your psychedelic community
   Werbung
kratom.eu


LdT-Forum

LdT-Forum » Drogen » Sonstige Drogen » Urinschnelltest bestehen? Kratom & Subutex (Kann man in kleinen Mengen Buprenorphin durchkommen? Schlägt Kratom falsch an?)


Seite 1 (Beiträge 1 bis 4 von 4)

AutorBeitrag
» Thread-Ersteller «
Abwesender Träumer

dabei seit 2020
9 Forenbeiträge

  Geschrieben: 02.05.20 14:05
Hallöchen,

Da ich einige Beiträge durchgelesen habe und meine Frage dennoch unbeantwortet blieb dachte ich ich frage nochmal separat nach um im Nachhinein nicht überrascht zu sein. Folgendes ich befinde mich in einer Einrichtung und habe einige Urintests, jetzt dachte ich mir ich könnte die Zeit mit Kratom gemütlicher vergehen lassen, habe allerdings gelesen das einige Schnelltests ein falsches Ergebnis hervorrufen können und das wäre in meinem Fall doof, kann jemand mit Sicherheit sagen ob es ein falsches Ergebniss hervorruft oder nicht? Die Sorte die ich trinken möchte ist Maeng Da Premium Thai, vielleicht hatt jemand Erfahrung , mir ist bewusst das ein Labortest im Nachhinein negativ anschlagen würde auf ein falsches „Meta“ oder Subu ergebniss allerdings mache ich mir sorgen das später das Kratom nschvollzogen werden kann. Schließlich sind die Konsequenzen einer Therapie Haft.
Zweite frage, schlägt ein Schnelltest einen Tag nach einem halben oder ganzen Milligramm Subu positiv an? Bin das ein oder André mal am übernächsten Tag durchgekommen und wollte Gewissheit ob man mit Sicherheit sagen könnte an welchem Tag es nicht mehr nach zu vollziehen ist.

Ich bedanke mich schon mal 😊
 
Abwesender Träumer

dabei seit 2019
3 Forenbeiträge

  Geschrieben: 02.05.20 16:31
Das kann leider ganz sicher passieren.... =/

Sogar direkt hier im Forum hatte schon mal jemand genau das gleiche Problem. Er hatte anschließend sogar die Ergebnisse seiner Tests gescannt und anonymisiert hier i-wo hochgeladen.... positiv auf Opiate. Mehr weiss ich da aber auch nicht das ist schon ein bissi her....
 
» Thread-Ersteller «
Abwesender Träumer

dabei seit 2020
9 Forenbeiträge

  Geschrieben: 02.05.20 16:40
In Ordnung, danke für deine Antwort :)
 
Endlos-Träumer



dabei seit 2018
131 Forenbeiträge

  Geschrieben: 07.12.20 21:38
Ich hab stark den Verdacht, dass ich aufgrund von Kratom, mehrfach, falsch positiv auf synth. Canabinoidmimetika getestet wurde.
fucking OldRye

Seite 1 (Beiträge 1 bis 4 von 4)

LdT-Forum » Drogen » Sonstige Drogen » Urinschnelltest bestehen? Kratom & Subutex (Kann man in kleinen Mengen Buprenorphin durchkommen? Schlägt Kratom falsch an?)










Impressum   Kontakt   Nutzungsbedingungen