your psychedelic community
   Werbung
kratom.eu


LdT-Forum

LdT-Forum » Konsum » Drogen & Konsum » Urbane Legenden !?


Seite (Beiträge 1 bis 15 von 771) »

AutorBeitrag
» Thread-Ersteller «
Abwesender Träumer



dabei seit 2005
26 Forenbeiträge
2 Tripberichte
1 Galerie-Bilder

  Geschrieben: 01.06.06 03:13
zuletzt geändert: 24.01.11 19:44 durch Sirportalez (insgesamt 3 mal geändert)
Moin Moin!

Wollt mal fragen was ihr so für urbane Legenden im Bezug auf Drogen jedweder Art kennt?!

Kennt ihr z.B. die Geschichte, wo ein Typ eine Pappe frisst und dann später nicht mehr vom dem Trip runterkommt dass er doch in Wahrheit ein Orangensaft wäre !? Die Story endet damit, dass man wenn man in seine Gummizelle kommt, immer als erstes sagen muss: "ICH HABE KEINEN DURST" wink ! Soll (angeblich) dem Bruder einer Freundin eines Kumpels passiert sein.

Kennt ihr noch andere solcher Legenden im Bezug auf Drogen?

Gruss, deine Mutter
You know, there’s a million fine looking women in the world, dude. But they don’t all bring you lasagna at work. Most of ’em just cheat on you.


Pack o’ wraps, my brotherman, time to kick back, drink some beers and smoke some weed!

-Clerks-
Kommentar von Phanity (Traumland-Faktotum), Zeit: 04.10.2008 08:34

http://www.land-der-traeume.de/forum.php?t=6077 mach ich dann ma zu;)
 
Abwesende Träumerin



dabei seit 2006
117 Forenbeiträge
1 Galerie-Bilder

  Geschrieben: 01.06.06 03:26
zuletzt geändert: 01.06.06 03:28 durch L etranger (insgesamt 1 mal geändert)
Also weit verbreitet ist glaube ich das Völkermord ding...
Geht darum das man wegen Völkermord verklagt wird (optional auch Mord) wenn man zu viel LSD (optional auch Teile, H, Crack, Koks blablah) verkauft.
Grade mit LSD ist es schon lustig... an LSD sterben... Hab das aufjedenfall schon des öffteren gehört, natürlich kenn ich auch jemand, der jemand kennt dessen bruder...

Ach ja, und ein klassiker ist bestimmt auch die, das man vom Rauchen (opt. gaaanz gaanz viel essen) von diesen fäden an bananen high wird... Hab ich auch schon eine Version mit "Bananenschaale essen" gehört... die tun mir leid, die das probiert ham!!! *lol*

/edit DER KLASSIKER - Wenn Du Acid Nimmst, Denkst Du Fliegen Zu Können Und Springst Wahrscheinlich Aus Dem Fenster!
Remember what the doormouse said -
Traumland-Faktotum



dabei seit 2003
6.226 Forenbeiträge
4 Galerie-Bilder

  Geschrieben: 01.06.06 06:41
nene die bananenschalen muss man erst trocknen dann raucht man die! tueten

kann mich erinnern, dass es schon so einen thread gab(weiß nur nich wo). könnte man ja mal hervorkramen.
 
Mitglied verstorben



dabei seit 2005
1.263 Forenbeiträge
1 Tripberichte

ICQ
  Geschrieben: 01.06.06 07:15
zuletzt geändert: 01.06.06 07:17 durch damien lord (insgesamt 2 mal geändert)
Ecstasy mit Heroin gestreckt um die Kunden süchtig zu machen
Piece mit ner weissen Koka (wahlweise auch C) Schicht :)

Ach hab schon soviel scheisse über Drogen, Drogencombos und Drogenherstellung gehört
das ich nen Buch drüber schreiben könnte, das schlimme ist, die Erzähler glauben die Wichse auch noch...


Zitat:
Grade mit LSD ist es schon lustig... an LSD sterben..



Naja, einen psychischen Mord könnte man mit dem Zeug schon begehen,
wenn man nich dran stirbt, sitzt man halt inner Klapse!
Hab echt nen scheiss Respekt vor Halluzinogenen!
Niemand hat uns beachtet,als wir unverhüllt waren.
Jetzt sieht man uns, weil unsere Gesichter vermummt sind

paregoric_kid@web.de
Abwesender Träumer



dabei seit 2005
602 Forenbeiträge

  Geschrieben: 01.06.06 09:57
Also aus dem Fenster sind bestimmt schon mal Leute gesprungen. Vor einigen Jahren ist hier mal einer auf Pilzen + Alk aus dem Fenster gesprungen, ging noch zur Schule, und das ist keine Urban Legend wink

Auch kann ich mir vorstellen das es öfters vorgekommen ist das Leute von Autos überfahren wurden. Aber wenn man sich mal die Zigarettentoten jedes Jahr anschaut, ist diese Zahl wohl eher irrelevant.

Hab auch schon mal gehört das Gras gestreckt sein soll mit Heroin, um die Leute süchtig zu machen damit die wiederkommen. Meiner Meinung nach der größte scheiss!
Weniger ist mehr
Abwesende Träumerin



dabei seit 2006
117 Forenbeiträge
1 Galerie-Bilder

  Geschrieben: 01.06.06 10:44
@ Yannig
Nicht Falsch verstehen, ich habe auch größten respekt vor allen Drogen... Man muss kein LSD nehmen, ich habe vor kurzem einen guten Freund verloren, und der hat "nur" graß mit alk gemischt.
Remember what the doormouse said -
Ex-Träumer
  Geschrieben: 01.06.06 10:51
zuletzt geändert: 01.06.06 10:53 durch (insgesamt 2 mal geändert)

Yannig schrieb:
(...) Hab auch schon mal gehört das Gras gestreckt sein soll mit Heroin, um die Leute süchtig zu machen damit die wiederkommen. Meiner Meinung nach der größte scheiss!



wenn ich nicht falsch informiert bin, dann lässt sich der quatsch doch sowieso wiederlegen.
heroin, als reiner stoff, macht doch nicht abhängig. früher wurde es schließlich von der
firma bayer als "allheilmittel" verkauft und das rezeptfrei. die leute, die es nahmen,
wurden ja schließlich auch nicht abhängig danach, weils vollkommen rein war. ich denke
die ganzen streckstoffe sind der grund für eine mögliche körperliche sucht. also würde
reines heroin mit gras keinen weiteren süchtigmachenden effekt haben.

edit: ach und ich kenn zwar keine heroinpreise aber es wäre
mit sicherheit doch viel zu (kosten-) aufwendig.
 
Abwesende Träumerin



dabei seit 2006
117 Forenbeiträge
1 Galerie-Bilder

  Geschrieben: 01.06.06 11:06
Ohohoh, das reines Heroin nicht süchtig macht ist ein gefärlicher irrglaube, sehr gefärlich wenn man sich drauf verlässt... und eine weitere urban legend.

Remember what the doormouse said -
Ex-Träumer
  Geschrieben: 01.06.06 11:12
uahh - okay dann weiß ich wieder mehr und meinen
irrglauben hab' ich wenigstens gleich in den richtigen
thread (auch unwissendlich) geschrieben :D
 
Traumländer



dabei seit 2004
2.291 Forenbeiträge
7 Tripberichte
1 Galerie-Bilder

Homepage ICQ
  Geschrieben: 01.06.06 11:20
Yannig schrieb:
Also aus dem Fenster sind bestimmt schon mal Leute gesprungen.

es gibt genau einen dokumentierten fall von fenstersprung auf LSD, das war als die CIA damit experimentierte und es einem probanten unwissentlich verabreichte.
Yannig schrieb:
Vor einigen Jahren ist hier mal einer auf Pilzen + Alk aus dem Fenster gesprungen, ging noch zur Schule, und das ist keine Urban Legend wink

das wage ich mal zu bezweifeln.

denni schrieb:
heroin, als reiner stoff, macht doch nicht abhängig. früher wurde es schließlich von der
firma bayer als "allheilmittel" verkauft und das rezeptfrei. die leute, die es nahmen,
wurden ja schließlich auch nicht abhängig danach, weils vollkommen rein war. ich denke
die ganzen streckstoffe sind der grund für eine mögliche körperliche sucht. also würde
reines heroin mit gras keinen weiteren süchtigmachenden effekt haben.

son schwachsinn. warum glaubst du wohl, daß bayer heute kein heroin mehr verkauft? und von streckstoffen süchtig... na sicher, die haben sicher eine viel tollere wirkung als das heroin selbst. darum nimmt man sie ja auch zum strecken... rolleyes
Ein Lied über St. Albert (Neudichtung von "Miss American Pie" von Don McLean): http://www.land-der-traeume.de/forum.php?t=33163

Wissenschaftlicher Artikel: Methoxetamin als Antidepressivum: http://www.land-der-traeume.de/forum.php?t=32810
Abwesender Träumer



dabei seit 2005
602 Forenbeiträge

  Geschrieben: 01.06.06 11:34
ungelesene Bettlektüre schrieb:
Yannig schrieb:
Vor einigen Jahren ist hier mal einer auf Pilzen + Alk aus dem Fenster gesprungen, ging noch zur Schule, und das ist keine Urban Legend wink

das wage ich mal zu bezweifeln.


Nun, wenn du es genau wissen willst, kenn ich Leute die mit der Person in einer Klasse waren. Die Schule (gleich bei mir um die ecke) hatte auch einen Trauertag etc... Das ist definitiv keine Urban Legend!
Weniger ist mehr
Ex-Träumer
  Geschrieben: 01.06.06 11:56
zuletzt geändert: 01.06.06 12:02 durch (insgesamt 4 mal geändert)
ungelesene Bettlektüre schrieb:
(...) und von streckstoffen süchtig... na sicher, die haben sicher eine viel tollere wirkung als das heroin selbst. darum nimmt man sie ja auch zum strecken... rolleyes


uaah die ganze "scheisse und schuhcreme" (oder was auch immer) zum strecken benutzt
wird, kann körperlich süchtig machen. die leute wollen doch dauerhaft ihre kunden haben,
dann wird doch sicher auch was "reingemacht", was zusätzlich körperlich süchtig macht, oder nicht?
(jetzt generell in bezug auf rauschmitteln und nicht nur auf heroin - es gibt schließlich
auch wirkstoffe, die alleine nicht körperlich abhängig machen (z.B. salvinorin a))

oder basiert mein wissen hier grundsätzlich auf urban legends? :D

 
Ex-Träumer

dabei seit 2006
376 Forenbeiträge

  Geschrieben: 01.06.06 12:01
ja, tut es.
imo
 
Abwesende Träumerin



dabei seit 2006
117 Forenbeiträge
1 Galerie-Bilder

  Geschrieben: 01.06.06 12:23
Nein, es gibt eine mir bekannte droge, die standartmäßig mit anderen stoffen vermischt wird, damit sie noch schneller süchtig macht. nämlich Tabak...
Remember what the doormouse said -
Ex-Träumer
  Geschrieben: 01.06.06 12:25
danke! :D
 

Seite (Beiträge 1 bis 15 von 771) »

LdT-Forum » Konsum » Drogen & Konsum » Urbane Legenden !?










Impressum   Kontakt   Nutzungsbedingungen