your psychedelic community
   Werbung
kratom.eu






Suchergebnisse

Du hast nach allen Forenbeiträgen gesucht, welche vom Mitglied ungelesene Bettlektüre geschrieben wurden

Seite (Treffer 1 bis 25 von 2137) »

Traumländer



Geschrieben: 02.12.20 03:04
Forum: Chemische Halluzinogene
Thema: 1cP-LSD


gugu schrieb:
Wieso eigentlich nicht gleich LSD?

Wegen der Illegalität?

Ja, genau. Die resultiert in einer wesentlich besseren Dosierbarkeit von LSD-Analoga vom grauen Markt (es gibt im Moment genau einen Hersteller mit vielfach nachgewiesener exakten Dosierbarkeit seiner Präparate) als echtes LSD vom Schwarzmarkt (wo man die Dosis im Wesentlich...

(vollständigen Beitrag anzeigen)

Traumländer



Geschrieben: 05.10.20 01:57
Forum: Chemische Halluzinogene
Thema: 2C-B Teile in Wasser lösen

Hat jemand handfeste Daten zur Wasserlöslichkeit von 2C-B HBr und 2C-B HCl?


20fox schrieb:
Der Hydrobromidteil ist jedoch schwerer und massiger als zb. Hydrochlorid, weswegen man unsgesamt mehr Stoff/Dosis bräuchte.

Ein weiterer Unterschied ist, dass Bromid-Ionen auch selber eine psychoaktive (sedierende) Wirkung haben.


20fox schrieb:
Wahrsche...

(vollständigen Beitrag anzeigen)

Traumländer



Geschrieben: 04.10.20 12:27
Forum: Chemische Halluzinogene
Thema: 2C-B: Was wirkt am ähnlichsten?


Glumanda schrieb:
Wie sieht es aus mit den anderen 2Cs ala 2cc 2cd oder gar 2ce?

Selbstverständlich wirken die am chemisch am nächsten verwandten Substanzen auch ähnlich, am deutlichsten ist die Gemeinsamkeit mit anderen 4-Halogensubstituierten Phenethylamiden, also 2C-C und 2C-I. Aus eigener Erfahrung weiß ich, dass 2C-C sehr ähnlich wirkt, alle...

(vollständigen Beitrag anzeigen)

Traumländer



Geschrieben: 09.08.20 23:42
Forum: Pharmazeutika
Thema: Lyrica (Pregabalin) - Sammelthread


20fox schrieb:
da ich gerade seit ein paar Tagen Lyirca gegen schmerzen nehm

Wirkt das überhaupt auf Schmerzen, die nicht neuropathisch sind?

(Beitrag anzeigen)

Traumländer



Geschrieben: 03.08.20 14:05
Forum: Sonstige biogene Drogen
Thema: Papaver somniferum - Schlafmohn

Wann ist eigentlich die Blütezeit von Schlafmohn?

(Beitrag anzeigen)

Traumländer



Geschrieben: 30.07.20 20:57
Forum: Psychoaktive Pilze
Thema: Langzeit/Persönlichkeitsveränderung durch Magic Mushrooms


BrahmandKaYaatra schrieb:
Das ist richtig, Pilze haben bei regelmäßigem Konsum langfristige Wirkungen, die aber in der Regel ausschließlich positiv sind. Ich denke, das hängt auch damit zusammen dass durch den Pilzkonsum neue neurale Vernetzungen entstehen.

So ungefähr stimmt das - Psilocybin hat wie alle klassischen Psychedelika die Fähigkeit, d...

(vollständigen Beitrag anzeigen)

Traumländer



Geschrieben: 25.07.20 13:32
Forum: Research Chemicals
Thema: 5-MeO-DMT

Wenn man 5-MeO-DMT nasal konsumieren will, sollte die Substanz selbstverständlich als Salz vorliegen und nicht (wie üblich) als freie Base, welche zum Vaporizieren gemacht ist.

(Beitrag anzeigen)

Traumländer



Geschrieben: 23.07.20 12:46
Forum: Research Chemicals
Thema: speedähnliche RCs


Lustig schrieb:
Bei MXE gibt es die Geschichte, dass es als "RC" entwickelt wurde und direkt vermarktet

Das kann man hier nachlesen.

(Beitrag anzeigen)

Traumländer



Geschrieben: 13.07.20 13:14
Forum: Pharmazeutika
Thema: Elontril (Bupropion)


InfraRed schrieb:
Darf ich fragen, bei welchen Substanzen du das noch erlebt hast? Rein aus Interesse. Wenn du so schon Slow-Metabolizer bist, ist Elontril als Inhibitor ja noch Mal doppelt gefährlich und kaum verwunderlich, dass du dadurch Psychotisch reagiert hast.

Außer auf Buprioprion reagiere ich auf folgende durch CYP2D6 metaboliserte psych...

(vollständigen Beitrag anzeigen)

Traumländer



Geschrieben: 10.07.20 13:11
Forum: Pharmazeutika
Thema: Elontril (Bupropion)

Ja, Bupropion ist ein Amphetamin-Derivat, und es wirkt als solches als Noradrenalin-Dopamin-Releaser, was immer auch mit Wiederaufnahmehemmung verbunden ist (es ist somit falsch, dass es lediglich als NDRI verkauft wird). Ob es nennenswert auf Dopamin wirkt, ist fraglich, mehr steht im Wikipedia-Artikel zur Substanz. Kurz gesagt ist es ein Stimulan...

(vollständigen Beitrag anzeigen)

Traumländer



Geschrieben: 03.07.20 02:23
Forum: Chemische Halluzinogene
Thema: 1cP-LSD

Die Wissenschaft bestätigt, dass 1cP-LSD eine prodrug zu LSD ist.


Duo schrieb:
das 1cP-LSD ist noch nicht im NpSG... zum vergleich: 1P-LSD kam afaik 2015 auf den markt und es hat 4 jahre gedauert bis es aufgenommen wurde (juli 2019)

Wie kann das sein? Ist das NPSG in Deutschland restriktiver als das in Österreich? Hier wurde sehr konsequent gear...

(vollständigen Beitrag anzeigen)

Traumländer



Geschrieben: 03.07.20 02:19
Forum: Der Weg (Selbstfindung & Glaube)
Thema: Hat irgendwer eine Idee, warum das LdT so gut wie tot ist?


One Milian schrieb:
Das Forum wird erst richtig aktiv wenn alle Drogen dekriminalisiert & legalisiert werden

Wieso? Gerade dann kann man sich ja anderweitig informieren (z.B. über den umfassenden Beipackzettel, der nach einer erfolgreichen Legalisierung allen Drogen beigepackt wäre).

(Beitrag anzeigen)

Traumländer



Geschrieben: 02.06.20 18:03
Forum: Research Chemicals
Thema: O-Desmethyltramadol - O-DSMT - RC-Opioid

Laut der englischsprachigen Wikipedia und den Quellenangaben darin hat O-Desmethyltramadol jedliche Aktiviät als Serotoninwiederaufnahmehemmer verloren, allerdings wirkt es noch signifikant als Antagonist am Serotonin-Rezeptor vom Typ 2C, was zu seiner antidepressiven Wirkung beiträgt.

(Beitrag anzeigen)

Traumländer



Geschrieben: 04.05.20 23:58
Forum: Biogene Halluzinogene
Thema: Neue Zubereitung von Holzrosesamen (LSA)


DerBollen schrieb:
Extraktion wollt ich auch schon angehen, aber LSA scheint nicht der Hauptwirkstoff zu sein.
siehe Wiki:
"Alexander Shulgin kommt zu dem Schluss, dass Versuche mit dem Reinstoff, wie sie Hofmann durchführte, zeigten, dass nicht das LSA der Hauptwirkstoff der jahrhundertelang genutzten natürlichen Substanzen sein kann."...

(vollständigen Beitrag anzeigen)

Traumländer



Geschrieben: 04.05.20 23:29
Forum: Chemische Halluzinogene
Thema: 1cP-LSD


Neopunk schrieb:
Es gibt keinen Grund anzunehmen, dass es sich bei den 1-acylsubstituierten LSD Derivaten um etwas anderes als Prodrugs für LSD handelt, die selbst keine Wirkung über den
5-HT2A Rezeptor vermitteln, vermutlich auch nicht über 5-HT2C und -1A, die beide ebenfalls zur psychedelischen Wirkung beizutragen scheinen und ähnlich aufgebaut...

(vollständigen Beitrag anzeigen)

Traumländer



Geschrieben: 24.04.20 15:45
Forum: Research Chemicals
Thema: 2-Fluorodeschloroketamin


SensationSeeker schrieb:
Wie kann lieber sich etwas rektal einführen als nasal zu konsumieren? Ich persönlich liebe es zu ziehen, ich kann davon überhaupt nicht genug kriegen, ich würde sogar durch die Nase essen wenn es gehen würde.

Rektaler Konsum ist bei einigen Substanzen das Mittel der Wahl, ich denke da insbes. an 2C-B und vermute, dass die...

(vollständigen Beitrag anzeigen)

Traumländer



Geschrieben: 20.04.20 12:53
Forum: Cannabis & Hanf
Thema: Cannabidiol


MuShr00m schrieb:
Das Wort "psychotrop" finde ich gewählter bei CBD, da psychoaktiv eig aussagt, dass es die Psyche "aktiviert".

"Psychotrop" ist ein Synonym von "psychoaktiv".

(Beitrag anzeigen)

Traumländer



Geschrieben: 20.04.20 12:51
Forum: Tripberichte
Thema: TB: Was bitte war das?

Wie Du richtig schreibst, ist Quetiapin ein atypisches Antipsychotikum/Neuroleptikum und kein Benzodiazepin, daher betrachte ich den Titel als irreführend.

(Beitrag anzeigen)

Traumländer



Geschrieben: 20.04.20 12:50
Forum: Österreich
Thema: Rezeptvidierung in Corona-Zeiten

Warum schreibst Du nicht einfach eine E-Mail, wenn das versuchte Telephonat schon mehrfach gescheitert ist?

(Beitrag anzeigen)

Traumländer



Geschrieben: 02.04.20 21:45
Forum: Der grüne Daumen
Thema: Schlafmohn Anbau

Wann ist eigentlich der beste Erntezeitpunkt für Schlafmohnkapseln - Spätsommer?


K I schrieb:
Man kann auch mit den Blumen/Pflanzen reden - nur antworten sie nicht

Es ist sogar ein Fakt, dass Pflanzen besser wachsen, wenn man viel mit ihnen spricht - das liegt allerdings am Kohlendioxid (essenziell für die Photosynthese), dass wir beim Reden au...

(vollständigen Beitrag anzeigen)

Traumländer



Geschrieben: 29.03.20 22:01
Forum: Chemische Halluzinogene
Thema: Glutamaterge Verstärkung Psychedelischer Substanzen.


Neural schrieb:
Hat jemand Erfahrungen mit der Kombination, dissoziativa und Psychedelika?

Lachgas verstärkt klassische Psychedelika enorm (und mit "klassische Psychedelika" meine ich 5HT2A-partial-agonists). Allerdings verstärkt Lachgas auch Cannabis enorm. Hast Du in dem Fall auch Ideen für mögliche Hintergründe?

(Beitrag anzeigen)

Traumländer



Geschrieben: 29.03.20 21:57
Forum: Cannabis & Hanf
Thema: Cannabidiol


jenjey schrieb:
Ja eigentlich hast du Recht... Also ich kenne jetzt nicht die genaue Definition von "Psychoaktiv" und was alles darunter fällt, aber ich denke die meinen in diesem Fall mit Psychoaktiv vielleicht, dass es halt keine psyedelischen Wirkungen wie Cannabis hat.

Zum Glück hält sich Wikipedia an wissenschaftliche Papers. Aller...

(vollständigen Beitrag anzeigen)

Traumländer



Geschrieben: 29.03.20 14:37
Forum: Pharmazeutika
Thema: Der Benzodiazepin - Sammelthread


Murmeltiersalbe schrieb:
Spaß würde ich es nicht nennen. Eher eine kurzzeitige Erlösung von einer unglaublichen Anspannung bzw. festgehaltenen Energie. Jedenfalls, solange man noch nicht abhängig ist.

Den Verdacht hatte ich auch schon länger, dass Menschen, die von Benzodiazepinen abhängig werden oft eine Anststörung haben oder anderweitig unter...

(vollständigen Beitrag anzeigen)

Traumländer



Geschrieben: 28.03.20 22:31
Forum: Pharmazeutika
Thema: Der Benzodiazepin - Sammelthread

Ich verstehe nach wie vor nicht, wie man mit Benzodiazepinen Spaß haben kann. Mich machen diese Substanzen einfach nur müde.

(Beitrag anzeigen)

Traumländer



Geschrieben: 28.03.20 22:29
Forum: Sucht, Abhängigkeit & psychische Probleme
Thema: Depressionen


Depressiver schrieb:
einfach dopamin z. B. mit Levodopa künstlich dem gehirn hinzufügen?

Schlechte Idee! Levodopa wird unkontrolliert zu Dopamin metabolisiert und führt daher zu schlimmen Nebenwirkungen. Aus genau dem Grund ist es auch ein verschreibungspflichtiges Medikament.

(Beitrag anzeigen)


Seite (Treffer 1 bis 25 von 2137) »




Impressum   Kontakt   Nutzungsbedingungen