your psychedelic community
   Werbung
kratom.eu


LdT-Forum

LdT-Forum » Drogen » Psychoaktive Pilze » pilztrip durch hausmittelchen abbrechen!


Seite (Beiträge 1 bis 15 von 23) »

AutorBeitrag
» Thread-Ersteller «
Abwesender Träumer



dabei seit 2005
209 Forenbeiträge
1 Tripberichte
1 Galerie-Bilder

ICQ
  Geschrieben: 23.11.05 14:20
zuletzt geändert: 09.11.10 16:22 durch Clovenhoof (insgesamt 1 mal geändert)
hallo zusamen!
ich hab da ma ne frage und zwar haben 2freunde und ich am we vor zu trippen.ich und ne freundin die mittrippt haben schon erfahrung damit,aber der dritte im bunde halt nich!und da er schon ein wenig abgedreht is und er bei seinem ersten trip leicht durchdrehn könnte(haben beide manhunt durch gezockt und er isn bissel drauf hängen geblieben),wollt ich fragen ob ihr n paar hasumittelchen kennt mit denen man den trip reduzieren oder gar abbrechen könnte.also sowas was man immer zuhause hat.hab nämlich keinen bock wegen sowas extra kohle aus zugeben!

mIt EiS uNd So........
Kommentar von Clovenhoof (Ex-Träumer), Zeit: 09.11.2010 16:22

Titel verschönert
 
Abwesender Träumer



dabei seit 2005
96 Forenbeiträge

  Geschrieben: 23.11.05 14:27
naja, wenn ihr schon im voraus überlegt, dass es bei ihm schiefgehen könnte, sind das vielleicht nicht die beszten voraussetzungen für einen pilztrip, oder wenn überhaupt vielleicht einen low-dose-trip zum anfang.
aber das einzige mittel, welches ich kenne und auch schon geholfen hat, als einer bei uns mal abgespackt hat, ist wasser mit viel zucker drin, vielleicht hilft auch ascorbinsäure-pulver, kann ich mir gut vorstellen, weiß ich aber nicht.

aber wiegesagt, unter diesen voraussetzungen halte ich es für keine gute idee, aber macht, was ihr für richtig haltet,

gruß, Caveman.
 
Abwesender Träumer



dabei seit 2005
69 Forenbeiträge
1 Galerie-Bilder

  Geschrieben: 23.11.05 14:35
zuletzt geändert: 23.11.05 14:38 durch Eskimo Joe (insgesamt 1 mal geändert)
wenn du früh genug merkst, dass du doch nicht trippen willst, kannste kotzen..
dann kannstes aber auch gleich lassen.

wenn der wirkstoff erst mal in deinem blut ist bzw. im gehirn wirkt, dann ist es, glaube ich, nicht möglich, den trip zu reduzieren oder gar abzubrechen.. da aber die psychische komponente des trips eine große rolle spielt, hilft es manchmal, denjenigen vom trip abzulenken, wenn er n abturner hat.. einen freund auf dem ersten mal hawaiianer hab ich mit 5 std. redesession über seine freundin usw. wieder dazu bekommen, sich zu beruhigen und nicht immer daran zu denken, dass er drauf ist aber keinel lust drauf hat.

bevor du dir sowas antust ^^ ...
soll er sich das gut überlegen, ob ers machen will.. und du solltest dir überlegen, ob du auch mit ihm trippen willst, wenn du bedenken hast, dass er unangenehm abgehen könnte usw. vor allem wenn er auf manhunt kleben geblieben ist.. messer
... sonst haut er dir wenn er drauf ist noch ein brecheisen in den rücken ^^

wenn man schon im vorfeld ne ahnung hat, dass da was nicht richtig laufen könnte, dann solte mans lieber lassen.. ist meine erfahrung.

P.S.: hab aber auch gelesen, dass zucker psylocibin zersetzt. aber auch, wenns schon im organismus ist? fundierte aussagen von jmd?
Mhhhhhh... Pie!
» Thread-Ersteller «
Abwesender Träumer



dabei seit 2005
209 Forenbeiträge
1 Tripberichte
1 Galerie-Bilder

ICQ
  Geschrieben: 23.11.05 15:19
Eskimo Joe schrieb:
wenn du früh genug merkst, dass du doch nicht trippen willst, kannste kotzen..
dann kannstes aber auch gleich lassen.

wenn der wirkstoff erst mal in deinem blut ist bzw. im gehirn wirkt, dann ist es, glaube ich, nicht möglich, den trip zu reduzieren oder gar abzubrechen.. da aber die psychische komponente des trips eine große rolle spielt, hilft es manchmal, denjenigen vom trip abzulenken, wenn er n abturner hat.. einen freund auf dem ersten mal hawaiianer hab ich mit 5 std. redesession über seine freundin usw. wieder dazu bekommen, sich zu beruhigen und nicht immer daran zu denken, dass er drauf ist aber keinel lust drauf hat.

bevor du dir sowas antust ^^ ...
soll er sich das gut überlegen, ob ers machen will.. und du solltest dir überlegen, ob du auch mit ihm trippen willst, wenn du bedenken hast, dass er unangenehm abgehen könnte usw. vor allem wenn er auf manhunt kleben geblieben ist.. Bild: https://www.land-der-traeume.de/bilder/symbole/messer.gif ... sonst haut er dir wenn er drauf ist noch ein brecheisen in den rücken ^^

wenn man schon im vorfeld ne ahnung hat, dass da was nicht richtig laufen könnte, dann solte mans lieber lassen.. ist meine erfahrung.

P.S.: hab aber auch gelesen, dass zucker psylocibin zersetzt. aber auch, wenns schon im organismus ist? fundierte aussagen von jmd?






looooooool!du weist wovon ich rede!! (.. sonst haut er dir wenn er drauf ist noch ein brecheisen in den rücken)
hab mir jetzt überlegt,das es doch viel zu gefährlich ist mit ihm zu trippen und las es sein!sind dann halt nur noch zu zweit!is mir klar geworden ,das er einfach nich für pilze geschaffen is!!ausserdem haben mich im vorfeld schon einige davor gewarnt!!ma schauen ob der trip besser wird als mein letzter!!denke aber schon und dann gibts wieder n netten tb!thx leute mrgreen
mIt EiS uNd So........
Ex-Träumer
  Geschrieben: 23.11.05 15:30
vitamin-c hat mir auch geholfen.

"*Drink water. if you feel sick or if you want to neutralize the effect, eat something light, take a high dose of vitamin c (1gr), or drink some orange juice or eat something sweet, but no chocolate."
 
Abwesender Träumer



dabei seit 2005
1.503 Forenbeiträge
1 Tripberichte
2 Galerie-Bilder

  Geschrieben: 23.11.05 15:37
selbst im krankenhaus haben sie es nicht geschafft einen kollegen von mir schlagartig runterzubringen ...

im übrigen wer weiss schon wie dein kumpel auf pilzen abgeht, vllt ist er von der erfahrung ja so überwältigt und fasziniert, das er
komplett anders reagiert, als ihr vermutet ... naja wer am konsum zweifelt sollte es lassen und den selbstsicheren überlassen ...
wenn ihr in der gruppe überlegt ihn auszugrenzen oder so (ich nehme einfach mal an, er weiß nix hiervon) würde ich es sowieso lassen
... es ist nicht schön, wenn man nicht wirklich ehrlich zueinander ist, wenn man sich auf die Reise begibt ...

my 2 cents
Du kannst ja nichtmal zwischen Wirklichkeit und Realität unterscheiden!
» Thread-Ersteller «
Abwesender Träumer



dabei seit 2005
209 Forenbeiträge
1 Tripberichte
1 Galerie-Bilder

ICQ
  Geschrieben: 23.11.05 15:56
zuletzt geändert: 23.11.05 16:34 durch PrEdIgEr (insgesamt 1 mal geändert)
at psyrius:ja ok!hast schon recht damit,aber du kennst ihn net!denn wenn du ihn kennen würdest hättest du auch angst davor mit ihm zu trippen!er sagt ständig(im nüchternen zustand)es werden köpfe rollen,ich schlachte dich und er hat den krssesten psychblick ever drauf!ausserdeem zitiert er immer aus dem spiel manhunt zb:come out come out where ever you are!!snuff him snuff him out(und das sind nur ein paar zitate)und das krasseste is er kommt einfach nich von dem spiel los!es is ein richtiger machtkamp zwischen ihm und mir geworden,denn ich habs schon voll oft durch gezockt und er bis jetzt nur einmal(hättet ihn erleben sollen wie er abging alsers durch hatte)ich werde mal in nächster zeit n pic von seinem blick uploaden.dann hättet ihr auch net lust mit ihm zu trippen!!
mIt EiS uNd So........
Abwesender Träumer



dabei seit 2003
68 Forenbeiträge
2 Tripberichte

  Geschrieben: 23.11.05 18:15
Also bei "bad trips" mit halluzinogenen ist am besten Diazepan oder gleichwertiges.

aber das sind ja keine Hausmittel, bei mir hat immer sehr gut Baldrian-Tabletten in hohen dosen geholfen allerding nur bei Dex, ansonsten hochkonzentrietes Zuckerwasser. Bei manchen hat eine Kapsel Lachgas geholfen, dies puscht kurz und man kann den trip in eine andere Bahn lenken.
Aber ich würde sagen das beste hausmittel ist ein anständiges SET&Setting.


P.s. am besten gute Musik
Wenn die Augen das Fenster zur Seele sind!
Dann gibt es mehr Frischluftfanatiker als man glaube^^
Abwesender Träumer



dabei seit 2003
1.470 Forenbeiträge
2 Tripberichte

  Geschrieben: 23.11.05 19:42
villeicht hilft ihm ein trip ja auch, und er wird etwas freundlicher, was das mit köpfe rollen angeht und co =)
love is the fundamental nature
Ex-Träumer
  Geschrieben: 23.11.05 20:00
zuletzt geändert: 23.11.05 20:05 durch ehemaliges Mitglied (insgesamt 1 mal geändert)

Caveman schrieb:
naja, wenn ihr schon im voraus überlegt, dass es bei ihm schiefgehen könnte, sind das vielleicht nicht die beszten voraussetzungen für einen pilztrip, oder wenn überhaupt vielleicht einen low-dose-trip zum anfang.



Das würde ich so nicht sagen; z.B. Pastor David riet mir nicht unbedingt mit "besten" Vorraussetzungen an einen Trip zu gehen, - is n bissl schwer zu erklären.

Aber würde auch meinen, dann soll er doch erstmal ne lowdosis nehmen. Muss sich ja nciht gleich als unerfahrender auf lvl 5 stürzen.. ^^


PrEdIgEr schrieb:
at psyrius:ja ok!hast schon recht damit,aber du kennst ihn net!denn wenn du ihn kennen würdest hättest du auch angst davor mit ihm zu trippen!er sagt ständig(im nüchternen zustand)es werden köpfe rollen,ich schlachte dich und er hat den krssesten psychblick ever drauf!ausserdeem zitiert er immer aus dem spiel manhunt zb:come out come out where ever you are!!snuff him snuff him out(und das sind nur ein paar zitate)und das krasseste is er kommt einfach nich von dem spiel los!es is ein richtiger machtkamp zwischen ihm und mir geworden,denn ich habs schon voll oft durch gezockt und er bis jetzt nur einmal(hättet ihn erleben sollen wie er abging alsers durch hatte)ich werde mal in nächster zeit n pic von seinem blick uploaden.dann hättet ihr auch net lust mit ihm zu trippen!!



klingt für mich eher so, als wäre er n bissl doof - womit ich ihn natürlich nciht beleidigen will. Ich meine, wenn er nicht versteht das es nur ein spiel ist, also dieses spiel da. Also wenn er nicht mal realität und virtualität aus einander halten kann.. naja denke nicht das drogen dann so etwas für ihn sind. anscheint würd er ja leicht süchtig..

Wenn du keine lust hast mit ihm zu trippen, dann lass es, ich würde nie mit jmd. trippen den ich nicht mag, oder wo ich weiß der geht mir denn nur noch mehr auf die nerven..
Kann mich noch gut an einmal auf lsd erinnern, da war ich auf som ct, naja nur aggressive alkoholisierte jugendliche da.. bin ich auch nach 5 minuten wieder abgehauen.. lass mir doch nciht von idioten meinen film zerstören ^^, und des würde ich dir auch raten..
 
» Thread-Ersteller «
Abwesender Träumer



dabei seit 2005
209 Forenbeiträge
1 Tripberichte
1 Galerie-Bilder

ICQ
  Geschrieben: 23.11.05 20:25
at Underground:n bissel doof is nich das richtige wort,n bissel bekloppt einfach!mögen tu ich ihn ja,aber auf pilze könnt dat mit ihm derbe in die hose gehn!!hast schon recht,er kann es zwar schon noch unterscheiden,würde aber gern so sein wie er(gibta zwar nich zu,man merkt es aber)!!is halt zu gefährlich mit ihm zu trippen!!!
mIt EiS uNd So........
Abwesende Träumerin

dabei seit 2005
3 Forenbeiträge
2 Galerie-Bilder

  Geschrieben: 23.11.05 20:32
alsou...
i kenn den psycho auch! ^^ ich hab jetz scho angst vor dem XD also ers is wirklich krass drauf obwohl er n janz netten is

wir ham uns endschlossen dieses mal allein zu fressen... ma "antesten" wie se sind... um dann zu gucken ob wir ihm auch wad geben...

also um den tripp zu stoppen.. oder zumindest zu verringern.. i hab ma gehört man sollte n paar vitamine zu sich nehm irgenwie... meint ihr dad hilft?
 
Ex-Träumer
  Geschrieben: 23.11.05 20:54

IzZ schrieb:

also um den tripp zu stoppen.. oder zumindest zu verringern.. i hab ma gehört man sollte n paar vitamine zu sich nehm irgenwie... meint ihr dad hilft?



mmh....also wenn du dir wenigstens mal die muehe gemacht haettest, den thread durchzulesen....

mfg
wakemeup
 
Abwesender Träumer



dabei seit 2005
69 Forenbeiträge
1 Galerie-Bilder

  Geschrieben: 24.11.05 14:46
er kann doch auch n bisschen DXM flexen, falls er lust drauf hat.. darauf schiebt man ja eigentlich nicht so die psycho filme.. also jedenfalls ist da sie gefahr meiner persönlichen einschätzung nach nicht besonders hoch, dass er einen bösen psycho schiebt..

das passt meiner meinung nach ganz gut, wenn ihr shroomt oder nicht?

war nur so ne spontane idee..

ansonsten: lad ma ein pic mt dem psycho blic ^^
Mhhhhhh... Pie!
Ex-Träumer
  Geschrieben: 24.11.05 18:43

PrEdIgEr schrieb:
at Underground:n bissel doof is nich das richtige wort,n bissel bekloppt einfach!mögen tu ich ihn ja,aber auf pilze könnt dat mit ihm derbe in die hose gehn!!hast schon recht,er kann es zwar schon noch unterscheiden,würde aber gern so sein wie er(gibta zwar nich zu,man merkt es aber)!!is halt zu gefährlich mit ihm zu trippen!!!



Erinnert mich ein wenig an ein Massaker was ein Spielsüchtiger Final Fantasy Fan, verkleidet als irgenteine Figur von den da angerichtet hat(ich glaub war '98 oder '00). Also nicht falsch verstehen, ich denke nicht das jeder Fanatiker gleich Amok läuft, aber es kann sicherlich dazu verleiten.

Wie schon die anderen meinten, würde ich an deiner stelle ihm, wenn er mittrippen möchte eine low-dosis geben, und zudem natürlich auch von einem Pilz mit nicht so riesigen Psilocybin-Wert. Also z.B. von Hawaianiern oder auch Azurescens würde ich abraten für seinen ersten Trip.

Und ich denke nicht unbedingt, das man ihm diese Erfahrung verweigern sollte, bloss ebend solltet ihr gut auf ihn auf passen. Und auch auf seine Dosierung achten.

mfg
 

Seite (Beiträge 1 bis 15 von 23) »

LdT-Forum » Drogen » Psychoaktive Pilze » pilztrip durch hausmittelchen abbrechen!











Impressum   Kontakt   Nutzungsbedingungen