your psychedelic community
   Werbung
kratom.eu







Mit Hanf in die Zukunft - Drei Jungunternehmer starten durch

morgen, 15:00 bis 15:45
HR

Die jungen Männer Kerim, Marc und Phil setzen voll und ganz auf Hanf als Naturprodukt. Alles läuft gut, bis die Staatsanwaltschaft das Lager mit den CBD-Produkten ausräumt. Der Vorwurf: Verstoß gegen das Betäubungsmittelgesetz.

Gefunden von e.


Hartes Deutschland - Leben im Brennpunkt

morgen, 20:15 bis 22:15
RTL 2

In Hamburg kämpfen vielen täglich ums Überleben. Die 28-jährige Sissy ist heroinabhängig. Um die Sucht zu finanzieren, prostituiert sie sich. Der 32-jährige Schlaiffe ist von verschiedenen Drogen abhängig. Seine Sucht will er sich nicht eingestehen. Schafft er den Ausbruch aus dem Teufelskreis? Julia ist eine von vielen Obdachlosen in Hamburg. Der Winter und die Kälte machen ihre ohnehin schlechten Lebensumstände noch schlimmer.

Gefunden von e.


Mit Hanf in die Zukunft - Drei Jungunternehmer starten durch

27.05., 02:00 bis 02:45
HR

Die jungen Männer Kerim, Marc und Phil setzen voll und ganz auf Hanf als Naturprodukt. Alles läuft gut, bis die Staatsanwaltschaft das Lager mit den CBD-Produkten ausräumt. Der Vorwurf: Verstoß gegen das Betäubungsmittelgesetz.

Gefunden von e.


Re

27.05., 05:40 bis 06:10
ARTE

Es ist ein spektakuläres Projekt der Bundesregierung: Cannabis soll legalisiert werden. Das beschert Startup-Unternehmern grasgrüne Zukunftsträume und Lobbyisten volle Terminkalender - hinter den Kulissen steckt die Branche die Claims für einen Multi-Milliarden Markt ab. Doch der Weg zur Freigabe als Genussmittel hält noch manche Herausforderung bereit ...

Gefunden von e.


Kokain für Deutschland - Koksen, Dealen, Schmuggeln

27.05., 20:15 bis 20:55
ZDF info

Internationale Drogen-Syndikate überschwemmen den europäischen Markt mit immer mehr Kokain. Die Dealer-Gangs sind perfekt organisiert und lassen Ermittlern kaum eine Chance. Seit 2017 haben sich die Kokainreste im Berliner Abwasser verdoppelt, der Umsatz in ganz Deutschland steigt vor allem seit der Pandemie enorm. Das Suchtpotenzial der Droge wird oft unterschätzt, Verbote schrecken kaum. ZDFinfo zeigt, wie Kokain unser Land flutet. Die Dokumentation von Daniel Sager beleuchtet neue internationale Schmuggelrouten und -methoden, die Strafverfolgungsbehörden immer größere Probleme bereiten. Ein Indiz für die ansteigende Kokain-Welle: Obwohl die Anzahl der Kontrollen in Deutschland stagniert, hat sich die sichergestellte Menge in den letzten Jahren verdoppelt. Anfang 2021 gelang Zollfahndern im Hamburger Hafen der bisher größte Kokainfund in Deutschland und Europa: 16 Tonnen.

Gefunden von e.


Drug Wars

27.05., 20:55 bis 21:40
ZDF info

England ist Europameister im Kokainkonsum. Therapien und Beratungen kosten Millionen an Steuergeldern, während sich der Grenzschutz bemüht, die Drogen gar nicht erst ins Land zu lassen. Der Film folgt der Spur des Kokains: Er zeigt Londoner Straßendealer, die ihren Kunden gerne mal Kopfschmerztabletten als Kokain unterjubeln, Beratungsstellen, die oft gegen Windmühlen kämpfen, und Labore, in denen Konsumenten ihre Drogen testen lassen. Die Reihe "Drug Wars" zeigt den Alltag von Konsumenten, Dealern und der Polizei im Umgang mit den illegalen Drogen in Großbritannien.

Gefunden von e.


Drug Wars

27.05., 21:40 bis 22:25
ZDF info

Psychedelika sind in Großbritannien wieder im Kommen. Eine neue Generation junger Briten findet Gefallen an "Hippie-Drogen" wie LSD und Magic Mushrooms - trotz unberechenbarer Folgen. Dimitri leidet unter HPPD, einer Wahrnehmungsstörung nach dem Konsum halluzinogener Drogen. Trotzdem fällt es ihm schwer, auf seine Zauberpilze zu verzichten. Andere bevorzugen "Microdosing" - Psychedelika in kleiner Dosis -, um positive Effekte zu erzielen. Die Reihe "Drug Wars" zeigt den Alltag von Konsumenten, Dealern und der Polizei im Umgang mit den illegalen Drogen in Großbritannien.

Gefunden von e.


Drug Wars

27.05., 22:25 bis 23:10
ZDF info

Für viele Briten ist eine Party ohne Drogen unvorstellbar. Der neueste Trend der Feiernden: Mischkonsum - die gefährliche Kombination verschiedener Substanzen für den nächsten Kick. Der Film zeigt Dealerinnen, die sich mit dem Verkauf von Ecstasy ihr Studium finanzieren oder die Haushaltskasse aufbessern. Neben "Klassikern" wie Ecstasy und Kokain wird Ketamin immer beliebter. Das Schmerz- und Narkosemittel wirkt euphorisierend und enthemmend. Die Reihe "Drug Wars" zeigt den Alltag von Konsumenten, Dealern und der Polizei im Umgang mit den illegalen Drogen in Großbritannien.

Gefunden von e.


Drug Wars

27.05., 23:10 bis 23:55
ZDF info

Cannabis zu kaufen ist einfacher denn je, der nächste Rausch ist nur einen Mausklick entfernt. Neben hochpotenten Konzentraten boomen in Großbritannien Edibles: Cannabis in Lebensmitteln. Die Legalisierung von Cannabis für medizinische Zwecke hat erfinderische Jungunternehmer auf den Plan gerufen. Mit Haschkeksen, Cannabis-Toffees und Extrakten machen sie lukrative Geschäfte - und hoffen auf eine baldige vollständige Legalisierung. Die Reihe "Drug Wars" zeigt den Alltag von Konsumenten, Dealern und der Polizei im Umgang mit den illegalen Drogen in Großbritannien.

Gefunden von e.


Tod im Techno-Club - Berlins Partyszene auf Droge

27.05., 23:55 bis 00:40
ZDF info

Nach dem Drogentod einer Amerikanerin im Technotempel "Berghain" in Berlin werden kritische Stimmen laut: Hat die Klubszene ein Problem mit Drogen? Partygäste, Polizisten und Mediziner berichten.

Gefunden von e.


Hartes Deutschland - Leben im Brennpunkt

31.05., 03:35 bis 05:05
RTL 2

In Hamburg kämpfen vielen täglich ums Überleben. Die 28-jährige Sissy ist heroinabhängig. Um die Sucht zu finanzieren, prostituiert sie sich. Der 32-jährige Schlaiffe ist von verschiedenen Drogen abhängig. Seine Sucht will er sich nicht eingestehen. Schafft er den Ausbruch aus dem Teufelskreis? Julia ist eine von vielen Obdachlosen in Hamburg. Der Winter und die Kälte machen ihre ohnehin schlechten Lebensumstände noch schlimmer.

Gefunden von e.


Planet Wissen

01.06., 13:30 bis 14:30
ARD alpha

Drogen töten Menschen, schaffen Abhängigkeit und führen in den Ruin. Doch aus Sicht von Experten entfalten Rauschmittel auch eine enorme therapeutische Wirkung. Vor allem in der Behandlung psychischer Leiden oder körperlicher Schmerzen könnten sie helfen, wo etablierte Verfahren scheitern. Planet Wissen geht der Frage nach, ob es wirklich Drogen gibt, die eine heilsame Wirkung haben. Wir begleiten die achtzigjährige Karin, die mit der Droge Ketamin ihre Traurigkeit überwinden will, weil Antidepressiva, Psychotherapien und auch alternative Heilmethoden ihr nicht halfen. Die Sendung beleuchtet zudem die Debatte um eine mögliche Legalisierung von Cannabis und hinterfragt, welche gesellschaftlichen und gesundheitlichen Auswirkungen diese Entscheidung nach sich ziehen könnte.

Gefunden von e.


Planet Wissen

02.06., 04:30 bis 05:30
ARD alpha

Drogen töten Menschen, schaffen Abhängigkeit und führen in den Ruin. Doch aus Sicht von Experten entfalten Rauschmittel auch eine enorme therapeutische Wirkung. Vor allem in der Behandlung psychischer Leiden oder körperlicher Schmerzen könnten sie helfen, wo etablierte Verfahren scheitern. Planet Wissen geht der Frage nach, ob es wirklich Drogen gibt, die eine heilsame Wirkung haben. Wir begleiten die achtzigjährige Karin, die mit der Droge Ketamin ihre Traurigkeit überwinden will, weil Antidepressiva, Psychotherapien und auch alternative Heilmethoden ihr nicht halfen. Die Sendung beleuchtet zudem die Debatte um eine mögliche Legalisierung von Cannabis und hinterfragt, welche gesellschaftlichen und gesundheitlichen Auswirkungen diese Entscheidung nach sich ziehen könnte.

Gefunden von e.


Tulum - Mexikos Partyzone - Hipster, Drogen und Erleuchtung

02.06., 16:30 bis 17:15
ZDF info

Tulum in Mexiko: Die ehemalige Maya-Stätte ist heute ein Party-Hotspot für feierwütige Touristen. Drogen, Raves und Schamanenrituale locken Abenteuerlustige aus der ganzen Welt an.

Gefunden von e.


Tod im Techno-Club - Berlins Partyszene auf Droge

02.06., 17:15 bis 18:00
ZDF info

Nach dem Drogentod einer Amerikanerin im Technotempel "Berghain" in Berlin werden kritische Stimmen laut: Hat die Klubszene ein Problem mit Drogen? Partygäste, Polizisten und Mediziner berichten.

Gefunden von e.


Hartes Deutschland - Leben im Brennpunkt

02.06., 20:15 bis 22:15
RTL 2

Pille, 25, lebt in Frankfurts Bahnhofsviertel. Er ist drogenabhängig wie viele hier in der Szene. Durch die Coronapandemie konnte er sich monatelang nicht duschen. Hilfe von einer Privatperson gibt ihm Hoffnung. Mike möchte nach einem Gefängnisaufenthalt endgültig clean werden. Julian und Lara haben mit einem Methadonprogramm eine Perspektive. Keven kann eine Hälfte seines Körpers kaum bewegen. Er arbeitet mittlerweile in seiner Wohneinrichtung.

Gefunden von e.


Sehnsucht nach Rausch - Drogen und ihre Folgen

02.06., 21:00 bis 21:45
HR

Schon Kinder und Jugendliche greifen zu Mitteln, die sie wahlweise aufputschen oder entspannen. Unter den Drogenabhängigen befinden sich aber auch viele unauffällige Erwachsene - Ärzte und erfolgreiche Geschäftsleute.

Gefunden von e.


Sehnsucht nach Rausch - Drogen und ihre Folgen

03.06., 03:15 bis 04:00
HR

Schon Kinder und Jugendliche greifen zu Mitteln, die sie wahlweise aufputschen oder entspannen. Unter den Drogenabhängigen befinden sich aber auch viele unauffällige Erwachsene - Ärzte und erfolgreiche Geschäftsleute.

Gefunden von e.




Impressum   Kontakt   Nutzungsbedingungen