your psychedelic community
   Werbung
kratom.eu







Suchergebnisse

Du hast nach allen Forenbeiträgen gesucht, welche vom Mitglied Hanfy geschrieben wurden

Seite (Treffer 1 bis 25 von 307) »

Abwesender Träumer

Geschrieben: 28.03.11 17:38
Forum: Sucht, Abhängigkeit & psychische Probleme
Thema: Minikrämpfe, Stechen, Brennen

Ist es möglich, dass man Minikrämpfe und leichtes Brennen, also nix dolles, aber schon nervend und auch leicht beängstigend bekommen kann nach zu hoher Dosierung Tramal ? (50ml in 2 wochen) Es ist jetzt 2 wochen her und ich habe Muskelzucken in der Brust, fast immer auf der linken Seite, was mir halt Angst macht und vor paar tagen n...

(vollständigen Beitrag anzeigen)

Abwesender Träumer

Geschrieben: 22.02.11 15:25
Forum: OnlineShops & HeadShops
Thema: Vorstellung: Kratom-Versand.de

Habe vor kurzem auch bestellt und bin sehr zufrieden. Die Lieferung war nach einem Tag da und die Quallität ist auch spitze. Habe das indo green bestellt und brauchte für einen guten Turn gerade mal 5g.

(Beitrag anzeigen)

Abwesender Träumer

Geschrieben: 01.12.10 22:23
Forum: Pharmazeutika
Thema: Diazepam 10mg Ratiopharm

Danke für deine Antworten.

Ja hatte wenig Angst muss ich zugeben, kann man nix machen schade. Wie gesagt wird es mein einzigstes mal bleiben, von daher muss ich jetzt damit leben. Nehme dann nochmal 10, so hab ich ca. 30 und das wurde mir auch als max. dosis empfohlen beim kauf.

Danke für die schnelle Antworten nochmal!

(Beitrag anzeigen)

Abwesender Träumer

Geschrieben: 01.12.10 22:14
Forum: Pharmazeutika
Thema: Diazepam 10mg Ratiopharm

Ok, wirkt nun. Recht angenehm, ähnlich wie Pepp nur ohne Unruhe. Kann man diese Wirkung mit weiteren 10 Tropfen steigern oder ist der drops schon gelutscht ? So steigern dass das naloxon nicht anfängt alles kaputt zu machen.

~20 Tropfen genommen, am anfang kamen irgendwie mehr raus, ne dickere ladung hab geschüttelt ich depp.

(Beitrag anzeigen)

Abwesender Träumer

Geschrieben: 01.12.10 21:38
Forum: Pharmazeutika
Thema: Diazepam 10mg Ratiopharm

habe mal 18 gemacht, wie lange dauert das bis es wirkt so im schnitt, will eigt nicht drauf warten weil dann passiert noch weniger. Merke gerade nur eine Wirkung Speedähnlich.

(Beitrag anzeigen)

Abwesender Träumer

Geschrieben: 01.12.10 21:03
Forum: Pharmazeutika
Thema: Diazepam 10mg Ratiopharm

Danke allen für die Antworten.

Habe nun 10ml Tilidin hier liegen, von ratio.

Soll ich mit 10 Tropfen anfangen ? Wie kommt es besser, auf leeren oder vollen Magen, habe heute nicht viel gegessen.

danke

(Beitrag anzeigen)

Abwesender Träumer

Geschrieben: 29.11.10 15:27
Forum: Pharmazeutika
Thema: Diazepam 10mg Ratiopharm

Ich habe am nächsten Tag nochmal 60mg auf einmal genommen. Habe nicht sonderlich viel gemerkt, hab nur gemerkt dass wenn ich mich hingelegt habe, mal auf Kommando pennen könnte. Was ich auch getan habe, war aber nach 2 std wieder wach. Dann habe ich den gesammten Tag lang gekifft.

War halt komplett stoned den ganzen tag lang über...

(vollständigen Beitrag anzeigen)

Abwesender Träumer

Geschrieben: 27.11.10 11:11
Forum: Pharmazeutika
Thema: Diazepam 10mg Ratiopharm

Ok, habe gut geschlafen und merke die Wein nicht mal heute, also hat es doch was gebracht :)

(Beitrag anzeigen)

Abwesender Träumer

Geschrieben: 26.11.10 22:42
Forum: Pharmazeutika
Thema: Diazepam 10mg Ratiopharm

Naja, danke für die Antworten, ich chill dann noch bisschen.. habe jetzt 40mg. Ich hör einfach mal auf, hätte ich mir dann sparen können. Mal sehen, wenn ich morgen aufwache, bin ich mal gespannt.

(Beitrag anzeigen)

Abwesender Träumer

Geschrieben: 26.11.10 22:27
Forum: Pharmazeutika
Thema: Diazepam 10mg Ratiopharm

Mich Interessiert einfach nur ab wann diese Substanz gefährlich werden kann, ab wieviel MG.

(Beitrag anzeigen)

Abwesender Träumer

Geschrieben: 26.11.10 21:50
Forum: Pharmazeutika
Thema: Diazepam 10mg Ratiopharm

Also ich bin kein Junkey lol. Nehme nur selten überhaupt was anderes als Weed. Aber irgendwas stimmt doch dann da net ? Könnt nach 30mg noch rümhüpfen.. dann merk ich wenigstens die Wirkung etwas. Erinnert mich irgendwie an Viagra nur ohne Stender. Dieses kribbeln im Kopf manchmal...

Aber wo bleibt die Gelassenheit, dieses S...

(vollständigen Beitrag anzeigen)

Abwesender Träumer

Geschrieben: 26.11.10 21:13
Forum: Pharmazeutika
Thema: Diazepam 10mg Ratiopharm

Okay danke, werde dann mal bei 40mg schluss machen. Danke für die Antworten.

(Beitrag anzeigen)

Abwesender Träumer

Geschrieben: 26.11.10 21:04
Forum: Pharmazeutika
Thema: Diazepam 10mg Ratiopharm

Okay danke. Wollte es auch nur mal ausprobieren.. Wie sieht es mit nasalen Konsum aus ? Will halt eben nur was rausholen, ist auch nur für dieses Wochenende.

(Beitrag anzeigen)

Abwesender Träumer

Geschrieben: 26.11.10 20:47
Forum: Pharmazeutika
Thema: Diazepam 10mg Ratiopharm

15 Uhr, erst 10mg, dann nach 2-3 std weitere 10mg und eine halbe flasche wein. Und jetzt würde ich mir gerne nochmal 10mg geben. Merke es schon, aber eher nicht so erfüllend. Was ist denn das maximale was man an einem tag nehmen kann ?

(Beitrag anzeigen)

Abwesender Träumer

Geschrieben: 26.11.10 20:38
Forum: Pharmazeutika
Thema: Diazepam 10mg Ratiopharm

Hi, hab mal eine Frage hab nix dazu gefunden.

Wieviel MG in verbindung mit Alk haben eine gute Wirkung. Habe jetzt 20mg genommen und ne halbe Wein, merke es aber noch nichts. Ist meine erste Erfahrung mit benzos. Kann ich mir so 40-60mg nehmen also jetzt insgesammt ohne das ich starke Nebenwirkungen bekommen ?

(Beitrag anzeigen)

Abwesender Träumer

Geschrieben: 13.10.10 14:04
Forum: Cannabis & Hanf
Thema: Kann man, wenn man Super-Ultra stoned schläft, einen Traum..

Bei mir auch so. Kann mich an den Traum wenn ich aufwache nicht mehr erinnern.
Wenn ich dann mal eine Zeit lang Pause mache sind die Träume dann umso ausgeprägter. Als hätte man die ganze Zeit wo man gekifft hat, gar nicht geträumt.

(Beitrag anzeigen)

Abwesender Träumer

Geschrieben: 13.10.10 13:52
Forum: Cannabis & Hanf
Thema: (Wann) wirkt Gras besser?

Ja, der Stehauf-kopf ist eindeutig der beste =)
Allerdings sollte man wenn man schon Morgens raucht, den Tag über dann nicht mehr rauchen, erst Abends wieder. 2-3 Gutenacht-köpfe ^^

Das sind die beiden besten meiner Meinung nach, so wirkt Weed auch zuverlässig. Ab und an kommt es auch mal vor, dass ich mir schon Nachmittags ne J...

(vollständigen Beitrag anzeigen)

Abwesender Träumer

Geschrieben: 21.09.10 16:33
Forum: Ecstasy & Upper auf Amphetaminbasis
Thema: Was tun damit die Wirkung konstant bleibt?

Das kommt auf das Konsummuster an. Bei exzessiven Gebrauch kann ich mir schon recht gut vorstellen das es dann ein Wenig länger dauert.

Fakt ist jedoch, dass Amphe nur eine schnelle Toleranz aufbaut, die nach Tagen wieder abklingt. Was ich zb. bestätigen kann.

Auch nachzulesen hier:  http://de.wikipedia.org/wiki/Toleranz_%28Med...

(vollständigen Beitrag anzeigen)

Abwesender Träumer

Geschrieben: 21.09.10 16:12
Forum: Ecstasy & Upper auf Amphetaminbasis
Thema: Folgen des Amphetaminekonsums bei jedem gleich ?

Alles mit geringen Nebenwirkungen überstanden ^^ Das paar std ruhen jeden Tag haben es wohl dann ausgemacht =)

(Beitrag anzeigen)

Abwesender Träumer

Geschrieben: 21.09.10 16:04
Forum: Ecstasy & Upper auf Amphetaminbasis
Thema: Was tun damit die Wirkung konstant bleibt?

Die Toleranz ist bei Amphe sehr schnell wieder weg. Sie entwickelt sich nur schnell bei mehrmaligem Konsum hintereinander. Demnach sollte es nach 1-2 Tagen wieder voll wirken, ganz gleich wie lange man konsumiert. Aber klar ist, dass es irgendwann langweilig wird und man ist von der Wirkung eigentlich nur noch genervt was nichts mit der Toleranz z...

(vollständigen Beitrag anzeigen)

Abwesender Träumer

Geschrieben: 19.09.10 18:33
Forum: Ecstasy & Upper auf Amphetaminbasis
Thema: Pepp, Medikament oder doch nur Coffein ?

Steinpepp das so hart ist das man es kaum zerkleinern kann, kann man sowieso vergessen. Was da wohl alles drinne sein könnte :/

Die besten Erfahrungen habe ich bis jetzt mit fast geruchloser kühler Paste gemacht. Dann kenne ich noch gutes Steinpepp das ist rosa, aber recht weich und lässt sich fast wie Paste kleinmachen. Warum es...

(vollständigen Beitrag anzeigen)

Abwesender Träumer

Geschrieben: 19.09.10 15:12
Forum: Ecstasy & Upper auf Amphetaminbasis
Thema: Folgen des Amphetaminekonsums bei jedem gleich ?

Habe jetzt 15 std nichts mehr gezogen und einigermaßen gut geschlafen, mein Hirn ist Matsch aber sonst gehts mir gut. Restwirkung aber noch etwas da, werde jetzt was essen und ich denke das ich Morgen wieder Fitt bin =)

(Beitrag anzeigen)

Abwesender Träumer

Geschrieben: 19.09.10 00:24
Forum: Ecstasy & Upper auf Amphetaminbasis
Thema: Folgen des Amphetaminekonsums bei jedem gleich ?

Hmm.. gefällt mir in letzter Zeit net so, hab auch 2 Monate nicht mehr geraucht. Ich glaub ich werds mal ohne Hilfsmittel über mich ergehen lassen =)

War auch alles net so geplant, aber konnte einfach net aufhören :(
Sollte ich das mal wieder holen, werde ich nicht mehr so viel kaufen. Nach 2-3 Tagen 0,5 am tag ist die Euphorisc...

(vollständigen Beitrag anzeigen)

Abwesender Träumer

Geschrieben: 19.09.10 00:03
Forum: Ecstasy & Upper auf Amphetaminbasis
Thema: Folgen des Amphetaminekonsums bei jedem gleich ?

Vorweg, ich habe schon einige Male pepp konsumiert. Nun kam ich am Mittwoch aus dem Urlaub zurück und hatte dort das Glück ziemlich gutes pepp zu bekommen. Der Reinheitsgehalt wird auf 20-25% geschätzt. Nun ziehe ich zum ersten mal seit knapp 5 Tagen hintereinander =)

Habe in der Zeit ca. 10 std geschlafen, gab aber keine Minute...

(vollständigen Beitrag anzeigen)

Abwesender Träumer

Geschrieben: 07.09.10 21:54
Forum: Aufhören & Entzug
Thema: Mit Kiffen aufhören (Space THC-frei)

Manchmal ist es besser sich einfach keine Gedanken darum zu machen wann man raucht und wann nicht. Das führt nur irgendwann zu Depressionen und Schlafstörungen wenn man dann mal nix hat :D

Auch wenn es schwer ist, sollte man langsam mal darauf hin arbeiten nicht ständig daran zu denken. Und viel andere Sachen zu finden die man st...

(vollständigen Beitrag anzeigen)


Seite (Treffer 1 bis 25 von 307) »




Impressum   Kontakt   Nutzungsbedingungen