your psychedelic community
   Werbung
kratom.eu


LdT-Forum

LdT-Forum » Drogen & Gesellschaft » Ausland » Legaler Drogenkauf in London...


« Seite (Beiträge 16 bis 30 von 31) »

AutorBeitrag
Abwesende Träumerin



dabei seit 2003
1.406 Forenbeiträge
1 Tripberichte

ICQ MSN
  Geschrieben: 10.09.04 19:50

choke schrieb:
kommt aber auch beim sex geil...sogar die freundin mag das wenn man sagt es ist ein aphro ^^



das is aber nich nett, deiner freundin so ein gehirnzellen-griller anzudrehen ohne ihr die wahrheit darüber zu sagen :!:
erstens kommt es anders
und
zweitens als man denkt
Abwesender Träumer

dabei seit 2003
668 Forenbeiträge
4 Tripberichte
3 Galerie-Bilder

  Geschrieben: 11.09.04 01:30

Drogenkind schrieb:

choke schrieb:
kommt aber auch beim sex geil...sogar die freundin mag das wenn man sagt es ist ein aphro ^^



das is aber nich nett, deiner freundin so ein gehirnzellen-griller anzudrehen ohne ihr die wahrheit darüber zu sagen :!:



isch schähm misch :oops:
Nur was man kennt, kann man lieben und was man liebt ist man bereit zu schützen, zu verteidigen, zu heilen.

StGB SS328 Absatz 2.3: Mit Freiheitsstrafe bis zu fünf Jahren oder mit Geldstrafe wird bestraft, wer eine nukleare Explosion verursacht
» Thread-Ersteller «
Abwesender Träumer

dabei seit 2004
146 Forenbeiträge
3 Tripberichte

  Geschrieben: 14.09.04 15:53
*rofl* ihr seid echt fertich... hat mich etz grad halbwegs aus meinem "erster Schultag"-Loch gezogen :P
 
Abwesender Träumer

dabei seit 2004
89 Forenbeiträge
3 Tripberichte

  Geschrieben: 25.09.04 17:32
high
Ich war vorm halben jahr in london und da wurde mir in einem ganz normalen klamotten geschäfft (dort gab es auch wasserpfeifen usw) von dem verkäufer 10 gramm grass für 10pounds angeboten er sagte es wären 5g echtes drin und 5 wären fake.

ich weiß nich obs stimmt aber naja :?:
 
Abwesender Träumer

dabei seit 2005
37 Forenbeiträge

ICQ MSN Skype
  Geschrieben: 26.04.05 18:50
als ich vor ein paar jahren mal in london war, kam uns auf nem markt ein kerl entgegen, der sagte: "willst du kaufen haschisch? willst du kaufen marihuana?" keine ahnung, woher der wusste, dass wir deutsche sind. ich weiß, dass die drogengesetzte um einiges schärfer sind und man schon recht schnell im knast landen kann. jedoch weiß ich von freunden aus england, dass dort so ziemlich jeder so ziemlich alles mögliche konsumiert...
i need one to shut up my brain and open my heart
Abwesender Träumer

dabei seit 2004
767 Forenbeiträge
2 Tripberichte
1 Galerie-Bilder

ICQ
  Geschrieben: 26.04.05 18:58

Captain schrieb:
als ich vor ein paar jahren mal in london war, kam uns auf nem markt ein kerl entgegen, der sagte: "willst du kaufen haschisch? willst du kaufen marihuana?" keine ahnung, woher der wusste, dass wir deutsche sind. ich weiß, dass die drogengesetzte um einiges schärfer sind und man schon recht schnell im knast landen kann. jedoch weiß ich von freunden aus england, dass dort so ziemlich jeder so ziemlich alles mögliche konsumiert...



Jeder 2-3 Engländer in einer Disco ist auf Extasy.
Hab das mal in soner Reportage gesehen.
 
Ex-Träumer
  Geschrieben: 09.06.10 21:06
zuletzt geändert: 09.06.10 21:36 durch ehemaliges Mitglied (insgesamt 1 mal geändert)
*threadwiederauffrisch*

Bin gerade in England für ne Weile. Aber nicht in London sondern Brighton. Jemand Erfahrungen dort gemacht mit Drogen? Also ich seh und rieche hier jeden Tag Weed. Man muss halt die Leute kennen, was schwer ist wenn man foreigner ist :(
Sind mal an Polizisten mit Bier und Joints vorbeigelaufen. Bier mussten wir wegschmeissen ist dort auf Straßen nicht erlaubt. Joints durften wir behalten haha. Wenns doch in Deutschland nur auch so wäre!
 
Kommentar von ehemaliges Mitglied (anonymer Ex-Träumer), Zeit: 09.06.2010 21:36

Erfahrungen mit Drogen in England können gerne gepostet werden. Tipps zur Beschaffung bitte nicht!!
 
Ex-Träumer
  Geschrieben: 09.06.10 21:45
Also was hier so geschrieben wird kann ich voll und ganz bestätigen. Ich habe viele Jahre in Schottland (Dundee) gewohnt und dort ist jeder auf Drogen. Die Polizei schreitet eigentlich nur beim Dealen ein, aber dort waren auch die Strafen relativ milde. Mein Cousin wurde dort mit 1 Kilo Gras, 150 Teilen, 10g Koks und 10g Shore erwischt als er 16 war. Gab nur ein paar Sozialstunden und Probleme mim Jugendamt.

Kiffen tut da auch eigentlich jeder und ich denke dass GB das erste europäische Land sein wird welches alle Drogen legalisiert.
 
Abwesender Träumer



dabei seit 2009
50 Forenbeiträge

  Geschrieben: 09.06.10 21:52
zuletzt geändert: 09.06.10 21:54 durch Clovenhoof (insgesamt 1 mal geändert)
hi bin in 3 wochen auch mal ein paar tage in london und fahr mit der Fähre von Rotterdam rüber nach England
jetzt habe ich nicht allzu viele Lust in london Dealer auf der staße zu suchen und daher ist meine frage
ob es Probleme in Form von zoll usw. auf der Fähre geben kann und wie wahrscheinlich diese sind, ich will jetzt auch nur 1-2 gramm gras
mitnehmen

Ps: Ich hoffe das fällt nicht unter Schmugglerfragen die hier ja verboten sind wenn doch bitte löschen
 
Kommentar von Clovenhoof (Ex-Träumer), Zeit: 09.06.2010 21:54

Doch, das tut es. Forenregeln lesen!

Und: sobalds hier um die Beschaffung geht, ist dicht.
 
Abwesender Träumer



dabei seit 2010
135 Forenbeiträge

  Geschrieben: 18.07.10 18:00
Mag mir jemand erklären wieso dieser Thread erlaubt ist und meiner nicht?

Es ist gelogen, dass Videogames Kids beeinflussen, hätte PacMan das getan, würden wir heute durch dunkle Räume irren, Pillen fressen und elektronische Musik hören.
Abwesender Träumer



dabei seit 2007
1.016 Forenbeiträge
3 Tripberichte
1 Galerie-Bilder

Homepage
  Geschrieben: 18.07.10 18:30

Frede92 schrieb:
Mag mir jemand erklären wieso dieser Thread erlaubt ist und meiner nicht?



das frag ich mich auch.....

naja der thread ist ja von 18.06.04. vielleicht war da die regelung noch anders
Lieber arm dran, als Arm ab!
Abwesender Träumer



dabei seit 2010
31 Forenbeiträge

  Geschrieben: 18.07.10 18:53

kackmutter schrieb:
Mein Cousin wurde dort mit 1 Kilo Gras, 150 Teilen, 10g Koks und 10g Shore erwischt als er 16 war. Gab nur ein paar Sozialstunden und Probleme mim Jugendamt.



What!? Oo
 
Ex-Träumer
  Geschrieben: 18.07.10 19:13
Ist kein Scherz, "paar" Sozialstunden ist vielleicht etwas untertrieben aber eine Gefängnisstrafe gabs jedenfalls nicht. Dann gab es noch Gerichtsverhandlungen dass er in ein Heim kommt weil seine Mutter auch zu Haufe Drogen nimmt... Dadraus wurde aber auch nichts...
 
Abwesender Träumer

dabei seit 2009
274 Forenbeiträge

  Geschrieben: 18.07.10 19:48

GrinseKater schrieb:

kackmutter schrieb:
Mein Cousin wurde dort mit 1 Kilo Gras, 150 Teilen, 10g Koks und 10g Shore erwischt als er 16 war. Gab nur ein paar Sozialstunden und Probleme mim Jugendamt.



What!? Oo



DAS dachte ich auch^^

in D würdest du für jede einzelne Droge davon mehr Ärger bekommen... scheinen wirklich locker damit umzugehen in GB O_O
 
Ex-Träumer
  Geschrieben: 18.07.10 20:39
zuletzt geändert: 18.07.10 21:02 durch ehemaliges Mitglied (insgesamt 1 mal geändert)
Da wir gerecht sein wollen, ne, Frede92??? und außerdem hier eh nix rumkommt ist dicht. So wie ich. *closed*
 

« Seite (Beiträge 16 bis 30 von 31) »

LdT-Forum » Drogen & Gesellschaft » Ausland » Legaler Drogenkauf in London...











Impressum   Kontakt   Nutzungsbedingungen