LdT-Forum

Seite (Beiträge 1 bis 15 von 42) »

AutorBeitrag
» Thread-Erstellerin «
Abwesende Träumerin



dabei seit 2003
1.406 Forenbeiträge
1 Tripberichte

ICQ MSN
  Geschrieben: 28.07.03 12:49
ich hab mir irgendwie schon ne menge gedanken drüber gemacht und ich kann mir einfach nich vorstellen, das da nix is. ich meine, man sammelt nen haufen lebenserfahrung und zu irgendwas braucht man die bestimmt noch. ich weiß nich genau wie ich mir das vorzustellen hab, ob die seele weiterlebt oder ja keine ahnung. ich hab mal gehört, dass in dem augenblick in dem man stirbt der körper um 30g leichter wird. kann doch sein, das die seele den körper verlässt und irgendwo hingeht. ebenso die nah-tod berichte, die sich häufg irgendwie decken, so mit tunnel, licht etc. Vielleicht is das "leben nach dem tod" auch ein einziger trip.
aber nunja, das wird man wohl erst erfahren, wenns soweit is...
was denkt ihr was nach dem tod kommt? seit ihr gespannt darauf was kommt, oder habt ihr eher angst davor? oder gibts von euch nah-tod-erfahrungen?
erstens kommt es anders
und
zweitens als man denkt
Traumland-Faktotum



dabei seit 2003
1.884 Forenbeiträge
3 Tripberichte

  Geschrieben: 28.07.03 12:57
fällt mir ein, hab da im alten LdT mal was zu dem thema leben nach dem tod, seele usw. geschrieben. aber ich kann mich nich ganz erinnern, wobei ich diese paar gedanken eigentlich gut fand. vielleicht fällts mir wieder ein, oder hier kann sich jemand dran erinnern?
Wo wir am Leben gehindert werden, fängt unser Widerstand an!

Das Leben ist eine Krankheit, welche durch Geschlechtsverkehr übertragen wird und immer tödlich endet.
Abwesender Träumer



dabei seit 2003
241 Forenbeiträge
4 Tripberichte

ICQ
  Geschrieben: 28.07.03 13:05
Ich glaube derzeit nicht an ein Leben nach dem Tod.
Allerdings habe ich von einem Extrem-tripper gelesen, dass wenn man auf Salvia ist, so wirkt es bei ihm, dass er dann alles sieht wie es im Leben nach dem Tod aussehen könnte, wo er sich geborgen fühlt. Das hat ihm teilweise die Angst vor dem Tod genomomen :D
Drogen können das Leben verderben...,
aber können sie es dann nicht auch versüssen?
Abwesender Träumer

dabei seit 2003
110 Forenbeiträge

  Geschrieben: 28.07.03 14:24
also ich glaube net daran... wir werden geboren und sterben. der lauf des lebens.
und diese tunnel/licht erlebnisse kommen von der dmt (oder ein verwandter stoff) freisätzung im körper ;)
 
Abwesender Träumer

dabei seit 2003
52 Forenbeiträge

  Geschrieben: 28.07.03 15:45
hm, ich weiss net, ob es ein leben nach dem tod gibt oder nich, es gibt weder indizien noch gegenindizien, die halbwegs stichhaltig sin, von dem her lass ich mich einfach überraschen...angst hab ich eigentlich nich davor...
und zu deiner begründung, dorgenkind: lang nich alles im leben folgt einem bestimmten sinn, also is die lebenserfahrung vielleicht auch nur n nebenprodukt oder so ;)
 
Ex-Träumer
  Geschrieben: 28.07.03 18:20
Fressen und gefressen werden und die eigene Art erhalten. Um mehr geht's doch nicht. Ergo gibt's kein Leben nach dem Tod. (Habs zwar noch nicht ausprobiert, vermute es aber mal.)
 
Abwesender Träumer



dabei seit 2003
9 Forenbeiträge

ICQ
  Geschrieben: 28.07.03 18:28
Ich glaube fest an ein Leben nach dem Tod, wenn auch nicht unbedingt als Mensch. Habe natürlich keine echte Begründung, aber es ist meine Meinung.
Kennt Ihr das nicht auch, einen Ort zu kennen, an dem Ihr noch nie vorher gewesen seid? Ihr fahrt irgendwo lang und wisst, das da gleich ein gelbes Haus kommt, daneben ein Fachwerkhaus und dann eine kleine Bäckerei und wisst, dass ihr im Leben noch nie dagewesen seid. Ist doch unheimlich. Vielleicht kennt man das, weil man in einem vorigen Leben mal dort war und die Erinnerungen noch nicht vollständig "gelöscht" waren.

Der Witz bei der Sache ist, dass jeder, der weiss, ob es ein Leben nach dem Tod gibt, zu tot ist, uns dfavon zu beríchten.
DONT SMOKE POT
when youre already stoned because you dont get any higher - youll only have less pot!
Abwesender Träumer



dabei seit 2003
81 Forenbeiträge

ICQ
  Geschrieben: 28.07.03 19:42
Hi
Wenn man davon ausgeht, dass der Mensch eine Seele hat. Und wenn man an Astralreisen glaubt, dann hat man keine Angst vor dem Tod.
Zumal Energie nach der Physik nicht verloren gehen kann, existiert der Astralkörper weiter und manifestiert sich neu.

So Far

Armin
All is One
Administrator



dabei seit 2003
4.470 Forenbeiträge
2 Tripberichte

  Geschrieben: 29.07.03 14:15
jo, ich glaub auch an ein leben nach dem tot, irgendwo muss die seele ja hin...
Albert Hofmann: * 11. Januar 1906 Baden, Aargau; † 29. April 2008, Burg im Leimental
Alexander Shulgin: * 17. Juni 1925 in Alameda, Kalifornien; † 2. Juni 2014 in Lafayette, Kalifornien
...dass euer Wirken die Welt verändere
Traumland-Faktotum



dabei seit 2003
1.884 Forenbeiträge
3 Tripberichte

  Geschrieben: 29.07.03 14:18
wohin?
Wo wir am Leben gehindert werden, fängt unser Widerstand an!

Das Leben ist eine Krankheit, welche durch Geschlechtsverkehr übertragen wird und immer tödlich endet.
Administrator



dabei seit 2003
4.470 Forenbeiträge
2 Tripberichte

  Geschrieben: 29.07.03 14:28
tja, das weiss ich leider auch nicht, gestorben bin ich noch nicht...
würd mich aber stark interessieren...
Albert Hofmann: * 11. Januar 1906 Baden, Aargau; † 29. April 2008, Burg im Leimental
Alexander Shulgin: * 17. Juni 1925 in Alameda, Kalifornien; † 2. Juni 2014 in Lafayette, Kalifornien
...dass euer Wirken die Welt verändere
Traumland-Faktotum



dabei seit 2003
1.884 Forenbeiträge
3 Tripberichte

  Geschrieben: 29.07.03 14:30
wenn mir mein text jetzt nur wieder einfallen würde... aber ich hab schon kleine ansätze
Wo wir am Leben gehindert werden, fängt unser Widerstand an!

Das Leben ist eine Krankheit, welche durch Geschlechtsverkehr übertragen wird und immer tödlich endet.
Ex-Träumerin



dabei seit 2003
13 Forenbeiträge

ICQ
  Geschrieben: 29.07.03 14:45
über das gleiche hab ich gestern 2 stunden nach gedacht nach dem dxm net richtig gewirkt hat (ich denk mal hab drüber nach gedacht wegen dmx aber über des nach denken tu ich ab und zu auch so..)
und bin net wirklich auf ne lösung gekommen..
weil man ja net ewig weg sein kann weil ewig immer is und so voll komisch :/
denk eher man wird wieder geboren oder sowas... wobei das auch komisch is...
paradies hölle und so zeug glaub ich aber weniga...
vieleicht ja doch mehr so nen ewigen trip von dem zeug was der körper ausstösst kurz bevor man wirklich tot is...
 
Abwesender Träumer



dabei seit 2003
75 Forenbeiträge

  Geschrieben: 30.07.03 21:08
ich sage
wir können uns es nicht vorstellen was nach dem tod kommt.
beim tod werden ja nur allemöglichen impulse und reize vom gehirn freigesetzt sozusagen als letze maßnahme um das sterben erträglicher zu machen. zudem verändern sicht der augeninnendruck und so zeug, bei jedem menschen gleich glaube ich *g* deshalb sind die berichte alle ähnlich.
aber naja.. wer sagt das es nur 3 dimensionen gibt?
manche forscher meinten ja mehr als 24 st. herausgefunden zu haben :O
warum benutzen wir nicht unser _ganzes_ gehirn zum denken? deshalb fehlt uns wohl auch auch die vorstellungskraft für ein leben nach dem tod..
mein blablub dazu *G*
blablub :/
Wenn man einmal weiß, worauf es ankommt, hört man auf gesprächig zu sein.

- Johann Wolfgang von Goethe
Ex-Träumer
  Geschrieben: 31.07.03 00:30
ok hier kommt nun meine Interpretation...
also ich glaub eigentlich das die Welt eine Art Illusion ist eine teilweise grausame und furchtbar Reale Illusion eine Art Traum vielleicht eines großen Tieres oder sowas und ich denk das wenn man in dieser Welt stirbt passiert schon irgendwas eine bestimmte verbindung nach draußen wird hergestellt. die Angst vor dem Tod hab ich schon lang verloren damals hab ich mich einfach damit abgefunden das ich sterben werde und es mich dann nichtmehr gibt auch wenn ich mir nicht erklären kann warum es mich gibt und woher ich komme... ich denke das der Mensch einfach nicht in der Lage ist sich darüber im klaren zu sein er Erfindet dann nur irgendeinen Wirrwar wie ich grad oder einen Gott/Götter/Göttinen und so nen Kram um sich das zu erklären.. Wobei der Mensch ist viel zu Intellegent geworden als er je hätte sein sollten aber das ist eine andere Geschichte :wink:
 

Seite (Beiträge 1 bis 15 von 42) »