your psychedelic community
   Werbung
kratom.eu


LdT-Forum

LdT-Forum » Drogen & Gesellschaft » Der grüne Daumen » 'Not-Fruchtung' von Psilocybe Azurescens (Azurescens im Sommer)


Seite 1 (Beiträge 1 bis 3 von 3)

AutorBeitrag
» Thread-Ersteller «
Traumländer



dabei seit 2014
55 Forenbeiträge

  Geschrieben: 20.06.19 09:16
zuletzt geändert: 20.06.19 09:52 durch pilzgrow (insgesamt 7 mal geändert)
Hallo Pilz-Grower,
Vor ein par Tagen habe ich einen 'vergessenen' Balkonkasten mit einem verhungerdem (die Buchenchips sind fast vollständig dunkel, krümmelig, erdig zersetzt ) Azur-Mycel wiedergefunden und siehe da:

125e06-1561014512.jpg

https://www.bilder-upload.eu/bild-125e06-1561014512.jpg.html


9a28da-1561014735.jpg


https://www.bilder-upload.eu/bild-9a28da-1561014735.jpg.html]



Ist das ein bekanntes Phänomen? - Ich war komplett überrascht von dem Anblick..
Manches ist zu wahr, um schön zu sein!
Traumländer



dabei seit 2007
816 Forenbeiträge
1 Tripberichte
1 Langzeit-TB
2 Galerie-Bilder

  Geschrieben: 21.06.19 21:30
Viel kann ich dazu nicht sagen, gab es bei dir kürzlich einen Temperaturumschwung?
Vllt glauben die Pilze ja, dass es herbst wird und wollen nun fruchten.

Ansonsten kennt man ein Verhalten wie du es vermutest auch von Bäumen, welche nach starken Schäden anfangen noch einmal alles auf "Vermehrung" zu setzen.

Würde mich auf jeden Fall interessieren, da ich einen ähnlichen "Pflanzkübel" wie du ihn hast auch gerne mal hätte.
Bist du dir sicher, dass es wirklich Azurescens sind? Die oberen zwei sehen ja sehr danach aus, aber auch die große Ansammlung auf dem zweiten Bild?
(Bin allerdings kein Profi, was die Pilzbestimmung betrifft.)

Da bei einem derartigen "Beet" ja keine Nadelhälzer verwendet werden sollen,
wo bezieht man denn gute und vom Mycel verwertbare, unbehandelte
Laubholz-Schnitzel?

Greez Snooky
"Miep mich nicht an, man!"
Alles frei erfunden, erstunken und erlogen.
Moderator



dabei seit 2012
4.499 Forenbeiträge
1 Tripberichte
9 Galerie-Bilder

  Geschrieben: 22.06.19 00:20
Jo die Fruchtkörper auf dem unteren Bild sehen nicht nach Azurescens aus, bzw generell nicht nach bekannten Psilocybe Arten.
Die auf dem Oberen sind aber auf jeden Fall welche.
"Frag Dich selbst, bist Du glücklich mit Deinem Leben?
Ist das, was Du machst, wirklich das, was Du machen möchtest?
[...]
Sechs Euro für eine Stunde auf der Arbeit -
Was würdest Du zahlen für eine Stunde an einem sonnigen Tag im Park?"

Seite 1 (Beiträge 1 bis 3 von 3)

LdT-Forum » Drogen & Gesellschaft » Der grüne Daumen » 'Not-Fruchtung' von Psilocybe Azurescens (Azurescens im Sommer)










Impressum   Kontakt   Nutzungsbedingungen