your psychedelic community
   Werbung
kratom.eu


LdT-Forum

LdT-Forum » Konsum » Aufhören & Entzug » Kratom-Entzug


« Seite (Beiträge 2161 bis 2175 von 2358) »

AutorBeitrag
Traumländer



dabei seit 2016
845 Forenbeiträge

  Geschrieben: 31.10.17 15:27
D'accord auch von mir!

Wenn ich ganz zu Anfang nicht auf dieser Seite gelesen hätte, dass es völlig unproblematisch ist jeden Tag Krtm zu konsumieren, hätte ich heute ein Problem weniger.
Allerdings bin ich dadurch auch etwas weniger leichtgläubig geworden, immer auch das Positive sehen.
Täglicher Konsum über lange Zeit führt zu Abhängigkeit. ist so, bleibt so.
Auch der Tipp zwischendurch mal drei (!) Tage Pause zu machen ist unverantwortlich. Bei manchen kommt der Affe spät.
Keine gute Seite.
 
Ex-Träumer
  Geschrieben: 31.10.17 23:46
zuletzt geändert: 01.11.17 04:58 durch kittster (insgesamt 1 mal geändert)
Ouuu, ihr macht wohl auch euren Dealer verantwortlich das ihr Drogen komsumiert?

Das ganz ganz böse Kratom, stellt euch in ne ecke und schämt euch!
Wie kann man nur über so eine niederpotente scheiße rumheulen?
Die Abhängigkeit und der Konsum ist ganz allein euer verschulden, nichht von einer Seite oder sonstigen.

Komisch das LDT auch für Kratom werbt, aber da juckt es euch Gutmenschen nicht ne?

Fickt euch doch ins Knie, warum sind 90% der Drogenkonsumenten im Internet solche pissbeulen wie ihr?
 
Kommentar von kittster (Moderatorin), Zeit: 01.11.2017 04:58

Da sich der User selbser gelöscht hat, sind keine Sanktionen wegen des absolut unangemessenen Umgangstons mehr möglich.
 
Abwesender Träumer



dabei seit 2015
1.353 Forenbeiträge
1 Tripberichte
3 Galerie-Bilder

  Geschrieben: 31.10.17 23:58
Entweder hat 4migo keine Diskussionskultur, will mit Kratom geld verdienen, oder... den Ausdruck erspar ich mir.
Traurig, sowas. Gemeldet.
Gutmenschen ficken sich gerne ins Knie. Das machen wir so. Noch Fragen?
Aus Protest die AfD wählen ist, als würde man in der Kneipe aus dem Klo saufen, weil das Bier nicht schmeckt.
Ex-Träumer
  Geschrieben: 01.11.17 00:01
zuletzt geändert: 01.11.17 04:59 durch kittster (insgesamt 1 mal geändert)
Nein, ich bin einfach nur gestört mein Freund.

Aber der Satz in deiner Signatur sagt ja alles über dich aus.

plz bann me bevor ich noch meine Psychotischen störungen an den ganzen emotionalen Junkys auslasse :(

 
Kommentar von kittster (Moderatorin), Zeit: 01.11.2017 04:59

Da sich der User selbser gelöscht hat, sind keine Sanktionen wegen des unangemessenen Umgangstons mehr möglich.
 
Abwesender Träumer



dabei seit 2015
1.353 Forenbeiträge
1 Tripberichte
3 Galerie-Bilder

  Geschrieben: 01.11.17 00:04
Und "Menschen" wie dich, wollen wir hier nicht.

Aus Protest die AfD wählen ist, als würde man in der Kneipe aus dem Klo saufen, weil das Bier nicht schmeckt.
Ex-Träumer
  Geschrieben: 01.11.17 00:07
zuletzt geändert: 01.11.17 04:59 durch kittster (insgesamt 1 mal geändert)
Und ''Menschen'' wie du werden Deutschland in ihre klitoris ficken.
bestimmt hasse zu viel vom Klo gesoffen und dir nen schlimmen Hepa c eingefangen jung
 
Kommentar von kittster (Moderatorin), Zeit: 01.11.2017 04:59

Da sich der User selbser gelöscht hat, sind keine Sanktionen wegen des unangemessenen Umgangstons mehr möglich.
 
Abwesender Träumer



dabei seit 2015
1.353 Forenbeiträge
1 Tripberichte
3 Galerie-Bilder

  Geschrieben: 01.11.17 00:18
zuletzt geändert: 01.11.17 00:53 durch Mofi (insgesamt 2 mal geändert)
Traurig, was wir uns hier bieten lassen müssen. Geh davon aus, dass er zu der skupelosen Kratommafia gehört. Beweisen kann ich das nicht, ist aber nicht abwegig. Gibt genug Händler, denen ich das zutraue.
Wen Kratom verboten wird, dann wegen solchen D............. Könnte kotzen!
schreib das lieber nicht aus...
Solche "Händler" nutzen die Leichgläubigkeit, und Menschen mit einer Abhängikkeit aus, um schnell an Kohle zu kommen.
Hab ich schon gesagt, dass ich das zum kotzen finde?
Da ist der Shoreticker vom Eck noch ehrlicher!
Baeh!

Aus Protest die AfD wählen ist, als würde man in der Kneipe aus dem Klo saufen, weil das Bier nicht schmeckt.
Traumländer



dabei seit 2016
845 Forenbeiträge

  Geschrieben: 01.11.17 02:29
Schön, wenn wir Gutmenschen Dir beim Aggressionsabbau helfen konnten!
Gern geschehen…
Love: DB
 
Abwesender Träumer



dabei seit 2010
103 Forenbeiträge

Homepage
  Geschrieben: 01.11.17 04:33
Was ist denn nun passiert? Was war der Auslöser?

wieauch immer..
War es dieser Thread wo der Verbot in der Schweiz erwähnt wurde? Bin grad echt nich mehr synchron..
Somat 2 in 1 Tabs -
Verstrahlen ihr Geschirr,
Teller wie noch nie!
Abwesender Träumer

dabei seit 2017
150 Forenbeiträge

  Geschrieben: 01.11.17 11:19
Gibt halt manchmal gefrustete Zeitgenossen, die sich wo auskotzen müssen. Juckt mich nicht...

@nplify: Waaaas? verbot in der Schweiz? das ist jetzt aber nicht Dein Ernst, oder?
 
Traumländer



dabei seit 2007
839 Forenbeiträge
2 Langzeit-TB

  Geschrieben: 01.11.17 11:25
@Hexedeswestens,
siehe Kratomsammelthread



Abwesender Träumer



dabei seit 2015
1.353 Forenbeiträge
1 Tripberichte
3 Galerie-Bilder

  Geschrieben: 02.11.17 22:32
Bin mir nicht sicher, wen du meinst, Hexedeswestens. Mich, oder den agressiven Typen, der mich beleidigt und offensichtlich einer der agressiven Kratomverkäufer ist?

@nplify: Siehe weiter oben. Ich habe "Ratgeber" wie Kratominfo.eu kritisiert. Daraufhin hat mir ein, vermutlicher Mitarbeiter solcher "Ratgeber" an's Bein gepisst.

Wer solche "Ratgeber" verfasst, will möglichst schnell viel Geld verdienen.
Dort wird empfohlen, 2 - 4 mal täglich Kratom zu nehmen und die Sorten möglichst jeden Tag zu wechseln.

Solche "Ratschläge" halte ich für kriminell. Wer jeden Tag mehrmals Kratom nimmt wird ruck zuck abhängig.

Und wer, um angeblich eine Abhängigkeit zu vermeiden, viele Sorten kaufen soll, gibt sehr viel Geld für Kratom aus.

Mich wundert, dass es nicht mehr Widerstand gegen solche Seiten, Händler und User gibt, die sowas propagieren.

Aus Protest die AfD wählen ist, als würde man in der Kneipe aus dem Klo saufen, weil das Bier nicht schmeckt.
Ex-Träumer
  Geschrieben: 03.11.17 11:53
Warum kommt nicht mal ein Mod vorbei und löscht weiter vorne ein paar Posts? Der Exkurs hatte Kratom doch nur als Aufhänger und mit Entzug nun gar nichts zu tun.
Und ich frag mich auch immer noch, was unterschiedlich schnelle Sorten sein sollen?!
 
Traumländer

dabei seit 2013
83 Forenbeiträge

  Geschrieben: 03.11.17 13:37
Mofi schrieb:
Bin mir nicht sicher, wen du meinst, Hexedeswestens. Mich, oder den agressiven Typen, der mich beleidigt und offensichtlich einer der agressiven Kratomverkäufer ist?

@nplify: Siehe weiter oben. Ich habe "Ratgeber" wie Kratominfo.eu kritisiert. Daraufhin hat mir ein, vermutlicher Mitarbeiter solcher "Ratgeber" an's Bein gepisst.

Wer solche "Ratgeber" verfasst, will möglichst schnell viel Geld verdienen.
Dort wird empfohlen, 2 - 4 mal täglich Kratom zu nehmen und die Sorten möglichst jeden Tag zu wechseln.

Solche "Ratschläge" halte ich für kriminell. Wer jeden Tag mehrmals Kratom nimmt wird ruck zuck abhängig.

Und wer, um angeblich eine Abhängigkeit zu vermeiden, viele Sorten kaufen soll, gibt sehr viel Geld für Kratom aus.

Mich wundert, dass es nicht mehr Widerstand gegen solche Seiten, Händler und User gibt, die sowas propagieren.



Soll man nun gegen jede Unwahrheit im Internet vorgehen, so wie Facebook es gerade wunderbar vormacht?
Ab und zu darf auch der gesunde Menschenverstand verwendet werden.

LG
 
Abwesender Träumer

dabei seit 2017
38 Forenbeiträge

  Geschrieben: 03.11.17 13:46
Mal ne Frage
Ich hab gestern einmal Kratom genommen und davor auch seltener als wie sonst täglich 30 bis 50 Gramm. Hab mit verschiedenen Medikamenten runterdosiert und heute gar nichts genommen wenn ich das jetzt drei Tage mache und meine Medikamente dann leer sind, bekomme ich dann wieder nen Affen oder bin ich dann grob durch mit Entzug?
 

« Seite (Beiträge 2161 bis 2175 von 2358) »

LdT-Forum » Konsum » Aufhören & Entzug » Kratom-Entzug











Impressum   Kontakt   Nutzungsbedingungen