your psychedelic community
   Werbung
kratom.eu







Suchergebnisse

Du hast nach allen Forenbeiträgen gesucht, welche vom Mitglied Mephistopheles643 geschrieben wurden

Seite (Treffer 1 bis 25 von 58) »

Abwesender Träumer



Geschrieben: 03.12.14 23:11
Forum: Tripberichte
Thema: LZ: Todesangst-Craving

Cooler Bericht Man!
Ich hatte auch schon 2X das fragwürdige Vergnügen einer OD mit synth. Cannabinoiden. Einmal AKB48, jedoch oral konsumiert und nicht geraucht und einmal beim unvorsichtigen Verdampfen von MAM2201. Die AKB48 OD sollte mir ca. 3h die Hölle meines Lebens bescheren (gefühlt waren es wohl ca. 20h...XD), die vom MAM2201 geschah ca. ein...

(vollständigen Beitrag anzeigen)

Abwesender Träumer



Geschrieben: 17.11.14 22:50
Forum: Pharmazeutika
Thema: Mandrax - Methaqualon


unknown name schrieb:
so nächste woche wird das methaqualen getestet, bin dazu auf 6ml polamidon und werde akb48 und/oder am 2201 dazu schneppern. berichte dann auch


Ich weis, is ein bisschen spät...aber wie wars denn?

(Beitrag anzeigen)

Abwesender Träumer



Geschrieben: 17.11.14 22:42
Forum: Research Chemicals
Thema: 3C-E = Mögliche Alternative zu 2C-E


Elron MC Bong schrieb:
Nicht in absehbarer Zeit aber irgendwann noch dieses Jahr werde ich mir nocheinmal 3C-E zukommen lassen.
Von meiner letzten Erfahrung weiß ich, nette Substanz aber zuviel Amphetamin-Feeling. Das mit Alkohol zu unterdrücken war schonmal ein Anfang, aber da ich auf der Substanz chillen möchte bräuchte ich entweder THC oder DXM...

(vollständigen Beitrag anzeigen)

Abwesender Träumer



Geschrieben: 17.11.14 22:18
Forum: Research Chemicals
Thema: 5-MAPB


ResistanceD schrieb:
Wenn Du tatsächlich 1 -2 mal die Woche 2-FA konsumierst und das v. a. regelmäßig, dann glaube ich sehr wohl, dass Du eine Toleranz hast. 2-FA wirkt auch aufs Serotonin. Als enthaltsamer sein, dann wird das 5-MAPB auch wirksamer.


Das ist von Person zu Person verschieden. Ich habe 5-MAPB jetzt ca. 5X konsumiert, wobei als Vorg...

(vollständigen Beitrag anzeigen)

Abwesender Träumer



Geschrieben: 17.11.14 22:00
Forum: Research Chemicals
Thema: 2-FA (2-Fluoramphetamin)


e ffect schrieb:
hat schon jmd ähnliche erfahrungen mit dieser kombination gemacht bzw gibt es gründe die gegen diese kombination sprechen?


Hab ich! Erst ca. 30mg Amphe und nach 2h mit ca 30mg 2-FA nachgelegt. Pusht meiner Meinung nach geistig nochmal ordentlich hoch, jedoch geht der Körperliche Speed-Push nur minimal nach oben. Auf diese Weise...

(vollständigen Beitrag anzeigen)

Abwesender Träumer



Geschrieben: 17.11.14 21:21
Forum: Tripberichte
Thema: TB: Realitäten Switch, ein Dissoziativum der Extraklasse


Svastika schrieb:

Selbsttester schrieb:
Hiermit bestätigte sich wie schon vorher angesprochen meine Vermutung:
MXP & viele andre Dissoziativa auch z.B. Dxm ,Keta & Mxe entfalten nur mit geschlossenem Auge ihr volles Potenzial, aber nie habe ich diese Klarheit zu den verschiedenen "Realitäten" so auffällig bemerkt wie bei MXP, di...

(vollständigen Beitrag anzeigen)

Abwesender Träumer



Geschrieben: 16.11.14 23:02
Forum: Tripberichte
Thema: TB: Realitäten Switch, ein Dissoziativum der Extraklasse

Sehr gut beschrieben.
Die Sache mit den Kopfhörern habe ich des öfteren mit MXE abgezogen. Das absolute Eintauchen in die entsprechende Musik ist einfach nur beeindruckend. Mir ging es im Bezug auf Realitätswechsel durch Augen öffnen/schließen ebenfalls ganz ähnlich.
Ich stelle bei Dissoz (vor allem wenns etwas psychotischer als Ketamin wirkt)fest,...

(vollständigen Beitrag anzeigen)

Abwesender Träumer



Geschrieben: 16.11.14 22:52
Forum: Research Chemicals
Thema: Phenethylamine (2C-x) - Sammelthread


Double schrieb:
Also der Weg zum Kotzen hin ist grausam, das Upcoming halt. Die Übelkeit schleicht sich langsam an, man kann lange dagegen ankämpfen, letztendlich hab ich aber meistens verloren, und vorher kann ich das Erbrechen auch nicht erzwingen. Es kommt dann meistens irgendwann echt träge, man hockt lange in der Haltung, irgendwann kommts, n...

(vollständigen Beitrag anzeigen)

Abwesender Träumer



Geschrieben: 16.11.14 22:27
Forum: Tripberichte
Thema: TB: Das schlimmste Erlebnis meines Lebens: eine Drogenvergiftung


Anonym schrieb:
Ist es eigentlich jemandem von euch schonmal passiert, dass ihr nach einer Cannabinoid-OD so eine Übelkeit hattet wie ich sie im TB beschrieben habe?


Ja, das kenn ich. Is mir mit MAM2201 und AKB48 auch passiert. Die Ursache bei der MAM-OD war ähnlich wie bei dir. Ich hatte ein bisschen was im Reagenzglas geraucht (in Zukunft nur...

(vollständigen Beitrag anzeigen)

Abwesender Träumer



Geschrieben: 05.11.14 23:15
Forum: Research Chemicals
Thema: 2-FA (2-Fluoramphetamin)

Also, ich zu meinem Teil muss mich bei der 2-FA Dosierung einigen meinen Vorrednern anschließen. Ich habe ca. 1 Jahr Erfahrung mit dieser Subatanz, wobei der Konsum von "ab und zu" bis zu "Täglich" alle Phasen eingenommen hatte, was allerdings meist von der momentanen Stresssituation abhängig war. Ich habe bei dieser Substanz e...

(vollständigen Beitrag anzeigen)

Abwesender Träumer



Geschrieben: 21.10.14 02:22
Forum: Tripberichte
Thema: LZ: Die bösen Relikte der 70er und 80er Jahre


Antonio Peri schrieb:
Ein sehr interessanter TB über eine Substanz in deren Genuss ich noch nie gekommen bin, von der ich aber wie Du schon viel gelesen habe - eben ein Relikt der 70er und 80er und in Südafrika noch verbreitet.

Vermutlich sollte ich davon, als Ex-Benzo-Abhängiger, die Finger lassen.

Mephistoteles schrieb:
Diese ganze Geschichte...

(vollständigen Beitrag anzeigen)

Abwesender Träumer



Geschrieben: 02.10.14 01:05
Forum: Research Chemicals
Thema: 5-MAPB

130mg Solodosis und es geht einfach nur ab...vergleichbar mit einen wirklich heftigen MDMA-Turn mit ein wenig psychedelisch-pilzähnlichem Kopfkarussel und Gedankenfasching. Meiner Meinung nicht wirklich angenehmer als MDMA, jedoch beeindruckender. Soll heisen wenn man sich darauf einlassen kann...

(Beitrag anzeigen)

Abwesender Träumer



Geschrieben: 02.10.14 00:57
Forum: Research Chemicals
Thema: 3C-E = Mögliche Alternative zu 2C-E


Kushanola schrieb:
Hallo Leute,

demnächst steht ein Festival an und wollte dort am ersten Tag Pilze konsumieren, am zweiten Tag abends MDMA(oder Abends mit Pilzen) und am dritten 3C-E. Eigentlich müsste das 3C-E dann doch ungestört wirken, da es keine Kreuztoleranz zu Pilzen und MDMA aufbauen kann oder?

Wäre nett wenn mir jemand sagen kann ob di...

(vollständigen Beitrag anzeigen)

Abwesender Träumer



Geschrieben: 02.10.14 00:36
Forum: Tripberichte
Thema: LZ: Ethylphenidat - ein ausführlicher Langzeitbericht


Guenter schrieb:
Ich fand das als Lerndroge ein Witz, weil es zu schnell zum abfuck kommt und man dann nachlegen muss.
Und als wegklatschdroge für den Abend besonders zusammen mit Alkohol war das eigentlich immer Abschuss und am nächsten Tag ein Kater wie ich ihn selten erlebt habe.


Im Verhältnis Wirkdauer und Abfuck hast du (zumindest meiner Er...

(vollständigen Beitrag anzeigen)

Abwesender Träumer



Geschrieben: 30.09.14 22:43
Forum: Tripberichte
Thema: TB: Speedball zu Forschnungszwecken

OK, OK...
Sorry leute, wenn das mit dem Titel jetzt ein bisschen fade rüberkekommen ist. Ich hätte es wohl eher eine Art Livebericht nennen können.
Die Sache mit dem Ausdruck "zu Forschungszwecken" habe ich nur verwendet um einen Hinweis zu geben, dass es sich bei den beiden konsumierten Substanzen um RC´s -(Research Chemicals = Forschung...

(vollständigen Beitrag anzeigen)

Abwesender Träumer



Geschrieben: 30.09.14 21:52
Forum: Tripberichte
Thema: LZ: Ethylphenidat - ein ausführlicher Langzeitbericht

Moin
Deine Erfahrungen mit EPH decken sich ziemlich mit meinen, insbesondere was die extreme Austrocknung der Nasenschleimhäute angeht. Ich habe EPH meist als Lerndroge eingesetzt, habe versucht es als Spaßmacher zu missbrauchen, jedoch hatte dies meist nicht den gewünschten Effekt zur Folge. Ich habe als Reaktion auf das Wirkungs- und Nebenwirkung...

(vollständigen Beitrag anzeigen)

Abwesender Träumer



Geschrieben: 30.09.14 21:09
Forum: Pharmazeutika
Thema: Mandrax - Methaqualon

Mal nur son kleiner Tipp...wer sich die ganze Zeit mal ein kleines Experiment mit "Mandrax; Qualuudes & co." wünscht, kann auf "Ethaqualone" ausweichen, welches momentan in den meisten EU-Staaten noch als legal gilt. Quellen nenne ich selbstverständlich nicht. Ich hatte auch mal so ein kleines Intermezzo mit diesem Zeug (ca....

(vollständigen Beitrag anzeigen)

Abwesender Träumer



Geschrieben: 26.09.14 04:07
Forum: Tripberichte
Thema: LZ: Die bösen Relikte der 70er und 80er Jahre


Christiane schrieb:
Leider langweilig :( 4 von 10 das kannst du besser.


Leider geht es bei meinen Berichten im Bezug auf relativ unbekannte und dazu noch interessante psychoaktive Substanzen nicht um den unterhaltungswert dieser story. Ich wollte nur ein paar informationen und erkenntnisse aus einem von vielen "experimenten" denen ic...

(vollständigen Beitrag anzeigen)

Abwesender Träumer



Geschrieben: 07.08.14 01:42
Forum: Tripberichte
Thema: TB: Speedball zu Forschnungszwecken


Holden Caulfield schrieb:
Speedball würde ich nicht generell als gefährlich bezeichnen: Die Todesfälle sind ja of zustande gekommen, weil irgendwann der Upper aufgehört hat, den Downer auszubremsen, so dass es dann zu einer Atemlähmung kam.

Das heißt, letztlich sollte man vor allem die Downer-Dosierung im Auge behalten, besonders dann, wenn sie d...

(vollständigen Beitrag anzeigen)

Abwesender Träumer



Geschrieben: 05.08.14 01:31
Forum: Tripberichte
Thema: LZ: 4-MAR, Intelligenzbestie oder einfach Hirnmatsch

So ein Mist...fast alles alle und seit ner EWIGKEIT appetit drauf. Ich sollte den riesigen organisatorischen Aufwand tatsächlich noch mal betreiben...wieso musste das Zeug in den 90ern erscheinen...man hätte doch noch 2 Jahrzehnte warten können...

(Beitrag anzeigen)

Abwesender Träumer



Geschrieben: 05.08.14 00:30
Forum: Research Chemicals
Thema: 3C-E = Mögliche Alternative zu 2C-E


Amnesia schrieb:
A. Shulgin gibt in seinem Buch "PHIKAL" den Dosisbereich mit 30-60 mg an
Wirkdauer:
Die Dauer der halluzinogenen Wirkung betraegt nach A. Shulgin´s Werk "PHIKAL" 8-12h.

Auf Erfahrungen bin ich gespannt


Und hier kommt die Erfahrung:

Wenn ich demnächst mal wieder Zeit für sowas habe, werd ich noch nen Bericht...

(vollständigen Beitrag anzeigen)

Abwesender Träumer



Geschrieben: 09.06.14 21:38
Forum: Pharmazeutika
Thema: Barbiturate


PowerRaver schrieb:
Also in den 80ern waren Barbys schon längst ausser mode, sobald es benzos gab wurden die eigentlich fast überflüssig. Benzos sind halt sicherer in dem sinne das die bandbreite von der wirksamen bis zur tödlichen dosis breiter ist. Aber so krass giftig wie man im allgemeinen annimmt sind die auch nicht, Phenobarbital braucht man...

(vollständigen Beitrag anzeigen)

Abwesender Träumer



Geschrieben: 17.03.14 20:29
Forum: Mischkonsum
Thema: RC - Mischkonsum - Übersicht


Spun76 schrieb:

Zitat:
Und jetzt mal ehrlich...300mg MXE sind wirklich heftig, v.a. mit synth Cannabinoiden.

Bitte richtig lesen!!!
Es handelt sich nicht um MXE sondern um MXP was deutlich schwächer und auch anders ist.
Allerdings kam es in dieser Dosierung dem MXE schon ziemlich nahe.
Aber Musik konnte ich nicht vertragen,ich wollte unbedingt r...

(vollständigen Beitrag anzeigen)

Abwesender Träumer



Geschrieben: 23.02.14 20:43
Forum: Mischkonsum
Thema: RC - Mischkonsum - Übersicht


Particle schrieb:
oder jemander der dir sagt, dass du grad nur total druff bist :D


Der könnte dir aber nur sehr begrenzt helfen, da aufgrund des dissoziativen charakters bei hohen Dosen MXE dir jeglicher Bezug zu den dir eigentlich bekannten Personen fehlt. Wenn du glück hast erinnerst du dich noch an ihre Namen, jedoch hast du keine Ahnung mehr...

(vollständigen Beitrag anzeigen)

Abwesender Träumer



Geschrieben: 20.02.14 22:18
Forum: Mischkonsum
Thema: RC - Mischkonsum - Übersicht


Spun76 schrieb:
Ich hatte vor zwei Wochen ca 300mg MXP oral zu mir genommen,als die Wirkung sich voll entfaltete rauchte ich eine selbst hergestellte Kräutermischung mit 5F-AKB48.
Das Ergebniss war ein Zustand der dem K-Hole beim Ketamin entspricht,einfach nur wunderschön.
Was mich aber störte waren Geräusche,so hörte sich das ticken der Küchenuhr...

(vollständigen Beitrag anzeigen)


Seite (Treffer 1 bis 25 von 58) »




Impressum   Kontakt   Nutzungsbedingungen