your psychedelic community
   Werbung
kratom.eu


LdT-Forum

LdT-Forum » Drogen » Psychoaktive Pilze » mexicans


Seite 1 (Beiträge 1 bis 15 von 15)

AutorBeitrag
» Thread-Ersteller «
Abwesender Träumer

dabei seit 2004
11 Forenbeiträge

  Geschrieben: 19.09.04 11:04
Ich hab bei mir zuhaus mexicans angebaut die sind nun so um die 10cm.
Möchte gern wissen ob man die schon abschneiden kann oder ob sie noch wachsen sollen, hab öfters gehört man isst die ganzen pilze??? ich hät mir gedacht das es die Hüte sind die mann isst pls help. :lol:
 
Abwesender Träumer



dabei seit 2003
1.598 Forenbeiträge
1 Tripberichte

ICQ
  Geschrieben: 19.09.04 11:25

xXStormXx schrieb:
Ich hab bei mir zuhaus mexicans angebaut die sind nun so um die 10cm.
Möchte gern wissen ob man die schon abschneiden kann oder ob sie noch wachsen sollen, hab öfters gehört man isst die ganzen pilze??? ich hät mir gedacht das es die Hüte sind die mann isst pls help. :lol:



hallo erstmal ^^

glückwunsch bezüglich der pilzzucht, es gelingt nicht jedem ordentliche "mushis" zu züchten.

kannste schon irgendwelche blaufärbungen erkennen ?

hm, im smellbag sind auch immer komplette pilze drinne, also nicht nur den hut mampfen, sondern auch stiel ;)

naja, dann mal viel spaß und berichte schön

gz maci
"Liebe ist die Anziehungskraft des Geistes,
wie die Schwerkraft die Anziehungskraft der Körper ist."

Valerie Marie Breton
ॐ ॐ ॐ
» Thread-Ersteller «
Abwesender Träumer

dabei seit 2004
11 Forenbeiträge

  Geschrieben: 19.09.04 11:52
ja ich seh schon blaufärbungen
thx für die hilfe war mein erster versuch mit pilze ^^
trip post kommt noch :D

aja hät da noch ne frage wegen der trocknung soll ich die einfach wo hinlegen oder sone maschine benutzen wo man pilze oder kräuter lufttrocknet??? thx schon mal
 
Abwesender Träumer



dabei seit 2003
37 Forenbeiträge

ICQ
  Geschrieben: 19.09.04 12:00
die trocknung ist ganz einfach, brauchst nur die frishen pilze auf ein stück zeitung legen und dann 2-3 tage liegen lasen, vielleicht noch auf die heizung. ich leg sie immer auf den rechner, da geht das ziemlich fix bis die trocken sind. achso und die pilze nicht abschneiden sondern im ganzen rausdrehen, so hast du die chance das wieder welche nachwachsen, wenn du die stümpfe stehen lässt haben neue pilze keinen platz um rauszukommen. und im stiel sind genauso wirkstoffe wie in den hüten. have fun
 
» Thread-Ersteller «
Abwesender Träumer

dabei seit 2004
11 Forenbeiträge

  Geschrieben: 19.09.04 12:08
thx dann dreh ich die raus
 
Abwesender Träumer



dabei seit 2004
235 Forenbeiträge

ICQ
  Geschrieben: 19.09.04 13:00
dann dreh ma schön :D
für ein leben im rausch
Abwesender Träumer

dabei seit 2004
163 Forenbeiträge

ICQ
  Geschrieben: 19.09.04 16:31
mom... du hast keinen blassen von pilzen und es ist dir gelungen auf anhieb 10 cm große mex anzubauen?? :shock: klaro :wink:

is bestimmt ne gekaufte growbob gewesen oder??

du kannst sie auch frisch essen ansonsten beim lufttrocknen auf schimmel aufpassen
one good time deserves my dying
Abwesender Träumer



dabei seit 2003
1.598 Forenbeiträge
1 Tripberichte

ICQ
  Geschrieben: 19.09.04 17:26

hyuri schrieb:

du kannst sie auch frisch essen ansonsten beim lufttrocknen
auf schimmel aufpassen



@ connect

du musst wohl ne ordentliche Rechnerwartung betreiben, wenn du deine Pilze auf dem PC trocknen läßt. :?

auf staub sollte mal aufpassen, ist nicht so prickelnd für den trip danach :twisted:
"Liebe ist die Anziehungskraft des Geistes,
wie die Schwerkraft die Anziehungskraft der Körper ist."

Valerie Marie Breton
ॐ ॐ ॐ
Abwesender Träumer



dabei seit 2003
37 Forenbeiträge

ICQ
  Geschrieben: 19.09.04 18:29
soll sie ja auch nicht so auf den rechner legen. ich hatte die immer in eine pappkiste die mit zeitung ausgelegt war auf den rechner gelegt. wo ist das problem?
 
Abwesender Träumer

dabei seit 2004
4 Forenbeiträge

  Geschrieben: 19.09.04 19:01
Hi !

-Ich glaube mich zu erinnern mal irgendwo gelesen zu haben dass es gar nicht so gut ist die Pilze all zu groß werden zu lassen, weil die kleinen irgendwie besser oder wirkstoffreicher sind und dem Glas, oder worauf immer du growst nur unnötig Nährstoffe entzieht, so dass für die anderen auf dem Nährboden dann nicht mehr so viel bleibt. k.A, vielleicht ist es Blödsinn, aber ich würde sie jetzt ernten (sonst ist es dann auch zu spät für Sporenabdrücke wenn die Hüte schon aufgehen)
-Natürlich den den ganzen Pilz essen.
-Zur möglichst verlustarmen Trocknung eigenen sich Luftentfeuchter aus dem Baumark (so Nachfüllboxen). Einfach eine Box zusammen mit den Pilzen in eine Plastiktüte tun und zumachen (aber aufpassen dass die Pilze die Box nicht direkt berühren, sollen nicht von dem CaCl oder was auch immer da drin ist aufnehmen). Auf keinen Fall mit Hitze trocknen, das schadet der Qualität.

Gruss
 
Abwesender Träumer



dabei seit 2003
1.598 Forenbeiträge
1 Tripberichte

ICQ
  Geschrieben: 19.09.04 19:16

connect schrieb:
soll sie ja auch nicht so auf den rechner legen. ich hatte die immer in eine pappkiste die mit zeitung ausgelegt war auf den rechner gelegt. wo ist das problem?



solange das mit zeitung ausgelegt ist, besteht auch keine gefahr, hoff ich... :shock:

aus büchern weiß ich nur, dass man pilze so gut wie möglich vor staub schützen sollte. der pilz soll ja schließlich nicht vergammeln und wenn einer sich infiziert, sind alle anderen im handumdrehen ungenießbar. :evil:
"Liebe ist die Anziehungskraft des Geistes,
wie die Schwerkraft die Anziehungskraft der Körper ist."

Valerie Marie Breton
ॐ ॐ ॐ
Abwesender Träumer



dabei seit 2004
235 Forenbeiträge

ICQ
  Geschrieben: 19.09.04 19:23
also die sollte man schon professionell trocknen. hab da mal einiges
drüber gelesen. beschreibung, wie man nen kleinen zaun aus gittern
baut... wie man folie mit salz zur trocknung einsetzt etc...

die schimmeln schon recht schnell ab so :P
für ein leben im rausch
» Thread-Ersteller «
Abwesender Träumer

dabei seit 2004
11 Forenbeiträge

  Geschrieben: 19.09.04 21:26
:o ehrlich gesagt ich hab wirklich keine ahnung von pilzen ich hab halt mal im internet geforscht den wissen ist macht ;) ich hab ein Aquarium genommen seramis und die pizle rein dann hab ich geschaut das sie so um die 26°C hatten und eine stätige luftfeuchte von 80% hab auch tag nacht zyklus nachgeahmt is mir mal so eingefallen und hat geholfen
trocknen tu ich se nun auf ner zeitung, hoff nur das sie nich schimmeln hab heut auch schon ein paar gegessen frisch mit nem freund muss noch einen tripbericht schreibn Sport und Drogen ^^ 4std. Fussball mit Pilzen des war soo geil

aja meine grössten pilze sind 11cm gross der hut hat nen durchmesser von 5cm und einen 1,5cm dicken stängel
 
Abwesender Träumer



dabei seit 2003
1.598 Forenbeiträge
1 Tripberichte

ICQ
  Geschrieben: 19.09.04 21:30

xXStormXx schrieb:
:o ehrlich gesagt ich hab wirklich keine ahnung von pilzen ich hab halt mal im internet geforscht den wissen ist macht ;) ich hab ein Aquarium genommen seramis und die pizle rein dann hab ich geschaut das sie so um die 26°C hatten und eine stätige luftfeuchte von 80% hab auch tag nacht zyklus nachgeahmt is mir mal so eingefallen und hat geholfen
trocknen tu ich se nun auf ner zeitung, hoff nur das sie nich schimmeln hab heut auch schon ein paar gegessen frisch mit nem freund muss noch einen tripbericht schreibn Sport und Drogen ^^ 4std. Fussball mit Pilzen des war soo geil



uiui, nicht schlecht ^^

boarden + pilze kommt auch ganz funny :twisted:
"Liebe ist die Anziehungskraft des Geistes,
wie die Schwerkraft die Anziehungskraft der Körper ist."

Valerie Marie Breton
ॐ ॐ ॐ
» Thread-Ersteller «
Abwesender Träumer

dabei seit 2004
11 Forenbeiträge

  Geschrieben: 19.09.04 21:42
Naja jetz hab ich die pilze oben und unten mit zeitung bedeckt und auf mein aquarium gelegt da strahlt schon hitze von unten 8)
 

Seite 1 (Beiträge 1 bis 15 von 15)

LdT-Forum » Drogen » Psychoaktive Pilze » mexicans











Impressum   Kontakt   Nutzungsbedingungen