your psychedelic community
   Werbung
kratom.eu







Suchergebnisse

Du hast nach allen Forenbeiträgen gesucht, welche vom Mitglied Graue Eminenz geschrieben wurden

« Seite (Treffer 26 bis 42 von 42)

User gesperrt



Geschrieben: 02.12.15 16:37
Forum: Aufhören & Entzug
Thema: Kratom-Entzug

Villa ist jetzt übertrieben, Nebenan wohnen Nachfahren von Stinnes,, der Direktor der Nationalbank, und diverse andere Größen.

Ist aber ne ganz normale Mietswohnung und ich bin selbst arbeitslos. Bin nur nicht der Drogenkonsument wie man ihn sich vorstellt. Ich bin 56 sehe so verdammt scheiße solide aus, dass die mir auf der Szene nie was verkaufe...

(vollständigen Beitrag anzeigen)

User gesperrt



Geschrieben: 02.12.15 15:30
Forum: Aufhören & Entzug
Thema: Kratom-Entzug

Seit 1 1/2 Jahren bin ich bei täglich ca. 20 - 30g, was bedeutet, dass mein Tag sich nach dem Kratom richtet.

war für mich der entscheidende Satz deines ersten Statements.

Im anderen Kratom Thread habe ich Sachen gelesen, wie . .. " ach ich bekomme jede Woche 3 mal 50 Stück Blister 10er Diazepam und jede Menge Lyrica gegen meine Angststörung...

(vollständigen Beitrag anzeigen)

User gesperrt



Geschrieben: 02.12.15 13:19
Forum: Aufhören & Entzug
Thema: Kratom-Entzug

Ich darf vielleicht noch anmerken, dass ich meinen beiden Vorrednern voll und ganz zustimme. Bin selber auch meistens zu schlapp um überhaupt aufzustehen, mir irgendwelche Tees zu brühen, zur Apo zu schleichen oder gar auf der Szene irgendwas vom Schwarzmarkt zu besorgen. Was das allerletzte ist. Sprich meine ziemliche Faulheit in solchen Situation...

(vollständigen Beitrag anzeigen)

User gesperrt



Geschrieben: 02.12.15 09:27
Forum: Sonstige biogene Drogen
Thema: Kratom-Sammelthread

hängt mit dem Sorten Change zusammen. Und Grüne Sorten sind halt mehr auf Euphorie als Bali Red was mehr sedierend ist.

Probier mal die USA Green Vein oder USA Red Vein Sorten. Die sind noch mal ne Schüppe stärker


(Beitrag anzeigen)

User gesperrt



Geschrieben: 02.12.15 08:07
Forum: Aufhören & Entzug
Thema: Kratom-Entzug

@ Pizzabäcker und Kush

kann ja sein, dass ich mich gestern etwas häufiger beteiligt habe und mein milder Zynismus auf den ein oder anderen Experten dann belehrend rüber kommt, aber ich kann nur sagen, da ich hier niemanden vor habe zu belehren, da ich selber rat bräuchte und, dass es aber auch aus dem Wald hinaus schallt wie man hineinruft.

Und h...

(vollständigen Beitrag anzeigen)

User gesperrt



Geschrieben: 01.12.15 22:26
Forum: Aufhören & Entzug
Thema: Kratom-Entzug

würde auch nicht irgendein Bulk Powder aus China unbekannter Herkunft kaufen, sondern eher eins was nach europäischer Lebensmittelverordnung zertifiziert ist.

Und ganz interessant was man im Laufe von solchen "Diskussionen" dann erfährt. Das Tryptophan soll ja eigentlich super sein. Glaube hatte mal einen Kumpel der über Depressionen kla...

(vollständigen Beitrag anzeigen)

User gesperrt



Geschrieben: 01.12.15 21:28
Forum: Aufhören & Entzug
Thema: Kratom-Entzug

Mr. House fremdsprachige Quellen zitieren kannst Du gut.

Übersetzen leider weniger. Wenn da steht "new and novel Study" und zudem noch in Indien auf der Grundlage von nur 50 Teilnehmern so ist das Grundlagenforschung die noch ganz am Anfang steht und noch in keinster Weise abgesichert ist, etwa durch randomisierte oder Doppelblindstudie...

(vollständigen Beitrag anzeigen)

User gesperrt



Geschrieben: 01.12.15 20:54
Forum: Aufhören & Entzug
Thema: Kratom-Entzug

Woher hast Du deine Informationen Mr. House, dass 5 HTP die Opiat Toleranz "senken" könnte

Zitat >>>
Hier meine Quelle zu L-tryptophan, ist zugegebener Maßen nicht endgültig belegt, aber lieber ist man zu vorsichtig. Der Entzug ist eklig genug, da muss man das Ganze nicht noch verschlimmern.
Hier eine Quelle dazu (pubmed): http:...

(vollständigen Beitrag anzeigen)

User gesperrt



Geschrieben: 01.12.15 19:34
Forum: Aufhören & Entzug
Thema: Kratom-Entzug

Beeindruckendes und ehrliches und mutiges Statement.

Danke dafür.


Irgendwie doll zu sehen, dass es auch Menschen aus "der Mittelschicht" erwischen kann, wobei hier wohl noch ein besonderere Schicksalsschlag dazu gekommen ist.

Die Dosen und die Konsum Muster finde ich persönlich aber trotzdem irgendwo hoch.

hatte am Anfang gemerkt, al...

(vollständigen Beitrag anzeigen)

User gesperrt



Geschrieben: 01.12.15 18:18
Forum: Aufhören & Entzug
Thema: Kratom-Entzug

Da habe ich auch gerade drüber nachgedacht.

Das Thema des Threads heisst Kratom Entzug.

Wissenschaftliche Untersuchungen gibt es kaum. Ganz anders als über Heroin, Opium oder die Benzodiazepine usw. die allesamt umfassend erforscht sind.


Jetzt fragen wir uns. Macht Kratom einen Entzug und wenn ja unter welchen Bedingungen und wenn, wie kann die...

(vollständigen Beitrag anzeigen)

User gesperrt



Geschrieben: 01.12.15 16:29
Forum: Aufhören & Entzug
Thema: Kratom-Entzug


Mr House schrieb:

Zitat:
dass Kratom in höheren Dosen sedierend wirkt




Das mindblow zu Suchtberatung gehen muss, um sich Substitutionieren zu lassen finde ich nicht! Nach wie vor halte ich es für großen Unsinn kratom mit subu zu Substitutionieren.

Zu Punkt c)

Der Gegenteil ist bei Kratom der Fall, am Anfang kann man in relativ großen Schritt...

(vollständigen Beitrag anzeigen)

User gesperrt



Geschrieben: 01.12.15 13:11
Forum: Aufhören & Entzug
Thema: Kratom-Entzug


Mindblow schrieb:
Ich konsumiere seit jetz fast 4 Jahren Kratom, zumeist täglich mit kleineren Pausen .... Seit 1 1/2 Jahren bin ich bei täglich ca. 20 - 30g, was bedeutet, dass mein Tag sich nach dem Kratom richtet. Das macht erstmal nicht soviel aus, doch leidet meine Kreativität enorm darunter und es macht mich einfach traurig, dass ich nicht s...

(vollständigen Beitrag anzeigen)

User gesperrt



Geschrieben: 30.11.15 23:14
Forum: Sonstige chemische Drogen
Thema: Heroin - Sammelthread


Foerkel schrieb:
Guten Abend.

Es soll ein wenig braunes H in Wasser gelöst werden, vielleicht 0.1g Shore auf 1-2ml Wasser.

Nun tritt der Fall ein, dass sich nicht alles im Wasser löst (weil DAM-Base?!) und es ist keine Ascorbinsäure griffbereit:

Eine kleine Brise (vielleicht eine Messerspitze) von einer Vitamin C Brausetablette abgerieben, wäre...

(vollständigen Beitrag anzeigen)

User gesperrt



Geschrieben: 30.11.15 22:58
Forum: Aufhören & Entzug
Thema: Kratom-Entzug


Ich habe viel drüber nachgedacht. Ich würde aber Kratom nicht als "niedrigpotentes" Opioid bezeichnen wie es fälschlicherweise oft getan wird.

Wie "leicht" der Kratomentzug wirklich ist, möchte ich am liebsten gar nicht erfahren, da ich generell keine Entzugserlebnisse mehr haben möchte. Nach dem 25 ten Turkey hat man da irgen...

(vollständigen Beitrag anzeigen)

User gesperrt



Geschrieben: 28.11.15 20:44
Forum: Aufhören & Entzug
Thema: Kratom-Entzug

Hallo zusammen,

ich habe hier mitgelesen. Mein Name ist *****, ich bin männlich, 56 Jahre alt und wohne in NRW.

Mit 15 habe ich angefangen täglich zu kiffen, habe viel LSD konsumiert und in einem schleichenden Prozess auch hin und wieder härtere Sachen. ca. 1991 bin ich körperlich abhängig geworden von intravenös appliziertem Heroin. Ca. 4 Jahre...

(vollständigen Beitrag anzeigen)

User gesperrt



Geschrieben: 28.11.15 19:42
Forum: OnlineShops & HeadShops
Thema: http://www.kraatje.nl/

Ich hab mit dem Shop nur beste Erfahrungen. Gute Sorten, auch gute Samples und "Blend´s" Mischungen bestellbar. Preis-Leistung gut, Versand ultraschnell.

(Beitrag anzeigen)

User gesperrt



Geschrieben: 28.11.15 19:39
Forum: OnlineShops & HeadShops
Thema: http://www.perfectkratom.co.uk/

Ich finde diesen Shop etwas unübersichtlich mit "komischen" Sorten. Sehr intransparent. Zudem kommt die Umrechnerei und der schwankende Pfund Kurs dazu. Außerdem der Transport von der Insel mit unkalkulierbaren Versendezeiten. Bestell besser bei den niederländischen Shops wo Du die Mengenangaben und Beschreibungen verstehst. Die senden me...

(vollständigen Beitrag anzeigen)


« Seite (Treffer 26 bis 42 von 42)




Impressum   Kontakt   Nutzungsbedingungen