your psychedelic community
   Werbung
kratom.eu






Langzeit-Berichte lesen

Übersicht:

Titel:Kiffen Wilkommen im Eldorado der Glückseeligkeit!!!!
Droge:Cannabis
Autor:Wesley Pipesmoker
Datum:29.12.2009 22:24
Nützlichkeit:6,54 von 10 möglichen   (24 Stimmen abgegeben)

Bericht::

So dies ist num mein erster langzeitbericht der euch einblicke in Meine 7 jährigen laufbahn der Glückseeligkeit.



Wie fängt man bloß bei so langzeitberichten an hmmm........................



Alles fing an vor ca genau 7 jahren als ich 15 war und in Haus der Jugend ein schulisches Praktikum Absolvierte kam mich eines Tages ein Freund besuchte und meinte wenn du feierabend hast dann hab ich da was für dich würd dir bestimmt gefallen .......hmm komisch ich kann mich noch genau an die Satzschilderung erinnern !!! Naja als ich dann Feierabend hatte bin ich dann mit ihm in so eine Unterführung gegeangen und dort hat er mir dann dass erste mal zeigte was Haschich ist ist er hat mir alles bevor ich es konsumiert habe sehr detailiert erklärt von der Herstellung bis zum KONSUM !! Nach dem er das Haschich angezündet hat und mich richen lassen hat meinte ich nur mhhhhh richt garnet mal so schlecht ..........der Bau des Joints dauerte weniger als eine minute und ich meinte dann zu ihm lass mich als erster und er erwiederte nur " Wer baut der Haut" ich grinste nur und wir rauchten den Joint ...........leider merkte ich beim ersten joint nichts kenn ihr bestimmt auch!





Die nächste Zeit habe ich es nur noch sehr selten getan ,bis eines Tages ich auf dem Heimweg im bus ich mit einem Mädchen ne Tüte baute und sie dann an unsere Haltestelle an der wir Rausgehen mussten die tüte mit Gras Rauchten ......mhhhhh die schmeckte Köstlich und ich war auch verdammt breit ........ich war echt verdammt breit und dass fand ich auch in dem moment verdammt gut ich hatte meinen Weg zur Glückseeligkeit gefunden.........nur als ich dann daraufhin auch noch breit nachhause ankahm fand ich es schon komisch da so zu sitzen mir kahm es so vor als würden sie dass merken aber das taten sie nicht noch lange nicht !....................aber dazu später



Jetzt hatte es mich richtig gepackt nun haben wir schon jedes wochende konsumiert anfangs immer nur beim selben freund bei ihm zuhause mannn habe ich da momente erlebt .....und immer diese fresskicks zu Göttlich dass gute daran ich habe nicht zugenommen.........nie.........Ich hatte unter Kiffern meine neue Familie gefunden.......=)





Mein erster Absturz durchs Kiffen!!!



Wieder ein Wochende bei dem gleichen freund er meinte schon direkt zu mir am Telefon ich habe was besonderes man habe ich mich gefreut ......als ich dann ankahm durfte ich meine erste Mischung selber machen " sowas sind momente an die mann sich immer erinnern tut ist eigentlich nix besonderes ne Mische zumachen aber bei der ersten ist man besonders Stolz" naja Mische fertig gemacht die bong damit geladen .....und aufeinmal meinte er zu mir " Eyyy ich will als erster " Nööö meinte ich "Wer baut der Haut"

Mann haben wir uns da kapput gelacht .......ok , Bong an den Mund Gehalten, Feuerzeug ans geladene Köpfchen, Kickloch zugehalten und los ging die Reise in meinen ersten Absturz .....er hatte nicht gelogen als er sagte dass ist was ganz besonderes ich hatte kaum die Bong wieder abgestellt bekommen da viel ich auch schon aufs Bett von ihm .....verdammt war ich dicht noch nie habe ich sowas verspürt geschweige denn mir sowas tolles vorstellen können......" Wenn ich dass hier so schreibe dann muss ich immer wieder anfangen zu träumen" naja nun lag ich erstmal da und wir hörten erst mal en bischen musik dann brang uns seine Mutter so ne Riesengroße Schüssel Pommes hoch und Haufenweise Schokolade =)"Seine Mutter wusste bescheid was wir machten sie meinte immer nur solange ihr dass nie draußen auf der Straße macht ist es mir egal " Ich beneidete ihn um seine Mutter ich beneidete ihn sehr !!!! Als ich dann aufstehen wollte um was zu essen ging es nicht mehr ich dachte mir nur fuck was geht denn hier ab ich hatte überhaupt keine kontrolle über mein motorik weder über die Bewegungen noch über die Sprache meine stimme war total Verzittert!!Mein freund hatte es direkt mit der panik bekommen und meinte "Hey wasn los" Ich konnte daraufhin aber nicht antworten ......Daraufhin rief auch noch mein Vater auf dem Handy an .......Komm nachhause meinte er.......Shit dachte ich mir wie soll ich denn so vor meine Eltern treten....ich kahm mit dem gedanken überhaupt nicht mehr klar .....Er half mir darauf hin die treppe hinunter ich verabschiedete mich noch von seiner Mutter .....und er fuhr mich darauf hin durch den dicksten schnee nachause ....." Ach du schreck jetzt bloß klarbleiben dachte ich mir!

Meine Mutter öffnete mir die Tür und ich trat ein mit dem gesicht nachunten " Ich war immernoch verdammt dicht Ich habe mich kaum getraut zu reden" Daraufhin bin ich auch direkt hoch ins Zimmer und habe mich dort Hingechillt unter verschlossener Tür "Puhh dachte ich mir ich glaube ich hae es Geschafft!!" Ich glaube so gut wie in dieser nacht habe ich noch nie geschlafen !!!!!!







So ging es dann einige Wochen weiter ach was monatelang immer nur wochende dicht .............aber irgentwan wurde aus nur am Wochende über längere Zeit hinaus auch in der Woche über mir wars in dem Moment egal " Ich habe es Geliebt" .....ja ich habe es wirklich geliebt mittlerweile konte mich nixmehr davon abhalten zu kiffen sowie was dar war an Zeug war es auch scho wieder weg über die bekannten "Leuchturmaugen" Haben sich meine Eltern immer gewundert ich sagte immer nur dazu dass es durch die Rollerfahrt kahm durch den Scheiß Wind...........=)



"2006" Anfanng meiner Ausbildung"



"2006 begann ich meine ausbildung als Koch in einem sehr bekannten Restaurant .....anfangs habe ich mir immer geschworen nie wärend der arbeit zu kiffen und auch nicht davor dies gin auch einige Zeit lang gut ..........da ich in einer größeren stadt meine Ausbildungsstätte hatte habe ich natürlich auch neue leute kennengelernt die auch gekifft haben ........ich kam noch nie so leicht an dass zeug ran .......immer war was dar und immer wurde auch gekifft schnell wurde auch aus dem abundzu auch in der Woche jeden Tag.....ich habe jeden Tag gekifft .........wirklich jeden Tag .......es war einfach nur geil " NAch harter wirklich 12 stunden langer harten arbeit sich bei leuten bei denen mann sich wohlfühlt sich hin zuchillen und erst mal nen Kopf rauchen !!!......dass Gefühl war einfach nur geil .........es hat dich den ganzen Stress vom Alltag vergessen lassen den ganzen Mist alles Hast du vergessen du hast einfach nur gechillt mit deinen Freunden die Wirklich wie eine Zweite Familie wahren die immer zueinander gehalten haben wie ne Brüderschaft .........sowas ist unbeschreiblich wie gesagt mann fühlt sich wie im Eldorado der Glückseeligkeit...............Irgentwann konnte ich es auch nicht mehr sein lassen vor der Arbeit zu Kiffen .......es war einfachnur göttlich morgens extra eine stunde früher aufgestanden und erstmal einen zurauchen der erste kopf am morgen war auch der Beste des ganzen tages. Mittlerweile habe ich mir auch bei uns im Keller einen Raum beschlagnahmt und ih als chillroom Gestalltet Dort war alles Drin was mann zu chillen Brauchte : Pc .Super Soundanlage,Große bequeme Couch, Eine großes Aquarium ,Eine 1,50 Große Wassersäüle die sich super zu rauchen von Eimer eignete =) Die war echt gut die wassersäüle....=) usw.......Ich habe mein eigenes reich geschaffen =)

Dort verbrachte ich mittlerweile nur noch meinen Häuslichen aufenthalt.....Da dies im Keller war und mann immer hörte wenn einer runterkahm eignete sich der raum auch super um drin zu Kiffen .........Seitdem waren auch immer freunde Bei mir wir haben dort alles drin gemacht .........Und gegen den Gestank von Graß kann ich nur sagen Duftteelichter stellt genug auf so ca 5 stück aber nur die ganz billigen die riechen am Stärksten vom duft her und man riecht echt garnichts........=) Mir kommen echt die Tränen wenn ich an die Tolle Zeit zurückdenke .........mann haben wir gekifft..........=)



PS:Und wir haben uns den Film So HIgh "Kiffer wissen wovon ich rede" immer angeguckt quasi jeden Tag ich habe den film ungelogen bestimmt schon 200 mal gesehen ich kann den film in und auswendig !!!



Mittlerweile war ich Dauerbreit " Ja ich war echt jede sekunde,Minute,Stunde Breit es ging nichts mehr ohne ....Ich bin morgens noch Breit aufgestanden und Abends wieder Breit eingeschlafen .........dies lies dann aber auch meine Nebentätigkeit meiner Ausbildung bzw Schulischen Bereisch sehr zu wünschen übrig und Ausbildungsberichte habe ich nicht mehr geschrieben ......war mir echt alles egal ....aber trotz allem bin ich noch immer gerne Arbeiten gegenagen und dagegen wurde nix ausgesetzt an meiner Arbeitsfähigkeit es War zu Geil Breit zu Arbeiten die erste stunde war immer der Horror aber danach hats voll spaß gemacht .........irgentwann wurde es meinem chef zu Bunt mit mir er ermahnte mich dass erste mal wegen nicht gescgriebener Berichte dies war im ersten moment ein schock aber ne halbe stunde war wieder alle vergessen..........dann wurde ich ein zweites mal ermahnt und beim Drittenmale Habe ich meine Ausbildungstelle Verloren ..................Boahhhhhhhhhh zu krass da öffneten sich meine augen zum ersten male der Realen Welt...........aber auch nicht sehr lange......



Achje was solls ich habe keine Ausbildung mehr dann fange ich halt eben an zu dealen!



So nun stand ich da ohne Ausbildung ohne alles da fing ich an zudealen "der Größte fehler denn ich jehh machen konnte"Zuerst vertickkte ich nur abundzu um meine Drogenkonsum zu bezahlen doch dass wird automatisch mehr man wird schneller als es einem lieb ist bekannt mittler weiler kahmen echt en haufen von leuten die ich nicht kannte die aber Zeug haben wollten ..........Dadurch dass mann immer so viel Zeug an sich hatte hat man auch immer sehr viel gekifft ..........seeeehr viel ...........ich habe mittlerweile mit dem Zigaretten Rauchen aufgehört und nur noch gekifft und so kahm es dazu dass ich mittlerweile 5 Gramm!!!!!!!!!!! am Tag brauchte alleine für mich "(Dies ist kein Scherz)

Mann fült sich soooo cooool wenn mann immer dope in der Tasche hat und en haufen geld und es mit seinen Freunden ausgeben Kann.........ich hatte echt alles zu der Zeit und von den Mädels fag ich erstmal garnicht an zureden aber dadrauf bin ich mittlerweile nicht mehr stolz denn Die mädels die auf Drogenjunkies Stehen haben nix im Kopf und auf frauen die nix im Kopf Habe Stehe ich nicht.......



Der Führerschein !!!



Kurze Zeit später hatte ich auch schon genug Geld zusammen um meinen Führerschein zumachen ..............mann hab ich dafür lange gebraucht aber ich habe ihn direkt beim ersten mal geschafft!!!!!!!!!Ich glaube der Tag der Praktischen Prüfung also die fahrt mit dem Prüfer war der einzigste Tag an dem ich nicht breit war =) aber ich glaube dass war auch besser soo ........obwohl meine Freunde immer gesagt haben du fährst besser breit als wenn du nüchtern bist aber dass lag bestimmt daran dass sie mich nüchtern gesehen haben.............=)





Holland ich komme !!!



So nun war es soweit meine erste Hollandfahrt stand an ich glaube ich brauche euch nicht zu erklären wie aufgeregt ich war und wieviel schiss ich hatte auf dem Nachause Weg von holland........Aber als ich da angekommen war war dass sooo Komisch überall leute die kiffen auf der straße im Cafe einfach überall und du wirst immer wieder von Marokanern angesprochen ob du was haben willst echt krass !!!!!!! In dDeitschland bekommt man zum Kaffe ein Plätzchen in Holland einen Joint!!!!!!!=) Fetttttt dachte ich mir nur !!! Hier will ich den rest meines Lebens Verbringen =) Naja im Edeffekt haben wir uns alles angeschaut durch 10 Coofeshops gelaufen etliche Headshops besucht und im besten Coofeshop Meiner Meinung nach Dem Mississippi !!!! Boahh zu geil da kann mann einfach Gras kaufen wie in so einem Kiosk!!!!!!!!!!!Ich wollte da einfach nicht mehr weg!!

Gottseidank sind wir aber gut zuhause angekommen!!!!!!!! Aber von jedem mal zujedem mal wird man leichtsinniger denn der HAuptgedanke bei der Ganzen Sache war die griegen mich ehhhhh nicht."Mich doch nicht""Und so wurde aus einer Hollandfahrt viele Dutzende..............Bis es eines Tages ...................





Die letzte Hollandfahrt !!!



Ich weiß es noch ganz genau es war der 28.8.2008 den Tag werde ich nie vergessen als ein Freund zu mir meinte lass uns nach holland fahren.........an dem Tag war super Wetter und es wäre auch eigentlich keine schlechte idee aber ich hatte soein Komisches Gefühl im Bauch ich sagte erst zuihm lass uns nicht dahin fahren ich habe so ein schlechtes gefühl bei der Ganzen Sache .Leider Gottes habe ich mich überreden lassen "Leider Gottes" Nun sind wir auch schon auf dem Weg nach Holland Mittlerweile interessierten uns nicht mehr die coofeshops und der rest nicht mehr wir fuhren nur noch zu privat andressen........als wir dort ankahmen nahmen wir unser zeug Zahlten und waren auch schon wieder Weg...........Puhhhh dachte ich mir als wir die Deutsche Grenze überquert haben "Ich glaube wir haben es Geschaftt" Naja als wir dann bei meinem Kollegen ankahmen meinte er" lass mich bitte in der Stadt raus"!!! Der größte fehler denn ich jehh machen hätte konnte.....Als ich ihn rauslies und mich noch von ihm verabschiedete fuhr ich auch los nachhause ..................als ich dann 200 meter weiter in den kreisel Reinfuhr ...bemerkte ich auch die Polizei hinter mir Scheiße dachte ich mir Scheiße!!!!!! Mann kann nicht beschreiben was für Gedanken da einem Durch den Kopf schießen echt alles!!! Dein Herz rast ohne Ende und dann dass ganze zeug im Auto !!!!!! Nein und dieses eine mal hatte ich auch noch dass zeug in der Hosentasche !!!Shit !!!!!! Und es kahm wie es kommen musste Blaulich und Bitte Folgen ........für einen kurzen moment habe ich mir gedacht " Hau vor der Polizei ab" aber dass konnte ich dann nicht fertigbringen ich hielt also rechts an und die Polizisten Kahmen Zu mir ans Fenster und meinten " Allgemeine Fehrkerskontrolle Führerschein und Fahrzeug papiere bitte........shit dachte ich mir die habe ich nicht dabei......hmm also tat ich so als ob ich die im auto suchen würde noch ein Riesengroßer Fehler !!!!!!!!!! Und aufeinmal kahm es wie ein Schlag in Die Fresse!!!

Herr............haben sie Drogen genommen ?? Ich erwiederte mit aufgeregter verzitterter Stimme" Nein Natürlich nicht....." Dann haben sie bestimmt nix gegen ein Drogentest ...."..shit dachte ich mir einfach nur shit" dass ganze läuft wie ein film an dir vorbei"!



Natürlich wurde der Test Positiv und daraufhin haben die auch dass ganze zeug bei mir gefunden unzwar eine Platte von 100 Gramm aufgeteilt auf 2 mal 50gr und 300 Euro BArgeld.............Dass wars dachte ich mir nur noch das wars ............

Daraufhin wurde ich aufs Polizepresidium geführt und zum Bluttest und Zur aussage gefordert ............Den Bluttest habe ich natürlich gemacht muss mann ja .......aber ne aussage gegen meine "FREUNDE" Nie sagte ich zu ihm nieeeee.......nach 4 stündiger vegebensloser Vernehmung durfte ich nun nachhause gehen.......................







Die Flucht von der Familie



So nun stand ich wieder da alleine mit noch mehr sorgen und keinem Führerschein mehr ich wusste nicht mehr weiter ! Ich rufte daraufhin den jenigen an der mit mir mitgefahren ist...........ich brauchte nur einen zum reden mir gings echt noch nie sooooo schlecht .....

Als ich ihn dann angerufen habe meinte er nur zu mir "Nein ich Komme Jetzt Nicht "

Da wars mit der Freundschaft aus und ich quatierte mich erstmal führ die nächsten tage bei einer Guten Freundin ein .........Vielen Dank Nochmal an sie ...........ICh habe mich auch nicht bei meinen Eltern gemeldet ich habe mich viel zusehr geschämt ....Meine Eltern zerbrachen sich den kopf und ich war nur noch Tag und Nacht am Heulen ..............Nach 3 Tagen traf ich mich dann mit meinem Vater ......ich habe ihn noch nie soo weinen Gesehen ..............er meinte nur warum hast du mir dss nie gesagt ich dachte wir hätten keine Geheinisse voreinander ich hätte dir doch helfen können........Ich zerbrach in Tränen ........

Mein einzigster Gedanke war nur noch nieeeee wieder werde ich Kiffen !!!!!!!!!!





Das Ende der Glückseeligkeit!



Sofort habe ich meinem eigenen Entzug gemacht !!!

Ich sperrte mich eine Woche in meinem Zimmer ein und Warf den schlüssel aus dem fesnster ........es war neee Verdammt schwere Zeit ich habe da gelegen und wusste nicht mehr weiter .........ich habe da gesessen und gezittert und kahm garnicht mehr klar ...........wäre ich im der einen woche irgentwie rausgekommen hätte ich glaub ich sofort wieder angefangen ..........Gottseidank habe ich es aber geschafft .......







Der Start ins neue Leben



Sofort habe ich mich in psychiche Behandlung begeben und bin mittlerweile wieder an meinem Führerschein dran und habe dass Beste verhältnis zu meinem Vater......Mit meiner Mutter habe ich bis heute noch nicht darüber gesprochen.........die war nervlich zerstört und kommt bis heute noch nicht drüber hinweg warum ihr sohn drogen genommen hat !!!

Mittlerweile bin ich 100 %Clean und dadrauf bin ich auch Stolz für mich gibts keine Drogen mehr nieeeee wieder und es geht auch ohne Sogar Viiieeeeel Besser =)





Fazit: Drogen sind wie ne Bitch wenn mann sie unter kontrolle hat ist alles gut aber die Bitch hatte mich unter kontrolle ...............................am besten ist mann kommt ganz ohne Klar kann ich nur jedem weiterempfehlen=)



Ich hoffe euch hat mein bericht gut gefallen ich habe echt meine Seele Wiedergespiegelt um euch zu vermitteln was mir alles im Eldorado der Glückseeligkeit geschah!!!!



Liebe grüße euer Wesley Pipesmoker Ps: Alle angaben sind Wahrheitsgemäß!!






Impressum   Kontakt   Nutzungsbedingungen