your psychedelic community
   Werbung
kratom.eu







Tripbericht lesen

Übersicht:

Titel:und plötzlich ändert sich was...
Drogen:Mischkonsum von Cannabis und Herba Ephedrae (Reihenfolge vom Autor festgelegt)
Autor:seductive
Datum:21.03.2004 00:00
Set:none
Setting:geile Party in ner Disco mit 3 lieben Kumpelz
Nützlichkeit:4,80 von 10 möglichen   (5 Stimmen abgegeben)
Status:Dieser Bericht wurde aus den Tripbericht-Listen entfernt. Er ist jedoch noch für alle lesbar.

Bericht:

Hihi mann das WE war geil, und zwar durchgehend...

jedenfalls so ziemlich.

Am Samstag war es am krassesten.

Mischkonsum...

Erst ne Supercap zu Hause, im Auto haben die andren dann White Cross etc gemampft, im Vulc haben dann die WCs nochmal die Runde genommen, ich noch eine, die andren mind. 1 wenn nich 2-3.

Dazu Alkohol. Erst mal Sangria als Gratis Begrüßung. 1 Smirnoff hinterher dann mal ein Wasser (immerhin musst ich ja fahren).

Auf dem Weg zur Disco haben wir schon ein paar Damiana-Zigs verraucht, das war teilweise recht lustig.

Im Vulc dann auch nochmal zu viert ca. 20 Zigs *g* echt geil, grinsen und lachen en masse.

Leider hat uns ein Aufpasser voll die Laune verdorben. "FÜSSE RUNTER!!" "wieso?" "WEIL MAN DAS NICH MACHT.... toll und dabei lagen wir so bequem... dann war meine gute Laune im Eimer, irgendwie den Faden verloren und nich mehr wieder gefunden.

Doch als später ein Bekannter von nem Kumpel bei uns am Tisch saß und Peace auf n Paper krümelt, wurds scho wieder interessant *G*

ich hab mich gleich daneben gesetzt, nur um den Rauch zu riechen, ich liebe den Duft so ;)

Und dann lässt der mich auch mit ziehen *G*

beim dritten Zug auf einmal merk ich, wie sich was verändert: Die Farben alle so intensiv und wie in Zeitlupe, die Musik so metallen und... endlos...

Krass...

noch paar Mal gezogen und paar Damiana nachgeworfen, irgendwann um 4 dann heim gefahren, die Straße war lustig, ich bin schnell gefahren, teils 160 mit meinem kleinen Schneggerl, aber es kam mir vor wie 40 kmh, voll langsam.... endlos dauernde Kurven, die Lieder dauerten Ewigkeiten, aber sonst alles geil.

Das war angenehm ;)

Und wenn ich nich hätt fahren müssen, hätt ich aus dem Abend noch mehr machen können *g*, aber hat gepasst so, nur irgendwann werd ich damit auf die Schnauze fliegen, auch wenns nur n bissl is, ob ein bissl ned irgendwann ein bissl zu viel sein wird bei einer Kontrolle.... ?

nem Kumpel wurd der Lappen mit 1,37 Promille gezwickt, aber der trank auch immer das 3fache von dem was ich hatte, nur 1,37 durch 3 wär immer noch bizzili zu viel um bei ner Kontrolle einwandfrei durchzukommen. naja evtl nich, ich wills nich rauskriegen.

Und Peace rauchen und fahren is auch nich ok, aber war ja "nur paar mal gezogen" und ich war ja klar im Kopf. trotzdem eigentlich schwachsinn. nur was soll man machen, man is ja jung und dumm.

Irgendwann werd ich die Einstellung schon ändern und verantwortungsvoller an die Sache rangehen. oder so.

Jedenfalls war der "Trip" geil, total sanft und doch genial, so kann man das lassen.






Impressum   Kontakt   Nutzungsbedingungen