your psychedelic community
   Werbung
kratom.eu







Suchergebnisse

Du hast nach allen Forenbeiträgen gesucht, welche vom Mitglied BaldurDash geschrieben wurden

« Seite (Treffer 26 bis 50 von 367) »

Abwesender Träumer



Geschrieben: 26.09.15 20:23
Forum: Research Chemicals
Thema: "Moonlight" Benzo ohne bekannten Inhaltsstoff

Also Laut Vendor soll's ne hochqualitative Intas Etilaam Nachmache sein, mein ich mal gelesen zu haben

lg

(Beitrag anzeigen)

Abwesender Träumer



Geschrieben: 28.08.15 21:35
Forum: Sonstige Drogen
Thema: Renalgan?

Dann geh zum Arzt!

Mir haben Antidepressiva gut geholfen... wenn auch nicht was die Sucht angeht XD... aber ich fühl mich zumindest besser^^ Da gibt es vieles, zum ruhig stellen bei Sucht zb was trizyklisches oder um Stimmung und Antrieb zu steigern SSRI's und SNRI's...

Also ab zum Arzt, lass dir das von nem Polytoxomanen sagen^^ vll si...

(vollständigen Beitrag anzeigen)

Abwesender Träumer



Geschrieben: 28.08.15 21:00
Forum: Sonstige Drogen
Thema: Renalgan?

Huhu,

wenn du dich wegknallen willst, dann mach es es wie der moderne polytoxe Junky von heute und guck auf Wikipedia. Ist doch ganz einfach^^

Stichwort; Sedativa, Hypnotika, Antileptika, Antikonvulsiva, Anxiolytika und Muskelrelaxanzien. Viele Medikamente lassen sich mehrer Gruppen zuordnen, insofern nur eine der oben genannten zutrifft besteht...

(vollständigen Beitrag anzeigen)

Abwesender Träumer



Geschrieben: 19.08.15 15:58
Forum: Pharmazeutika
Thema: Distraneurin

@allgoodthinks

Moinsen,

der geschmack ist ja echt mal gewöhnungsbedürftig :D^^ auch wenn sie ungemein schneller flashen wenn man drauf beißt. Danke für den Tip ;P Ist jetzt der dritte versuch, und solangsam turnen sie echt ziemlich geil, zumal diese Perversen Nw langsam verschwinden. Also ist wohl Geduld der Schlüssel zum Rausch^^

Lg

(Beitrag anzeigen)

Abwesender Träumer



Geschrieben: 18.08.15 21:08
Forum: Pharmazeutika
Thema: Distraneurin

Hab gerade mal eine 192mg Distra mit 25mg Baclofen und 2 Bier gespackt. Ich kann nur sagen Bah wiederlich, das Nase jucken rechtfertigt den turn nicht im geringsten, mir tränen die Augen von dem scheiß. Kopfschmerzen sind auch dabei, Wiederlich^^

Lg

(Beitrag anzeigen)

Abwesender Träumer



Geschrieben: 02.08.15 18:49
Forum: Pharmazeutika
Thema: Der Benzodiazepin - Sammelthread

alter o_______o

Speed zum Opis abkicken? Ich find RLS ja so schon unerträglich...

Wenn die Dosis nicht mehr zum pennen reicht, könntest du die einfach mal verdoppeln bei 12,5 bzw. dann 25mg Oxas ist das ja noch äußerst human. Kann sein das du nem Gewöhnungsefekt der Benzen unterliegst (nicht mit Toleranz verwechseln). Zumal Oxas jetzt auch nicht...

(vollständigen Beitrag anzeigen)

Abwesender Träumer



Geschrieben: 30.07.15 13:22
Forum: Research Chemicals
Thema: Etizolam Sammelthread

Manche sagen ja^^,

bei mir wurde es weder in der Notaufnahme nach akuter überdosis im Blut nachgewiesen, noch in diversen Drogentest's vom Bund und Privat. Niedrigster Test hatte nen Cut-Off von 100 und selbst der war nach Konsum negativ^^. Ne Garantie sollte dir das nicht geben evtl. hat sich auch einiges geändert. Ich selbst konsumiere nur...

(vollständigen Beitrag anzeigen)

Abwesender Träumer



Geschrieben: 23.07.15 07:23
Forum: Tripberichte
Thema: TB: Mein 48h Trip...Timeout im Diazepam-Kokon auf der Opioid-Wolke

Moin,

ein Handelsvertreter von uns hat neulich seinen Sohn verloren, 34 Jahre Jung, erfolgreich und scheinbar sehr gestresst gewesen. Todesursache: Herzinfarkt. Arbeite nicht zu viel... man muss auch Leben bevor es zu spät ist^^

lg

(Beitrag anzeigen)

Abwesender Träumer



Geschrieben: 16.07.15 11:05
Forum: Der Weg (Selbstfindung & Glaube)
Thema: Ist Suizid eine Sünde?

Suizid eine Sünde? Alles eine Frage der Umstände, des Betrachters und der Weltanschauung^^

Das wort Suizid an sich ist relativ vorbehaltlos, Sünde hingegen wird großteils negativ assoziiert.
Kein schönes Wort. Verbinden viele mit Religion, Bestrafung und Wertebrechern. Das lässt den Suizid vorab schon Negativ erscheinen...

Meine Antwort - Es komm...

(vollständigen Beitrag anzeigen)

Abwesender Träumer



Geschrieben: 12.05.15 19:26
Forum: Sonstige biogene Drogen
Thema: Kava Kava

Mich begeistert Kava Kava leider nicht sonderlich, habs paar mal probiert und würde es als "benzo light" bezeichnen^^

mfg

(Beitrag anzeigen)

Abwesender Träumer



Geschrieben: 05.05.15 10:55
Forum: Aufhören & Entzug
Thema: Baclofen hilft gegen Craving beim Alk-Entzug (FR-Online)

Hey Ho Captain :D,

Nimmst du das Baclo noch und wirkt es auch noch?

Ist ja interessant das es scheinbar keine Toleranz entwickelt, was es zum idealen Substi machen würde^^

mfg

(Beitrag anzeigen)

Abwesender Träumer



Geschrieben: 01.05.15 19:26
Forum: Sonstige chemische Drogen
Thema: Phenibut

Um zu testen wie gut es abdichtet und wann die Wirkung ins negative kippt. :D

natürlich Schrittweise und mit Vorsicht.^^

mfg



(Beitrag anzeigen)

Abwesender Träumer



Geschrieben: 30.04.15 09:59
Forum: Sonstige chemische Drogen
Thema: Phenibut

Moin,

Danke für deine Antwort, klingt ja nicht so "berauschend"... :'D

Wie war die Toleranzentwicklung? Mit welcher Dosis hast du angefangen? Hats am Ende noch gewirkt? Hast du das ausgeschlichen oder kalt abgesetzt? Wie lange ging der Entzug?

Bin gerade etwas neugierig^^

Mfg

(Beitrag anzeigen)

Abwesender Träumer



Geschrieben: 30.04.15 09:51
Forum: Pharmazeutika
Thema: Johanniskraut (Sammelthread)

Ein heiteres Hey Ho in die Träumercommunity,

Wir haben Zahlreiche Threads zu Medikamente, darunter auch viele über Antidepressiva, sein es SSRI, SNRI, trizyklische Ad's, Mao-Hemmer und was weiß ich, über Wirkung, Wechselwirkungen uvm. Allerdings lässt sich nur sehr wenig über Johanniskraut finden. Deswegen eröffne ich diesen Thread.

Johannis...

(vollständigen Beitrag anzeigen)

Abwesender Träumer



Geschrieben: 30.04.15 08:41
Forum: Sonstige chemische Drogen
Thema: Phenibut

Huhu,

gibt es hier irgendjemanden der Erfahrung mit den Konsum von Pheni über Monate bis Jahre gemacht hat?

Mit welcher Toleranz, Gewöhnungseffekt, Wirkungsverlust, evtl paradoxer Wirkung und Entzug wäre zu rechnen, und wie verhält er sich im Vergleich zu anderen gabargenen Substanzen wie Alk, Benzos, Gbl?

Im deutschsprachigen Netz findet sich s...

(vollständigen Beitrag anzeigen)

Abwesender Träumer



Geschrieben: 01.04.15 14:37
Forum: Sucht, Abhängigkeit & psychische Probleme
Thema: Umzug und Psychische Probleme

5htp, kava kava, phenibut.

können den von dir gewünschten Zustand erreichen. Einlesen, Dosierung, Risiko-Nutzen Profil etc. musst du bei einer Selbstmedikation auch selbst treffen können, insofern keine weiteren Infos meinerseits. Nur so viel sei gesagt, alle 3 sind im Internet erwerbliche "Nahrungsergänzungsmittel", wurden bereits öfter...

(vollständigen Beitrag anzeigen)

Abwesender Träumer



Geschrieben: 21.03.15 03:28
Forum: Der Weg (Selbstfindung & Glaube)
Thema: Der "Erkenntnis-des-Tages" Thread

Nach dem Rückfall ist vor dem Rückfall.

mfg

(Beitrag anzeigen)

Abwesender Träumer



Geschrieben: 07.03.15 10:53
Forum: Sucht, Abhängigkeit & psychische Probleme
Thema: Wurden mir Drogen verabreicht?

Ich kenn nur eine Person die mir Sachen ins Getränk kippt, und bas bin ich selber :'D...

ne Spaß bei Seite, ich sag mal so wenn du einigermaßen Drogenerfahrung hast und nicht ohne hin schon so besoffen/abgedichtet bist das die Person sich das untermischen sparen könnte, solltest man sowas eigentlich bemerken. Und hey wenn's so subtil ist...

(vollständigen Beitrag anzeigen)

Abwesender Träumer



Geschrieben: 23.01.15 23:13
Forum: Pharmazeutika
Thema: Am Rande des Zusammenbruchs - Alternativen zu Benzos!!!

Sorry habe den Thread nur überflogen!,

Ich selbst(m 25) konsumiere seit 4 Jahren Benzos, Alkohol seit 13 Jahren und ganz viele andere Sachen die weniger von Bedeutung sind. Bin mit 5htp jetzt seit 3 Wochen völlig konsumfrei, da ich aufhören/mal kla kommen wollte und kann kaum glauben wie gut es mir geht. Das Zeug bringt dein durch Drogen gefickte...

(vollständigen Beitrag anzeigen)

Abwesender Träumer



Geschrieben: 25.12.14 12:50
Forum: Pharmazeutika
Thema: Der Benzodiazepin - Sammelthread

Ja kommt ganz auf dein Konsumverhalten an. Wie lange nimmste die schon?

Kenn das auch von Opiaten, gib mir ne flasche Trama und nach 4-5 Tagen bin ich bei 800mg+ und merk dann auch schon körperlich was beim absetzen...

Benzos hingegen konsumiere ich seit 4-5 Jahren durchgehend sporadisch, auch mal 3-4 Tage am Stück(nie mehr) oder hohe Dosen. Hatt...

(vollständigen Beitrag anzeigen)

Abwesender Träumer



Geschrieben: 28.11.14 17:03
Forum: Research Chemicals
Thema: Etizolam Sammelthread

Bei mir war es immer negativ im Urin, im Blut(als rechtlicher Nachweis gültig) sogar im Labor nix gefunden und an dem Abend hatte ich ein paar Dutzend drinne xd.

Informier dich sonst mal über "Phenibut" oder "Dph",wenn du schlafen/dich beruhigen möchtest. Wirkt beides jeweils genau so gut (ersteres zum beruhigen zweiteres zum P...

(vollständigen Beitrag anzeigen)

Abwesender Träumer



Geschrieben: 25.11.14 18:53
Forum: Aufhören & Entzug
Thema: Opioidsucht

Kenn ich zu gut was du da beschreibst. Würde das als Craving oder Rebound beschrieben. Das einzige was da wohl oder übel hilft ist garnicht mehr - bzw. max 1x in 1-2 Monaten zu konsumieren. Alles andere hat früher oder später wieder diesen Uppfuck zur Folge, und die Zeitabständen werden dabei immer kürzer... Dass nennt sich dann wohl Teufelskreis o...

(vollständigen Beitrag anzeigen)

Abwesender Träumer



Geschrieben: 18.11.14 15:12
Forum: Research Chemicals
Thema: Etizolam Sammelthread

Bayer produziert die Pasaden für den italienischen Markt

Bzw warum seit ihr alle Benzo positiv bei Etiz :D, pinkel ich aufn Methstreifen oder was mach ich falsch :( sind bei mir immer alle negativ.

MfG



(Beitrag anzeigen)

Abwesender Träumer



Geschrieben: 16.11.14 21:03
Forum: Pharmazeutika
Thema: Antidepressiva - Info- und Sammelthread


Blockmeister schrieb:
Meinne Ärzte wollten mir Trimipramin gegen meine Schlafstörungen verschreiben. Hab mich geweigert dagegen im OffLabelUse AD's zu nehmen. Wegen meinem, den Ärzten bekannten, Substanzkonsum weigern sie sich, Benzos zu verschreiben. Ende vom Lied: Zopiclon bis Anschlag XD


Ich hab noch nie in meinem leben so viel geschlafe...

(vollständigen Beitrag anzeigen)

Abwesender Träumer



Geschrieben: 15.11.14 01:43
Forum: Sucht, Abhängigkeit & psychische Probleme
Thema: Jemals ein Leben als 'Junkie' führen

Junky sein ist kacke, wenn mann ans entziehen von Opis oder Gabazeug denkt.. Junky sein ist geil wenn die Kohle und der Stoff da ist... Am besten mit dem nüchternen leben anfreunden und Drogen nur als Genussmittel zu besonderen Anlässen konsumieren, bzw. als geplantes Erlebnis und nicht um den Alltag zu versüßen. Haha wie manns doch immer besser we...

(vollständigen Beitrag anzeigen)


« Seite (Treffer 26 bis 50 von 367) »




Impressum   Kontakt   Nutzungsbedingungen