your psychedelic community
   Werbung
kratom.eu







Suchergebnisse

Du hast nach allen Forenbeiträgen gesucht, welche vom Mitglied redmexxx geschrieben wurden

Seite (Treffer 1 bis 25 von 103) »

Traumländer

Geschrieben: 07.06.21 11:52
Forum: Politik & Justiz
Thema: Hinweis zur Drogenhysterie

Ich sehe eher, dass das "rational haltbare" sich auf die vorher genannte "Meinung" bezieht, Tabak und Alkohol illegalisieren zu können.
Sie sagt aus meiner Sicht zuerst, dass diese Einteilung in legal/illegal nicht logisch ist, nimmt dann aber in den weiteren Aussagen diese Einteilung doch als gegeben hin und sagt dann aus diese...

(vollständigen Beitrag anzeigen)

Traumländer

Geschrieben: 15.02.21 00:25
Forum: Aufhören & Entzug
Thema: Kratom-Entzug

Hallo zusammen,

ich denke (mal wieder) darüber nach mit dem Kratomkonsum aufzuhören (Konsum seit Jahren, mal körperlich abhängig mal nicht, nun seit 1,5Jahren täglich 20-35g).
Dazu eine Frage die mir bei der Planung auffiel.

Ich habe über die Zeit verschiedenste Sorten angesammelt und überlege nun ob es schlau ist diese alle zusammen zu kippen um...

(vollständigen Beitrag anzeigen)

Traumländer

Geschrieben: 06.01.21 14:11
Forum: Sonstige biogene Drogen
Thema: Kratom-Sammelthread

Hallo zusammen. Ich habe eine Frage bezüglich des Abdosieren.

Ich konsumiere jetzt seit 14 Monaten wieder durchgängig Kratom, das heißt täglich ca. 25-30g. Also relativ viel. Insgesamt konsumiere ich seit 7 Jahren, denke ich. Davon viel unregelmäßiger Konsum und 2mal jeweils 1Jahr+ mit 24/7.
Nun fange ich ab März einen neuen Job an in dem ich auch...

(vollständigen Beitrag anzeigen)

Traumländer

Geschrieben: 05.05.20 00:00
Forum: Aufhören & Entzug
Thema: Kratom-Entzug


Murmeltiersalbe schrieb:
[. Hast einen Mitstreiter, ich möchte auch mal wieder weg von der Pampe. :)


Klar, lass gern irgendwie vernetzen. Kann mir vorstellen, dass das zu zweit besser funktioniert wenn man sich gegenseitig in den Arsch tritt.
PN Funktion gibts hier nich oder überseh ich was?


(Beitrag anzeigen)

Traumländer

Geschrieben: 02.05.20 16:47
Forum: Aufhören & Entzug
Thema: Kratom-Entzug

Ich habe für mich beschlossen, den Kratomkonsum runterzufahren mit dem Ziel letztendlich auch entgültig aufzuhören.
Jetzt habe ich seit November durchgängig konsumiert, angefangen mit 10g pro Tag bis ca. 35g. Im letzten Monat schwankt es zwischen täglich 15g und 30g.
Meine Vorgeschichte mit Kratom reicht ca. 6 Jahre zurück mit langer Zeit sporadisc...

(vollständigen Beitrag anzeigen)

Traumländer

Geschrieben: 01.02.20 12:32
Forum: Tripberichte
Thema: TB: Die Rauschwirkung des Bilsenkrautes

Holla, das ist ein sprachlich feiner Bericht.
Erinnert mich sehr an die Sprache von Lovecraft und eine seiner Beschreibungen des Wahnsinns.
Sehr sehr schön, danke für die Bereitstellung.

(Beitrag anzeigen)

Traumländer

Geschrieben: 14.04.19 12:32
Forum: Sonstige biogene Drogen
Thema: Wie Herzrasen von Kaffee kurieren?

Ich bin auch leidenschaftlicher Kaffeetrinker und bekomme Herzrasen ausschließlich von Filtermaschinenkaffee. Wenn ich Kaffee türkisch oder in der Stempelkanne zubereite, bekommt er mir wesentlich besser. Außerdem schmeckt er runder, weniger säuerlich und hat kein Papier-Aroma.
Kann ich somit nur empfehlen.

Ich behaupte einfach mal, dass die Zuber...

(vollständigen Beitrag anzeigen)

Traumländer

Geschrieben: 01.02.19 19:22
Forum: Sonstige biogene Drogen
Thema: Kratom-Sammelthread

Ich komme gerade aus nem kleineren Kratom-Entzug (4 Wochen Dauerkonsum, war davor aber schonmal körperlich abhängig von Kratom), meine letzte Dosis hatte ich am Sonntag genommen und die Symptome sind seit gestern abgeklungen.

Nun haben Freunde von mir vor, heute Abend Tramadol zu nehmen und ich habe eigentlich Lust mitzumachen.
Muss ich damit rech...

(vollständigen Beitrag anzeigen)

Traumländer

Geschrieben: 24.07.18 23:37
Forum: Aufhören & Entzug
Thema: Kratom-Entzug

Hallo Mixery,

es tut mir leid zu hören wie es dir geht. Ich selbst finde den angstlösenden Effekt von Kratom ziemlich stark und finde es daher verständlich, dass die Angst sich wieder in den Vordergrund spielt. Auch den Therapiebedarf lese ich da deutlich raus, du benennst es ja auch selbst.

Wohnst du in einer größeren Stadt?
Ich selbst habe gute...

(vollständigen Beitrag anzeigen)

Traumländer

Geschrieben: 30.01.18 17:23
Forum: Pharmazeutika
Thema: Tilidin

Kurz Offtopic einklinkend:

Ich bin oft schwer beeindruckt von den Chemie-Exkursionen. Ist das in euren Fällen (LordS & Neopunk) hobbymäßig gewachsen oder durch Ausbildung/Studium?

(Beitrag anzeigen)

Traumländer

Geschrieben: 22.01.18 16:57
Forum: Ecstasy & Upper auf Amphetaminbasis
Thema: Familie geht an Crystal Meth Konsum kaputt


Kraeuterhexe schrieb:
Das Gefühl des Verlassenseins ist für Menschein mit Borderline-PS sehr schlimm. Hol dir gegebenenfalls Hilfe bei einer Psychosozialen Einrichtung (bei uns in Ö wäre das z.B. der Psychosoziale Dienst. In D gibt es sicher ähnliche Einrichtungen.)


In Deutschland nennt es sich soweit ich weiß Sozialpsychiatrischer Dienst. Hilfe...

(vollständigen Beitrag anzeigen)

Traumländer

Geschrieben: 29.10.17 10:47
Forum: Tripberichte
Thema: LZ: Der Ausweg ist Dankbarkeit!

Ein sehr schön geschriebener Bericht, es war mir eine Freude ihn zu lesen. Danke dafür, so intime Gedanken zu teilen. Aber du hast dir ja eh vorgenommen dich zu öffnen und in Beziehungen zu gehen (sei es auch nur ein Forum) ;)
Darf ich fragen wie alt du jetzt bist? Das hat sich mir aus dem LZ nich ergeben oder ich habs überlesen...

Ich wünsch dir...

(vollständigen Beitrag anzeigen)

Traumländer

Geschrieben: 24.10.17 17:30
Forum: OnlineShops & HeadShops
Thema: Vorstellung "kratom-24.de

Macht leider den Eindruck. Auf der Seite ist nur der Montag angegeben, finde ich etwas ärgerlich. Habe heute früh bestellt und bisher keinerlei Statusveränderung der Bestellung erhalten.

(Beitrag anzeigen)

Traumländer

Geschrieben: 07.10.17 19:00
Forum: Politik & Justiz
Thema: Kava Kava - Zoll

Ich selbst hatte das Fiji Waka vom österreichischen Händler vor wenigen Wochen und hatte die angenehmsten Effekte im Rahmen von 5-10g. Höhere Dosierungen fand ich eher unangenehm. Ein leerer Magen war bei mir wichtig um die Wirkung voll auszukosten.

Das Kava habe ich einfach mit 250ml warmen Wasser verrührt und nen paar Minuten stehen lassen, dabe...

(vollständigen Beitrag anzeigen)

Traumländer

Geschrieben: 30.08.17 15:26
Forum: Politik & Justiz
Thema: Kava Kava - Zoll

Ich habe heute nach nur 7 Tagen meine Kava Kava aus den USA erhalten. Paket ist da, kein Brief vom Zoll dabei, vorne ist ein Aufkleber - Zollamtlich abgefertigt. Was mich ein wenig wundert ist, dass außen auf dem Paket steht: Kava Instant Drink - Dietary Supllement. Damit ist es ja klar zur Anwendung am Menschen deklariert oder? Hätte das nicht eig...

(vollständigen Beitrag anzeigen)

Traumländer

Geschrieben: 13.08.17 20:25
Forum: Sonstige biogene Drogen
Thema: Kratom-Sammelthread

Ich habe seit 2 Monaten kein Kratom mehr konsumiert. Vorher war ich ca. 1 Jahr lang körperlich abhängig. Habe ich Entzugssymptome zu erwarten wenn ich jetzt anfange einmal wöchentlich zu konsumieren?
Habe leider keine Angaben dazu gefunden (oder habe falsch gesucht) , wie schnell eine körperliche Abhängigkeit nach ehemals bestehender Abhängigkeit w...

(vollständigen Beitrag anzeigen)

Traumländer

Geschrieben: 20.07.17 09:18
Forum: Aufhören & Entzug
Thema: Kratom-Entzug

Den Schlafentzug habe ich auch als unangenehmste Entzugserscheinung empfunden. Eine schlaflose Nacht lässt den nächsten Tag noch viel zäher erscheinen, vorallem im wissen, die nächste Nacht auch nicht schlafen zu können.

Ich hatte mir daher von meinem HA Doxepin verschreiben lassen, das hat mir wunderbar geholfen. Mit ein paar Stunden Schlaf im Ge...

(vollständigen Beitrag anzeigen)

Traumländer

Geschrieben: 13.06.17 15:51
Forum: Aufhören & Entzug
Thema: Kratom-Entzug

Seit 5 Tagen habe ich nur Stem & Vein konsumiert, ca 15g täglich. Dabei gab es wenig/subtilen bis keinen Rausch.
Vorher habe ich über einen Zeitraum von ca. einem Jahr täglich verschiedene Sorten Kratom konsumiert, meißt im Rahmen von 5 - 15g über den Tag verteilt.
Mein Plan ist derzeit mit dem Kratomkonsum aufzuhören. Daher auch der ausschließ...

(vollständigen Beitrag anzeigen)

Traumländer

Geschrieben: 19.05.17 13:35
Forum: Aufhören & Entzug
Thema: Kratom-Entzug

Ich überlege meinen Hausarzt nach einem Rezept für Pregabalin zu fragen, um einen kalten Entzug abzufedern. Abdosieren gelingt mir nicht. Solange etwas da ist dosiere ich doch gelegentlich höher.

Wie wahrscheinlich ist es, dass mir ein Allgemeinmediziner dafür ein Rezept gibt? Schließlich habe ich weder Epilepsie, noch neuropathische Schmerzen ode...

(vollständigen Beitrag anzeigen)

Traumländer

Geschrieben: 09.05.17 16:31
Forum: Aufhören & Entzug
Thema: Kratom-Entzug

Als Sorten habe ich Malaysian Green und Borneo Yellow. Das Green wirkt spürbar länger.

Ich konsumiere seit ca. 4 Jahren. Die ersten 2 Jahre sehr unregelmäßig, dann steigender Konsum und seit August 2016 eigentlich täglich mit wenigen Tagen Pause zwischendurch (maximal 3 am Stück dann auch mit spürbaren Entzugserscheinungen). Konsummenge waren ca....

(vollständigen Beitrag anzeigen)

Traumländer

Geschrieben: 08.05.17 22:41
Forum: Aufhören & Entzug
Thema: Kratom-Entzug

Ich bin gerade dabei abzudosieren. So richtig konsequent schaff ich das ganze nicht, gibt immer mal wieder Tage mit Ausrutschern. Mein Ziel sind eigentlich frühs und abends jeweils 2,5g zu nehmen. Damit kann ich gut schlafen und der Tag verläuft auch relativ angenehm. Ich habe überlegt ob es sinnvoll ist, tageweise diesen Konsum zu betreiben und da...

(vollständigen Beitrag anzeigen)

Traumländer

Geschrieben: 06.05.17 09:21
Forum: Aufhören & Entzug
Thema: Kratom-Entzug


kittster schrieb:
Und was das kein Kratom nehmen angeht: Vielleicht ist es besser, kein Kratom zu nehmen und klar zu merken, dass man so niht ewig weitermachen kann - um die Gelegenheit zur Veränderung zu ergreifen, wenn sie sich ergibt - anstatt mit Kratom immer irgendwie weiter zu machen...


An dem Punkt befinde ich mich gerade. Veränderungen m...

(vollständigen Beitrag anzeigen)

Traumländer

Geschrieben: 05.04.17 01:00
Forum: Sonstige biogene Drogen
Thema: Kratom-Sammelthread

Also soweit ich weiß sind Händler Diskussionen wohl gestattet. Gibt sogar ein extra Unterforum "Onlineshop & Headshops" oder so. Versuchs doch da mal :)

(Beitrag anzeigen)

Traumländer

Geschrieben: 01.03.17 09:27
Forum: OnlineShops & HeadShops
Thema: Vorstellung "kratom-24.de

Bei mir ist das einzig ungewöhnliche, dass ich Montag morgen bestellt habe und es erst Dienstag abend versendet wurde, sonst geschieht das an einem Tag. Vielleicht ist Helmut krank?

(Beitrag anzeigen)

Traumländer

Geschrieben: 28.12.16 03:20
Forum: Sonstige biogene Drogen
Thema: Kratom-Sammelthread

Also ich persönlich fand (auch teilweise viel)Alkohol und Kratom eigentlich immer sehr nett. Es hat mich sogar eher aktiv gemacht, habe das Kratom dann aber nur gering dosiert.
Meißtens lese ich aber auch, dass Kratom + Alkohol eher in Übelkeit/Schwindel und Müdigkeit endet. Kann ich so nicht bestätigen, jeder ist da anders.



(Beitrag anzeigen)


Seite (Treffer 1 bis 25 von 103) »




Impressum   Kontakt   Nutzungsbedingungen