabei seit 2004
462 Forenbeiträge
1 Tripberichte

  Geschrieben: 11.10.05 20:09
ja ich weiß welche stelle, sollte ich mir mal wieder angucken...
3 Stunden pure faszination ;)

MFG
SK
- Road Trip into my Soul
cross the streets of Perception -
Abwesende Träumerin



dabei seit 2004
633 Forenbeiträge

ICQ
  Geschrieben: 13.10.05 15:30
Mal zum Thema an sich:

Ich finde ja schon ne Kippe, die schnell auf einen zubewegt wird, oder das Knallen von nem Luftballon auf Acid viel zu belastend. Besonders fuer's erste Mal.

Ich finde, das erste Mal LSD sollte an einem ruhigen Ort, wo man sich auch so wohlfuehlt, gestartet werden, und kann dann ggf. nach draussen oder so verlegt werden.
Die Aussenwelt hab ich jedenfalls erst auf 'nem Acid-Afterglow und dann auf Acid selbst erlebt und bin irgendwie froh drueber. ^^
~VERPEILT~

hæl? patsu!

† TOT O.o# †

Seite (Beiträge 1 bis 15 von 20) »