your psychedelic community
   Werbung
kratom.eu






Suchergebnisse

Du hast nach allen Forenbeiträgen gesucht, welche vom Mitglied Jungle84 geschrieben wurden

Seite 1 (Treffer 1 bis 13 von 13)

Abwesender Träumer

Geschrieben: 18.06.17 19:19
Forum: Aufhören & Entzug
Thema: Kratom-Entzug

So nun muss ich leider auch nochmal was schreiben. Habe auf den Tag genau vor 6 Montagen Kratom kalt entzogen, nachdem ich es ca. 10 Monate mit kleineren Unterbrechungen von 1-3 Wochen konsumiert habe. Habe zum Spass und später festgestellt, das es mein RLS in der Nacht dämpft, so musste ich nicht immer Levodopamin nehmen. Der Entzug war schon unan...

(vollständigen Beitrag anzeigen)

Abwesender Träumer

Geschrieben: 01.01.17 09:34
Forum: Aufhören & Entzug
Thema: Kratom-Entzug

So war es bei mir auch.

Durch moderatem Kratomkonsum war ich plötzich frei von Medis gegen RLS, mein Darm hat endlich wieder formhafte Stoffwechselendprodukte produzierte, meine Ein- und Durchschlafsymptome waren weg, weniger lust Alkohol zutrinken. Dadurch bischen Abgespeckt weil 1-2 halbe am Abend schon zusetzen.. ^^ Und son leichter Turn ab Ab...

(vollständigen Beitrag anzeigen)

Abwesender Träumer

Geschrieben: 28.12.16 13:47
Forum: Aufhören & Entzug
Thema: Kratom-Entzug

Da ich mich schon seit 12 Jahren mit rls rumplage, schreib ich einfach mal. Das was du beschreibst hört sich schon nach rls an. Ich hab das meistens Abends wenn ich mich auf der Couch lang mache in den Beinen, so das ich immer mit dem Fuss wippen muss oder mit der Faust auf den Oberschenkeln rumklopfe. Wenn ich dann schlafen will wirds noch schlimm...

(vollständigen Beitrag anzeigen)

Abwesender Träumer

Geschrieben: 26.12.16 22:12
Forum: Aufhören & Entzug
Thema: Kratom-Entzug

Naja ich find 5-6 Tage lang auf der Arbeit oder Abends beim Weihnachtsessen mit den Verwandten zu sitzen, total nüchtern zu sein und auszusehen als hätte man gerade richtig Outta Space-Time schon unangenehm.. aber ja sicher besser als zusätzlich noch Durchfall, Erbrechen, Schmerzen, Zittern, Gänsehaut, Schwitzen etc. zu haben..


(Beitrag anzeigen)

Abwesender Träumer

Geschrieben: 25.12.16 13:50
Forum: Aufhören & Entzug
Thema: Kratom-Entzug

Na herzlichen Glückwunsch.... dann ist meine Leidenschaft für Kratom hiermit wohl beendet.

Achja und ich seh immer noch aus als wär ich einer Apokalypse entsprungen, wundert mich, dass das es hier sonst keiner hat mit den Pupillen oder keinen stört. Aber zum Glück hab ich sonst keine Probleme.

(Beitrag anzeigen)

Abwesender Träumer

Geschrieben: 24.12.16 18:07
Forum: Aufhören & Entzug
Thema: Kratom-Entzug

Danke für die Antwort, hab ich mir schon fast gedacht... denke eine laaange Pause sollte ich einlegen und dann nur noch max alle 14 Tage eine Dosis. :( Hab alle möglichen Sorten durchprobiert.. ;) Finds voll schade weil alle drei Tage wäre für mich schön und alle 14 Tage puh da braucht man dann schon diziplin. Hab das Kraut wohl unterschätzt.

Na h...

(vollständigen Beitrag anzeigen)

Abwesender Träumer

Geschrieben: 24.12.16 16:49
Forum: Aufhören & Entzug
Thema: Kratom-Entzug

Puh, jetzt muss ich doch mal was schreiben.. Habe das Jahr über immer so 3-4 Wochen 5-10g/Tag Kratom konsumiert und dann 2-3 Wochen Pause gemacht ohne große Probleme. Nun kam Ende November der Punkt das ich plötzlich nach 2-3w Konsum von 3-5g/Tag trotz Komsum Entzugserscheinungen bekommen habe -> Frieren, Nachts schwitzen und Diaröh, psychisch s...

(vollständigen Beitrag anzeigen)

Abwesender Träumer

Geschrieben: 26.11.16 17:53
Forum: Aufhören & Entzug
Thema: Kratom-Entzug

Danke, krass das ist bei mir schon nach 6 Wochen 4-6g/Tag und einer Woche ausschleichen der Fall!

(Beitrag anzeigen)

Abwesender Träumer

Geschrieben: 26.11.16 17:13
Forum: Aufhören & Entzug
Thema: Kratom-Entzug

Kann es sein, dass es beim Absetzen zu sichtbar geweiteten Pupillen kommt? Hab ich hier noch gar nicht gelesen.

(Beitrag anzeigen)

Abwesender Träumer

Geschrieben: 17.10.16 23:04
Forum: Ecstasy & Upper auf Amphetaminbasis
Thema: Amphetamin - Sammelthread

Hab n paar Jahre recht regelmäßig konsumiert und weiß wie sich Speed anfühlt, auch welches ohne aktive Streckstoffe.

Nun hatte ich mal wieder das Vergnügen mit Speed, welches die übliche Speedpampe Erscheinungsform hat, sprich Manitolgemisch oä. bischen feucht riecht nach Cyanacrylat (Sekundenkleber), läßt sich nach dem Trocknen zu flockigem Pulve...

(vollständigen Beitrag anzeigen)

Abwesender Träumer

Geschrieben: 02.07.16 17:11
Forum: Research Chemicals
Thema: Ethyl-Hexedron und Hexedron

In meinem Labor ist heute nach recht viel Lesen auf diversen Plattformen aus Neugier, ob es aktuell doch eine taugliche RC-Stimmulanz gibt, das Ethyl-Hexedrone (Hex-En) eingetroffen. Hatte auch über 3-mmc und 3-fpm recherchiert und mich aus dem Bauch heraus für Hex-En entschieden. Pros- viele Kontras haben alle drei genannten Substanzen.

Nach eine...

(vollständigen Beitrag anzeigen)

Abwesender Träumer

Geschrieben: 30.05.16 09:19
Forum: Sonstige biogene Drogen
Thema: Kratom-Sammelthread

Das kann gut sein! Aber wenn du nach 3-4 Stunden die ganze Brühe wieder auskotzt, hast du warscheinlich gekotzt, weil die ganze Brühe 3-4 Stunden im Magen lag ^^ Das ein kleiner Snack 30-45min nach dem Kratom die Wirkung pusht, stimmt in der Tat!

(Beitrag anzeigen)

Abwesender Träumer

Geschrieben: 29.05.16 11:33
Forum: Sonstige biogene Drogen
Thema: Kratom-Sammelthread

Ich denke er macht das so weil Kurkuma die Magensaftproduktion steigert und das Kratom so eine Stunde nach dem Kurkuma schneller verdaut wird und so stärker anflutet. Richtig?

Muss ich auch mal test, hab gerade Kurkuma im Gewürzschrank gefunden! :)

Ne halbe Stunde nach dem Kratom etwas zu essen hat ja auch eine anregende Wirkung auf die Verdauung...

(vollständigen Beitrag anzeigen)


Seite 1 (Treffer 1 bis 13 von 13)




Impressum   Kontakt   Nutzungsbedingungen