your psychedelic community
   Werbung
kratom.eu


LdT-Forum

LdT-Forum » Drogen » Sonstige chemische Drogen » 1,4-Butandiol


Seite (Beiträge 1 bis 15 von 28) »

AutorBeitrag
» Thread-Ersteller «
Abwesender Träumer

dabei seit 2006
13 Forenbeiträge

  Geschrieben: 06.05.06 11:11
Hallo liebe LdT-Gemeinde
wollte mal fragen ob man 1,4-Butandiol pur zu sich nehmen kann oder ob man es verdünnen muss??
Gruss pilzman
 
Ex-Träumer

dabei seit 2006
376 Forenbeiträge

  Geschrieben: 06.05.06 11:17
theorethisch gehts auch pur, schmeckt aber verdammt widerlich. auf jeden fall was mit geschmack zum nachspülen da haben!
 
Abwesender Träumer



dabei seit 2005
781 Forenbeiträge

  Geschrieben: 06.05.06 14:05
Verdünn es,pures Lösungsmittel ist weder für deine Zähne noch für deine Speißeröhre eine Freude.
 
Traumland-Faktotum



dabei seit 2003
2.709 Forenbeiträge

  Geschrieben: 06.05.06 14:14

psychedelic doc schrieb:
Verdünn es,pures Lösungsmittel ist weder für deine Zähne noch für deine Speißeröhre eine Freude.



dachte das wäre ein weichmacher?

on topic: hab spontan nix gefunden im inet, hab aber auch nur zwei seiten angeschaut ;)
ich würds verdünnen, sicher is sicher
Life's too short to be sad
Wishing things you'll never have
You're better off not dreaming of the things to come
Dreams are always ending far too soon
~Caravan - Winter Wine~
» Thread-Ersteller «
Abwesender Träumer

dabei seit 2006
13 Forenbeiträge

  Geschrieben: 06.05.06 15:13
wieviel verdünnen und welche menge konsumieren

danke schon mal
 
Traumland-Faktotum



dabei seit 2003
2.709 Forenbeiträge

  Geschrieben: 06.05.06 15:18
http://de.wikipedia.org/wiki/1,4-Butandiol

http://cannabis-archiv.de/wiki/1,4-Butandiol
Life's too short to be sad
Wishing things you'll never have
You're better off not dreaming of the things to come
Dreams are always ending far too soon
~Caravan - Winter Wine~
» Thread-Ersteller «
Abwesender Träumer

dabei seit 2006
13 Forenbeiträge

  Geschrieben: 06.05.06 15:34
danke!!
 
Abwesender Träumer



dabei seit 2006
16 Forenbeiträge
1 Tripberichte

  Geschrieben: 07.05.06 17:11
 http:// www.aufdemhoevel.de/butandiol.html

auszug:
"Obwohl es nicht selten pur geschluckt wird, möchte ich davon nicht nur wegen dem Geschmack nach verbranntem Plastik, sondern wegen möglicher schleimhautreizender Wirkungen abraten. 100 %iger Alkohol ist auch nicht sonderlich schleimhautverträglich.

Weniger bedenklich erscheint das (übrigens problemlose) Einrühren einer Dosis in 200 bis 300ml (einem großen Glas) Fruchtsaft (nicht Milch!). Eingenommen wird das geschmacklich verträgliche Gebräu damit es schneller und intensiver wirkt auf möglichst nüchternen Magen, einige Stunden nach der letzten Mahlzeit."

lg enERgQd
 
» Thread-Ersteller «
Abwesender Träumer

dabei seit 2006
13 Forenbeiträge

  Geschrieben: 10.05.06 18:31
ann man auch 1,3 Butandiol nehmen
 
Traumland-Faktotum



dabei seit 2013
659 Forenbeiträge
7 Galerie-Bilder

  Geschrieben: 26.05.15 23:16
Kann jemand zur Gefährlichkeit im Vergleich zu GBL/GHB etwas sagen. Ist die Wirkung denn tatsächlich der von GHB so ähnlich oder gar gleich? Außerdem: Erfahrungen - Empfehlungen - Tipps in Bezug auf das "Handling" mit BDO?

Bm
Gewaltige Löcher wurden insgeheim gegraben, wo die Poren der Erde genügen sollten; und Dinge haben zu gehen gelernt, denen zu kriechen gebührt. - H. P. Lovecraft

°°°Heil Dir, Cthulhu!°°°
User gesperrt



dabei seit 2013
476 Forenbeiträge
2 Tripberichte

  Geschrieben: 27.05.15 07:53
@blechmatte: soweit ich weiß, wird es im Körper zu gbl und dann zur 2 fachen Dosis (vom gbl ausgehend) ghb verstoffwechselt und soll nochmal um einiges ungesünder sein (sagt auch dr. House :D)

Kollege meinte neulich, ihm hätte jemand etwas gbl in ner plastikspritze mitgegeben, welche zu Hause dann etwa gummikonsistenz hatte, was wäre das Ergebnis bei Kopiergeräte-Toner gewesen..? Ich hätte ja keine Lust, sowas durch meine organe zu jagen, extremes verdünnen sollte da wohl das Minimum sein, Freunde!

LG
Solve et Coagula
Abwesender Träumer

dabei seit 2007
905 Forenbeiträge

  Geschrieben: 27.05.15 11:06
may schau mal auf die siedetemperatur usw bei 1,4.

Ich meine es war bei zimmertemperatur fast schon fest. Kann sein das ich mich irre, aber bin mir recht sicher.
Der Inhalt dieses Beitrags ist frei erfunden.Die Handlungen und alle handelnden Personen sind frei erfunden. Jegliche Ähnlichkeit mit lebenden und/oder realen Personen sind reiner Zufall.
Traumland-Faktotum



dabei seit 2013
659 Forenbeiträge
7 Galerie-Bilder

  Geschrieben: 27.05.15 12:17
Naja, die Spritze besteht ja auch aus einem Stoff, welchen man mit dem BDO weich machen würde, nehme ich an. Ein von innen lackierter Behälter würde, wenn man ihn mit GBL füllen würde, wohl auch nicht mehr so wie vorher aussehen. Aber danke für den Hinweis! :) Bis jetzt spricht alles für GBL. Sofern da Vendoren auffindbar sind! Gibt ja irgendwie nicht so viele, die sich auf Anhieb ergooglen lassen...
Naja. Wie dem auch sei, danke für die Anmerkungen! headbanging

Bm
Gewaltige Löcher wurden insgeheim gegraben, wo die Poren der Erde genügen sollten; und Dinge haben zu gehen gelernt, denen zu kriechen gebührt. - H. P. Lovecraft

°°°Heil Dir, Cthulhu!°°°
User gesperrt



dabei seit 2013
476 Forenbeiträge
2 Tripberichte

  Geschrieben: 28.05.15 01:24
@buba: hab im Falle 1,4 bd halt eigentlich nur pharmakologische Kenntnisse, hattest du denn mal bei Wikipedia oder so geguckt?

Also, der eigentliche Aggregatzustand ist zwar flüssig, aber der Schmelzpunkt liegt bei rund 20 grad, ich glaube der Gefrierpunkt bei ca -15 bis -25 grad (weiß nur sicher, dass 1,3 bd bei -50 grad erst gefriert, was zb. Menschen freut, die in Sibirien auf einer Weihnachtsfeier ihren hintern kopieren wollen). Der vollständigkeit halber; Siedetemperatur liegt bei etwa 230 grad. Würde hier aber auch nicht zu stark pauschalisierem, wir reden ja über die reinsubstanz, wer weiß, wo der jeweilige Nutzer es beziehen würde, ob etwas bzw was genau beigemischt ist, etc pp.
1,4 bd "liebt" es wohl, sich mit Wasser zu verbinden -> Siedepunkt fällt stark ab, Schmelzpunkt und Gefrierpunkt schnellen förmlich aufeinander zu und mein halber Post ist gefühlt obsolet, weil es auch morgens im Herbst noch total flüssig, aber im Winter der Kopierer kaputt ist :D

@blechmatte: in der spritze war gbl, sie sollte natürlich nur dem Transport dienen!
Hast du Erfahrung mit ghb bzw. ist dir klar, worauf du dich mit gbl einlässt? Safer use und so, informier dich wofür das zeug primär genutzt wird, stoß auf Produkte, die über 99 % gbl enthalten und such nen vertrauenswürdigen Händler. Pages mit "official gbl" oder ähnlichem in der URL und Seiten, die auf der Startseite etwa gleißend poliertes Aluminium präsentieren sind eher bedenklich. Häufigere oder Bestellungen über 250-500 ml könnten obendrein bereits zu absolut unerfreulichem Besuch führen...
Viel Erfolg bei der suche und be careful, blechmatte!

LG
Solve et Coagula
Abwesender Träumer

dabei seit 2007
905 Forenbeiträge

  Geschrieben: 28.05.15 09:30
@may

ich weiß nur das wir vor jahren mal bdo hatten. Im winter bzw auch sobald es etwas kälter wurde ist es fest geworden bzw hat sogar "kristalle" gebildet. Ich habe nicht bei wiki geschaut.
Der Inhalt dieses Beitrags ist frei erfunden.Die Handlungen und alle handelnden Personen sind frei erfunden. Jegliche Ähnlichkeit mit lebenden und/oder realen Personen sind reiner Zufall.

Seite (Beiträge 1 bis 15 von 28) »

LdT-Forum » Drogen » Sonstige chemische Drogen » 1,4-Butandiol











Impressum   Kontakt   Nutzungsbedingungen