your psychedelic community
   Werbung
kratom.eu


LdT-Forum

LdT-Forum » Konsum » OnlineShops & HeadShops » Kratom.eu


« Seite (Beiträge 1081 bis 1095 von 1145) »

AutorBeitrag
Abwesender Träumer



dabei seit 2013
222 Forenbeiträge

  Geschrieben: 09.05.17 00:00
Nun ist es nach langer Zeit passiert: zum ersten Mal einen Totalausfall des BGV erhalten.

Das BGV schmeckt auch total anders als das sonstige BGV, und zwar extrem bitter! Nicht der sonstige Ekelgeschmack des Kratoms, sondern in einer perversen Art bitter, dass die Bitterkeit auch nach dem Einnehmen ewig im Mund bleibt. Ich hätte nicht gedacht, dass man sowas unter BGV labelt und an die Kunden rausschickt. Ja, man kann Kratom, wenn es einem nicht gefällt, zurückschicken, aber das macht kein Daily User und der Random User bemerkt den Abfall der Qualität vielleicht nicht einmal bzw. bestellen die selten größere Mengen, so dass es verschmerzbar ist.

Ich hoffe, dass es sich hier um eine krasse Ausnahme handelt, und nicht diese Charge das Ende der goldenen Ära des BGV bei kratom.eu einläutet. Ich habe das damals beim BRV miterlebt, und zwar shopübergreifend, dass es bei dieser Sorte keine guten Chargen mehr gab.

Schwankungen waren auch beim BGV immer da und sind normal, aber Schwankungen heißt, dass ich bei einer schlechteren Charge durch Erhöhung der Dosis die gleiche Wirkung erreichen kann. Wenn es mal Bier statt Wein gibt, dann habe ich auch die gleiche Wirkung, muss bei Bier halt einfach etwas mehr trinken.

Dass das Kratom nun total anders schmeckt und man auch bei sehr hohen Mengen nicht die gleiche Wirkung wie sonst erzielen kann, ist für mich keine Schwankung, sondern eine Charge, die man hätte aussortieren sollen! Der Geschmack und das total abweichende Wirkprofil gehen gar nicht.

Hat noch wer gerade das BGV bekommen?Die Lieferung von Mitte April zum Beispiel war überdurchschnittlich gut. Und nun das! :(


"Es gibt keine Grenzen. Weder für Gedanken, noch für Gefühle. Es ist die Angst, die immer Grenzen setzt."
Abwesender Träumer

dabei seit 2016
261 Forenbeiträge

  Geschrieben: 09.05.17 21:51
habe noch ein Nachnahmepaket ausstehend vom 28.04, soll ich es lieber zurückgehen lassen oder war das noch die alte Charge?

 
Abwesender Träumer



dabei seit 2013
222 Forenbeiträge

  Geschrieben: 10.05.17 11:42
Sky5148584

Also die Lieferung, die bei mir am 21.04 ankam, war noch richtig gut! Die Lieferung dann, die ich am 04.05 erhalten habe, ist absoluter Mist!!!

Kann dir aber nicht sagen, ab wann die von der neuen Charge rausgesendet haben. Ich will auch nicht ausschließen, dass die mir versehentlich BWV geschickt haben, weil das schon immer so extrem schwach war im Vergleich zum BGV.

Naja, vielleicht meldet sich hier ja noch einer, der seine Erfahrung mitteilen kann.
"Es gibt keine Grenzen. Weder für Gedanken, noch für Gefühle. Es ist die Angst, die immer Grenzen setzt."
Abwesender Träumer

dabei seit 2016
47 Forenbeiträge

  Geschrieben: 10.05.17 11:50
mein letztes richtig schlechtes BGV habe ich vor ca. einem Jahr seltsamerweise auch im Mai/Juni erhalten. Mit Nebenwirkungen, Schwitzen, Verpeilung und Übelkeit. Ansonsten, wie @holden.. schon sagte, immer gute Qualität mit kleineren Schwankungen. Das BGV war auch immer an einem ganz typischen aromatischen Geschmack zu erkennen.
Meine letzte Bestellung vom 20.04 ca. war auch noch in Ordnung.
Mist, wollte gerade ordern, da dachte ich guckst du zur Sicherheit noch einmal ins Forum :/. Wie siehts denn bei dem Sumatra Green aus ?


 
Abwesender Träumer



dabei seit 2013
222 Forenbeiträge

  Geschrieben: 10.05.17 12:16
@Tom Maeng Da

Ich bekomme morgen ein Paket mit Borneo Red Horned, da ich mich nicht getraut habe, nochmal 500g BGV zu ordern und mein Geld dafür rauszuschmeißen - zudem kann ich mit dem BGV einfach keinen Spaß am Abend haben kann. Ich schreibe morgen hier rein, wie das ist.

Das Gute am derart schlechten BGV ist ja, dass die Toleranz stark abgesunken ist. ;)


"Es gibt keine Grenzen. Weder für Gedanken, noch für Gefühle. Es ist die Angst, die immer Grenzen setzt."
Ex-Träumer
  Geschrieben: 10.05.17 21:46
Ich hatte am 24.03. Borneo Red Vein bestellt, mein mir reicht ein Kilo immer recht lange.
Das zum 24.03. gelieferte Zeug war aber wesentlich grüner als das Kilo das ich vorher bekommen hatte, Auch der Geschmack ist irgendwie penetrant anders. Ob es wirkt kann ich nicht sagen, hab in letzter Zeit eh das Gefühl meine Kratom-Zeit ist um.
 
Abwesender Träumer



dabei seit 2013
222 Forenbeiträge

  Geschrieben: 11.05.17 11:37
So, habe jetzt das Borneo Maeng Da - Red Horned erhalten und getestet. Klar Empfehlung zu dieser Sorte. Sehr sedierend mit ausgeprägter Wärme!


"Es gibt keine Grenzen. Weder für Gedanken, noch für Gefühle. Es ist die Angst, die immer Grenzen setzt."
Traumländer

dabei seit 2013
28 Forenbeiträge

Skype
  Geschrieben: 11.05.17 17:49
Ich habe mal eine Frage an die anderen User hier.

Am Anfang ( So vor 2 Jahren) habe ich alle 2-3 Wochen einmal am WE genommen. Dann jedes WE, dann hin und wieder am Abend auch unter der Woche und seit 15 Monaten jeden Abend, seit ca. einem Jahr dann Mittags UND Abends. Außer meine Arbeit hat es Mittags nicht zugelassen. Jetzt seid Februar aber auch wieder jeden Mittag und Abend. Seit ca. einem oder zwei Monaten aber nicht mehr so oft am Abend weil ich mich noch so "zu" fühle von Mittag. Mein Bauch fühlt sich einfach "voll" an. Als ob es mich nicht wirklich bekommt. Ich fühle aber gar keine richtige Wirkung mehr. Ich merke noch was, ja, aber eben kein "Erlebnis" mehr. Aus dem schönen Gefühl wurde mittlerweile eher ein fülliges Gefühl.
Ich nehme es jetzt eigentlich nicht mehr wegen dem schönen Gefühl, sondern einfach weil es sich so eingebürgert hat um ca. 11 Uhr anzufangen, dabei League of Legends zu spielen bis ca. 13 Uhr und dabei eine Tasse voll mit 1-2 Teelöffeln Kratom. Ich nehme also nicht alles auf einmal bzw. versuche es schnell hinter mich zu bringen sondern nutze es als "Genussmittel". Ich versuche eine Tasse für 11-13 Uhr zu halten und hin und wieder zu trinken. Der Geschmack ist gar nicht mehr störend. Spiele ich nur, also ohne Kratom macht es einfach keinen Spaß. Dann liege ich lieber im Bett. Wenn ich zocke, muss ich auch was trinken, sonst machts wie gesagt keinen Spaß. Das dann eben auch am Abend, vorausgesetzt ich kann. Meistens zwinge ich mich am Abend trotz des Füllgefühls, weil ich einfach Lust auf ne Runde League of Legends habe. Ohne Kratom habe ich wiederum keine Lust.

Kennt das jemand? Also das man es nicht mehr für die "Dröhnung" nutzt, sondern einfach als Genussmittel bzw. als naja "Beschäftigung"?

Und noch eine Frage.. Woran kann es liegen, dass es auf einmal so ist, dass ich mich von Mittag an "Voll" fühle? Früher konnte ich Mittags was nehmen und am Abend war alles wieder normal und ich hatte nicht dieses Füllegefühl im Bauch. Habe das eigentlich seit etwa einem halben Jahr. Bei verschiedenen Sorten, bei verschiedenen Shops.

Meistens nehme ich so 1-2 Teelöffel voll in eine Kaffeetasse, tue Saft rein (Fruchtnektar bis hin zu Eistee) trinke einen Schluck und spüle mit Kakao oder Mineralwasser ab. Das dann im Zeitraum von 2-3 Stunden.
 
Abwesender Träumer

dabei seit 2016
261 Forenbeiträge

  Geschrieben: 11.05.17 19:24
Erstens mal wäre meine Frage, warum schreibst du es nicht in den Kratom Thread^^?Ich denke du machst dir einfach zuviel Kopf darüber.. wenn ich morgens Lust auf ne Tasse Kaffee habe und nebenher Zeitung lese und ohne Kaffee Zeitung nicht genießen kann dann ist das auch so ein Ritual und eine Angewohnheit vergleichbar mit deiner Situation. Ist doch in Ordnung zum Zocken Kratom zu trinken.. unter deinem Füllgefühl?! kann ich mir ehrlich gesagt nichts vorstellen. Wenn du dann Abends noch was brauchst obwohl du noch "dicht" bist, wenn ich das richtig interpretier, dann ist es auch dein Kopf oder deine Angst du könntest vielleicht ohne Kratom nicht so gut drauf sein. Da kann man schonmal kleine Zwänge entwickeln.. ich hab so die dummheit beim trinken (egal was) ständig die schlücke im Kopf zu zählen.. immer wieder erwisch ich mich dabei ^^ oder gerade schaue ich mir sehr viele Serien an und hab im Moment kein Kratom daheim, dann denk ich mir so, die Serien wären bestimmt viel besser mit Kratom. Mach dir keinen Kopf, wir sind alles Menschen und jeder ist individuell und das muss nicht immer krank sein.
 
Traumländer

dabei seit 2013
28 Forenbeiträge

Skype
  Geschrieben: 11.05.17 19:41
Sky5148584 schrieb:
Erstens mal wäre meine Frage, warum schreibst du es nicht in den Kratom Thread^^?^


Ups. Ich dachte das wäre der Kratom Thread. Hatte beide offen.. Mein Fehler.

Also das Füllegefühl ist so zu beschreiben wie.. Als ob man ne fettige Pizza auf hat. Oder 2, oder 3. Man hat einfach nen Füllegefühl im Bauch und denkt sich, dass ist nicht gut fürs Herz wie viel Fett du hier in dich reingeschoben hast.

Ich werds mal nochmal in den richtigen Thread posten..
 
Abwesender Träumer



dabei seit 2013
222 Forenbeiträge

  Geschrieben: 11.05.17 20:03
Prarrior schrieb:
Sky5148584 schrieb:
Erstens mal wäre meine Frage, warum schreibst du es nicht in den Kratom Thread^^?^
Man hat einfach nen Füllegefühl im Bauch und denkt sich, dass ist nicht gut fürs Herz wie viel Fett du hier in dich reingeschoben hast.


Das nennt sich Völlegefühl, dann weiß auch jeder, was du meinst. ;)
"Es gibt keine Grenzen. Weder für Gedanken, noch für Gefühle. Es ist die Angst, die immer Grenzen setzt."
Traumländer

dabei seit 2013
28 Forenbeiträge

Skype
  Geschrieben: 11.05.17 20:12
Holden Caulfield schrieb:
Prarrior schrieb:
Sky5148584 schrieb:
Erstens mal wäre meine Frage, warum schreibst du es nicht in den Kratom Thread^^?^
Man hat einfach nen Füllegefühl im Bauch und denkt sich, dass ist nicht gut fürs Herz wie viel Fett du hier in dich reingeschoben hast.


Das nennt sich Völlegefühl, dann weiß auch jeder, was du meinst


Ach, dass weiß auch so jeder. Das Wort beschreibt es sogar besser. Nur weil das andere Wort im Duden steht, heißt es nicht, dass direkt jeder weiß was gemeint ist. Aber egal. b2t oder nicht?

 
Abwesender Träumer



dabei seit 2013
222 Forenbeiträge

  Geschrieben: 11.05.17 20:55
zuletzt geändert: 11.05.17 22:32 durch Holden Caulfield (insgesamt 1 mal geändert)
Hey war kein Vorwurf oder Angriff, sondern einfach nur ein gutgemeinter Anstoß. :) Völle bedeutet ja voll, also ein Gefühl der Vollheit. Das passt ja auch besser als füll, weil füllen eine Tätigkeit ist, während voll ein Zustand ist. In dem Sinne wäre ein Füllgefühl ja, das Bedürfnis etwas füllen zu wollen.

Bin auch weit entfernt alles normieren zu wollen, aber in dem Fall glaube ich schon, dass es im Sinne der gegenseitigen Verständlichkeit die bessere Wahl wäre. Wie gesagt, war gut gemeint. ;)
"Es gibt keine Grenzen. Weder für Gedanken, noch für Gefühle. Es ist die Angst, die immer Grenzen setzt."
Abwesender Träumer

dabei seit 2015
161 Forenbeiträge

  Geschrieben: 12.05.17 13:30
Sumatra Green und Thai Pimps MD sind auf dem Weg - kann ich mich freuen oder wird das möglicherweise ein Reinfall? :D
 
Abwesender Träumer

dabei seit 2016
261 Forenbeiträge

  Geschrieben: 12.05.17 20:18
zuletzt geändert: 13.05.17 07:56 durch Sky5148584 (insgesamt 1 mal geändert)
Nein ist kein Rheinfall.. kommt darauf an von welchem Shop, also Sumatra Green von K.eu war vor einem Jahr das beste Kratom das ich je hatte. Denke aber dass die Quali nichtmehr gleich ist, hab seitdem immer mal wieder Pause gemacht und wo anderst gekauft.

edit:

das Borneo green von meiner letzten Bestellung vor ca. 8 Tagen ist hammer.
 

« Seite (Beiträge 1081 bis 1095 von 1145) »

LdT-Forum » Konsum » OnlineShops & HeadShops » Kratom.eu











Impressum   Kontakt   Nutzungsbedingungen