your psychedelic community
   Werbung
kratom.eu


LdT-Forum

LdT-Forum » Drogen » Research Chemicals » speedähnliche RCs


« Seite (Beiträge 16 bis 30 von 135) »

AutorBeitrag
Abwesender Träumer



dabei seit 2012
78 Forenbeiträge

ICQ Skype
  Geschrieben: 24.05.12 23:25
Naja, hättest nur vllt dazu schreiben sollen, dass es Halluzinogene sind ;x
War ja auch nicht bös' gemeint (jedenfalls von mir) :)
Aber stimmt schon, durch das "generell" weiß man jetzt eig nich' so genau, ob er noch immer "nur" speediges sucht oder anderes.. und bloß weil es Leute gibt, die's mögen speedige Halluzinogene zu konsumieren, sollte man vllt trotzdem vorher drauf hinweisen, meinst nich'? ;x
Könnte sonst unter Umstände 'ne böse Überraschung werden..
Aber hoffe sowieso, dass er sich vorher noch über die Substanzen weitergehend informiert?
 
Ex-Träumer
  Geschrieben: 24.05.12 23:42
Ich hab ja schon 1 Seite vorher das Beste gemacht was man machen kann ihm weniger Infos gegeben paar Stichpunkte und ihn dazu aufgefordert selber nachzuschauen^^
 
» Thread-Ersteller «
Abwesender Träumer

dabei seit 2012
40 Forenbeiträge

  Geschrieben: 24.05.12 23:42
macht euch doch keinen Stress meine Freunde. ;)

Doch muss ich A D ein wenig recht geben. Ich bin wirklich weniger auf Hallus aus, da ich seit meinem DHM Trip wirklich genug davon habe. Upper sind mir da um einiges lieber.
Tut mir leid für meine manchmal etwas verstörende Ausdrucksweise! ^^
 
Ex-Träumer
  Geschrieben: 24.05.12 23:44
Dann tuts mir leid AD aber ist ja keiner gestorben
 
Abwesender Träumer



dabei seit 2012
148 Forenbeiträge
1 Tripberichte

ICQ
  Geschrieben: 24.05.12 23:47
Ich habe ihn so verstanden,dass er nur speedige Substanzen sucht,seinen zweiten post kann man aber auch anders deuten,da hast du recht.Ich dachte eben er wollte mehr hören als nur 4-fa.

Ich finde du hättest nur kenntlich machen sollen,dass es sich um psychedelika handelt.Ich war nur in Sorge um die Leute die diesen Beitrag dann lesen und dann von der Wirkung völlig übermannt werden ohne vorher davon gewusst zu haben.
War nicht böse gemeint...

Mir ist durchaus bewusst ,dass viele Leute nicht nur eine Stoffgruppe nutzen,hätte ich auch nie gedacht.
Wir sind hier um durch Erfahrungen uns selbst und diese Welt kennen zu lernen.

Die Menschheit hat sich ihre Hölle selbst erschaffen.
Ex-Träumer
  Geschrieben: 24.05.12 23:52
zuletzt geändert: 25.05.12 00:13 durch nudelholz (insgesamt 3 mal geändert)
HA HA dann würd ich ihn auslachen wenn er was bestellt frisst dann überrascht ist und sich dann informiert^^
 
Kommentar von nudelholz (Ex-Träumer), Zeit: 25.05.2012 00:13

Das findest du also lustig? Noch son Spruch und du machst eine ganze Weile Pause!
 
Abwesender Träumer



dabei seit 2012
148 Forenbeiträge
1 Tripberichte

ICQ
  Geschrieben: 25.05.12 00:08
Ich bin auch dafür,dass nur menschen die sich auch vorher vernünftig informieren etwas nehmen sollten.

jedoch sollte man nicht davon ausgehen,das jeder so denkt und diese leute schützen zu wollen ist doch nicht negativ.

außerdem ging es mir nicht nur um sleepy
Wir sind hier um durch Erfahrungen uns selbst und diese Welt kennen zu lernen.

Die Menschheit hat sich ihre Hölle selbst erschaffen.
Ex-Träumer
  Geschrieben: 25.05.12 00:14
zuletzt geändert: 05.09.12 19:29 durch (insgesamt 4 mal geändert)
Naja im Prinzip hast du recht aber ich find das ist Schwierig Menschen die nicht die Intelligenz besitzen sich ausreichend zu informieren gehen an Drogen meistens kaputt gibt man allerdings alle information immer jedem informiert sich keiner mehr selber und die Gesellschaft verdummt also wenn man sein Teil tun will, sollte man Menschen helfen selber zu denken oder so

Du bist auch neu kann sein das dir genauso langweilig wie mir ist weil du auch nicht in chat kannst?

Ich leg kein Wert auf Interpunktion punkt aber danke
 
Kommentar von nudelholz (Ex-Träumer), Zeit: 25.05.2012 00:17

Genau wegen solcher dämlichen Sprüche wie diesen können Neulinge erst nach 3 Monaten in den Chat. Lern du lieber mal Interpunktion.
 
Abwesender Träumer



dabei seit 2012
148 Forenbeiträge
1 Tripberichte

ICQ
  Geschrieben: 25.05.12 00:18
zu langeweile ja
chat wäre schon schick.

tja,wegen den weniger intelligenten leuten die mir soetwas nicht umgehen können sind drogen verboten,neben den ganzen typischen Gründen wie wirtschaft und freiheitseinschränkung.

Grundsätzlich sind die,die damit nicht umgehen können schon selbst schuld,wenn sie es dann nehmen.(jeder ist in erster linie für sich selbst verantwortlich)
aber ich für meinen teil möchte so jemanden nicht auch noch voll ins messer laufen lassen.

Wir sind hier um durch Erfahrungen uns selbst und diese Welt kennen zu lernen.

Die Menschheit hat sich ihre Hölle selbst erschaffen.
Moderator



dabei seit 2010
2.326 Forenbeiträge
14 Tripberichte
3 Langzeit-TB
10 Galerie-Bilder

  Geschrieben: 25.05.12 00:21
Erstmal eins: Ist vielleicht verführerisch so zu schreiben wie man auch mit seinen Kollegen quatscht, aber in 'nem Thread kommt das dann manchmal relativ unstrukturiert rüber und ist somit auch weniger informativ.

Zum Threadstarter:

Man sollte Research Chemicals nicht immer nur aus der "Nachahmer"-Perspektive betrachten. Das macht zwar die Sache mit der Illegalität einfacher, jedoch sollte man nicht vergessen dass jede einzelne Chemikalie ihre eigene Struktur besitzt, und somit auch verschiedene "eigene" Eigenschaften.

Für eine "speedähnliche" Wirkung müsste man erstmal wissen inwiefern es denn ähnlich sein soll. Soll es eher konzentrationsfördernd und klar sein, oder eher euphorisch und stimulierend? Bevor man Empfehlungen ausspricht sollten sich beide Parteien erstmal sicher sein dass sie nicht aneinander vorbeireden.
Bist du eher auf Konzentrationssteigerung aus könnte dir Methiopropamin z.B vielleicht auch gefallen. Eine euphorische Komponente wie die von Speed hat es allerdings nicht.

Das von dir angesprochene 4-MEC ist meiner Ansicht nach auch nur schwer mit Speed zu vergleichen. Körperlich uppt es z.B fast gar nicht, und anstatt Konzentration ist in deinem Kopf auch eher das > freak < angesagt. Was jedoch keinenfalls heißen soll dass es mir deswegen nicht gefällt.

Und nochmal zum Preis.. mach davon nicht deine Auswahl abhängig. Natürlich muss man sehn wie man zurechtkommt, aber die Droge macht ihren Preis ja nicht selbst, das übernimmt ja der Markt für sie.

So, vielleicht konnte ich dir ja behilflich sein.
Grüße Svas
"The only way to write honestly about the scene is to be part of it. If there is one quick truism about psychedelic drugs, it is that anyone who tries to write about them without first-experience is a fool and a fraud." ― Hunter S. Thompson (1967)
Abwesender Träumer



dabei seit 2012
148 Forenbeiträge
1 Tripberichte

ICQ
  Geschrieben: 25.05.12 00:26
Ich ging davon aus,dass jedem hier bewusst ist das jede Substanz einzigartig(auch in ihrere Wirkung)ist.

Ich finde man kann aber schon sagen xy wirkt ähnlich wie yz ,natürlich wäre es noch besser zu sagen was die ähnlichkeit ausmacht.

Mir war nicht bewusst,dass speed eine euphorische note hat...
Wir sind hier um durch Erfahrungen uns selbst und diese Welt kennen zu lernen.

Die Menschheit hat sich ihre Hölle selbst erschaffen.
Abwesender Träumer



dabei seit 2012
500 Forenbeiträge
1 Tripberichte

ICQ
  Geschrieben: 25.05.12 00:54
zuletzt geändert: 25.05.12 11:51 durch Tr1pwalker (insgesamt 2 mal geändert)

BongKong schrieb:
Naja im Prinzip hast du recht aber ich find das ist Schwierig Menschen die nicht die Intelligenz besitzen sich ausreichend zu informieren gehen an Drogen meistens kaputt gibt man allerdings alle information immer jedem informiert sich keiner mehr selber und die Gesellschaft verdummt also wenn du dein Teil tun willst hilf Menschen selber zu denken und nicht nur zu konsumiren



bitte versteh mich nich falsch aber was redest du denn? hast zwar in gewisser weise recht das man sich vorher informieren sollte, doch es gibt auch außnahmen die bestätigen, dass es nicht unbedingt so sein muss. ich weiß wovon ich rede denn ich rede hier in erster linie von mir... bei meinem trip bin bin da total unvorbereitet reingegangen... hab vorher n paar tüten geraucht und danach kein bock mehr gehabt mich noch großartig zu informieren.
klar war das leichtsinnig (hab mich auch tage später noch gefragt was mich da geritten hat) aber es ist alles gut gegangen, da ich die sache kontrolliert angepackt hab. ich hab das 2C-E in 3 niedrigen dosen zu mir genommen, dazu noch oral (ist die wirkungzeit zwar länger aber dafür die härte des trips zum nasalen konsum nich zu vergleichen) weil ich auch kein bock hatte (und immer noch nich hab) mir die nasenschleimhäute zu verblasen. und wenn ich so einen text jetz aus dem affekt zusammenbasteln kann zeigt das doch deutlich, dass mir im nachhinein keine schäden aufgetreten sind.

anderes thema

kann mir einer sagen ob man 4-FA auch oral konsumieren kann? und wenn ja, weißt es dann auch die selbe wirkung auf?

edit: @ bongkong für mich is das theman eigentlich sachon gegessen, aber ich hab mir deinen post gerade nochmal durchgelesen, und wenn jeder so denken würde wie du könnte man sich über solche substanzen überhaupt nich informieren. oder meinst du die bundesregierung macht ein forum für den gewissenhaften umgang mit drogen auf? die infos kommen nun mal von privatleuten!
Gewöhnt euch nicht bei mir an Groß- und Kleinschreibung... in Trippberichten wird die benutzt aber sonst bin ich einfach zu faul XD
Abwesender Träumer



dabei seit 2012
148 Forenbeiträge
1 Tripberichte

ICQ
  Geschrieben: 25.05.12 01:03
Man kann 4-FA auf jeden fall oral nehmen.

hat eigentlich auch die gleiche Wirkung nur ,dass sie sich eben langsamer aufbaut (typisch für orale applikation)


Wir sind hier um durch Erfahrungen uns selbst und diese Welt kennen zu lernen.

Die Menschheit hat sich ihre Hölle selbst erschaffen.
Ex-Träumer
  Geschrieben: 25.05.12 05:12
4-FMA kann ich nur empfehlen. Unterscheidet sich vom 4-FA genauso wie Speed vom Meth.

Beide enorm aufputschend (speedig) mit etwas Empathie (XTC ähnlich). Dosierung vom 4-FA 120-180mg oral, bei 4-FMA lediglich so 60-120mg. Wirkdauer vom 4-FA etwa 6-7 Stunden und vom 4-FMA etwa 12-14. Preislich ist das 4-FMA 7€ teurer/g als das 4-FA dort wo ich einkaufe. Allerdings ist 4-FMA noch nicht sehr verbreitet.

E: Ich rate bei beiden RC's zur oralen Aufnahme. Erstens brennt 100%iger Stoff übertrieben in der Nase, zweitens bringts oral einfach irgendwie mehr (ähnlich wie bei MDMA/XTC, schlucken > ziehen).
 
Abwesender Träumer



dabei seit 2012
21 Forenbeiträge

  Geschrieben: 25.05.12 08:04
Was meiner Meinung nach auch sehr speedig ist, ist NEB (N-ethylbuphedrone).
Wirkungsdauer liegt meiner Meinung nach bei 8 Stunden, davon hat man die ersten 2 Stunden auch eine leichte Euphorie, die anderen 6 Stunden Stunden ist man halt noch richtig speedig unterwegs.


 

« Seite (Beiträge 16 bis 30 von 135) »

LdT-Forum » Drogen » Research Chemicals » speedähnliche RCs










Impressum   Kontakt   Nutzungsbedingungen