your psychedelic community
   Werbung
kratom.eu






Nutzungsbedingungen

Allgemeine Nutzungsbedingungen


A) Gegenstand des Vertrages und Vertragspartner
----------------------------------------------------------

1. Durch Nutzung der Internetplattform "Land der Träume" kommt zwischen dem Nutzer und dem Betreiber der Seite folgender Nutzungsvertrag zustande. Die Nutzung der Plattform setzt eine Anerkennung dieses Vertrages zwingend vorraus.

2. Als Nutzer gelten alle registrierten Mitglieder und alle nicht-registrierten Besucher der Plattform. Volljährigkeit nach niederländischem Recht (Vollendung des 18. Lebensjahres) ist zwingende Voraussetzung zur Nutzung dieser Seite. Minderjährigen Personen ist die Nutzung verwehrt.

3. Gegenstand des Vertrages ist die Nutzung der auf der Internetplattform bereitgestellten Informationen, Inhalte, Dienste und Angebote, sofern diese nicht von Dritten erbracht werden.

4. Dieser Vertrag räumt dem Nutzer das jederzeit einseitig fristlos widerrufbare Privileg der Nutzung der Plattform ein. Der Rahmen dieser Nutzung wird durch den Betreiber vorgegeben und kann jederzeit geändert werden.

5. Ein Recht auf Nutzung besteht nicht. Ein Recht auf technische Verfügbarkeit der Angebote besteht nicht. Es besteht keine Gewährleistung für die Richtigkeit von bereitgestellten Informationen.


B) Vertragsdauer und Beendigung
---------------------------------------

1. Der Vertrag kann jederzeit von beiden Parteien einseitig beendet werden. Eine Kündigungsfrist wird ausgeschlossen.

2. Mit Ende des Vertrages verliert der Nutzer den Zugriff auf seinen registrierten Account und die damit verbundenen Dienste.


C) Geistiges Eigentum
-------------------------

1. Alle im Rahmen der Plattform vom Nutzer veröffentlichten Beiträge müssen frei von Rechten Dritter sein oder von den geistigen Eigentümer ausdrücklich zur Weitergabe freigegen sein. Eigentums- und Urheberrechte sind zu kennzeichnen.

2. Für alle vom Nutzer veröffentlichten Beiträge entsteht mit dem Zeitpunkt der Veröffentlichung ein doppeltes geistiges Eigentum. Dies bedeutet, dass die uneingeschränkten Nutzungsrechte an den Beiträgen sowohl beim Nutzer als auch beim Betreiber dieser Plattform liegen. Beide können unabhängig von einander Beiträge in anderer als der ursprünglichen Form nutzen. Dies schließt Weitergabe, Veränderung, Publikation in anderen Medien, Verkauf, Verleih oder eine anders geartete kommerzielle Nutzung ausdrücklich mit ein. Der Betreiber muß hierfür keine ausdrückliche Zustimmung des Nutzers einholen.


D) Pflichten und Tabus des Nutzers
----------------------------------------

1. Jeder Nutzer ist verpflichtet:
* wahrheitsgemäße Angaben zu seinem Alter und zur E-Mail-Adresse zu machen
* die im Profil hinterlegte E-Mail-Adresse stets so aktuell zu halten, dass über diese eine schnelle Erreichbarkeit gewährt ist
* sofern er/sie weitere Angaben zur eigenen Person tätigt, diese wahrheitsgemäß zu machen
* von den Inhalten eigener Beiträge selbstständig Kopien anzufertigen, um dem Verlust bei Löschung oder Modifikation vorzubeugen
* allen Aufforderungen der Moderation Folge zu leisten
* sich selbstständig über die aktuellen Regeln für alle interaktiven Bestandteile der Plattform zu informieren und diese jederzeit einzuhalten

2. Es ist dem Nutzer untersagt:
* die Plattform als Minderjähriger in irgendeiner Form zu nutzen
* zu gesetzeswidrigen Handlungen aufzurufen
* mehrfach Accounts zu registrieren
* hier Inhalte zu verbreiten, die gemäß des aktuellen Moderationsleitfadens im Forum als unerwünscht gekennzeichnet sind

3. Ein Verstoß gegen Punkt 1 oder 2 kann das Ende der Mitgliedschaft zur Folge haben.

4. Der Nutzer haftet für alle dem Betreiber anheim fallenden Schäden, welche durch ein Verhalten des Nutzers hervorgerufen wurden, das nicht diesen Nutzungsbedingungen entsprach oder vom Betreiber im Vorfeld ausdrücklich missbilligt wurde.

5. Alle Anforderungen dieser Nutzungsbedingungen und alle Anweisungen des Betreibers an einen Nutzer sind gebunden an desen natürliche oder juristische Person und nicht an einen spezifischen registrierten Account.


E) Rechte und Pflichten des Betreibers
--------------------------------------------

Rechte:
1. Der Betreiber kann dem Nutzer jederzeit alle oder bestimmte Dienste vorenthalten oder nur eingeschränkt zugänglich machen. Dies erfordert keine Begründung.

2. Der Betreiber kann jederzeit alle Beiträge des Nutzers modifizieren, deren Verfügbarkeit einschränken oder sie unwiderbringlich löschen.

3. Der Betreiber kann jederzeit und ohne Begründung die registrierte Mitgliedschaft eines Nutzers temporär verwehren, einschränken oder gänzlich beenden.

4. Wenn ein Nutzer im Forum, im Chat oder einem anderen Teil dieser Plattform nachhaltig und glaubwürdig von aktueller Selbsttötung, akuten gesundheitlichen Problemen oder geplanten Straftaten zum Schaden anderer spricht, dann werden durch den Betreiber sofort Rettungsdienste und/oder die Polizei alarmiert. Zur Ermittelung von Identität und Aufenthaltsort wird die aktuelle IP-Adresse und falls nötig weitere persönliche Daten zur Verfügung gestellt.

Pflichten:

1. Der Betreiber ist zum sorgsamen Umgang mit personenbezogenen Daten verpflichtet. Diese werden nur an Dritte weitergegeben, wenn der Nutzer dem ausdrücklich zugestimmt hat, übergeordnetes Recht oder ein Notfall dies erfordert.

2. Eine Gewährleistungs- oder Haftungspflicht seitens des Betreibers besteht nur, wenn Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit nachzuweisen sind. Der Anspruch besteht nicht, wenn der Betreiber entsprechend dieser Nutzungsbedingungen handelte. Die Beweislast liegt beim Nutzer.


F) Moderation
----------------

1. Der Betreiber kann zur besseren Praktikabilität bestimmten Nutzern das Recht zur Moderation gewähren. Wie alle anderen Dienste ist dies ein Privileg und kann jederzeit widerrufen werden.

2. Der Betreiber kann Moderatoren einzelne oder alle im Abschnitt E) beschriebenen Rechte vollständig oder in eingeschränkter Form übertragen. Moderatoren können diese Rechte dann gegenüber dem Nutzer wahrnehmen.

3. Moderatoren handeln im eigenen Namen als privilegierte Nutzer. Sie vertreten nicht den Betreiber.


G) Gerichtsstand, Gerichtsbarkeit, Übergeordnetes Recht
-----------------------------------------------------------------

1. Für diesen Vertrag gilt niederländisches Recht.

2. Als Gerichtsstand vereinbaren beide Parteien Gronsveld in den Niederlanden.

3. Sollte ein Teil dieser Nutzungsbedingungen durch übergeordnetes Recht unwirksam werden, so wird er durch eine solche Regelung ersetzt, die der ursprünglichen wirtschaftlichen Absicht dieses Vertrages am nähesten kommt. Der zu ersetzende Teil ist dabei grundsätzlich so gering wie möglich zu halten. Die anderen Bestimmungen dieses Vertrages und der Vertrag als solches bleiben davon unbeschadet wirksam.


H) Änderung der Allgemeinen Nutzungsbedingungen
------------------------------------------------------------

1. Diese Bedingungen können jederzeit durch den Betreiber einseitig geändert werden. Nicht registrierte Benutzer müssen sich bei jedem Besuch über etwaige Änderungen informieren. Für registrierte Mitglieder werden Änderungen nach Bekanntgabe in digitaler Form und Anerkennung wirksam. Nicht-Anerkennung einer Änderung führt zum Ende der Mitgliedschaft.




Impressum   Kontakt   Nutzungsbedingungen