your psychedelic community
   Werbung
kratom.eu


LdT-Forum

LdT-Forum » Drogen » Pharmazeutika » Lyrica (Pregabalin) - Sammelthread


« Seite (Beiträge 1591 bis 1593 von 1593)

AutorBeitrag
Traumländer



dabei seit 2011
1.331 Forenbeiträge

  Geschrieben: 19.02.21 19:23
Kann man eigentlich einen Vergleich ziehen zwischen Gabapentin und Pregabalin? Sind sich die beiden sehr ähnlich oder eher weniger von der subjektiven Wirkung her?
 
Traumländer



dabei seit 2016
720 Forenbeiträge

  Geschrieben: 19.02.21 20:07
Pregabalin hat ein breiteres Wirkspektrum, ist für mehrere Anwendungsgebiete zugelassen
und ist der pharmazeutische Nachfolger von Gabapentin.

„Worin liegen die Unterschiede zum Vorläufer Gabapentin? Pregabalin bindet mit einer höheren Affinität an die Calciumkanäle,
hat eine höhere Bioverfügbarkeit, eine lineare Pharmakokinetik und muss weniger häufig eingenommen werden.
Gabapentin ist weder bei Angststörungen noch zur Behandlung der Fibromyalgie indiziert. ”

Quelle: Draufdrücken
Diese Werbefläche können sie mieten.
Neuer Träumer



dabei seit 2021
83 Forenbeiträge
1 Galerie-Bilder

  Geschrieben: 20.02.21 01:53
Zusätzlich zu Bollo's sehr gutem Beitrag kann ich aus persönlicher Erfahrung sagen: Gaba knallt weniger und "leichter", bei zum Teil den doppelten oder gar dreifachen Mengen. Aber bitte beachten, dass das mindestens zehn Jahre her sein muss.


Make it work, deal with it.

« Seite (Beiträge 1591 bis 1593 von 1593)

LdT-Forum » Drogen » Pharmazeutika » Lyrica (Pregabalin) - Sammelthread











Impressum   Kontakt   Nutzungsbedingungen