LdT-Forum

« Seite (Beiträge 931 bis 945 von 1041) »

AutorBeitrag
Traumländer



dabei seit 2009
964 Forenbeiträge
2 Tripberichte

  Geschrieben: 19.09.19 03:36
Mein herzliches und aufrichtiges Beileid an alle, die Chalitra kannten. Hoffentlich geht es ihr gut, dort wo sie jetzt ist. cry

@kittster: Das tut mir sehr leid was Dir widerfahren ist. Ein unglaublich tragischer Schicksalsschlag, der immer Fragen hinterlassen wird... Schade, dass sich Dein Ex-Freund nie mit Dir ausgesprochen hat und dass sich dazu auch keine Gelegenheit mehr bietet. Dass er all die Sachen, die ihn an Dich und eure gemeinsame Zeit erinnern, aufbewahrt hat, zeigt aber wie wichtig Du ihm warst. Auch wenn er Dir jede Menge Antworten schuldig geblieben ist und das Verhalten nicht nachvollziehbar ist, ist das, so hoffe ich doch, zumindest ein kleiner Trost für Dich.

Vielleicht ging es ihm in Wirklichkeit psychisch so schlecht, dass er dachte Du bist besser ohne ihn dran. Aber das ist lediglich eine Idee, die mir gekommen ist. Wer weiß was in ihm vor sich ging. So traurig und unfassbar verletzend das wahrscheinlich für Dich war, so sicher bin ich mir, dass er es nicht Böse meinte.

Mir tut es sehr leid, dass dieser Schmerz wohl immer in Dir sein wird. Aber ich bin mir sicher, dass Du das Beste draus machen wirst. Und es ist schön zu hören, dass Du einen Verlobten hast, den Du aufrichtig liebst. Ich wünsche Dir/euch alles alles Gute für die Zukunft und drücke euch beiden die Daumen, dass ihr den Rest eures Lebens miteinander verbringen werdet. wink

 
Moderatorin



dabei seit 2006
3.328 Forenbeiträge
6 Tripberichte
1 Langzeit-TB
1 Galerie-Bilder

  Geschrieben: 21.02.20 13:33
Und wieder ist fast ein halbes Jahr vergangen und ich frag mich, ob der Schmerz jemals aufhören wird. In zwei Monaten ist meine erste wirklich große Liebe, langjährige Beziehung, seit 4 Jahren tot. Fucking 4 Jahre. Das Leben läuft einfach weiter, als wäre nichts geschehen. Und ich Pussy hab es bis heute nicht geschafft, zu der Urnenwiese zu gehen, wo er beigesetzt wurde. Die Geschichte ist wie ein Buch, aus dem man einfach Seiten rausgerissen und weggeworfen hat. Also die Geschichte unserer Beziehung. Dass man nur in den seltensten Fällen mit der ersten wirklich großen Liebe zusammen bleibt, ist mir klar. Aber der Mensch ist trotzdem noch da und wenn man nen halbwegs erwachsenen Umgang pflegt, hat man die Möglichkeit, mit ihm zu sprechen, nachzufragen, wenn man was nicht verstanden hat.....Und was noch dazu kommt ist: ich fühle mich schuldig, dass ich weiterlebe. Dass ich liebe, lache, dass ich eune Zukunft plane, während er nicht mal 30 geworden ist . Ich weiß, es würde nichts ändern an der Tatsache, dass er nicht mehr lebt, wenn ich auch aufgehört hätte, zu leben.
Und doch fühlt es sich manchmal wie Verrat an.
 
Traumland-Faktotum



dabei seit 2006
3.263 Forenbeiträge
1 Tripberichte
2 Galerie-Bilder

ICQ
  Geschrieben: 31.03.20 14:45
Puh, ich war so lange nicht mehr hier, ein Jahrzehnt nix mehr geschrieben, aber manche Seelem fehlen immer noch... allen voran Lars! Wir haben kurz vor deinem Tod noch geschrieben. Es ist so unendlich lang her... auch nozi, unk, moinmoin, ach.... trotz der langen Zeit unvergessen <3

Ich bin mir sicher, dass einige mehr von früher nicht mehr unter uns weilen - von vielen hat man von heut auf morgen nix mehr gehört/gelesen. Ich hoffe, die Meisten sind einfach andere Wege gegangen... so traurig!
Dr. House: "I’m extremely disappointed. I send you out for exciting, new designer drugs, you come back with tomato sauce."

http://www.mehr-schbass.de/news/link.php?id=148
Ex-Träumer
  Geschrieben: 31.03.20 15:40
@phanity schön das es dich noch gibt. Ich hoffe es geht dir soweit gut.
Ich vermisse die alten zeiten auch sehr. So viele sind mittlerweile verstorben. Manchmal tut es echt weh wenn mir der ein oder andere in den sinn kommt.




 
Traumland-Faktotum



dabei seit 2006
3.263 Forenbeiträge
1 Tripberichte
2 Galerie-Bilder

ICQ
  Geschrieben: 31.03.20 16:33
Oh wie schön auch von dir zu lesen!! Ja, erschreckend und traurig auch wenn viele den Weg ja selbst gewählt haben :‘( ich bin froh über jeden, der einen positiven Umgang mit Drogen gefunden oder sich davon weg bewegt hat, aber das gilt eben definitiv nicht für alle...

Mir geht es gut, habe mittlerweile Familie und seit Jahren nichts mehr konsumiert. Trotzdem denk ich oft ans ldt und die Zeit, die ich hier investiert hab und die Menschen, die mir hier begegnet sind!
Dr. House: "I’m extremely disappointed. I send you out for exciting, new designer drugs, you come back with tomato sauce."

http://www.mehr-schbass.de/news/link.php?id=148
Abwesender Träumer



dabei seit 2010
342 Forenbeiträge

ICQ MSN
  Geschrieben: 03.04.20 07:04
Erdnuss alte Hunde Lunge alles gut bei dir.

Ich weiß garnicht wie ich ihn hier nennen möchte aber M. Einer der gechilltesten und mit dem man immer reden konnte. Ich vermisse dich, Wir tun es RIP
Und sorry das ich dein Bruder nicht so mag.

Danke Ldt für die Menschen die ich hier kennenkernen durfte.
Fuck the Police für immer und ewig.(!?)
Antifaschist.
Traumländer



dabei seit 2012
149 Forenbeiträge
3 Galerie-Bilder

  Geschrieben: 15.07.20 18:45
Wie ich gestern erfahren musste ist LaserGnu im April gestorben.
Genaueres weiß ich leider auch nicht.

Ruhe in Frieden Kumpel
 
Moderatorin



dabei seit 2006
3.328 Forenbeiträge
6 Tripberichte
1 Langzeit-TB
1 Galerie-Bilder

  Geschrieben: 15.07.20 19:30
Ich habe auch gestern davon erfahren und mir fehlen die Worte. Er war mich ja Besuchen und wir hatten fest vor, das zu wiederholen, wir haben so viel geschrieben, geskyped... und jetzt ist er tot. Möge seine Seele Frieden finden. cry
 
Moderator



dabei seit 2013
244 Forenbeiträge

  Geschrieben: 15.07.20 19:44
Ich kanns nicht glauben, Laser war einer der Besten und ich werde ihn schmerzlich vermissen.

RIP mein guter Bär cry
 
Traumländer



dabei seit 2016
855 Forenbeiträge

  Geschrieben: 15.07.20 20:29
Gnusson, mein Rumeiern wegen des Treffens tut mir jetzt doppelt so leid.

Falls Du das liest, wo Du bist: Sorry dafür…

Ich habe Deinen Humor sehr geschätzt und Du wirst fehlen.

Allen Deinen Angehörigen und engen Freunden mein aufrichtiges Beileid!
 
Moderator



dabei seit 2010
385 Forenbeiträge
2 Langzeit-TB
1 Galerie-Bilder

  Geschrieben: 16.07.20 02:40
Fuck :|
ich kann dazu grad iwie gar nich wirklich was sagen... ich trink auf dich bruder, du wirst vermisst.
sehid namirin. oder so..
Alertá!
Moderator



dabei seit 2010
443 Forenbeiträge
1 Tripberichte
10 Galerie-Bilder

  Geschrieben: 16.07.20 08:46
Ich habs leider befürchtet..-.-
Wie wir vor 2 Tagen im Chat schon unser Glas auf Ihn erhoben, tue ich das nun auch, und sage danke für die, wenn auch leider nur virtuell verbrachte Zeit mit dir. Danke!

Lasst ihn uns bitte nicht vergessen...niemals.
Wenn ich an die ganzen Menschen/Member denke, die leider von uns gegangen sind, seitdem ich hier bin, treibt es mir die Schamesröte in´s Gesicht, weil ich von so vielen schon den Namen vergessen habe...-.-
Muetzi war glaub ich damals der erste menschliche Verlust den ich hier iwann leider beklagen musste. :(
Muetzi, ich denke oft an dich..
Gnu, ich werde oft an dich denken. Lasst uns all die lieben Menschen bitte nicht vergessen.

In diesem Sinne, wo auch immer du jetzt bist Gnu, wir werden dich nicht vergessen. Machs gut Gnuhu... :(
„Ich halte nichts von dem, was du sagst; aber dein Recht, es zu sagen, werde ich mit meinem Leben verteidigen.“
Voltaires


[Dee Jay] 23:09: nüchtern is vor entzügig der beschissenste zustand
Moderator



dabei seit 2010
2.326 Forenbeiträge
14 Tripberichte
3 Langzeit-TB
10 Galerie-Bilder

  Geschrieben: 16.07.20 12:32
Die hohe Resonanz hier im Thread beweist bereits wieviele User du im Chat innerhalb der letzten fünf Jahre bewegt hast, mit wem soll ich mich jetzt nach dem Feierabend stundenlang über herrlich debile Taff-Beiträge amüsieren? Ich glaube es gab kaum eine Begegnung im Chat, bei der du mich schlicht nicht aufgemuntert hast.

Ruhe in Frieden Laser.

"When the going gets weird, the weird turn pro." - HST

"The only way to write honestly about the scene is to be part of it. If there is one quick truism about psychedelic drugs, it is that anyone who tries to write about them without first-experience is a fool and a fraud." ― Hunter S. Thompson (1967)
Abwesender Träumer



dabei seit 2015
422 Forenbeiträge
3 Tripberichte
1 Langzeit-TB
10 Galerie-Bilder

  Geschrieben: 16.07.20 14:30
zuletzt geändert: 16.07.20 14:44 durch InfraRed (insgesamt 1 mal geändert)
Ich wollte es Grad gar nicht glauben, musste zwei, dreimal lesen. Noch ganz genau weiß ich, dass ich damals neu im LdT und frisch im Chat, deinen Namen als einen der ersten in Erinnerung habe, nicht nur, aber auch da wir zu ähnlichen Zeiten neu dazustießen und ich mich jedes mal freute, wenn ich ihn dort wieder sah. Und das auch noch bei meinem letzten Chatbesuch vor einigen Monaten. Meine Besuche sind seltener geworden, nicht aber die Freude an den gemeinsamen Stunden. Ich weiß, dass wir auch hier Gemeinsam viel gelacht, uns ausgetauscht haben. Ich bin froh, dass wir diese Momente noch teilen durften, auch wenn ich mir nie hätte vorstellen können, dass es die Letzten sein sollten. Dass ich die Chance hatte nach langer Zeit wie vor Jahren dir noch einmal begegnen zu können, lieber Gnu.

Du wirst fehlen, und ich werde mich gern daran erinnern wie wir zusammen gelacht haben und in das LdT gewachsen sind. Ich hoffe, dass du Frieden gefunden hast, es dir gut geht, wo du bist. Und dass meine Gefühle, die ich gerade an dich wende, dich erreichen mögen.
Mach's gut, Kumpel. Vielleicht werden wir irgendwann wieder gemeinsam lachen.
Mal konkret: Wer ist wirklich pervers auf dem Planet?
Und zu vertieft in radikale Politik und Gebet
Die Welt steht in Flammen und keiner kümmert sich darum
Doch sag einmal das Wort „Fotze“ und alle drehen sich um
Moderatorin



dabei seit 2006
3.328 Forenbeiträge
6 Tripberichte
1 Langzeit-TB
1 Galerie-Bilder

  Geschrieben: 16.07.20 20:57
Zu dem, was Hag geschrieben hat fiel mir ein Gedicht ein, das ich vor längerer Zeit gelesen hatte:

Michelangelo schrieb:
Es sandte mir das Schicksal tiefen Schlaf.
Ich bin nicht tot, ich tauschte nur die Räume.
Ich leb in euch, ich geh in eure Träume,
da uns, die wir vereint, Verwandlung traf.

Ihr glaubt mich tot, doch daß die Welt ich tröste,
leb ich mit tausend Seelen dort,
an diesem wunderbaren Ort,
im Herzen der Lieben. Nein, ich ging nicht fort,
Unsterblichkeit vom Tode mich erlöste.


Noch heute stelle ich für die Menschen, die mir Nahe standen, im Geiste um den Todestag rum eine Kerze auf. Die Person, für die damals der Thread eröffnet wurde, wird für mich unvergessen bleiben. Genauso wie viele andere Menschen, die nicht mehr unter uns weilen, die meisten kannte ich von hier oder aus anderen Foren. Und nun wird es im April eine Kerze mehr sein, die ich anzünde. Für einen wunderbaren Menschen, den ich nach seinem Besuch hier so gerne mal wieder hier begrüßt hätte. Aber es kam anders.

Der Spoiler beinhaltet einen Appell an die Lebenden, er kann, er soll sogar gelesen werden aber es schien mit unpassend, offen zu schreiben, weil es nicht mit LaserGnu direkt zusammenhängt...
Spoiler:
Leute, passt bitte auf euch auf! Überschätzt euch nicht bzw. unterschätzt die eigene Vergänglichkeit. Wir alle hier machen mit dem, was wir als Freizeitvergnügen betrachten, etwas potentiell Lebensgefährliches, also sollte man genau wissen, was man tut. Passt auch gut auf eure Freunde auf und seid wachsam. Als Freund sieht man die Gefahr manchmal bereits, wenn doch eigentlich noch alles cool scheint. Und wenn euch Freunde darauf aufmerksam machen, dass euer Konsum eskaliert: denkt über deren Worte nach.

Mir ist klar, dass bei weiterm nicht alle Todesfälle, konkret vielleicht die Hälfte, durch Unvorsicht zustande kamen, sondern mit Absicht herbeigeführt wurden. Solltet ihr mit derartigen Gedanken spielen, dann nehmt zuvor alle Hilfen, die ihr bekommen könnt, in Anspruch. Ich kenne das Gefühl, Suizid für den einzigen Ausweg zu halten. Es ist auch ein Ausweg, aber ein irreversibler.

Wenn ein (noch dazu halbwegs junger) Mensch stirbt, bleiben Freunde, Geschwister, Eltern traurig und fassungslos zurück. Ich will mir das Gefühl, sein Kind zu überleben, gar nicht vorstellen. Wenn ihr schon nicht um eurer selbst Willen auf euch aufpasst, dann macht es für diejenigen, die euch schätzen, lieben und in deren Herzen ihr ein Loch hinterlassen würdet.

Für die Welt bist du irgendjemand, aber für irgendjemanden bist du die Welt!

 

« Seite (Beiträge 931 bis 945 von 1041) »