your psychedelic community
   Werbung
kratom.eu


LdT-Forum

LdT-Forum » Drogen & Gesellschaft » Der Weg (Selbstfindung & Glaube) » Der "Erkenntnis-des-Tages" Thread


« Seite (Beiträge 6961 bis 6975 von 6987) »

AutorBeitrag
Traumländer



dabei seit 2013
20 Forenbeiträge

  Geschrieben: 06.08.18 15:24
trinity schrieb:
Ich hab keine Ahnung, ob ich jemanden kenne ohne Fehlsichtigkeit, zumindest nicht bewusst. Ich meine jetzt aber damit nicht jemanden, der keine Brille hat oder so. Sondern jemanden, der wirklich genau auf 0,0 steht! Also wirklich gar keine Tendenz zur Weit- oder Kurzsichtigkeit hat .... Also eventuell so wie es Titan erklärt mit dem adaptiven Augapfeln, den man haben kann ....


Also ich weiss nicht, ob du sowas meinst, aber ich habe scheinbar keine Tendenz zu einer "Sichtigkeit", ich kann zb. an Bäumen, die mehre Kilometer entfernt stehen noch einzelne Äste erkennen, in mehreren hunderten Metern zb einzelne Dachpfannen und Tannenzapfen sehen, auf zehn/fünfzehn Meter selbst sehr kleine Schrift auf Schildern erkennen und dann bis ein paar Millimeter vor den Augen noch jedes Detail erkennen zb kleine Beschriftungen auf Elektonikbeuteilen. Ich kann auch beim Augenarzt noch die letzte Zeile beim Seetest erkennen zb. Ich habe mit meinen Augen bisher glücklicherweise scheinbar keinerlei Schwierigkeiten und dachte auch das sei ganz üblich so, bis ich gestern hier die Beiträge gelesen habe.
Durch Brillen sehe ich idR auch scharf, nur wird mir da manchmal etwas schwindelig, weil man diese komische "Kameralinsen" Optik bekommt ^^
Hoffe ich konnte dir etwas weiterhelfen.
 
Moderator



dabei seit 2010
2.175 Forenbeiträge
14 Tripberichte
3 Langzeit-TB
10 Galerie-Bilder

  Geschrieben: 06.08.18 21:53
ghd44QD.png
"The only way to write honestly about the scene is to be part of it. If there is one quick truism about psychedelic drugs, it is that anyone who tries to write about them without first-expierience is a fool and a fraud." ― Hunter S. Thompson (1967)
Traumländer



dabei seit 2012
3.046 Forenbeiträge
2 Tripberichte

  Geschrieben: 07.08.18 01:30
@ Deep

Was meinst mit "fair genug"? Dass du dich fair genug entwickeln wirst in Zukunft ....? Und ja, ich seh eigentlich auch nicht wirklich einen Magier oder Hellseher in dir, eher einen fairen Bauunternehmer oder so .... ^^ Be the change you wanna see in the world .... ;)


@ Dustdevil

Cool, danke für deine Erklärungen dazu und wie es bei dir ist. Find ich geil, dass du immer dachtest, dass so wie du durch deine Augen wahrnimmst, der allgemeine Usus wäre. Hehe, hab früher auch immer gedacht, dass so wie ich wahrnehme ganz normal wäre. Aber so ist es zum Glück nicht, jeder hat seine ganz eigene Wahrnehmung und deine Augen scheinen der Perfektion sehr nahe zu sein, Dust! :)

Würdest du sagen, dass es so ist, wie Titan es weiter oben erklärt? Also dass du eine Brille aufsetzt und dein total flexibler Augapfel das nahezu "ausbügeln" kann? Und du halt dann "nur noch" die komische Kameralinsen-Optik hast und es dann eben irgendwie anstrengend wird (deshalb wohl auch der Schwindel, denk ich ....).

So gut und scharf sehen zu können, wie du es kannst, ist schon was geiles. Ich hab das Gefühl, dass sich seit zwei, drei Jahren meine Sehkraft immer weiter verbessert hat. Sollte eigentlich bei jemanden mit Weitsichtigkeit genau anders herum sein, wenn man älter wird. Dazu hat sich auch noch mein Blickfeld erweitert, seit etwas über einem Jahr hab ich meist einen extremen Panoramablick drauf. Das ist unglaublich, denn das kannte ich vorher so nicht. Ich hab immer schon ein recht offenes Blickfeld gehabt im Vergleich zu vielen anderen Menschen, aber mittlerweile hab ich einen so extrem breitgefächerten Panoramablick, dass es nur so eine Freude ist. Natürlich, je offener und entspannter und tiefer ich in mir ruhe, umso breiter wird mein Blickfeld. Ich glaub, das liegt daran, dass für mich manchmal der Moment sehr viel Zeit haben kann und ich dadurch sehr viel auf einmal wahrnehmen darf ....

Naja, ist wieder ein etwas anderes Phänomen, aber doch auch sehr interessant für mich persönlich ....


@ Svas

Geiler Spruch, der McKenna hatte es schon drauf! Hast anscheinend auch einen intensiveren Zugang zur Natur gefunden in letzter Zeit, oder?
Behandle einen Stein wie eine Pflanze, eine Pflanze wie ein Tier und ein Tier wie einen Menschen!
Indianische Weisheit
Traumländer



dabei seit 2013
227 Forenbeiträge
3 Tripberichte

  Geschrieben: 07.08.18 21:11
Leute, die schon ihr Licht am Fahrrad eingeschaltet haben, obwohl es noch hell ist, sind uncool.
Leute, die generell ein funktionierendes Licht am Fahrrad haben, sind uncool - da viel zu unrebellisch!
Ein Tag als Löwe ist besser als ein Leben als Schaf
Traumländer



dabei seit 2012
3.046 Forenbeiträge
2 Tripberichte

  Geschrieben: 07.08.18 21:25
Ergo --> Leute ohne funktionierendem Licht auf dem Fahrrad sind Rebellen ....
Behandle einen Stein wie eine Pflanze, eine Pflanze wie ein Tier und ein Tier wie einen Menschen!
Indianische Weisheit
Traumländer



dabei seit 2015
804 Forenbeiträge
5 Tripberichte
1 Galerie-Bilder

Homepage ICQ MSN Skype
  Geschrieben: 08.08.18 06:47
zuletzt geändert: 08.08.18 08:47 durch abnormal (insgesamt 2 mal geändert)
Nvm
Töricht ist, wer behauptet, der psychedelische Weg sei frei von Risiko.
Kurzsichtig ist, wer glaubt, das Risiko lohne sich nicht.
Traumländer



dabei seit 2014
89 Forenbeiträge
1 Langzeit-TB

  Geschrieben: 08.08.18 09:20
trinity schrieb:
Ergo --> Leute ohne funktionierendem Licht auf dem Fahrrad sind Rebellen ....


Die allermeisten sind einfach nur (grob) fahrlässige, törichte, unterbelichtete Zeitgenossen,
wenn man mal Geiz und terrorbehaftete Motivationen aussen vor lässt.

Der Letzte, der mich "ohne Licht" umgesemmelt hatte
(auf dem GEHweg, auf der falschen Seite /in verkehrter Richtung zum Radweg,
zu schnell, bei vereistem Untergrund, etc.),
hatte danach ein zerbeultes Rad und diverse Blessuren,
weil er in Tateinheit mit einem Stahlpoller nähere Bekanntschaft machte.

Darüber staunt der Laie,
ein Fachmann reibt sich verwundert die Augen,
die Koryphäe vergiesst Freudentränen,
und ein zufällig in der Nähe weilender Greis
wackelt sehr bedächtig mit dem Kopf..
er kommt nicht umhin zu rufen: Nochmal !!!
Traumländer



dabei seit 2015
804 Forenbeiträge
5 Tripberichte
1 Galerie-Bilder

Homepage ICQ MSN Skype
  Geschrieben: 10.08.18 20:52
Hin und wieder ist Kiffen schon echt fein! verliebt
Töricht ist, wer behauptet, der psychedelische Weg sei frei von Risiko.
Kurzsichtig ist, wer glaubt, das Risiko lohne sich nicht.
Traumländer



dabei seit 2012
3.046 Forenbeiträge
2 Tripberichte

  Geschrieben: 10.08.18 21:11
zuletzt geändert: 10.08.18 21:24 durch trinity (insgesamt 2 mal geändert)
Jeden Tag kiffen ist schon echt fein! verliebt



Was kiffen, zurück lehnen und diesem geilen Track lauschen ....

Übrigens ist Stick Figure eine sehr geniale Reggae-Band, sie schaffen es in deren Videos und in ihren Liedern genau die Atmosphäre zu schaffen, die da herrscht, wo man in sich ruht .... Und die Texte sind einfach nur genial .... Eine dieser Künstler, die mit ihrer Musik helfen, andere Menschen zu erinnern, was "das wahre Leben" ist. Ich kenne die Band erst seit ein paar Tagen, aber ich hör sie seitdem auf und ab ....

Stick Figure - Smokin` Love


Edit: Eines meiner Lieblingslieder von ihnen .... Diiieeese Message .... verliebt

Stick Figure - World On Fire
Behandle einen Stein wie eine Pflanze, eine Pflanze wie ein Tier und ein Tier wie einen Menschen!
Indianische Weisheit
Traumländer



dabei seit 2015
804 Forenbeiträge
5 Tripberichte
1 Galerie-Bilder

Homepage ICQ MSN Skype
  Geschrieben: 10.08.18 21:27
Wer sagt Keta rektal ballert nicht? Holy fuck.
Spoiler:
ich. nicht mehr.


Können wir eigentlich abgespacte Smileys wie in anderen Foren haben? Das wäre so unendlich lustig. Ein Smiley-Contest als Event sozusagen?
Töricht ist, wer behauptet, der psychedelische Weg sei frei von Risiko.
Kurzsichtig ist, wer glaubt, das Risiko lohne sich nicht.
Traumländer



dabei seit 2009
476 Forenbeiträge

  Geschrieben: 10.08.18 21:32
Irgendetwas da draußen hasst mich...
"You measure democracy by the freedom it gives its dissidents, not the freedom it gives its assimilated conformists."
Traumländer



dabei seit 2015
804 Forenbeiträge
5 Tripberichte
1 Galerie-Bilder

Homepage ICQ MSN Skype
  Geschrieben: 10.08.18 21:35
Wieso, was los Nuke?
Töricht ist, wer behauptet, der psychedelische Weg sei frei von Risiko.
Kurzsichtig ist, wer glaubt, das Risiko lohne sich nicht.
Traumländer



dabei seit 2012
3.046 Forenbeiträge
2 Tripberichte

  Geschrieben: 10.08.18 22:05
Suche und strebe danach, was deiner Seele schmeichelt und sie lächeln lässt .... genau DAS hält das Feuer in dir am brennen!
Behandle einen Stein wie eine Pflanze, eine Pflanze wie ein Tier und ein Tier wie einen Menschen!
Indianische Weisheit
Neue Träumerin



dabei seit 2018
13 Forenbeiträge

  Geschrieben: 11.08.18 02:37
IN DER MITTE liegt "die Lösung/Antwort/der Schlüssel"
...und dorthin gelangt man nur durch die ♡Liebe...
nur durch das ♡ lassen sich die Gegensätze vereinen...

Im Innen genauso wie auch im Aussen.


Mein Kopf der ist so leer
wie ein Zahnrad ohne Zacken oO

Träumer



dabei seit 2017
84 Forenbeiträge

  Geschrieben: 11.08.18 04:12
glaube
freiheit
unzufriedenheit
vollkommen
sein

hört auf euren körper
wer bis tu?
neues bewusstsein


Unser gesamtes Universum ist vermutlich IN EINEM winzigen GLAS IRGENDWO AUF EINEM REGAL IM ZIMMER EINES ALIENKINDES ALS EIN PROJEKT FÜR DIE WISSENSCHAFSTSMESSE Für das ES EINE 3 BEKOMMEN HAT

« Seite (Beiträge 6961 bis 6975 von 6987) »

LdT-Forum » Drogen & Gesellschaft » Der Weg (Selbstfindung & Glaube) » Der "Erkenntnis-des-Tages" Thread










Impressum   Kontakt   Nutzungsbedingungen