your psychedelic community
   Werbung
kratom.eu


LdT-Forum

LdT-Forum » Drogen » Cannabis & Hanf » Pures Gras rauchen


Seite (Beiträge 1 bis 15 von 68) »

AutorBeitrag
GreenFairy Thread-Ersteller
Abwesende Träumerin
Avatar

dabei seit 2007
121 Forenbeiträge
1 Tripberichte
1 Galerie-Bilder

  Geschrieben: 29.01.07 22:15


Hi Leute!

Hab mal gehört, dass ein joint aus purem Gras (also nicht mit tabak vermischt) ein viel besseres und längeres High gibt und der joint soll angenehmer zu rauchen sein. Bei guter Qualität der Grases sollte das abbrennen kein Problem sein. Was meint ihr dazu? Raucht ihr eure Tüten pur oder mit Tabak vermischt?


*Ich lebe lieber in der Illusion der Drogen, als in der Realität dieser Welt*

rucksacktourist
Abwesender Träumer
Avatar

dabei seit 2006
53 Forenbeiträge
2 Tripberichte

ICQ
  Geschrieben: 29.01.07 22:47


yop, kann alles aspekten zustimmen. als nichtraucher kommt nikotin beim großen lungenzug gar nicht gut. ich kanns echt nicht länger als 5 sec in der lunge behalten.

nikotin wirkt dem thc entgegen (von wirkung her) und da es den kreislauf anregt wird thc auch schneller abgebaut, dh kürzere und weniger intensivere wirkung.
das läd ein mehrere tüten am abend zu baun, klar dass man irgendwann nur noch müde ist. pur dagegen reicht eine tüte für 2 h und man bleibt auch aktiv(ok nicht bei allen grassorten).

abbrennen ist imho kein poblem, das weed darf nur nicht furztrocken sein und muss wirklich sehr klein gemahlen werden (ich dreh dann immer dünne kleine tüten).
schmeckt sehr gut!!

wenn ich alleine rauche ist mir aber ne purtüte zu viel, denn misch ich meist mit ner kräutermische (lavendel, damiana, salbei, eukalyptus) ansonsten auch mal gerne purpfeife (legga smooooth!)

ok,
smoke your ganja raw !! ;)



 

Chaostheorie
User gesperrt
Avatar

dabei seit 2006
20 Forenbeiträge

  Geschrieben: 29.01.07 23:21


In ner Bong issses Pur ein Genuss glaub mir biggrin dafuer


No hesitation, no delay
You come on just like special K
Just like I swallowed half my stash
I never ever want to crash
No hesitation, no delay
You come on just like special K
Now you’re back with dope demand
I’m on sinking sand
Gravity

ehemaliges Mitglied
Ex-Träumer
  Geschrieben: 30.01.07 00:18
zuletzt geändert: 30.01.07 00:20 durch (insgesamt 1 mal geändert)


kann ich nur empfehlen
ich liebe meine purpfeife :)
unten nen klein wenig orangenlikör tabak und dann des weed drauf

selbst nen joint mit dem tabak smeckt extrem gut und flasht mich nicht so wie normaler tabak vom nikotin her
aber der pfeifentabak hat genauso wie die zigarren und zigarillos keinen aufdruck über Nikotin / Teer gehalt
 

Der Gute Chens
Abwesender Träumer
Avatar

dabei seit 2006
1 Forenbeiträge

MSN
  Geschrieben: 30.01.07 00:38


Also, ich habe vor einiger zeit, mit freunden einen blunt geraucht(also für alle dies net wissen, eig. n purer joint, nur halt auch noch in nem anderem, und gröserem ;-> pape, sieht so aus wie eine zigarre)

... ich hatte ganz andere Erlebnisse....

wenn man genügend, pur, und relativ schnell konsomiert, entfalten sich ganz andrere wirkungen, als nehme man auch was anderes... war zumindest bei mir so, kp ich denk wir ham da ca 1.5-2 gramm reingehaun, und ein achtel kippe halt, aber mehr net. biggrin :->
 

Drako
Abwesender Träumer


dabei seit 2006
22 Forenbeiträge

  Geschrieben: 30.01.07 12:48



Pur ist viel besser, kommt Psychedelischer wie ich finde.

Als ich mal nen dicken Blunt geraucht hab war ich ganz "woanders", is schon ein anderes feeling als wenn man mit Tabak mischt.
 

Weedhunter
Abwesender Träumer
Avatar

dabei seit 2006
179 Forenbeiträge

  Geschrieben: 30.01.07 12:56


Pur ist vor allem bei Nichtrauchern die bessere Wahl, da man nicht Nikotin süchtig wird. Das beste scheint aber für alle Kiffer, der Konsum durch einen Vaporizer zu sein. Kein verbrennen, nur verdampfen, somit keinerlei Krebseregende Stoffe. Durch die Verbrennung von nur Cannabis
erhöt man das Risiko an Krebs zu erkranken deutlich.

Für mich, bin Raucher, war und ist das Pur rauchen immer eine Qual. Muss ganz fürchterlich husten und von Genuss kann nicht die Rede sein. Wie ist das bei Euch? Musstet Ihr am Anfang auch so entsetzlich Husten? Gewöhnt sich die Lunge daran?

Solong
Weedhunter
 

ehemaliges Mitglied
Ex-Träumer
  Geschrieben: 30.01.07 12:57


habe letztens, als ich keine kippen hatte, und auch kein bock hatte kippen kaufen zu gehen, n paar köpfe pur shit geraucht.
Der törn war auf jeden stärker, und iwi anders als mit nikotin/taback.

Doch ich mag halt das gefühl, wenn man sich nen fetten kopf in die lunge jagt, und merkt wie das nikotin einen "benebelt"
Mag es nicht gerne, wenn man köpfe raucht und sie nicht in der lünge spürt.

ABer ist auf jeden wiederholungs-würdig ;)
 

Harry_Coin
Abwesender Träumer
Avatar

dabei seit 2004
975 Forenbeiträge
2 Tripberichte

  Geschrieben: 30.01.07 13:07



Also ich habe nie Kippen geraucht und hab ca. die ersten fünf Jahre meines Kifferdaseins pur geraucht dann aber angefangen mit Tabak zu rauchen.

Sorry, aber man kann sich wirklich viel einreden. Der Rausch ist absolut identisch, pur dauert es nur ein paar Minuten bis es heftig wird.

Wenn ich keinen Tabak habe rauche ich auch noch manchmal pur. Was mir dann auffällt ist, dass es pur echt beschissen schmecken kann, besonders bei Weed mit nem gewissen Grünanteil. Das bezieht sich übrigens auf Köpfe. Warmen Rauch mag ich garnicht.
 

Friedhofchiller
Abwesender Träumer
Avatar

dabei seit 2006
80 Forenbeiträge

  Geschrieben: 30.01.07 13:36


jo des "pur" rauchen geht halt auch ins geld so. und wenn man nen puren blunt raucht, is das kratzen im hals ma richtig hart so. bisschen tabak is immer gut.
 

Deedee
Abwesender Träumer
Avatar

dabei seit 2007
697 Forenbeiträge
7 Tripberichte
1 Langzeit-TB

  Geschrieben: 30.01.07 14:03


pur rauchen macht high.
mit tabak stoned.
pur fühlt man sich natürlich.
mit tabak wie ein junkie.
killertabak ist ein grund, warum das kiffen so
außer kontrolle geraten ist...
hört auf tabak zu rauchen!!!
ihr werdet eine völlig neue beziehung zu gras bekommen...


Ein Elefant ist ein Gedicht, geschrieben in Tonnen, statt in Worten

Chaostheorie
User gesperrt
Avatar

dabei seit 2006
20 Forenbeiträge

  Geschrieben: 30.01.07 14:22



Deedee schrieb:
pur rauchen macht high.
mit tabak stoned.
pur fühlt man sich natürlich.
mit tabak wie ein junkie.
killertabak ist ein grund, warum das kiffen so
außer kontrolle geraten ist...
hört auf tabak zu rauchen!!!
ihr werdet eine völlig neue beziehung zu gras bekommen...



WORD

*Applaus* dafuer
No hesitation, no delay
You come on just like special K
Just like I swallowed half my stash
I never ever want to crash
No hesitation, no delay
You come on just like special K
Now you’re back with dope demand
I’m on sinking sand
Gravity

GreenFairy Thread-Ersteller
Abwesende Träumerin
Avatar

dabei seit 2007
121 Forenbeiträge
1 Tripberichte
1 Galerie-Bilder

  Geschrieben: 30.01.07 14:27


WOAH muss ich echt mal ausprobieren tueten


*Ich lebe lieber in der Illusion der Drogen, als in der Realität dieser Welt*

AgAiNsT
Traumländer
Avatar

dabei seit 2006
436 Forenbeiträge
3 Galerie-Bilder

ICQ
  Geschrieben: 30.01.07 14:46


also ich konnte da ehrlich gesagt nie nen unterschied feststellen(bong)
bei tüten isses natürlich was anderes allerdings auch nur geschmacklich
aber ich werds demnächst nochma ausprobieren...
wenn ich bong rauche röste ich den tabak immer bis da fast kein nikotin mehr drin is, also müsste das doch den gleichen effekt wie pur haben oder?
greetz


A bl_lLleT iN Ya heAl)

lavaderouge
anonyme Ex-Träumerin
Avatar

dabei seit 2006
357 Forenbeiträge

ICQ
  Geschrieben: 30.01.07 15:10


also wenn man n blunt raucht is dis schon n bissel was anderes als n jont.
aber jetzt umbedingt n anderer törn isses nicht...
und ich hab schon oft blunts geraucht....
bin aber eh der bong typ und da merkt man dis nur wenn man vor dem puren kopf die bong sauber macht... sonst schmeckt man das nikotin noch vom vorigem kopf
aber anders wirken tut es nicht.
 


Seite (Beiträge 1 bis 15 von 68) »

LdT-Forum » Drogen » Cannabis & Hanf » Pures Gras rauchen


Mitglieder-Login
User:
Passwort: 
Merken?  
Anmelden & Mitmachen
Passwort vergessen

Suchfunktion
Benutzerdefinierte Suche

Mitreden im Forum

Als Gast kannst Du in allen Bereichen des Forums lesen. Schreiben dürfen aber nur Mitglieder. Wenn Du also mitdiskutieren möchtest, dann logge Dich als Mitglied ein. Solltest Du noch kein Mitglied sein, so kannst Du Dich kostenlos anmelden.


Werbung
Kratom kaufen auf Kratom.eu

Neuigkeiten
»  Neue Jugendschutzregelungen: mehr Benutzerfreundlichkeit fürs LdT
»  Neuigkeiten im LdT
»  Das LdT hat wieder eine eigene Suchfunktion!

Aktuell im Forum
»  Opiat und Opioid - Sammel- und Übersichtsthread
»  SKKKs und andere Pilze - Bilderidentifizierung
»  Der Pillen-Thread
»  4-mpd (4-methylpentedrone)
»  TB: Erster THC Trip
»  Der Benzodiazepin - Sammelthread
»  Psilo und Pseudo (Aspirin Complex)
»  Meclonazepam
»  THJ-018
»  TB: LSA und der Blick in mein Innerstes
»  Fragen zu GBL
»  Drogen machen Schlagzeilen
»  Übersichtsthread synthetische Cannabinoide
»  Darf die Polizei das? Kann Ich mich wehren?
»  Lagerung, Aufbewahrung und Haltbarkeit getr. Pilze

Neue Tripberichte
»  Erster THC Trip
»  Großstadt-Halluzinationen
»  Mein erster Ecstasy Trip
»  Paracodin® ein ganz besonderer Saft
»  Nicht schon wieder Optik
»  Das Gefühl was ich sonst nie verspürte... Glück und Liebe
»  Dextromethorgasmus
»  Das schlimmste Erlebnis meines Lebens: eine Drogenvergiftung
»  LSD Microdosierung - Den Alltag im Moment erleben
»  Realitäten Switch, ein Dissoziativum der Extraklasse

Neue Langzeitberichte
»  Zwei mal Paste zum Abstürzen bitte!
»  LSD als Wegweiser I.
»  Himmel gegen Hölle
»  Schöner MDMA Trip Im Hellen Lichterschimmer
»  Das Wunderland
»  Speed: Segen und Fluch zugleich
»  Morphium-20 Jahre substituiert
»  Ethylphenidat - ein ausführlicher Langzeitbericht
»  Sucht ist Sucht (Teil 1 und 2)
»  Die bösen Relikte der 70er und 80er Jahre


Impressum   Kontakt   Nutzungsbedingungen