your psychedelic community
   Werbung
kratom.eu


LdT-Forum

LdT-Forum » Konsum » Drogen & Konsum » Drogen machen Schlagzeilen


« Seite (Beiträge 2596 bis 2610 von 2751) »

AutorBeitrag
Traumländer

dabei seit 2010
459 Forenbeiträge
2 Tripberichte

  Geschrieben: 13.06.17 15:35
Ein Großaufgebot der Polizei hat in der Nacht von Samstag auf Sonntag eine Großraumdisco durchsucht - mit Erfolg.

Diskothek ist nach Polizeirazzia geschlossen

schrieb:
Die 180 Polizeibeamten fanden nicht nur jede Menge Betäubungsmittel, sondern konnten auch 14 Personen vorläufig festnehmen.[..] setzten die Beamten alle Festgenommenen, wie vom anwesenden Staatsanwalt angeordnet, wieder auf freien Fuß. Gegen sie wird jedoch weiterhin ermittelt.



180 Polizeibeamte um 14 User zu verhaften. In der Tat sehr erfolgreich..
Ich finde es immer wieder erschreckend, dass in Bayern durch die Polizei eine regelrechte Hexenjagd auf Drogenkonsumenten stattfindet.
Traurige Welt..




Denkst du, dass sie die Gedanken genommen haben, die wir gedacht haben und wollen dass wir denken, dass die Gedanken die wir gedacht haben, die Gedanken sind, die wir jetzt denken, denkst du das?

Was,Wie,Wo?
Wer bin ich?
Wer hat mein Gehirn geklaut?
Traumländer

dabei seit 2015
168 Forenbeiträge
2 Galerie-Bilder

  Geschrieben: 16.06.17 19:04
So Tschechien macht ernst:
Rauchverbot seit 31. Mai 2017


 
Traumländerin

dabei seit 2006
45 Forenbeiträge

  Geschrieben: 16.06.17 20:21
spiteful schrieb:
Ein Großaufgebot der Polizei hat in der Nacht von Samstag auf Sonntag eine Großraumdisco durchsucht - mit Erfolg.

Diskothek ist nach Polizeirazzia geschlossen

schrieb:
Die 180 Polizeibeamten fanden nicht nur jede Menge Betäubungsmittel, sondern konnten auch 14 Personen vorläufig festnehmen.[..] setzten die Beamten alle Festgenommenen, wie vom anwesenden Staatsanwalt angeordnet, wieder auf freien Fuß. Gegen sie wird jedoch weiterhin ermittelt.



180 Polizeibeamte um 14 User zu verhaften. In der Tat sehr erfolgreich..
Ich finde es immer wieder erschreckend, dass in Bayern durch die Polizei eine regelrechte Hexenjagd auf Drogenkonsumenten stattfindet.
Traurige Welt..




Das war nur ein paar Kilometer von mir.... ganz schön schlecht organisierte Razzia für den riesen Aufriss! Natürlich umso besser für die Partygäste ;) Das schlimmste an der ganzen Drogensache ist, dass du regelrecht kriminalisiert wirst. Die sorgen dafür, dass es in einem Teufelskreis endet. Nämlich du wirst "geoutet" und zuerst is mal der Schein weg (auch wenn du niemals berauscht am Verkehr teilgenommen hast!!!!!!!). Das hat dann sowieso schon enorme Auswirkungen auf den Job. Und es gibt ja manche Jobs, wo das die Polizei sogar melden MUSS wenn du "überführt" wirst... Super - so haste dann kein schein und kein job mehr. Super Sache, war sehr intelligent diese Vorgehensweise. So kommste dann erst recht rein denn wenn man schon alles verloren hat, was hat man dann noch zu verlieren?
 
Traumländer



dabei seit 2006
1.187 Forenbeiträge
1 Galerie-Bilder

  Geschrieben: 16.06.17 21:17
Danke für deinen Eindruck, liebe Crystalengel, aber du solltest eigentlich wissen das solche Posts in den "Drogen machen Schlagzeilen - Diskussionsthread" gehören... ;-)
Deal with it!
Moderator



dabei seit 2010
2.110 Forenbeiträge
14 Tripberichte
3 Langzeit-TB
10 Galerie-Bilder

  Geschrieben: 19.06.17 17:29
gYo4VwX.png

src: Pfiffig - Jungs (10/12) tricksen Dealer aus [mannheim24.de]
"The only way to write honestly about the scene is to be part of it. If there is one quick truism about psychedelic drugs, it is that anyone who tries to write about them without first-expierience is a fool and a fraud." ― Hunter S. Thompson (1967)
Ex-Träumer



dabei seit 2016
1.105 Forenbeiträge

  Geschrieben: 19.06.17 18:47
tzz wos gehtn in Monnem ab longer, und direkt da hab ich mal paar Monate gelebt
Drugs are bad mkay!

Drop the thought!

YOLO
Traumländer

dabei seit 2008
147 Forenbeiträge
1 Tripberichte

  Geschrieben: 22.06.17 19:31
Mich verwundert, dass über dieses weitreichende, verfassungswidrige Gesetz noch nicht berichtet wurde:
http://www.sueddeutsche.de/digital/staatstrojaner-bundestag-will-weitreichendes-ueberwachungsgesetz-beschliessen-1.3554426

Interessant und vollkommen zutreffend auch der Kommentar dazu:
http://www.sueddeutsche.de/digital/ueberwachung-der-staatstrojaner-ist-ein-einbruch-ins-grundgesetz-1.3555917

Im Übrigen hat der Bundestag heute dieses Gesetz beschlossen.
 
Traumländer



dabei seit 2014
100 Forenbeiträge
1 Galerie-Bilder

  Geschrieben: 23.06.17 01:27
zuletzt geändert: 24.06.17 00:44 durch Dao (insgesamt 4 mal geändert)

»Zu einer Erkenntnis […] muß man durch Not, Leiden an seiner Fülle gekommen sein, muß geglaubt haben, ›entwurzelt‹ zu sein […], muß am Intellekt gelitten und ihn durch den Geist überwunden – muß mit dem Menschen gerungen haben.«
— Ernst Toller
Traumländer



dabei seit 2012
621 Forenbeiträge

  Geschrieben: 24.06.17 09:16
Heroin hat mein Leben gerettet

ganz tolles interview mit ullrich winternitz, langjähriger drogenuser und redakteur einer junkiezeitung. es geht um legalisierung, die frage, ob abhängigkeit als krankheit zu definieren ist, gründe für den konsum und weitere spannende dinge.

sehr lesenswert, nicht nur für opi-interessierte!
 
Moderator



dabei seit 2010
2.110 Forenbeiträge
14 Tripberichte
3 Langzeit-TB
10 Galerie-Bilder

  Geschrieben: 29.06.17 18:20
A council member’s solution to his Ohio city’s overdose problem: Let addicts die [msn.com]

edit: lel
URBIj3Y.jpg
"The only way to write honestly about the scene is to be part of it. If there is one quick truism about psychedelic drugs, it is that anyone who tries to write about them without first-expierience is a fool and a fraud." ― Hunter S. Thompson (1967)
Traumländer

dabei seit 2012
160 Forenbeiträge

  Geschrieben: 03.07.17 11:48
Ärzte verordnen immer mehr Opioide
 
Moderator



dabei seit 2010
2.110 Forenbeiträge
14 Tripberichte
3 Langzeit-TB
10 Galerie-Bilder

  Geschrieben: 04.07.17 15:37
CDU will Drogenszene mit Videoüberwachung bekämpfen
"The only way to write honestly about the scene is to be part of it. If there is one quick truism about psychedelic drugs, it is that anyone who tries to write about them without first-expierience is a fool and a fraud." ― Hunter S. Thompson (1967)
Moderator



dabei seit 2010
2.110 Forenbeiträge
14 Tripberichte
3 Langzeit-TB
10 Galerie-Bilder

  Geschrieben: 05.07.17 20:31
Why I Told My Sheltered Christian Mother I Do Drugs [vice.com]
"The only way to write honestly about the scene is to be part of it. If there is one quick truism about psychedelic drugs, it is that anyone who tries to write about them without first-expierience is a fool and a fraud." ― Hunter S. Thompson (1967)
Traumländer



dabei seit 2014
100 Forenbeiträge
1 Galerie-Bilder

  Geschrieben: 05.07.17 20:59
zuletzt geändert: 06.07.17 02:57 durch Dao (insgesamt 2 mal geändert)
Die Heilpraktiker, die vor fast zwei Jahren in den Schlagzeilen waren, hatten laut SPIEGEL anscheinend nicht nur 2C-E, sondern zusätzlich „DragonFly“ – vermutlich ist Bromo-DragonFLY gemeint? – konsumiert. (Leider kann man den Artikel nicht kostenlos lesen ...) Ich weiß nicht so recht, ob man das Ganze wirklich ernst nehmen kann, wenn Herr Schrep da von Leuten schreibt, die davon überzeugt gewesen sein sollen, sie hätten sich in Drachen verwandelt usw. ... Und überhaupt: selbst wenn sie dessen überzeugt waren, find ich es recht fragwürdig, dass man das in den Artikel schreibt – denn was für eine Relevanz hat es, dass einer der Seminarteilnehmer der Überzeugung war, ein Drache zu sein, für das, worums eigentlich in dem Fall geht, nämlich dass sich der Seminarleiter jetzt vor Gericht verantworten muss?

Nevada legalisiert HanfEuronews

Seit letztem Samstag ist in Uruguay nun auch der Verkauf von Marihuana legalTagblatt

Forschungsgruppe verklagt Deutschland wegen Coffeeshop-VerbotVICE

Subversive Entspannungjungle.world
»Zu einer Erkenntnis […] muß man durch Not, Leiden an seiner Fülle gekommen sein, muß geglaubt haben, ›entwurzelt‹ zu sein […], muß am Intellekt gelitten und ihn durch den Geist überwunden – muß mit dem Menschen gerungen haben.«
— Ernst Toller
Traumländer

dabei seit 2010
16 Forenbeiträge

  Geschrieben: 06.07.17 13:17
zuletzt geändert: 27.08.17 13:17 durch PsYDiveR (insgesamt 1 mal geändert)
Lange nicht so einen irreführenden Artikel gesehen - "gelesen" kann man schon gar nicht mehr sagen...

EU warnt vor gefährlicher Nasenspray-Zutat - BILD .de !

Edit: Der Artikel warnte vor der "gefährlichen Nasensprayzutat" Fluorofentanyl (also passt bloß auf wenn ihr beim nächsten Schnupfen die Apotheke aufsucht ;) ). Im weiteren Verlauf des Artikels wurde plötzlich von einer rasch eintretenden Nasensprayabhängigkeit gesprochen, die sich bei genauerem Hinsehen aber wohl auf den Wirkstoff Xylometazolin beziehen sollte.
 

« Seite (Beiträge 2596 bis 2610 von 2751) »

LdT-Forum » Konsum » Drogen & Konsum » Drogen machen Schlagzeilen










Impressum   Kontakt   Nutzungsbedingungen