LdT-Forum

« Seite (Beiträge 16 bis 18 von 18)

AutorBeitrag
Traumländer



dabei seit 2012
2.493 Forenbeiträge
5 Tripberichte
1 Galerie-Bilder

  Geschrieben: 13.09.23 19:56
@K I
Noch bin ich substituiert, da hab ich gut reden. Allerdings immer noch auf 1,6mg subutex. Hab einfach gerade zu viel Wandel im Leben und keine Zeit fürs abkicken. Hoffentlich bald. Bis dahin muss ich mir gerade ein Zuhause aufbauen, Coping-Mechanismen einbauen, Unruhe und Chaos überkommen.
Denke dann bin ich fest genug für diesen Schritt.
"Immer wieder, wenn ich aus dem Leib aufwache in mich selbst, lasse ich das andere hinter mir und trete ein in mein Selbst; ich sehe eine wunderbar gewaltige Schönheit und [...] bin in eins mit dem Göttlichen" (Plot. IV.8.6)
User gesperrt

dabei seit 2023
2 Forenbeiträge

  Geschrieben: 02.10.23 06:29
Ich habe wirklich mein Bestes gegeben, aber es war trotzdem sehr, sehr bitter. Ich hätte fast alles erbrochendrift boss

 
Traumländer



dabei seit 2013
418 Forenbeiträge

  Geschrieben: 11.05.24 02:36
Kenne die Tropfen noch von früher, Wirkung quasi sofort da (5-10min) 1-2 Stunden peak/Euphorie, dann weitere 2-3 Stunden "sediert" bzw. leicht angeflaxt.

Die Retard wirken bei mir entretadiert ganz an anders; wie oben beschrieben setzt die Wirkung erst nach 30 bis 60 Minuten ein, dann habe ich einen Afterglow der bis zu 24 Stunden anhält obwohl ich die Dinger zu Pulver verarbeitet habe. Das ganze geht soweit das ich bei 400-600mg am Folgetag mit Stickies rum laufe...

Ich denke dass das Zerpulvern die Retadierung nur teilweise aufhebt, auch weil das Pulver sobald es mit Flüssigkeit in Kontakt kommt geliert und Klumpen bildet die sich verbinden.

Schade Tilli war eigentlich immer mein Liebling unter den Rezeptpflichtigen.
Wenn ich so werden soll wie Ihr, wer wird dann so wie ich?

« Seite (Beiträge 16 bis 18 von 18)