your psychedelic community
   Werbung
kratom.eu







Suchergebnisse

Du hast nach allen Forenbeiträgen gesucht, welche vom Mitglied thrust geschrieben wurden

Seite (Treffer 1 bis 25 von 119) »

Abwesender Träumer



Geschrieben: 10.11.10 17:23
Forum: Pharmazeutika
Thema: Tilidin

HenryChinaski schrieb:
Also du kannst beinahe soviel Tilidin mit Naloxon wie du willst, das Naloxon wird nicht wirken.
Hier ist meine Quelle: www.toxcenter.de/stoff-infos/n/naloxonhydrochlorid.pdf

Das ist btw völliger Schwachsinn,das Naloxon im tilki wirkt sehr wohl, hab ich einerseits selbnst jahrelang erfahren (und ich habe bisher...

(vollständigen Beitrag anzeigen)

Abwesender Träumer



Geschrieben: 03.11.10 18:40
Forum: Pharmazeutika
Thema: Der Benzodiazepin - Sammelthread

kcphil schrieb: Moiiin
So hab da 10 mg Diazepam rumligen^^ Und nuu wollt ich fragen ob ich da gleich die Ganze oda nur ne Halbe einschmeissen soll? Ah ja hab noch nie Benzos konsumiert und vileicht werd ich es auch nieee^^jaja... aber wäre trozdem gut zu wissen!
dankescheeen

Hey!
Alos wenn du ne Wirkung verspüren willst kannst glei...

(vollständigen Beitrag anzeigen)

Abwesender Träumer



Geschrieben: 23.10.10 20:39
Forum: Mischkonsum
Thema: Ketamin + 2ce

DerWeltenbummler schrieb: hey leuts,

was haltet ihr von der kombi? habe hier ne iv lösung ketanest-s die ich eindampfen wolle und mich mal mit
25-50mg nasal langsam rantasten.
Im Anschluss (1-2-3 Stunden später) würde ich dann ganz gerne ein wenig 2CE nehmen, mit dem ich mittlerweile ganz gut
klarkomm :)

Wäre allerding...

(vollständigen Beitrag anzeigen)

Abwesender Träumer



Geschrieben: 06.09.10 03:40
Forum: Sonstige chemische Drogen
Thema: Heroin - Sammelthread

Heroin iv "mal" testen, das geht in 99% aller Fälle in die Hose...Davon kann man kaum die Finger lassen wenn mans erstmal probiert hat und weiß wie es einen überwältigt, zudem ist die Idee H zu testen im allgemeinen denkbar scheiße...lasst die Finger davon, kinners, man macht sich unterm strich nur unglück...

(vollständigen Beitrag anzeigen)

Abwesender Träumer



Geschrieben: 04.08.10 12:05
Forum: Pharmazeutika
Thema: Der Benzodiazepin - Sammelthread

1-2ml sollten für 1mg Alpra ausreichend sein.
Musst bedenken das durch das Erhitzen auch nochmal gut was vom Ethanol abdampft. Und wenn du zu wenig nimmst hast du ne ziemlich dickflüssige Matsche die sich nur schlecht filtern lässt, kommt auch immer drauf an was fürn Präparat du jetzt verarbeitest. Also lieber bissl zu vi...

(vollständigen Beitrag anzeigen)

Abwesender Träumer



Geschrieben: 04.08.10 11:32
Forum: Pharmazeutika
Thema: Der Benzodiazepin - Sammelthread

Benzodiazepine kann man vorzugsweise in Ethanol lösen, da diese nur schlecht wasserlöslich sind.
Man holt sich Ethanol in der Apotheke (ich habe immer zum 96%igen gegriffen) erhizt diesen, löst die gewünschte Anzahl Tabs darin auf, filtert mit vernünftigen Membran-Spritzenfiltern ab und bringt das Ergebnis mittels Wasser...

(vollständigen Beitrag anzeigen)

Abwesender Träumer



Geschrieben: 02.08.10 16:47
Forum: Politik & Justiz
Thema: Help me!!! Vorladung im Briefkasten!!!

Du musst da nur hingehen wenn es eine Richterliche Vorladung ist, wovon ich jetzt mal nicht ausgehe.
Einfach anrufen und absagen. Es empfiehlt sich sowieso keinerlei Angaben zu machen, zu garnix!

Da das das Erste mal ist wird das im Angesicht der geringen Menge mit etwas Glück eingestellt...

(Beitrag anzeigen)

Abwesender Träumer



Geschrieben: 30.07.10 18:47
Forum: Pharmazeutika
Thema: Der Benzodiazepin - Sammelthread

Midazolam hat ne sehr sehr kurze Wirkdauer, wenn sich dein Kollege ne 7,5er Dormicum knallt und er einpennt wacht er nach ner halben- spätestens nach ner Stunde wieder auf.

(Beitrag anzeigen)

Abwesender Träumer



Geschrieben: 29.07.10 14:23
Forum: Pharmazeutika
Thema: Der Benzodiazepin - Sammelthread

fullfever schrieb: ...Rohypnol gibt es soweit ich weiss nur in N1-ausser natürlich
Klinikpackungen.

Rohypnol gibt es als N1 (10 Tabs) und N2 (20 Tabs)

@unk: Leider muss man in soeinem Fall die beiden N1er zahlen, habe ich auch schon des öfteren erlebt. Am besten/günstigsten ist es die richtige Packungsgröße dann zu...

(vollständigen Beitrag anzeigen)

Abwesender Träumer



Geschrieben: 31.05.10 17:54
Forum: Drogen & Konsum
Thema: Gedenk- und TrauerThread

hallo meine lieben.melde mich hier nun auchmal wieder kurz und knapp zu wort.die nachricht von greens tod hat mich eben auch heftigst getroffen.auch mein beileid an alle hinterbliebenen,freunde,verwandte und familie!

ich habs in den letzten wochen auch wieder übelst verkackt,meine entgiftung nicht angetreten da ich mich wiedermal aufs b&ou...

(vollständigen Beitrag anzeigen)

Abwesender Träumer



Geschrieben: 06.05.10 08:32
Forum: Pharmazeutika
Thema: Oxycodon

Also ich bevorzuge Grundsätzlich entretardiertes Oxycodon, weils eben deutlich schneller anflutet und stärker wirkt...man könnte die Wirkung (nicht das Anfluten) auch durch eine höhere Retarddosis ausgleichen(wobei man da schon ein vielfaches der unretardierten Dosis braucht), aber ist reine Verschwendung in meinen Augen...Den...

(vollständigen Beitrag anzeigen)

Abwesender Träumer



Geschrieben: 03.05.10 13:06
Forum: Pharmazeutika
Thema: Der Benzodiazepin - Sammelthread

Einfach die Ampulle quer in die offene Hand legen und umschließen,so das du mit dem daumen oben auf das abzubrechende Ende drücken kannst. Bei den meisten Ampullen ist da ein farbiger punkt markiert an den man einfach mit dem Daumen drückt. So bricht der Kopf der Ampulle mit nem sauberen Rand ab.

(Beitrag anzeigen)

Abwesender Träumer



Geschrieben: 28.04.10 20:03
Forum: Pharmazeutika
Thema: Phenazepam

Ich habe gestern auch ein wenig Phena zum testen bekommen, dürften ca. 10-15mg gewesen sein (Feinwaage hab ich momentan keine da aber hab weitreichende Erfahrungen bezüglich der Dosierung von hochpotenten Substanzen und kenn mich gut genug aus um das in etwa einzuschätzen)

Angefangen habe ich mit ca, 1-2mg sublingual, da sich kei...

(vollständigen Beitrag anzeigen)

Abwesender Träumer



Geschrieben: 28.04.10 10:23
Forum: Drogen & Konsum
Thema: Methadon i.V?

Die "Methaddict" tabs von Hexal z.b. lassen sich drücken ja, sollte man aber wenn überhaupt dann nur nach sorgfältiger Filterung mittels vernünftigem Membran-Spritzenfilter machen... so bekommt man den größten Teil der ungewünschten Tabletierstoffe mit raus.

Asco brauchst du zum lösen der tab n...

(vollständigen Beitrag anzeigen)

Abwesender Träumer



Geschrieben: 28.04.10 10:13
Forum: Pharmazeutika
Thema: Der Benzodiazepin - Sammelthread

Einfach die Amp in die Hand nehmen und mit dem Daumen gegen den Punkt oben am Hals der Amp drücken... dann einfach die Lösung auf ne geeignete Unterlage aufbringen und etntweder verdunsten lassen (dauert etwas länger), oder wenns schneller gehn soll die Suppe aufn Esslöffel packen und mitm Feuerzeug langsam von unten erhitzen (...

(vollständigen Beitrag anzeigen)

Abwesender Träumer



Geschrieben: 14.04.10 21:54
Forum: Pharmazeutika
Thema: Tilidin

Tilidin ohne Naloxon gibt es in Deutschland nicht, auch nicht auf BTM Rezept...

(Beitrag anzeigen)

Abwesender Träumer



Geschrieben: 14.04.10 14:54
Forum: Pharmazeutika
Thema: Norspan - Burprenorphin Pflaster - HowTo?

Buprenorphin ist BTM und nicht apothekenpflichtig^^

(Beitrag anzeigen)

Abwesender Träumer



Geschrieben: 06.04.10 18:53
Forum: Ausland
Thema: Maastricht

Also zum Thema Campingplätze kann ich dir leider nix sagen, wir haben eine Nacht in nem Hotelspeisesaal (war ne krasse Aktion^^) unter nem Tisch und die andere Nacht in nem Hostelzimmer gepennt. Smartshop gibts da jop,genau gegenüber vom Kosbor coffeeshop...

viel Spaß euch;)

(Beitrag anzeigen)

Abwesender Träumer



Geschrieben: 31.03.10 09:49
Forum: Pharmazeutika
Thema: Dihydrocodein

1ml entsprechen ca.28 Tropfen...

Zu den Codeintropfen-CT 1mg/Tropfen:

"Zus.: 100 g enth.: Codeinphosphat 0,5H2O 2,17 g. 1 Tr. entspr. 1 mg Codein-Base H2O-frei."

N1: 15g
N2: 30g
N3: 50g

Jetzt kannst dus dir ja ausrechnen;)

Gruß

(Beitrag anzeigen)

Abwesender Träumer



Geschrieben: 30.03.10 14:30
Forum: Pharmazeutika
Thema: Der Benzodiazepin - Sammelthread

Das ist mir auch schon unzählige male passiert...man fängt an Benzos zu nehmen und irgendwann ist man so durch das man es einfach nimmer schnallt und sich dann irgendwann wundert wo denn die ganzen Benzos hin sind wenn man die leere Packung in den Händen hält^^ Ist ein schleichender Übergang zwischen "ich peils noch&q...

(vollständigen Beitrag anzeigen)

Abwesender Träumer



Geschrieben: 22.03.10 09:55
Forum: Sonstige chemische Drogen
Thema: Heroin - Sammelthread

Also ich hatte noch nie das Problem das da irgendwas auskristallisiert ist, standartmäßig nehme ich etwa halb soviel Asco wie Shore, wenn das nicht ganz reicht (sieht man ja wenn sich nicht alles löst aufm löffel) tu ich noch ne kleine Messerspitze dazu bis es eben alles sauber gelöst ist und flitere dann ab.

Ich habe...

(vollständigen Beitrag anzeigen)

Abwesender Träumer



Geschrieben: 17.03.10 11:56
Forum: Research Chemicals
Thema: Bromo-Dragonfly

Hallo zusammen!

Da mein Post im RC-Sammelthread unterzugehen scheint habe ich mich dazu entschlossen doch einen eigenen Thread für dieses Thema zu eröffnen,hoffe hier kann mir jemand weiterhelfen.


Ich habe die Möglichkeit Bromo-dragonfly zu testen, und zwar in Form eines Plotters mit angeblich 600µg Wirkstoff.

Dazu...

(vollständigen Beitrag anzeigen)

Abwesender Träumer



Geschrieben: 17.03.10 09:26
Forum: Research Chemicals
Thema: RC-Sammelthread

Hallo liebe Forengemeinde!

Ich habe die Möglichkeit Bromo-dragonfly zu testen, und zwar in Form eines Plotters mit angeblich 600µg Wirkstoff.

Dazu gibt es allerdings einige Probleme. Ich befinde mich in Psychiatrischer Behandlung und bin auf 900mg Seroquel und 2mg Risperidon eingestellt. Zudem konsumiere ich täglich Benzodiaz...

(vollständigen Beitrag anzeigen)

Abwesender Träumer



Geschrieben: 11.03.10 13:05
Forum: Pharmazeutika
Thema: Codein

Ich bin in letzter Zeit auch etwas auf den Geschmack von Codein gekommen, konusmiere immer zwischen 350-400mg (hab ne ordentliche opitoleranz) und kommt echt ganz nett muss ich gestehen, gefällt mir auch deutlich besser als DHC... aber meine Nummer 1 unter den niederpotenten ist uind bleibt einfach Tili (wobei eine codein-tili kombo echt auic...

(vollständigen Beitrag anzeigen)

Abwesender Träumer



Geschrieben: 01.03.10 18:18
Forum: Pharmazeutika
Thema: Der Benzodiazepin - Sammelthread

Lorazepam ist auch nur ein lahmer Angstkiller,ist bei mir zum Chillen absolut garnicht geeignet, mehr noch,ist das schlechteste Benzo das ich je probiert hab, und das waren so einige^^

Diazepam chillt und sediert deutlich mehr, bei mir zumindest (wobei ich noch niemand gesehen hab der anderer meinung war^^)

edit:
@good, natürlich spiel...

(vollständigen Beitrag anzeigen)


Seite (Treffer 1 bis 25 von 119) »




Impressum   Kontakt   Nutzungsbedingungen