your psychedelic community
   Werbung
kratom.eu







Suchergebnisse

Du hast nach allen Forenbeiträgen gesucht, welche vom Mitglied kosmo geschrieben wurden

« Seite (Treffer 26 bis 50 von 222) »

Traumländer



Geschrieben: 30.08.17 22:54
Forum: Sonstige chemische Drogen
Thema: Chlorobutanol

ich suche nur den Mehrwert deiner Aussage.

(Beitrag anzeigen)

Traumländer



Geschrieben: 30.08.17 22:10
Forum: Sonstige chemische Drogen
Thema: Chlorobutanol

Wiki: Kaliumbromid wurde seit Mitte des 19. Jahrhunderts auch als Arzneimittel zur Behandlung von Krampfanfällen[7] sowie als Beruhigungsmittel genutzt. Es ist damit das älteste Antiepileptikum. Damals wurden z. T. sehr hohe Dosen eingesetzt, die zu einer chronischen Bromvergiftung führten. Dieser sogenannte Bromismus war durch übermäßige Sedierung...

(vollständigen Beitrag anzeigen)

Traumländer



Geschrieben: 30.08.17 19:36
Forum: Sonstige chemische Drogen
Thema: Chlorobutanol

@Lustig äh...ja das stimmt?! Dann Brom -> GIFTIG; Bromid -> ein bisschen weniger giftig

@Nuke is back anxiolytisches potential ist schon vorhanden, kann aber schwer einschätzen, ob das bei ner akuten Attake helfen würde

(Beitrag anzeigen)

Traumländer



Geschrieben: 30.08.17 00:24
Forum: Sonstige chemische Drogen
Thema: Chlorobutanol

Hi,
passt nicht so ganz zum Thema, aber ich wollte keinen neuen Thread aufmachen und ganz aus der Reihe fällt es ja auch nicht.

Ich habe letzte Woche das erste Mal Kaliumbromid (KBr, potassium bromide) getestet und bin im Großen und Ganzen recht angetan. Habs mir ursprünglich bestellt, um das Clonazepam abzudosieren, da der Wirkmechanismus, wenn i...

(vollständigen Beitrag anzeigen)

Traumländer



Geschrieben: 19.08.17 11:06
Forum: Pharmazeutika
Thema: Buprenorphin (Subutex, Temgesic)

Hi, hast du im Moment keine Möglichkeit, legal an Oxycodone zu kommen? So wie ich das verstehe hast du sie doch vorher auch vom doc bekommen oder? Ich meine wenn du langfristig sowieso wieder auf Oxys umsteigen möchtest. Warum dann der Umweg über Bupre?

Gruß Kosmo

(Beitrag anzeigen)

Traumländer



Geschrieben: 09.08.17 04:19
Forum: Ecstasy & Upper auf Amphetaminbasis
Thema: Durch Amphetamin-Konsum stabilere Psyche auf merhfach Konsum

nach Amphetamin Konsum, verminderte Dopaminausschüttung? Nur ne Idee.

(Beitrag anzeigen)

Traumländer



Geschrieben: 02.08.17 00:26
Forum: Drogen & Konsum
Thema: Diazepam + Methylphenidat Kombi sinnvoll?

Also Clorazepate (Tranxillum) zb. wird, wenn gegen Flugangst eingesetzt, meistens in Dosen von 5 mg verschrieben. Das ist auch sehr wenig, trotzdem reicht den meisten Benzonaiven Menschen diese Dosis.

(Beitrag anzeigen)

Traumländer



Geschrieben: 28.07.17 20:59
Forum: Drogen & Konsum
Thema: Diazepam + Methylphenidat Kombi sinnvoll?

Naja ich würde halt z.b. auch nochmal unterscheiden zwischen: einem 150 Kg wiegenden 60 jährigen und einer 50 Kg wiegenden 16 jährigen.
Ich will eigendlich nur darauf hinaus, dass häufig gleich mit 10mg angefangen wird, was meiner Meinung nach viel zu hoch ist, da der Kontrast zwischen ängstlich und angstfrei zu groß ist, was imo ein teil der Sucht...

(vollständigen Beitrag anzeigen)

Traumländer



Geschrieben: 28.07.17 19:46
Forum: Drogen & Konsum
Thema: Diazepam + Methylphenidat Kombi sinnvoll?

@Reliant89 Also ein mg, als Dauermedikation allerdings, würde ich doch als deutlich hilfreicher einschätzen, als Homöopathie. Zudem gibt es teilbare 2 mg Pillen.

(Beitrag anzeigen)

Traumländer



Geschrieben: 27.07.17 21:02
Forum: Drogen & Konsum
Thema: Diazepam + Methylphenidat Kombi sinnvoll?

Bei sozialen Ängsten und vor allem keiner Benzo Toleranz, kann mitunter schon 1mg Dazepam einen deutlichen Unterschied machen. du bist dann natürlich nicht total angstfrei und einfach entspannt, aber wenn von jetzt auf gleich die sozialen Ängste plötzlich schwächer werden (dass sie ganz weggehen ist imo sowieso nicht der Normalzustand.
Vielmehr hat...

(vollständigen Beitrag anzeigen)

Traumländer



Geschrieben: 18.07.17 23:57
Forum: Pharmazeutika
Thema: Der Benzodiazepin - Sammelthread

Hi, ich hatte gehofft, es würde einer von denen mit Ahnung antworten ;). Also ich möchte wirklich keine Panik oder Stress bei dir auslösen, denn das ist das letzte, das du jetzt brauchst.
Was du hingegen jetzt brauchst sind, ich wünschte ich hätte dir eine Alternative anzubieten, sind mehr Benzos. Ich kann dir nur raten, entweder:
- nochmal zu eine...

(vollständigen Beitrag anzeigen)

Traumländer



Geschrieben: 30.06.17 21:09
Forum: Pharmazeutika
Thema: Opiat und Opioid - Sammel- und Übersichtsthread

@Soleil: lol hast natürlich zu 100% recht kp, was ich mir da zusammengerechnet habe, totaler Nonsens. Aber das Ergebnis hat gestimmt (zwar das von einer anderen Aufgabe aber egal)^^. In einer Klausur würde es trotzdem 0 Punkte geben ;) Tja Benzos sind schlecht für Mathe soviel ist klar. ^^


(Beitrag anzeigen)

Traumländer



Geschrieben: 26.06.17 01:03
Forum: Pharmazeutika
Thema: Opiat und Opioid - Sammel- und Übersichtsthread

Wenn Pflaster A x cm² groß ist und 100mg Wirkstoff enthält würde ich meinen, dass Pflaster B mit x/2 cm² und 50mg genauso dosiert werden muss (bezogen auf die Teilstücke des Pflasters)?! Oder stehe ich gerade total auf dem Schlauch? Bitte nochmal selbst überdenken aber ich glaube das müsste schon stimmen (100er Pflaster ist doppelt so groß wie das...

(vollständigen Beitrag anzeigen)

Traumländer



Geschrieben: 02.05.17 23:46
Forum: Pharmazeutika
Thema: Der Benzodiazepin - Sammelthread

@Let It Die
"Es gibt viel besseres Zeug [...], dass [...] am Morgen fit und am Abend müde macht, und nicht so krass ist wie Benzos." [Let It Die, dem sein Arzt ;)]

Was die Leute immer so meinen....... Aber Spaß bei Seite. Bin ja mal gespannt, was ihm da vorschwebt. Bestimmt ein Defekturarzneimittel aus Propofol, Methaqualon, Pheno und re...

(vollständigen Beitrag anzeigen)

Traumländer



Geschrieben: 30.04.17 13:01
Forum: Pharmazeutika
Thema: Der Benzodiazepin - Sammelthread

@Pharmer
"Der Schutz von Patientendaten ist ein hohes Gut – so hoch, dass Apotheker einen mutmaßlichen Rezeptfälscher nicht melden dürfen [...]."
[http://m.apotheke-adhoc.de/nachrichten/nachricht-detail/datenschutz-abda-schweigepflicht-schuetzt-apotheker-und-rezept-faelscher/?&forceMobile=1 ; 30.04.17, 13:00]

Bin mir nicht sicher, ob...

(vollständigen Beitrag anzeigen)

Traumländer



Geschrieben: 29.04.17 16:03
Forum: Pharmazeutika
Thema: Der Benzodiazepin - Sammelthread

@allgoodthings
Bei mir wurde damals ein Bluttest durchgeführt. Ohne es zu 100% zu wissen gehe ich mal davon aus, dass ein Unterschied zwischen Urin-Schnelltests und Blutanalysen besteht. Es kann auch einfach sein, dass Lorazepam einfach nicht abgedeckt ist, da es ein recht verbreitetes Medikament ist, dass idR. tagsüber nach Bedarf genommen wird....

(vollständigen Beitrag anzeigen)

Traumländer



Geschrieben: 29.04.17 12:48
Forum: Pharmazeutika
Thema: Der Benzodiazepin - Sammelthread

@Let It Die
Hi,
also das mit dem Autofahren kann man selbst nur ganz schlecht beurteilen. Ich hoffe, du hast dich wenigstens über Versicherungstechnische Fragen im Falle eines Unfalles informiert. Ich bin mir nicht sicher, ob die Gesetzeslage da so eindeutig ist und wenn was passiert, schlimmsten falls noch mit Personenschaden..........

Hab selbst...

(vollständigen Beitrag anzeigen)

Traumländer



Geschrieben: 28.04.17 00:51
Forum: Sonstige biogene Drogen
Thema: Kava Kava

Schonmal jemand Veterinärmedikamente mit Kava getestet?

(Beitrag anzeigen)

Traumländer



Geschrieben: 01.04.17 10:24
Forum: Ecstasy & Upper auf Amphetaminbasis
Thema: Amphetamin - Sammelthread

@PowderRanger
Drei Tage. Ist nicht viel ich weiß ;) und ich glaube da waren zusätzlich noch 4f-mph & 3-FPM beteiligt. Ich finde das im Nachhinein immer total unangenehm. keine Ahnung kanns schwer beschreiben. Während man drauf ist will man auf keinen Fall pennen gehen aber am nächsten Morgen denke ich mich: "Nie wieder". Man (ich) wir...

(vollständigen Beitrag anzeigen)

Traumländer



Geschrieben: 19.03.17 12:26
Forum: Pharmazeutika
Thema: Der Benzodiazepin - Sammelthread

all@ Knuckleduster

-> Ne sorry, so simpel ist es nicht (Psyche, Kreuztoleranzen, Akkumulationen,......)!

-> Ja Grapefruitsaft, verlängert die Wirkung auf eine gefühlt komische Weise... halte ich nicht für sinnvoll.

-> Nein Diaz wirken vieeeeeel länger als Clonaz.

Gruß kosmo

(Beitrag anzeigen)

Traumländer



Geschrieben: 15.03.17 20:22
Forum: Sucht, Abhängigkeit & psychische Probleme
Thema: Bitte ich will doch einfach nur weg . Hilfe?

Fahr mal alleine in den Urlaub.

(Beitrag anzeigen)

Traumländer



Geschrieben: 04.03.17 22:37
Forum: Mischkonsum
Thema: RC - Mischkonsum - Übersicht

@Eulenbruder
Besser spät als nie: Doxepin ≠ Benzo

ps.: hab den Satz jetzt 5 mal gelesen und du könnest das auch als Aufzählung meinen also: Doxepin, ein Benzo [...] , ...
dann sorry, mein Fehler. Allerdings ändert das alles ohnehin nichts an deiner, absolut richtigen Aussage, in betreffendem post.

(Beitrag anzeigen)

Traumländer



Geschrieben: 04.03.17 22:15
Forum: Tripberichte
Thema: LZ: Meine Lebensbericht/Werdegang

Macht ja auch nichts ;)
Es bedeutet eigentlich nur dass man, bevor man überhaupt etwas wissen kann, zunächst verstehen muss, dass man in Wirklichkeit gar nichts wissen kann. Zugegeben ist das ein Satz der, obwohl nach meiner Anschauung sehr treffend, absolut nicht hilfreich für das praktische Leben ist, da man von gewissen Rahmenbedingungen, die de...

(vollständigen Beitrag anzeigen)

Traumländer



Geschrieben: 26.02.17 14:11
Forum: Tripberichte
Thema: LZ: Meine Lebensbericht/Werdegang

Da hat jemand den Satz:" Ich weiß dass ich nichts weiß." nicht so ganz verstanden... ;)

(Beitrag anzeigen)

Traumländer



Geschrieben: 26.02.17 11:31
Forum: Pharmazeutika
Thema: Der Benzodiazepin - Sammelthread

Umgekehrt ist es richtig: 0,5mg Clonazepam ~ 10 mg Diazepam. Wobei das gerade bei Clonas nicht so einfach ist. Clonas wirken stark Antikonvulsiv (antiepileptisch). Dafür sind die anderen Wirkungen (anxiolytisch, muskelrelaxierend, sedativ, hypnotisch) wenig ausgeprägt, was letztlich bedeutet, dass gefühlt eher 1-2 mg Clonaz, 10 mg Diaz entsprechen....

(vollständigen Beitrag anzeigen)


« Seite (Treffer 26 bis 50 von 222) »




Impressum   Kontakt   Nutzungsbedingungen