your psychedelic community
   Werbung
kratom.eu






Suchergebnisse

Du hast nach allen Forenbeiträgen gesucht, welche vom Mitglied ungelesene Bettlektüre geschrieben wurden

Seite (Treffer 1 bis 25 von 2186) »

Mitglied verstorben



Geschrieben: 30.07.21 03:13
Forum: Chemische Halluzinogene
Thema: 1V-LSD


Neopunk schrieb:
Es wird sicherlich auch nicht "optischer" sein als die anderen LSD prodrugs, denn immerhin passen die 1-acylierten Acid Derivate nichtmal in den 5-HT2A-Rezeptor.

Dave Nichols dazu:


Dave Nichols schrieb:
I am sure that the 1-propionyl would also hydrolyze off of an indole, but I don't know whether in vivo conditio...

(vollständigen Beitrag anzeigen)

Mitglied verstorben



Geschrieben: 30.07.21 02:39
Forum: Biogene Halluzinogene
Thema: Ayahuasca

Ich leide von Geburt an an einem sogenannten Atrium-Septum-Defekt, das bedeutet, dass meine Herzwand nicht ganz dicht schließt. Dagegen verwende ich den Blutverdünner mit Freinamen Dabigatranetexilat (bzw. Markenname Pradaxa (R)). Da ich für die nähere Zukunft plane, an einem Ayahuasca-Ritual teilzunehmen, frage ich mich, ob es dazwischne, spezell...

(vollständigen Beitrag anzeigen)

Mitglied verstorben



Geschrieben: 30.07.21 02:21
Forum: Biogene Halluzinogene
Thema: Brennnessel-Halluzinogen


Dreamer22 schrieb:
Also meines Wissens nach überwindet Serotonin in dieser Form nichtmal die bluthirnschranke sprich es kann gar nicht wirken.

Serotonin aus dem Verdaungstrackt hat es auf jeden Fall schwer, ins Gehirn zu kommen. Gründe dafür sind der Abbau durch MAO und Probleme im Überschreiten der Blut-Hirn-Schranke. MAO-Hemmer werden also wahr...

(vollständigen Beitrag anzeigen)

Mitglied verstorben



Geschrieben: 28.07.21 15:36
Forum: Chemische Halluzinogene
Thema: 1V-LSD

Es ist davon auszugehen, dass beide Substanzen zu LSD metabolisiert werden. Da der inaktive Rest bei 1V-LSD etwas größer ist als bei 1CP-LSD, sollte 1V-LSD per Gewicht zu minimal weniger LSD metabolisieren als als 1CP-LSD.

(Beitrag anzeigen)

Mitglied verstorben



Geschrieben: 28.07.21 15:25
Forum: Drogen & Konsum
Thema: Substanzkonsum - der Einfluss auf Kognitive fähigkeiten.


Duo schrieb:
auf psilocybin (4-hydroxy-dimethyltryptamin, das is das was in zauberpilzen is) [...]

4-HO-DMT ist gleich Psilocin, Psilocybin ist der Phosphorsäureester davon.

(Beitrag anzeigen)

Mitglied verstorben



Geschrieben: 17.03.21 22:51
Forum: Research Chemicals
Thema: O-Desmethyltramadol - O-DSMT - RC-Opioid

Ich konsumiere O-Desmethyltramadol nasal oder oral. Verdampft und inhaliert habe ich diese Substanz noch nie. Inhalativer Konsum, also Aufnahme über die Lunge, bewirkt in der Regel eine ganz andere Pharmakokinetik - dieser Konsumweg erreicht das Gehirn so ziemlich am schnellsten, natürlich nur, wenn die Substanz gut über die Lunge aufgenommen wird...

(vollständigen Beitrag anzeigen)

Mitglied verstorben



Geschrieben: 11.03.21 19:51
Forum: Sonstige Drogen
Thema: Adrenochrom


20fox schrieb:
Bzgl. Sci-Hub: Die Forscher selbst verdienen ja fast nix an ihren Papers.

Das genaue Gegenteil ist der Fall: man muss sogar dafür bezahlen, dass man in einem peer-reviewed-Journal veröffentlicht wird! Zum Glück bezahlt das zumeist die Universität oder eine andere forschende Stelle (anderer Hochschul-Typ oder forschungsnahes Privatu...

(vollständigen Beitrag anzeigen)

Mitglied verstorben



Geschrieben: 07.03.21 03:58
Forum: Chemische Halluzinogene
Thema: LSD - Dosierung und Konsum


400cain schrieb:
Ist das Thema Microdosing hier schon offiziell durch?

Vielen Dank für den Link der Studie, muss ich mir mal durchlesen!

Das Thema Microdosing ist noch nicht durch für mich - ich plane es erst einmal auszuprobieren und mir dann eine eigene Meinung zu bilden. So viele überzeugte Microdoser können nicht irren! Und viel besser wirk...

(vollständigen Beitrag anzeigen)

Mitglied verstorben



Geschrieben: 22.02.21 18:25
Forum: Pharmazeutika
Thema: Zopiclon


Grauzahn schrieb:
Ich meine Zopiclon is gaba a Agonist...

Laut einem englischsprachigen Wikipedia-Artikel wirkt Zoplicon agonistisch am GABA_A Rezeptor, zumindest das S-Isomer. Leider stehen keine Quellen dabei. Die Hauptwirkung wird aber genauso vermittelt wie Benzodiazepine. Es gibt nur sehr wenige Substanten, die die Hauptwirkung direkt als Ag...

(vollständigen Beitrag anzeigen)

Mitglied verstorben



Geschrieben: 21.02.21 19:17
Forum: Biogene Halluzinogene
Thema: Hawaiian Baby Woodrose - Holzrose - Sammelthread


Andy I schrieb:
Hast doch den kompl. Link
Was ist daran so schwer zu finden ?

Das stimmt, habe ich aber erst bemerkt, nachdem ich den ursprünglichen Post verfasst habe. Was daran "schwer zu finden" ist, darüber habe ich mich mich schon in meinem letzten Post ausgelassen.

(Beitrag anzeigen)

Mitglied verstorben



Geschrieben: 20.02.21 18:41
Forum: Biogene Halluzinogene
Thema: Hawaiian Baby Woodrose - Holzrose - Sammelthread


Andy I schrieb:
Rühlemann.de

Diese Seite gibt es, das ist aber ein Wirtschaftsträuhänder. Die wahrscheinlich gemeinte Gärtner-Seite findet man unter www.ruehlemanns.de , das ist eine Weiterleitung auf www.kraeuter-und-duftpflanzen.de .


(Beitrag anzeigen)

Mitglied verstorben



Geschrieben: 20.02.21 15:17
Forum: Research Chemicals
Thema: Frage zu 5-MAPB

Wo steht, das 5-MAPB ein MAO-Hemmer sein soll? Wahrscheinlich wirkt es als Serotonin-Noradrenalin-Dopamin-Releasing-Agent, also als klassisches Empathogen/Entaktogen. Diese Wirkung tritt nicht voll ein, wenn man gleichzeitig auf einem SSRI ist. Da ich es für eine wundervolle Substanz halte, rate ich nur dringend davon ab, es derart zu verschwenden....

(vollständigen Beitrag anzeigen)

Mitglied verstorben



Geschrieben: 18.02.21 15:23
Forum: Sonstige biogene Drogen
Thema: Der Tee-Thread ! (Welche Teesorten mögt ihr besonders ?)


Elron MC Bong schrieb:
Sind grobe Netzrecherchen. Bei der Passionsblume sind es beta-carboline und bei melisse sind es citral und citronellal

Vielen Dank für die Inhaltsstoffe der Melisse! Muss mal näher nachschauen zu diesen Substanzen. Bei der Passionsblume bin ich mir aber nicht so sicher, ob da überhaupt nennenswerte Anteile an Beta-Carboline...

(vollständigen Beitrag anzeigen)

Mitglied verstorben



Geschrieben: 18.02.21 15:21
Forum: Der Weg (Selbstfindung & Glaube)
Thema: Der Arme Poet...


Duo schrieb:

ungelesene Bettlektüre schrieb:
david schlesinger hat für den pilz-esser schon den ausdruck 'gantist' geprägt :)
(das war der mit der sacred magic mushroom church of switzerland)

Der ist wohl identisch mit "Pastor David" - was für ein Spinner. Gibt es von dem eigentlich was Neues?


(Beitrag anzeigen)

Mitglied verstorben



Geschrieben: 16.02.21 21:49
Forum: Der Weg (Selbstfindung & Glaube)
Thema: Der Arme Poet...

Du bist - Bovist

Ist mir mal auf einem Pilztrip direkt auf der Kuhweide eingefallen. Offensichtlich inspiriert von "Du bist, was Du isst" und der Tatsache, dass auf Kuhweiden der ebenfalls wohlschmeckende (sagt man) Riesenbovist (Calvatia gigantea) wächst.

(Beitrag anzeigen)

Mitglied verstorben



Geschrieben: 16.02.21 20:49
Forum: Sonstige biogene Drogen
Thema: Der Tee-Thread ! (Welche Teesorten mögt ihr besonders ?)


Elron MC Bong schrieb:
Bad Heilbrunner arzneilicher Schlaftee, enthalten sind passionsblumenkraut, Melissenblätter und Baldrianwurzel.
Alle drei schwach gabanerg: Gaba wiederaufnahmehemmer und verstärker, aber nur an subtypen also nicht wie benzos, hat daher das Abhängigkeitspotential nicht.

Du scheinst Dich da ja gut eingelesen zu haben - hast D...

(vollständigen Beitrag anzeigen)

Mitglied verstorben



Geschrieben: 16.02.21 01:05
Forum: Drogen & Konsum
Thema: Der Drogen machen Schlagzeilen Diskussions-Thread


pastpresentfuture schrieb:
Und noch zur Verfassungsmäßigkeit: meines Erachtens wäre da nichts zu holen. Wie Pharmer bereits gesagt hat, ändern tut sich an den gesetzlichen Gegebenheiten bei Zufallsfunden nichts und angezeigt werden müssen die meines Wissens sowieso bereits. Die einzigen die hier vielleicht etwas holen könnten wären die Postdienstl...

(vollständigen Beitrag anzeigen)

Mitglied verstorben



Geschrieben: 15.02.21 20:13
Forum: Sonstige biogene Drogen
Thema: Kanna - Sammelthread

Ich habe mir vor ein paar Tagen in einem bekannten Wiener Ethnobotanik-Geschäft etwas Kanna-Extrakt gekauft. Es ist zum nasalen Konsum geeignet, und das werde ich wahrscheinlich auch machen. Ich weiß noch fast nichts darüber, nur dass der Hauptwirkstoff Mesembrin ein Amphetamin-Derivat mit einer zusätzlich eingebauten Ringstruktur ist und unter and...

(vollständigen Beitrag anzeigen)

Mitglied verstorben



Geschrieben: 15.02.21 17:57
Forum: Pharmazeutika
Thema: Zopiclon


V1rus schrieb:
Zolpidem sind keine Benzos, aber ein ähnlicher Stoff. In Österreich sind die auch nicht im Btmg (SmG) aufgeführt. Zolpidem wird ambulant teilweise zur narkoseeinleitung genutzt.

Das lese ich leider erst jetzt - dazu zwei Dinge:

Die Z-Drogen wirken pharmakologisch gleich wie Benzodiazepine (als positive allosterische Modulastoren a...

(vollständigen Beitrag anzeigen)

Mitglied verstorben



Geschrieben: 14.02.21 12:34
Forum: Drogen & Konsum
Thema: Der Drogen machen Schlagzeilen Diskussions-Thread

Was die Relegalisierung von Cannabis angeht, hat Pharmer etwas mehr zwischen den Zeilen gelesen als ich mir die Zeit dafür genommen habe.


Pharmer schrieb:
Hehehe, wenn die mal wüssten dass die durchschnittliche RC-Lieferung harmloser als der durchschnittliche Geschäftsbrief aussieht....^^ Sinnlose Maßnahme die den Eindruck von Aktivität und Durch...

(vollständigen Beitrag anzeigen)

Mitglied verstorben



Geschrieben: 12.02.21 00:06
Forum: Drogen & Konsum
Thema: Drogen machen Schlagzeilen


blockhead schrieb:
Cannabis nicht mehr auf Liste der gefährlichsten Drogen

Das steht doch hier schon seit 2 Monaten: https://lucys-magazin.com/single-convention-cannabis-aus-der-schedule-iv/

Was lernen wir daraus? Immer schön die Neuigkeiten auf Lucys Magazin durchlesen!

(Beitrag anzeigen)

Mitglied verstorben



Geschrieben: 08.02.21 20:12
Forum: Cannabis & Hanf
Thema: Bekommt von euch jemand Cannabis auf Rezept?

Weiß einer genaueres über die rechtliche Lage in Österreich?

(Beitrag anzeigen)

Mitglied verstorben



Geschrieben: 03.02.21 13:47
Forum: Drogen & Konsum
Thema: Drogen machen Schlagzeilen


K I schrieb:
Lachgas inhaliert: 17-Jährige in Graz gestorben

Steht mittlerweile auch auf ORF und nicht nur im Schundblatt Krone:

https://steiermark.orf.at/stories/3088145/

(Beitrag anzeigen)

Mitglied verstorben



Geschrieben: 03.02.21 04:35
Forum: Heilkunde
Thema: Homöopathie - Betrug oder hilfreiche Behandlung?

Pharmer hat hier viele kluge Sachen gesagt. Jedoch: ist es dafür nötig, dass man die Patienten - betrachtet nach naturwissenschaftlicher Medizin - de facto belügt und mit haarsträubend unlogischen "Schlüssen" infiltriert? Die Bezahlung von Homöopeuthen ist in Deutschland doch anders als in Österreich, da bezahlt die Krankenkasse für diese...

(vollständigen Beitrag anzeigen)

Mitglied verstorben



Geschrieben: 28.01.21 21:12
Forum: Heilkunde
Thema: Pflanzenmedizin zur Persönlichkeitsentwicklung und Selbstopt

Schau' Dir z.B. dieses Video an: Ayahuasca: Was ist dran am Hype? Zwischen Ritual und Therapie.

(Beitrag anzeigen)


Seite (Treffer 1 bis 25 von 2186) »




Impressum   Kontakt   Nutzungsbedingungen