your psychedelic community
   Werbung
kratom.eu


LdT-Forum

LdT-Forum » Land der Träume » Feedback » TV-Tipps


« Seite (Beiträge 541 bis 555 von 563) »

AutorBeitrag
Traumland-Faktotum



dabei seit 2007
6.233 Forenbeiträge
6 Galerie-Bilder

Homepage
  Geschrieben: 27.09.16 19:38
heute nacht um 0:00 uhr auf arte: whore's glory

bedrückende und verstörende doku, die mehr oder weniger erträglich anfängt und gegen ende immer schlimmer wird. sehenswert.

Beschreibung

Sie leben in Thailand, Bangladesch und Mexiko, und sie leben von der Prostitution. Der Filmemacher Michael Glawogger hat die Frauen bei ihrer Arbeit beobachtet, hat sie zu Wort kommen und ihre Geschichten erzählen lassen und ihnen so eine individuelle Identität gegeben. "Whores' Glory" ist ein filmisches Triptychon zur Prostitution, ein Film über arbeitende Frauen an drei Schauplätzen. Sie sprechen unterschiedliche Sprachen und gehören unterschiedlichen Religionen an. Da sind die jungen, schönen Frauen, die sich im "Fish Tank" in Bangkok hinter einer Scheibe zur Schau stellen, um dann ihren Freiern ein wenig Glück zu verkaufen. In Bangladesch werden die Prostituierten in ihr Schicksal hineingeboren oder in ein Prostituierten-Ghetto, einen eigenen Stadtteil, verkauft - ein anderes Leben scheint unmöglich. Und in Mexiko ist die Endstation jener Frauen die "zona de tolerancia", ein Ort, an dem sie mit Drogen und Prostitution überleben - eng umschlungen mit Santa Muerte, dem heiligen Tod. Der Dokumentarfilm gibt jeder Frau ihren eigenen Raum, lässt sie ihre Geschichten erzählen von Sehnsüchten und Hoffnungen, von der Bitterkeit, aber auch von raren Momenten der Freude - ihrer eigenen, aber auch der, für die ihre Freier bezahlen.

whores-glory-kino.jpg
"Man muss die Menschen bei ihrer Geburt beweinen, nicht nach ihrem Tode"
Montesquieu (1689-1755)
______________________________________________________________

I never asked for this
Ex-Träumer
  Geschrieben: 13.06.17 20:36
Queen of the South
2 Seasons á 13 Episoden

Ab 14. Juni immer mittwochs um 22:15 auf DMAX http://www.dmax.de/programme/queenofthesouth/
http://www.imdb.com/title/tt1064899/?ref_=ttep_ep_tt
Trailer: https://www.youtube.com/watch?v=txqu2WoiqT8


Plot: Auf der Flucht vor dem Drogenkartell: Teresa Mendoza (Alice Braga, „I am Legend", "City of God", "On the Road") muss um ihr Leben fürchten, denn ihr Freund wurde in Mexiko von skrupellosen Gangstern ermordet.

Auch in den USA ist die taffe Lady nicht sicher, denn sie weiß zu viel. Deshalb gibt es nur eine Möglichkeit, die Gefahr zu bannen: Teresa muss die Feinde mit ihren eigenen Methoden bekämpfen - koste es, was es wolle. Um den Anführer der Schmuggler zu Fall zu bringen, steigt sie selber in die organisierte Bandenkriminalität ein und wird zu einer gefürchteten Verbrecherin.

„Queen of the South" erzählt die dramatische Geschichte einer schönen Frau, die sich in einer harten Männerwelt behauptet. Die Story basiert auf dem Bestseller-Roman „La Reina del Sur" des spanischen Autors Arturo Pérez-Reverte. freak

 
Traumland-Faktotum



dabei seit 2007
6.233 Forenbeiträge
6 Galerie-Bilder

Homepage
  Geschrieben: 18.06.17 02:41
Abhängig!
Was Sucht bedeutet und wie man sich aus ihr befreien kann


Themenwoche mit Dokumentationen, Dokumentar- und Spielfilmen auf 3sat von 19.06.2017 / 22:25 bis 23.06.2017 / 23:40

> link <
"Man muss die Menschen bei ihrer Geburt beweinen, nicht nach ihrem Tode"
Montesquieu (1689-1755)
______________________________________________________________

I never asked for this
Abwesender Träumer



dabei seit 2017
43 Forenbeiträge

  Geschrieben: 01.08.17 14:52
28 Minuten
Cannabis: Ist eine Legalisierung dringend nötig?

Um darüber zu diskutieren, empfangen wir die Psychiaterin Béatrice Stambul, den Wirtschaftswissenschaftler und Dozenten an der Universität Lille 2 Christian Ben Lakhdar und das Mitglied des internationalen Suchtstoffkontrollrats Bernard Leroy.

http://www.arte.tv/de/videos/068401-091-A/28-minuten
 
Traumländer

dabei seit 2012
197 Forenbeiträge

  Geschrieben: 31.07.18 14:21
Morgen Abend bei MDR um 20:45 Uhr


Teufelskraut oder Wunderblüte? Cannabis als Medizin


https://www.mdr.de/tv/programm/sendung797900_date-2018-08-01_ipgctx-true_zc-34b43a06.html
 
Traumländer



dabei seit 2006
250 Forenbeiträge
6 Galerie-Bilder

  Geschrieben: 03.08.18 10:12
XXL schrieb:
Morgen Abend bei MDR um 20:45 Uhr

Teufelskraut oder Wunderblüte? Cannabis als Medizin



https://www.youtube.com/watch?v=ya20lkNJviw

mfg
der Ray
Dream like you`ll live forever, live like you`ll die tomorrow!
Ex-Träumer



dabei seit 2018
107 Forenbeiträge
1 Tripberichte

  Geschrieben: 25.08.18 23:05
Morgen 19:30 Uhr bei ZDF
Terra X - Dokumentation
Drogen eine Weltgeschichte 1/2
Zwischen Rausch und Nahrung
mit Harald Lesch

Online in der Mediathek verfügbar




 
Traumländer



dabei seit 2013
238 Forenbeiträge
3 Tripberichte

Skype
  Geschrieben: 26.08.18 01:56
schrieb:
Klüger durch eine Mikrodosis LSD?

Ein neuer Trend aus den USA: Hirnleistungssteigerung durch LSD in Mikrodosen. Viele Menschen konsumieren schon sogenannte Neuroenhancer wie Ritalin, Cannabis und Kokain. Zwar wirken diese Substanzen kurzfristig, doch können sie auch Nebenwirkungen auslösen.




https://www.dw.com/de/kl%C3%BCger-durch-eine-mikrodosis-lsd/av-44857951
"This awakening is really the cessation of inner dreaming. There is no dream inside. You move there, but there is no dream. It is as if there were no stars in the sky; it has become pure space. When there is no dreaming, you become pure space."
Ex-Träumer



dabei seit 2018
107 Forenbeiträge
1 Tripberichte

  Geschrieben: 28.10.18 16:15
Alkohol: Lobby gleich Legislative? / Ein Leben ohne Plastik?
volx pop / Arte.tv
so gut ich habs gleich 2x geguckt.

 
e
TV-Scout

dabei seit 2004
372 Forenbeiträge
2 Galerie-Bilder

  Geschrieben: 11.02.19 12:24
zuletzt geändert: 11.02.19 15:18 durch Neopunk (insgesamt 1 mal geändert)
Heute im tv auf Tagesschau24

volksdroge alkohol - warum duerfen wir uns zu Tode trinken?

19 15 - 20 Uhr
sag mir, was du von mir denkst, dann sag ich dir, was du mich kannst

Kommentar von Neopunk (Moderator), Zeit: 11.02.2019 15:18

Danke für's Finden und Mitteilen, hab's mal angepinnt
 
e
TV-Scout

dabei seit 2004
372 Forenbeiträge
2 Galerie-Bilder

  Geschrieben: 02.04.19 10:06
zuletzt geändert: 02.04.19 16:15 durch e (insgesamt 2 mal geändert)
Heute auf arte 20 Uhr 15

Suechtig nach schmerzmitteln - die opioiden krise in den USA

Doku, D 2018

// glatt uebersehen ... ^^ //

auch heute auf arte 22 uhr - 23 uhr 50

Cannabis - Der große Hype um Hanf

Doku, F 2019
sag mir, was du von mir denkst, dann sag ich dir, was du mich kannst

Kommentar von Neopunk (Moderator), Zeit: 02.04.2019 13:41

Hab's mal gepinnt, danke
 
Traumländer

dabei seit 2012
197 Forenbeiträge

  Geschrieben: 13.08.19 01:31
Am 14.08.2019 um 21:15 Uhr

Die Spur der Täter

In der Geschichte geht es um "Shiny Flakes".


https://programm.ard.de/TV/Programm/Alle-Sender/?sendung=282291963798331
 
Abwesender Träumer



dabei seit 2011
761 Forenbeiträge

  Geschrieben: 19.08.19 18:21
Heute Abend (19.08.) ab 20:15 Uhr wieder einmal ein "Jenke-Experiment" bei RTL zum Thema Drogen.

Die journalistische und inhaltliche Qualität der Sendung kann man sich ja in etwa ausmalen, wie wir es von RTL gewohnt sind. Ich persönlich erwarte viele althergebrachte Klischees, Hysterie und Effekthascherei. Anschauen werde ich mir es aus Jux wohl trotzdem einmal.
I'm sure of my mental health
cause I'm always talking to myself
Ex-Träumer
  Geschrieben: 19.08.19 19:32
Will der Trottel jetzt nochmal kiffen oder ist das dieses alte Experiment ?
 
Abwesender Träumer



dabei seit 2011
761 Forenbeiträge

  Geschrieben: 19.08.19 19:56
@NukaCola:
Ich glaube, es geht diesmal nicht nur ums Kiffen. Es wird (soweit ich es in der Programmvorschau gesehen habe) alles in einen Topf geworfen, also diesmal nimmt er völlig verschiedene Substanzen ein. LSD, Speed, Ritalin...also eigentlich völlig ohne Zusammenhang.

Im Vordergrund wird wohl die Sensationsgier durch die Tabuisierung von "Drogen" stehen. Eben so, dass der idealtypische RTL-Zuschauer sich sagt: "Boaaah, ist das krass, der nimmt ja DROGEN!" - während er selbst gleichzeitig vorm Fernsehapparat einen kräftigen Zug aus der Bierdose nimmt.
I'm sure of my mental health
cause I'm always talking to myself

« Seite (Beiträge 541 bis 555 von 563) »

LdT-Forum » Land der Träume » Feedback » TV-Tipps











Impressum   Kontakt   Nutzungsbedingungen